. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 37,99 €, größter Preis: 53,26 €, Mittelwert: 44,95 €
Information Warfare, Eine vergleichende Analyse der Berichterstattung zum Falkland-/Malwinenkonflikt 1982 in
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marcus Theodor Schauerte:

Information Warfare, Eine vergleichende Analyse der Berichterstattung zum Falkland-/Malwinenkonflikt 1982 in "La Nación" und "The Times" - neues Buch

ISBN: 9783640496815

ID: 9200000008510149

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1,3, Universitat zu Koln (Forschungsinstitut fur Politische Wissenschaft und Europaische Fragen), Sprache: Deutsch, Abstract: Zunachst soll der Leser im zweiten Teil der Arbeit durch eine bewusst kurze Einfuhrung in den historischen Hintergrund des Konflikts und eine knappe Schilderung der innen- und aussenpolitischen Rahmenbedingungen in die Lage versetzt werden, die Analyse der ..., Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1,3, Universitat zu Koln (Forschungsinstitut fur Politische Wissenschaft und Europaische Fragen), Sprache: Deutsch, Abstract: Zunachst soll der Leser im zweiten Teil der Arbeit durch eine bewusst kurze Einfuhrung in den historischen Hintergrund des Konflikts und eine knappe Schilderung der innen- und aussenpolitischen Rahmenbedingungen in die Lage versetzt werden, die Analyse der Berichterstattung zum Falklandkonflikt in ihren Kontext einzuordnen. Im dritten Teil der Arbeit soll das theoretische Fundament gegossen werden. Es wird diskutiert, inwieweit Medienberichterstattung die offentliche Meinung und so mittelbar speziell den aussenpolitischen Entscheidungsprozess (restriktiv) beeinflusst. Besonderes Augenmerk gilt der Untersuchung der Moglichkeiten, durch Medienberichterstattung Krieg zu beeinflussen. Wie kann Information v.a. im Rahmen von Propaganda zur Waffe werden? Schliesslich soll im vierten Teil dieser Arbeit in Form zweier Fallstudien eine Darstellung der jeweiligen Mediensysteme und die Untersuchung v.a. der strukturellen Bedingungen der Berichterstattung in den beiden Tageszeitungen La Nacion und The Times erfolgen. Hier wird von der Makro- (nationales Mediensystem), uber die Mikro- (Zeitung) schliesslich bis auf die Individualebene des Kriegsberichterstatters vorgegangen. Ferner werden einige Beispiele fur die erfolgte Desinformation herausgearbeitet."Taal: Duits; Afmetingen: 6x210x148 mm; Gewicht: 141,00 gram; Verschijningsdatum: december 2009; ISBN10: 3640496817; ISBN13: 9783640496815; , Duitstalig | Paperback | 2009, Marketing & Communicatie, Algemeen, Letterkunde, Communicatie, Taal & Letteren, Communicatie, Kunst & Cultuur, Film- & Televisiewetenschappen, Mens & Maatschappij, Maatschappelijk, Uitvoerende kunst, Massamedia (print & online), Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, 5-7 werkdagen Versandkosten:5-7 werkdagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Information Warfare - Schauerte, Marcus Theodor
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Schauerte, Marcus Theodor:

Information Warfare - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783640496815

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1,3, Universität zu Köln (Forschungsinstitut für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen), Sprache: Deutsch, Abstract: Zunächst soll der Leser im zweiten Teil der Arbeit durch eine bewusst kurze Einführung in den historischen Hintergrund des Konflikts und eine knappe Schilderung der innen- und außenpolitischen Rahmenbedingungen in die Lage versetzt werden, die Analyse der Berichterstattung zum Falklandkonflikt in ihren Kontext einzuordnen. Im dritten Teil der Arbeit soll das theoretische Fundament gegossen werden. Es wird diskutiert, inwieweit Medienberichterstattung die öffentliche Meinung und so mittelbar speziell den außenpolitischen Entscheidungsprozess (restriktiv) beeinflusst. Besonderes Augenmerk gilt der Untersuchung der Möglichkeiten, durch Medienberichterstattung Krieg zu beeinflussen. Wie kann Information v.a. im Rahmen von Propaganda zur Waffe werden? Schließlich soll im vierten Teil dieser Arbeit in Form zweier Fallstudien eine Darstellung der jeweiligen Mediensysteme und die Untersuchung v.a. der strukturellen Bedingungen der Berichterstattung in den beiden Tageszeitungen La Nación und The Times erfolgen. Hier wird von der Makro- (nationales Mediensystem), über die Mikro- (Zeitung) schließlich bis auf die Individualebene des Kriegsberichterstatters vorgegangen. Ferner werden einige Beispiele für die erfolgte Desinformation herausgearbeitet. Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Information Warfare - Schauerte, Marcus Theodor
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schauerte, Marcus Theodor:
Information Warfare - Taschenbuch

2008

ISBN: 9783640496815

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1,3, Universität zu Köln (Forschungsinstitut für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen), Sprache: Deutsch, Abstract: Zunächst soll der Leser im zweiten Teil der Arbeit durch eine bewusst kurze Einführung in den historischen Hintergrund des Konflikts und eine knappe Schilderung der innen- und außenpolitischen Rahmenbedingungen in die Lage versetzt werden, die Analyse der Berichterstattung zum Falklandkonflikt in ihren Kontext einzuordnen. Im dritten Teil der Arbeit soll das theoretische Fundament gegossen werden. Es wird diskutiert, inwieweit Medienberichterstattung die öffentliche Meinung und so mittelbar speziell den außenpolitischen Entscheidungsprozess (restriktiv) beeinflusst. Besonderes Augenmerk gilt der Untersuchung der Möglichkeiten, durch Medienberichterstattung Krieg zu beeinflussen. Wie kann Information v.a. im Rahmen von Propaganda zur Waffe werden? Schließlich soll im vierten Teil dieser Arbeit in Form zweier Fallstudien eine Darstellung der jeweiligen Mediensysteme und die Untersuchung v.a. der strukturellen Bedingungen der Berichterstattung in den beiden Tageszeitungen La Nación und The Times erfolgen. Hier wird von der Makro- (nationales Mediensystem), über die Mikro- (Zeitung) schließlich bis auf die Individualebene des Kriegsberichterstatters vorgegangen. Ferner werden einige Beispiele für die erfolgte Desinformation herausgearbeitet.Versandfertig in 3-5 Tagen

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Information Warfare - Marcus Theodor Schauerte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marcus Theodor Schauerte:
Information Warfare - Taschenbuch

ISBN: 3640496817

Paperback, [EAN: 9783640496815], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 275706, Media Studies, 275700, Communication Studies, 276411, Social Sciences, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
UKPaperbackshop
Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt. (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Information Warfare - Marcus Theodor Schauerte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marcus Theodor Schauerte:
Information Warfare - Taschenbuch

ISBN: 9783640496815

ID: 9783640496815

Information Warfare Information-Warfare~~Marcus-Theodor-Schauerte Language Learning>German>Bks In German Paperback, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Information Warfare: Eine vergleichende Analyse der Berichterstattung zum Falkland-/Malwinenkonflikt 1982 in "La Nación" und "The Times"
Autor:

Schauerte, Marcus Theodor

Titel:

Information Warfare: Eine vergleichende Analyse der Berichterstattung zum Falkland-/Malwinenkonflikt 1982 in "La Nación" und "The Times"

ISBN-Nummer:

9783640496815

Zunächst soll der Leser im zweiten Teil der Arbeit durch eine bewusst kurze Einführung in den historischen Hintergrund des Konflikts und eine knappe Schilderung der innen- und außenpolitischen Rahmenbedingungen in die Lage versetzt werden, die Analyse der Berichterstattung zum Falklandkonflikt in ihren Kontext einzuordnen. Im dritten Teil der Arbeit soll das theoretische Fundament gegossen werden. Es wird diskutiert, inwieweit Medienberichterstattung die öffentliche Meinung und so mittelbar speziell den außenpolitischen Entscheidungsprozess (restriktiv) beeinflusst. Besonderes Augenmerk gilt der Untersuchung der Möglichkeiten, durch Medienberichterstattung Krieg zu beeinflussen. Wie kann Information v.a. im Rahmen von Propaganda zur Waffe werden? Schließlich soll im vierten Teil dieser Arbeit in Form zweier Fallstudien eine Darstellung der jeweiligen Mediensysteme und die Untersuchung v.a. der strukturellen Bedingungen der Berichterstattung in den beiden Tageszeitungen La Nación und The Times erfolgen. Hier wird von der Makro- (nationales Mediensystem), über die Mikro- (Zeitung) schließlich bis auf die Individualebene des Kriegsberichterstatters vorgegangen. Ferner werden einige Beispiele für die erfolgte Desinformation herausgearbeitet.

Detailangaben zum Buch - Information Warfare: Eine vergleichende Analyse der Berichterstattung zum Falkland-/Malwinenkonflikt 1982 in "La Nación" und "The Times"


EAN (ISBN-13): 9783640496815
ISBN (ISBN-10): 3640496817
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag
104 Seiten
Gewicht: 0,160 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 08.05.2009 19:57:15
Buch zuletzt gefunden am 08.12.2016 13:04:33
ISBN/EAN: 9783640496815

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-49681-7, 978-3-640-49681-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher