. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9.91 EUR, größter Preis: 14.99 EUR, Mittelwert: 11.91 EUR
Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften - Andreas Kleinke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Kleinke:

Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften - neues Buch

2009, ISBN: 9783640445653

ID: 9200000059247488

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Veranstaltung: Seminar Steuerliche Gewinnermittlung, Sprache: Deutsch, Abstract: Rückstellungen sind auf der Passivseite ausgewiesene Bilanzpositionen, die dazu dienen, die betrieblichen Verpflichtungen des Kaufmanns vollständig auszuweisen. Im handelsrechtlichen Rückstellungskatalog werden insbesondere in § 249 Abs. 1 Satz 1 HGB die Verbind..., Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Veranstaltung: Seminar Steuerliche Gewinnermittlung, Sprache: Deutsch, Abstract: Rückstellungen sind auf der Passivseite ausgewiesene Bilanzpositionen, die dazu dienen, die betrieblichen Verpflichtungen des Kaufmanns vollständig auszuweisen. Im handelsrechtlichen Rückstellungskatalog werden insbesondere in § 249 Abs. 1 Satz 1 HGB die Verbindlichkeits- und die Drohverlustrückstellung genannt. Aufgrund des Maßgeblichkeitsgrundsatzes, welcher in § 5 Abs. 1 EStG kodifiziert ist, sind Handels- und Steuerbilanz eng miteinander verbunden, da für die steuerliche Gewinnermittlung das Betriebsvermögen nach handelsrechtlichen Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung auszuweisen ist. Demnach sind in der Steuerbilanz grundsätzlich sowohl Verbindlichkeits- als auch Drohverlustrückstellungen anzusetzen. Mit der Einführung des § 5 Abs. 4a EStG und dem damit verbundenen Verbot zur Passivierung von Drohverlustrückstellungen wird die Maßgeblichkeit der Handelsbilanz für die Steuerbilanz in einem bedeutsamen Themenbereich durchbrochen. Aufgrund der steuerlichen Nichtanerkennung der Drohverlustrückstellung und der damit einhergehenden Erhöhung der steuerlichen Bemessungsgrundlage gewinnt die Abgrenzung der beiden Rückstellungen an Bedeutung. Nicht zuletzt vor dem Hintergrund, dass Steuerpflichtige geneigt sein könnten, Verbindlichkeitsrückstellungen anzusetzen, um einen Gewinnminderungseffekt der steuerlichen Bemessungsgrundlage zu erzielen. Folglich ist eine klare Abgrenzung beider Rückstellungen unabdingbar und gewinnt auch für die Praxis an Relevanz. Den Ausgangspunkt dieser Arbeit bildet eine kurze Darstellung der wesentlichen Charakteristika der Verbindlichkeits- und der Drohverlustrückstellung. Im nächsten Schritt wird eine Abgrenzung der beiden Rückstellungen vorgenommen. Dabei muss besonders die Zwecksetzung der beiden Rückstellungen näher betrachtet werden, um die wesentlichen Unterschiede und Gemeinsamkeiten verdeutlichen zu können. Schwerpunkt soll hierbei sowohl der zu betrachtende Zeitraum beider Rückstellungen als auch der 'Ansatz der Höhe nach' bilden. Des Weiteren gilt es herauszuarbeiten, unter welchen Voraussetzungen ein Konkurrenzverhältnis besteht. Abgerundet wird die Arbeit durch eine Darstellung des Konkurrenzverhältnisses anhand ausgewählter Anwendungsbeispiele. Darauf aufbauend muss der Frage nachgegangen werden, ob unter Beachtung des jeweils zugrunde liegenden Sachverhalts die Passivierung einer Verbindlichkeits- oder einer Drohverlustrückstellung als gerechtfertigt erscheint.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers te koop bij bol.com (of compatible voor PDF of ePub). Telefoons en tablets met Google Android (1.6 of hoger) voorzien van bol.com boekenbol app. PC en Mac; Verschijningsdatum: oktober 2009; ISBN10: 3640445651; ISBN13: 9783640445653; , Duitstalig | Ebook | 2009, Economie & Bedrijf, Accounting & Boekhouding, Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften - Andreas Kleinke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Andreas Kleinke:

Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften - neues Buch

10, ISBN: 9783640445653

ID: 166819783640445653

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Veranstaltung: Seminar Steuerliche Gewinnermittlung, Sprache: Deutsch, Abstract: Rückstellungen sind auf der Passivseite ausgewiesene Bilanzpositionen, die dazu dienen, die betrieblichen Verpflichtungen des Kaufmanns vollständig auszuweisen. Im handelsrechtlichen Rückstellungskatalog werden insbesondere in 249 Abs. 1 Satz 1 HGB die Verbind Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Veranstaltung: Seminar Steuerliche Gewinnermittlung, Sprache: Deutsch, Abstract: Rückstellungen sind auf der Passivseite ausgewiesene Bilanzpositionen, die dazu dienen, die betrieblichen Verpflichtungen des Kaufmanns vollständig auszuweisen. Im handelsrechtlichen Rückstellungskatalog werden insbesondere in 249 Abs. 1 Satz 1 HGB die Verbindlichkeits- und die Drohverlustrückstellung genannt. Aufgrund des MaBgeblichkeitsgrundsatzes, welcher in 5 Abs. 1 EStG kodifiziert ist, sind Handels- und Steuerbilanz eng miteinander verbunden, da für die steuerliche Gewinnermittlung das Betriebsvermögen nach handelsrechtlichen Grundsätzen ordnungsmäBiger Buchführung auszuweisen ist. Demnach sind in der Steuerbilanz grundsätzlich sowohl Verbindlichkeits- als auch Drohverlustrückstellungen anzusetzen. Mit der Einführung des 5 Abs. 4a EStG und dem damit verbundenen Verbot zur Passivierung von Drohverlustrückstellungen wird die MaBgeblichkeit der Handelsbilanz für die Steuerbilanz in einem bedeutsamen Themenbereich durchbrochen. Aufgrund der steuerlichen Nichtanerkennung der Drohverlustrückstellung und der damit einhergehenden Erhöhung der steuerlichen Bemessungsgrundlage gewinnt die Abgrenzung der beiden Rückstellungen an Bedeutung. Nicht zuletzt vor dem Hintergrund, dass Steuerpflichtige geneigt sein könnten, Verbindlichkeitsrückstellungen anzusetzen, um einen Gewinnminderungseffekt der steuerlichen Bemessungsgrundlage zu erzielen. Folglich ist eine klare Abgrenzung beider Rückstellungen unabdingbar und gewinnt auch für die Praxis an Relevanz. Den Ausgangspunkt dieser Arbeit bildet eine kurze Darstellung der wesentlichen Charakteristika der Verbindlichkeits- und der Drohverlustrückstellung. Im nächsten Schritt wird eine Abgrenzung der beiden Rückstellungen vorgenommen. Dabei muss besonders die Zwecksetzung der beiden Rückst Accounting, Business & Finance, Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften~~ Andreas Kleinke~~Accounting~~Business & Finance~~9783640445653, de, Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften, Andreas Kleinke, 9783640445653, GRIN Verlag, 10/14/2009, , , , GRIN Verlag, 10/14/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften - Andreas Kleinke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Kleinke:
Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften - neues Buch

ISBN: 9783640445653

ID: 69642

Rückstellungen sind auf der Passivseite ausgewiesene Bilanzpositionen, die dazudienen, die betrieblichen Verpflichtungen des Kaufmanns vollständig auszuweisen.Im handelsrechtlichen Rückstellungskatalog werden insbesondere in§ 249 Abs. 1 Satz 1 HGB die Verbindlichkeits- und die Drohverlustrückstellunggenannt. Aufgrund des Maßgeblichkeitsgrundsatzes, welcher in § 5 Abs. 1 EStGkodifiziert ist, sind Handels- und Steuerbilanz eng miteinander verbunden, da fürdie steuerliche Gewinnermittlung das Betriebsvermögen nach handelsrechtlichenGrundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung auszuweisen ist. Demnach sind inder Steuerbilanz grundsätzlich sowohl Verbindlichkeits- als auch Drohverlustrückstellungenanzusetzen. Mit der Einführung des § 5 Abs. 4a EStG und demdamit verbundenen Verbot zur Passivierung von Drohverlustrückstellungen wirddie Maßgeblichkeit der Handelsbilanz für die Steuerbilanz in einem bedeutsamenThemenbereich durchbrochen. Aufgrund der steuerlichen Nichtanerkennung derDrohverlustrückstellung und der damit einhergehenden Erhöhung der steuerlichenBemessungsgrundlage gewinnt die Abgrenzung der beiden Rückstellungen anBedeutung. Nicht zuletzt vor dem Hintergrund, dass Steuerpflichtige geneigt seinkönnten, Verbindlichkeitsrückstellungen anzusetzen, um einen Gewinnminderungseffektder steuerlichen Bemessungsgrundlage zu erzielen. Folglich isteine klare Abgrenzung beider Rückstellungen unabdingbar und gewinnt auch fürdie Praxis an Relevanz.Den Ausgangspunkt dieser Arbeit bildet eine kurze Darstellung der wesentlichenCharakteristika der Verbindlichkeits- und der Drohverlustrückstellung. Imnächsten Schritt wird eine Abgrenzung der beiden Rückstellungen vorgenommen.Dabei muss besonders die Zwecksetzung der beiden Rückstellungen näherbetrachtet werden, um die wesentlichen Unterschiede und Gemeinsamkeitenverdeutlichen zu können. Schwerpunkt soll hierbei sowohl der zu betrachtendeZeitraum beider Rückstellungen als auch der Ansatz der Höhe nach bilden. DesWeiteren gilt es herauszuarbeiten, unter welchen Voraussetzungen einKonkurrenzverhältnis besteht. Abgerundet wird die Arbeit durch eine Darstellungdes Konkurrenzverhältnisses anhand ausgewählter Anwendungsbeispiele. Daraufaufbauend muss der Frage nachgegangen werden, ob unter Beachtung des jeweilszugrunde liegenden Sachverhalts die Passivierung einer Verbindlichkeits- odereiner Drohverlustrückstellung als gerechtfertigt erscheint.[PU:GRIN Verlag], [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3640445651_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften - Andreas Kleinke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Kleinke:
Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften - neues Buch

ISBN: 9783640445653

ID: 9783640445653

Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften Zur-Konkurrenz-von-Verbindlichkeitsr-ckstellungen-und-R-ckstellungen-f-r-drohende-Verluste-aus-schwebenden-Gesch-ften~~Andreas-Kleinke Business>Accounting/Finance>Accounting/Finance NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften - Andreas Kleinke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Kleinke:
Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783640445653

ID: 21706046

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften
Autor:

Kleinke, Andreas

Titel:

Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften

ISBN-Nummer:

9783640445653

Detailangaben zum Buch - Zur Konkurrenz von Verbindlichkeitsrückstellungen und Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften


EAN (ISBN-13): 9783640445653
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 07.05.2008 16:02:04
Buch zuletzt gefunden am 13.10.2016 20:54:18
ISBN/EAN: 9783640445653

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-640-44565-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher