. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,36 €, größter Preis: 15,87 €, Mittelwert: 13,44 €
Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz - Caspar Daniel Pohl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Caspar Daniel Pohl:

Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz - neues Buch

ISBN: 9783640471300

ID: 9783640471300

Die Bedrohungslage für deutsche Soldatinnen und Soldaten bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr ist in den letzten Jahren gestiegen und wird künftig weiterhin beachtlich zunehmen. Häufige Meldungen aus Krisengebieten, in denen deutsches Militär eingesetzt ist, bestätigen, dass die Soldatinnen und Soldaten zwar in friedensstiftender Mission und dem Aufbau dienend in diesen Ländern tätig sind, aber dennoch in politische und militärische Konflikte geraten, die sie schwer verletzen oder gar töten können. In Afghanistan wurden in letzten Monaten häufig Anschläge auf deutsche Soldatinnen und Soldaten im Einsatz verübt. Die Familien und Freunde sorgen sich daher verstärkt um das Leben und die Gesundheit ihrer Ehemänner, Ehefrauen, Väter, Mütter, Söhne und Töchter. Auch die Öffentlichkeit reagiert mit Erschrecken, wenn sich ein Anschlag auf die Bundeswehr im Ausland ereignet. Besonders schwer getroffen sind davon die Soldatinnen und Soldaten, die den Anschlag schwer verletzt oder auch körperlich unverletzt überlebt haben. Ihre Psyche hat auf jeden Fall einen gravierenden Schaden erlitten. Die vorliegende Arbeit beschreibt die wichtigsten traumatischen Störungen und stellt im zweiten Teil anhand eines praktischen Fallbeispiels die möglichen Interventionsformen vor. Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz: Die Bedrohungslage für deutsche Soldatinnen und Soldaten bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr ist in den letzten Jahren gestiegen und wird künftig weiterhin beachtlich zunehmen. Häufige Meldungen aus Krisengebieten, in denen deutsches Militär eingesetzt ist, bestätigen, dass die Soldatinnen und Soldaten zwar in friedensstiftender Mission und dem Aufbau dienend in diesen Ländern tätig sind, aber dennoch in politische und militärische Konflikte geraten, die sie schwer verletzen oder gar töten können. In Afghanistan wurden in letzten Monaten häufig Anschläge auf deutsche Soldatinnen und Soldaten im Einsatz verübt. Die Familien und Freunde sorgen sich daher verstärkt um das Leben und die Gesundheit ihrer Ehemänner, Ehefrauen, Väter, Mütter, Söhne und Töchter. Auch die Öffentlichkeit reagiert mit Erschrecken, wenn sich ein Anschlag auf die Bundeswehr im Ausland ereignet. Besonders schwer getroffen sind davon die Soldatinnen und Soldaten, die den Anschlag schwer verletzt oder auch körperlich unverletzt überlebt haben. Ihre Psyche hat auf jeden Fall einen gravierenden Schaden erlitten. Die vorliegende Arbeit beschreibt die wichtigsten traumatischen Störungen und stellt im zweiten Teil anhand eines praktischen Fallbeispiels die möglichen Interventionsformen vor. Auslandseinsatz Belastungsstörung Bundeswehr PTBS Posttraumatische Soldaten Soldatinnen, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz - Caspar Daniel Pohl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Caspar Daniel Pohl:

Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz - neues Buch

11, ISBN: 9783640471300

ID: 166819783640471300

Die Bedrohungslage für deutsche Soldatinnen und Soldaten bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr ist in den letzten Jahren gestiegen und wird künftig weiterhin beachtlich zunehmen. Häufige Meldungen aus Krisengebieten, in denen deutsches Militär eingesetzt ist, bestätigen, dass die Soldatinnen und Soldaten zwar in friedensstiftender Mission und dem Aufbau dienend in diesen Ländern tätig sind, aber dennoch in politische und militärische Konflikte geraten, die sie schwer verletzen oder gar töten könn Die Bedrohungslage für deutsche Soldatinnen und Soldaten bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr ist in den letzten Jahren gestiegen und wird künftig weiterhin beachtlich zunehmen. Häufige Meldungen aus Krisengebieten, in denen deutsches Militär eingesetzt ist, bestätigen, dass die Soldatinnen und Soldaten zwar in friedensstiftender Mission und dem Aufbau dienend in diesen Ländern tätig sind, aber dennoch in politische und militärische Konflikte geraten, die sie schwer verletzen oder gar töten können. In Afghanistan wurden in letzten Monaten häufig Anschläge auf deutsche Soldatinnen und Soldaten im Einsatz verübt. Die Familien und Freunde sorgen sich daher verstärkt um das Leben und die Gesundheit ihrer Ehemänner, Ehefrauen, Väter, Mütter, Söhne und Töchter. Auch die Öffentlichkeit reagiert mit Erschrecken, wenn sich ein Anschlag auf die Bundeswehr im Ausland ereignet. Besonders schwer getroffen sind davon die Soldatinnen und Soldaten, die den Anschlag schwer verletzt oder auch körperlich unverletzt überlebt haben. Ihre Psyche hat auf jeden Fall einen gravierenden Schaden erlitten. Die vorliegende Arbeit beschreibt die wichtigsten traumatischen Störungen und stellt im zweiten Teil anhand eines praktischen Fallbeispiels die möglichen Interventionsformen vor. Philosophy & Social Aspects, Educational Theory, Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz~~ Caspar Daniel Pohl~~Philosophy & Social Aspects~~Educational Theory~~9783640471300, de, Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz, Caspar Daniel Pohl, 9783640471300, GRIN Verlag, 11/13/2009, , , , GRIN Verlag, 11/13/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz - Caspar Daniel Pohl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Caspar Daniel Pohl:
Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz - neues Buch

1

ISBN: 9783640471300

ID: 166819783640471300

Die Bedrohungslage für deutsche Soldatinnen und Soldaten bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr ist in den letzten Jahren gestiegen und wird künftig weiterhin beachtlich zunehmen. Häufige Meldungen aus Krisengebieten, in denen deutsches Militär eingesetzt ist, bestätigen, dass die Soldatinnen und Soldaten zwar in friedensstiftender Mission und dem Aufbau dienend in diesen Ländern tätig sind, aber dennoch in politische und militärische Konflikte geraten, die sie schwer verletzen oder gar töten könn Die Bedrohungslage für deutsche Soldatinnen und Soldaten bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr ist in den letzten Jahren gestiegen und wird künftig weiterhin beachtlich zunehmen. Häufige Meldungen aus Krisengebieten, in denen deutsches Militär eingesetzt ist, bestätigen, dass die Soldatinnen und Soldaten zwar in friedensstiftender Mission und dem Aufbau dienend in diesen Ländern tätig sind, aber dennoch in politische und militärische Konflikte geraten, die sie schwer verletzen oder gar töten können. In Afghanistan wurden in letzten Monaten häufig Anschläge auf deutsche Soldatinnen und Soldaten im Einsatz verübt. Die Familien und Freunde sorgen sich daher verstärkt um das Leben und die Gesundheit ihrer Ehemänner, Ehefrauen, Väter, Mütter, Söhne und Töchter. Auch die Öffentlichkeit reagiert mit Erschrecken, wenn sich ein Anschlag auf die Bundeswehr im Ausland ereignet. Besonders schwer getroffen sind davon die Soldatinnen und Soldaten, die den Anschlag schwer verletzt oder auch körperlich unverletzt überlebt haben. Ihre Psyche hat auf jeden Fall einen gravierenden Schaden erlitten. Die vorliegende Arbeit beschreibt die wichtigsten traumatischen Störungen und stellt im zweiten Teil anhand eines praktischen Fallbeispiels die möglichen Interventionsformen vor. Philosophy & Social Aspects, Educational Theory, Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz~~ Caspar Daniel Pohl~~Philosophy & Social Aspects~~Educational Theory~~9783640471300, de, Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz, Caspar Daniel Pohl, 9783640471300, GRIN Verlag, 01/01/2009, , , , GRIN Verlag, 01/01/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz - Caspar Daniel Pohl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Caspar Daniel Pohl:
Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz - neues Buch

ISBN: 9783640471300

ID: 9783640471300

Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz Posttraumatische-Belastungsst-rung~~Caspar-Daniel-Pohl Education>Education>Educ Theory NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Angehörigen der Bundeswehr nach Auslandseinsatz - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783640471300

ID: 9783640471300

Caspar Daniel Pohl, NOOK Book (eBook), Edition: 1, German-language edition, EBooks, Books, Posttraumatische-Belastungsst-rung~~Caspar-Daniel-Pohl, , , , , , , , , ,, [PU: Grin-Verlag, München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Barnesandnoble.com
MPN: , SKU 9783640471300 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr im Auslandseinsatz
Autor:

Pohl, Caspar Daniel

Titel:

Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr im Auslandseinsatz

ISBN-Nummer:

9783640471300

Detailangaben zum Buch - Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) bei Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr im Auslandseinsatz


EAN (ISBN-13): 9783640471300
ISBN (ISBN-10): 364047130X
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 06.12.2008 15:27:19
Buch zuletzt gefunden am 10.12.2016 02:50:14
ISBN/EAN: 9783640471300

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-47130-X, 978-3-640-47130-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher