. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 44.99 EUR, größter Preis: 54.01 EUR, Mittelwert: 48.12 EUR
Neuromarketing. Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung - Juliane Meyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Meyer:

Neuromarketing. Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640407200

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,3, Fachhochschule Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuromarketing wird im Moment als wichtiger Trend des Marketings und der Marktforschung betrachtet. Dabei polarisiert es. Auf der einen Seite werden hohe Erwartungen in diese neue Forschungsrichtung gesteckt auf der anderen Seite wird ernüchternd festgestellt, dass es keine Wunder vollbringen kann. In erster Linie belegt Neuromarketing vieles was bereits bekannt ist mit wissenschaftlich fundierten Hintergründen. Es hilft aber auch die Produkt- und Kommunikationsgestaltung zu optimieren und geht sogar da weiter, wo die klassische Marktforschung an ihre Grenzen stößt. Dabei revolutioniert Neuromarketing das klassische Marketing, stellt alte Theorien auf den Kopf, wiederlegt sie teilweise oder entwickelt sie weiter. Die vorliegende Arbeit gibt zunächst einen Überblick über die wichtigsten Begriffe, Grundlagen, Messverfahren und Modelle des Neuromarketings, um dann relevante Anwendungen aus der Praxis für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung aufzuzeigen. Die Bruttowerbeausgaben betrugen 2008 laut Nielsen ca. 21 Milliarden Euro. Parallel dazu steigt die Flopprate neuer Produkte immer weiter an: Einschlägige Untersuchungen belegen, dass die Flopprate im Durchschnitt zwischen 60 und 70 % liegt. Sämtliche Untersuchungen weisen in die gleiche Richtung: Über die Hälfte der Innovationen erreicht niemals die Wachstumsphase, und die Flopprate hat in der Vergangenheit immer zugenommen. Die Produkte, die sich am Markt behaupten können, kämpfen gegen die Austauschbarkeit. So erhalten ca. 45 - 50 Prozent aller geprüften Produkte bei Stiftung Warentest durchschnittlich das Qualitätssiegel 'gut' oder 'sehr gut'. Ein vielzitierter Ausspruch in der Marketingpraxis ist der von Henry Ford: 'Ich weiß, daß 50 Prozent meiner Werbeausgaben zum Fenster herausgeworfen sind. Dummerweise weiß ich nicht, ob es die ersten oder die zweiten 50 Prozent sind.' Liegt die Lösung hierfür in der Steigerung der Werbeausgaben Doch aus Konsumentensicht steigt die Informationsüberlastung (nach Kroeber-Riel und Esch der Anteil der nicht beachteten Informationen an den insgesamt angebotenen Informationen) immer weiter an. Das Zuviel an Informationen führt zur Beeinträchtigung ihrer Verarbeitung., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x150x10 mm, [GW: 189g]

Neues Buch Booklooker.de
Che & Chandler Versandbuchhandlung u. Antiquariat
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Neuromarketing. Erkenntnisse Und Implikationen Fur Die Produkt- Und Kommunikationsgestaltung - Juliane Meyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Juliane Meyer:

Neuromarketing. Erkenntnisse Und Implikationen Fur Die Produkt- Und Kommunikationsgestaltung - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640407200

ID: 594366663

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 128 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.4in.Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1, 3, Fachhochschule Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuromarketing wird im Moment als wichtiger Trend des Marketings und der Marktforschung betrachtet. Dabei polarisiert es. Auf der einen Seite werden hohe Erwartungen in diese neue Forschungsrichtung gesteckt; auf der anderen Seite wird ernchternd festgestellt, dass es keine Wunder vollbringen kann. In erster Linie belegt Neuromarketing vieles was bereits bekannt ist mit wissenschaftlich fundierten Hintergrnden. Es hilft aber auch die Produkt- und Kommunikationsgestaltung zu optimieren und geht sogar da weiter, wo die klassische Marktforschung an ihre Grenzen stt. Dabei revolutioniert Neuromarketing das klassische Marketing, stellt alte Theorien auf den Kopf, wiederlegt sie teilweise oder entwickelt sie weiter. Die vorliegende Arbeit gibt zunchst einen berblick ber die wichtigsten Begriffe, Grundlagen, Messverfahren und Modelle des Neuromarketings, um dann relevante Anwendungen aus der Praxis fr die Produkt- und Kommunikationsgestaltung aufzuzeigen. Die Bruttowerbeausgaben betrugen 2008 laut Nielsen ca. 21 Milliarden Euro. Parallel dazu steigt die Flopprate neuer Produkte immer weiter an: Einschlgige Untersuchungen belegen, dass die Flopprate im Durchschnitt zwischen 60 und 70 liegt. Smtliche Untersuchungen weisen in die gleiche Richtung: ber die Hlfte der Innovationen erreicht niemals die Wachstumsphase, und die Flopprate hat in der Vergangenheit immer zugenommen. Die Produkte, die sich am Markt behaupten knnen, kmpfen gegen die Austauschbarkeit. So erhalten ca. 45 - 50 Prozent aller geprften Produkte bei Stiftung Warentest durchschnittlich das Qualittssiegel gut oder sehr gut. Ein vielzitierter Ausspruch in der Marketingpraxis ist der von Henry Ford: Ich wei, da 50 Prozent meiner Werbeausgaben zum Fenster herausgeworfen sind. Dummerweise wei ich nicht, ob es die ersten oder die zweiten 50 Prozent sind. L This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.76
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Neuromarketing. Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung - Juliane Meyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Meyer:
Neuromarketing. Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung - neues Buch

2009

ISBN: 9783640407200

ID: 690994146

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,3, Fachhochschule Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuromarketing wird im Moment als wichtiger Trend des Marketings und der Marktforschung betrachtet. Dabei polarisiert es. Auf der einen Seite werden hohe Erwartungen in diese neue Forschungsrichtung gesteckt; auf der anderen Seite wird ernüchternd festgestellt, dass es keine Wunder vollbringen kann. In erster Linie belegt Neuromarketing vieles was bereits bekannt ist mit wissenschaftlich fundierten Hintergründen. Es hilft aber auch die Produkt- und Kommunikationsgestaltung zu optimieren und geht sogar da weiter, wo die klassische Marktforschung an ihre Grenzen stösst. Dabei revolutioniert Neuromarketing das klassische Marketing, stellt alte Theorien auf den Kopf, wiederlegt sie teilweise oder entwickelt sie weiter. Die vorliegende Arbeit gibt zunächst einen Überblick über die wichtigsten Begriffe, Grundlagen, Messverfahren und Modelle des Neuromarketings, um dann relevante Anwendungen aus der Praxis für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung aufzuzeigen. Die Bruttowerbeausgaben betrugen 2008 laut ´´Nielsen´´ ca. 21 Milliarden Euro. Parallel dazu steigt die Flopprate neuer Produkte immer weiter an: ´´Einschlägige Untersuchungen belegen, dass die Flopprate im Durchschnitt zwischen 60 und 70 % liegt. Sämtliche Untersuchungen weisen in die gleiche Richtung: Über die Hälfte der Innovationen erreicht niemals die Wachstumsphase, und die Flopprate hat in der Vergangenheit immer zugenommen.´´ Die Produkte, die sich am Markt behaupten können, kämpfen gegen die Austauschbarkeit. So erhalten ca. 45 - 50 Prozent aller geprüften Produkte bei ´´Stiftung Warentest´´ durchschnittlich das Qualitätssiegel ´´gut´´ oder ´´sehr gut´´. Ein vielzitierter Ausspruch in der Marketingpraxis ist der von Henry Ford: ´´Ich weiss, dass 50 Prozent meiner Werbeausgaben zum Fenster herausgeworfen sind. Dumme Neuromarketing. Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 31.08.2009, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 18203002 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Neuromarketing. Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung - Juliane Meyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Meyer:
Neuromarketing. Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung - neues Buch

2009, ISBN: 9783640407200

ID: 116539944

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,3, Fachhochschule Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuromarketing wird im Moment als wichtiger Trend des Marketings und der Marktforschung betrachtet. Dabei polarisiert es. Auf der einen Seite werden hohe Erwartungen in diese neue Forschungsrichtung gesteckt; auf der anderen Seite wird ernüchternd festgestellt, dass es keine Wunder vollbringen kann. In erster Linie belegt Neuromarketing vieles was bereits bekannt ist mit wissenschaftlich fundierten Hintergründen. Es hilft aber auch die Produkt- und Kommunikationsgestaltung zu optimieren und geht sogar da weiter, wo die klassische Marktforschung an ihre Grenzen stößt. Dabei revolutioniert Neuromarketing das klassische Marketing, stellt alte Theorien auf den Kopf, wiederlegt sie teilweise oder entwickelt sie weiter. Die vorliegende Arbeit gibt zunächst einen Überblick über die wichtigsten Begriffe, Grundlagen, Messverfahren und Modelle des Neuromarketings, um dann relevante Anwendungen aus der Praxis für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung aufzuzeigen. Die Bruttowerbeausgaben betrugen 2008 laut ´´Nielsen´´ ca. 21 Milliarden Euro. Parallel dazu steigt die Flopprate neuer Produkte immer weiter an: ´´Einschlägige Untersuchungen belegen, dass die Flopprate im Durchschnitt zwischen 60 und 70 % liegt. Sämtliche Untersuchungen weisen in die gleiche Richtung: Über die Hälfte der Innovationen erreicht niemals die Wachstumsphase, und die Flopprate hat in der Vergangenheit immer zugenommen.´´ Die Produkte, die sich am Markt behaupten können, kämpfen gegen die Austauschbarkeit. So erhalten ca. 45 - 50 Prozent aller geprüften Produkte bei ´´Stiftung Warentest´´ durchschnittlich das Qualitätssiegel ´´gut´´ oder ´´sehr gut´´. Ein vielzitierter Ausspruch in der Marketingpraxis ist der von Henry Ford: ´´Ich weiß, daß 50 Prozent meiner Werbeausgaben zum Fenster herausgeworfen sind. Dumme Neuromarketing. Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 18203002 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Neuromarketing. Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung - Juliane Meyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Meyer:
Neuromarketing. Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung - neues Buch

2009, ISBN: 9783640407200

ID: e14e5bc7f4b39628ad9d4ad3f15ed86d

Neuromarketing. Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,3, Fachhochschule Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Neuromarketing wird im Moment als wichtiger Trend des Marketings und der Marktforschung betrachtet. Dabei polarisiert es. Auf der einen Seite werden hohe Erwartungen in diese neue Forschungsrichtung gesteckt; auf der anderen Seite wird ernüchternd festgestellt, dass es keine Wunder vollbringen kann. In erster Linie belegt Neuromarketing vieles was bereits bekannt ist mit wissenschaftlich fundierten Hintergründen. Es hilft aber auch die Produkt- und Kommunikationsgestaltung zu optimieren und geht sogar da weiter, wo die klassische Marktforschung an ihre Grenzen stößt. Dabei revolutioniert Neuromarketing das klassische Marketing, stellt alte Theorien auf den Kopf, wiederlegt sie teilweise oder entwickelt sie weiter. Die vorliegende Arbeit gibt zunächst einen Überblick über die wichtigsten Begriffe, Grundlagen, Messverfahren und Modelle des Neuromarketings, um dann relevante Anwendungen aus der Praxis für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung aufzuzeigen. Die Bruttowerbeausgaben betrugen 2008 laut "Nielsen" ca. 21 Milliarden Euro. Parallel dazu steigt die Flopprate neuer Produkte immer weiter an: "Einschlägige Untersuchungen belegen, dass die Flopprate im Durchschnitt zwischen 60 und 70 % liegt. Sämtliche Untersuchungen weisen in die gleiche Richtung: Über die Hälfte der Innovationen erreicht niemals die Wachstumsphase, und die Flopprate hat in der Vergangenheit immer zugenommen." Die Produkte, die sich am Markt behaupten können, kämpfen gegen die Austauschbarkeit. So erhalten ca. 45 - 50 Prozent aller geprüften Produkte bei "Stiftung Warentest" durchschnittlich das Qualitätssiegel "gut" oder "sehr gut". Ein vielzitierter Ausspruch in der Marketingpraxis ist der von Henry Ford: "Ich weiß, daß 50 Prozent meiner Werbeausgaben zum Fenster herausgeworfen sind. Dumme Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-40720-0, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 18203002 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Neuromarketing - Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung
Autor:

Meyer, Juliane

Titel:

Neuromarketing - Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung

ISBN-Nummer:

9783640407200

Die Bruttowerbeausgaben betrugen 2008 laut "Nielsen" ca. 21 Milliarden Euro. Parallel dazu steigt die Flopprate neuer Produkte immer weiter an: "Einschlägige Untersuchungen belegen, dass die Flopprate im Durchschnitt zwischen 60 und 70 % liegt. Sämtliche Untersuchungen weisen in die gleiche Richtung: Über die Hälfte der Innovationen erreicht niemals die Wachstumsphase, und die Flopprate hat in der Vergangenheit immer zugenommen." Die Produkte, die sich am Markt behaupten können, kämpfen gegen die Austauschbarkeit. So erhalten ca. 45 - 50 Prozent aller geprüften Produkte bei "Stiftung Warentest" durchschnittlich das Qualitätssiegel &quot;gut&quot; oder &quot;sehr gut&quot;. Ein vielzitierter Ausspruch in der Marketingpraxis ist der von Henry Ford: &quot;Ich weiß, daß 50 Prozent meiner Werbeausgaben zum Fenster herausgeworfen sind. Dummerweise weiß ich nicht, ob es die ersten oder die zweiten 50 Prozent sind.&quot; Liegt die Lösung hierfür in der Steigerung der Werbeausgaben? Doch aus Konsumentensicht steigt die Informationsüberlastung (nach Kroeber-Riel und Esch der Anteil der nicht beachteten Informationen an den insgesamt angebotenen Informationen) immer weiter an. Das Zuviel an Informationen führt zur Beeinträchtigung ihrer Verarbeitung. [...]Neuromarketing wird im Moment als wichtiger Trend des Marketings und der Marktforschung betrachtet. Dabei polarisiert es. Auf der einen Seite werden hohe Erwartungen in diese neue Forschungsrichtung gesteckt; auf der anderen Seite wird ernüchternd festgestellt, dass es keine Wunder vollbringen kann. In erster Linie belegt Neuromarketing vieles was bereits bekannt ist mit wissenschaftlich fundierten Hintergründen. Es hilft aber auch die Produkt- und Kommunikationsgestaltung zu optimieren und geht sogar da weiter, wo die klassische Marktforschung an ihre Grenzen stößt. Dabei revolutioniert Neuromarketing das klassische Marketing, stellt alte Theorien auf den Kopf, wiederlegt sie teilweise oder entwickelt sie weiter.Die vorliegende Arbeit gibt zunächst einen Überblick über die wichtigsten Begriffe, Grundlagen, Messverfahren und Modelle des Neuromarketings, um dann relevante Anwendungen aus der Praxis für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung aufzuzeigen.

Detailangaben zum Buch - Neuromarketing - Erkenntnisse und Implikationen für die Produkt- und Kommunikationsgestaltung


EAN (ISBN-13): 9783640407200
ISBN (ISBN-10): 3640407202
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag
128 Seiten
Gewicht: 0,199 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 08.10.2009 06:00:31
Buch zuletzt gefunden am 06.11.2016 18:10:22
ISBN/EAN: 9783640407200

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-40720-2, 978-3-640-40720-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher