. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 42.00 EUR, größter Preis: 42.00 EUR, Mittelwert: 42 EUR
Der Deutsche Corporate Governance Kodex - Mario Pasalic
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mario Pasalic:

Der Deutsche Corporate Governance Kodex - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783639401707

ID: 9783639401707

Die Akzeptanz und Umsetzung bei börsennotierten Gesellschaften Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Zahlreiche Unternehmensskandale haben die internationalen Kapitalmärkte der Jahre 2000 bis 2002 erschüttert und waren mitverantwortlich für eine anhaltend negative Performance, begleitet durch einen spürbaren Vertrauensverlust der Anleger. Derartige Schieflagen bedeutender Unternehmen sowie die Globalisierung der Kapitalmärkte regte die internationale Diskussion über effiziente Formen der Leitung und Überwachung börsennotierter Gesellschaften an. Vor diesem Hintergrund wurde der Deutsche Corporate Governance Kodex im Auftrag der Bundesregierung in endgültiger Fassung im Februar 2002 verabschiedet. Der Kodex enthält neben der Wiedergabe zentraler gesetzlicher Vorschriften ergänzende Standards und markiert einen wichtigen Schritt zur Effizienzverbesserung der Leitung und Überwachung von Unternehmen. Der Autor Mario Pasalic gibt einführend den Regelungsinhalt des Deutschen Corporate Governance Kodex in seinen Einzelheiten wieder. Darauf aufbauend wird über die Akzeptanz und die Umsetzung des Kodex bei börsennotierten Gesellschaften berichtet. Der Fokus der Analyse konzentriert sich dabei auf die DAX 30 Unternehmen. Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und Unternehmen und soll einen klaren Überblick über den Kodex geben. Der Deutsche Corporate Governance Kodex: Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Zahlreiche Unternehmensskandale haben die internationalen Kapitalmärkte der Jahre 2000 bis 2002 erschüttert und waren mitverantwortlich für eine anhaltend negative Performance, begleitet durch einen spürbaren Vertrauensverlust der Anleger. Derartige Schieflagen bedeutender Unternehmen sowie die Globalisierung der Kapitalmärkte regte die internationale Diskussion über effiziente Formen der Leitung und Überwachung börsennotierter Gesellschaften an. Vor diesem Hintergrund wurde der Deutsche Corporate Governance Kodex im Auftrag der Bundesregierung in endgültiger Fassung im Februar 2002 verabschiedet. Der Kodex enthält neben der Wiedergabe zentraler gesetzlicher Vorschriften ergänzende Standards und markiert einen wichtigen Schritt zur Effizienzverbesserung der Leitung und Überwachung von Unternehmen. Der Autor Mario Pasalic gibt einführend den Regelungsinhalt des Deutschen Corporate Governance Kodex in seinen Einzelheiten wieder. Darauf aufbauend wird über die Akzeptanz und die Umsetzung des Kodex bei börsennotierten Gesellschaften berichtet. Der Fokus der Analyse konzentriert sich dabei auf die DAX 30 Unternehmen. Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und Unternehmen und soll einen klaren Überblick über den Kodex geben., AV Akademikerverlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Kurzfristig nicht lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Deutsche Corporate Governance Kodex - Die Akzeptanz und Umsetzung bei börsennotierten Gesellschaften
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Der Deutsche Corporate Governance Kodex - Die Akzeptanz und Umsetzung bei börsennotierten Gesellschaften - Taschenbuch

2012, ISBN: 9783639401707

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: AV Akademikerverlag], Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Zahlreiche Unternehmensskandale haben die internationalen Kapitalmärkte der Jahre 2000 bis 2002 erschüttert und waren mitverantwortlich für eine anhaltend negative Performance, begleitet durch einen spürbaren Vertrauensverlust der Anleger. Derartige Schieflagen bedeutender Unternehmen sowie die Globalisierung der Kapitalmärkte regte die internationale Diskussion über effiziente Formen der Leitung und Überwachung börsennotierter Gesellschaften an. Vor diesem Hintergrund wurde der Deutsche Corporate Governance Kodex im Auftrag der Bundesregierung in endgültiger Fassung im Februar 2002 verabschiedet. Der Kodex enthält neben der Wiedergabe zentraler gesetzlicher Vorschriften ergänzende Standards und markiert einen wichtigen Schritt zur Effizienzverbesserung der Leitung und Überwachung von Unternehmen. Der Autor Mario Pasalic gibt einführend den Regelungsinhalt des Deutschen Corporate Governance Kodex in seinen Einzelheiten wieder. Darauf aufbauend wird über die Akzeptanz und die Umsetzung des Kodex bei börsennotierten Gesellschaften berichtet. Der Fokus der Analyse konzentriert sich dabei auf die DAX 30 Unternehmen. Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und Unternehmen und soll einen klaren Überblick über den Kodex geben., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 4mm, [GW: 118g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Deutsche Corporate Governance Kodex - Mario Pasalic
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mario Pasalic:
Der Deutsche Corporate Governance Kodex - neues Buch

2002

ISBN: 9783639401707

ID: 117035081

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Zahlreiche Unternehmensskandale haben die internationalen Kapitalmärkte der Jahre 2000 bis 2002 erschüttert und waren mitverantwortlich für eine anhaltend negative Performance, begleitet durch einen spürbaren Vertrauensverlust der Anleger. Derartige Schieflagen bedeutender Unternehmen sowie die Globalisierung der Kapitalmärkte regte die internationale Diskussion über effiziente Formen der Leitung und Überwachung börsennotierter Gesellschaften an. Vor diesem Hintergrund wurde der Deutsche Corporate Governance Kodex im Auftrag der Bundesregierung in endgültiger Fassung im Februar 2002 verabschiedet. Der Kodex enthält neben der Wiedergabe zentraler gesetzlicher Vorschriften ergänzende Standards und markiert einen wichtigen Schritt zur Effizienzverbesserung der Leitung und Überwachung von Unternehmen. Der Autor Mario Pasalic gibt einführend den Regelungsinhalt des Deutschen Corporate Governance Kodex in seinen Einzelheiten wieder. Darauf aufbauend wird über die Akzeptanz und die Umsetzung des Kodex bei börsennotierten Gesellschaften berichtet. Der Fokus der Analyse konzentriert sich dabei auf die DAX 30 - Unternehmen. Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und Unternehmen und soll einen klaren Überblick über den Kodex geben. Die Akzeptanz und Umsetzung bei börsennotierten Gesellschaften Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Management>Führung & Personalmanagement, AV Akademikerverlag

Neues Buch Thalia.de
No. 32060443 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Deutsche Corporate Governance Kodex
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Der Deutsche Corporate Governance Kodex - neues Buch

2002, ISBN: 9783639401707

ID: cd389e5239fcadff1a1eff7d1619701f

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Zahlreiche Unternehmensskandale haben die internationalen Kapitalmärkte der Jahre 2000 bis 2002 erschüttert und waren mitverantwortlich für eine anhaltend negative Performance, begleitet durch einen spürbaren Vertrauensverlust der Anleger. Derartige Schieflagen bedeutender Unternehmen sowie die Globalisierung der Kapitalmärkte regte die internationale Diskussion über effiziente Formen der Leitung und Überwachung börsennotierter Gesellschaften an. Vor diesem Hintergrund wurde der Deutsche Corporate Governance Kodex im Auftrag der Bundesregierung in endgültiger Fassung im Februar 2002 verabschiedet. Der Kodex enthält neben der Wiedergabe zentraler gesetzlicher Vorschriften ergänzende Standards und markiert einen wichtigen Schritt zur Effizienzverbesserung der Leitung und Überwachung von Unternehmen. Der Autor Mario Pasalic gibt einführend den Regelungsinhalt des Deutschen Corporate Governance Kodex in seinen Einzelheiten wieder. Darauf aufbauend wird über die Akzeptanz und die Umsetzung des Kodex bei börsennotierten Gesellschaften berichtet. Der Fokus der Analyse konzentriert sich dabei auf die DAX 30 Unternehmen. Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und Unternehmen und soll einen klaren Überblick über den Kodex geben. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Wirtschaft / Betriebswirtschaft, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57a0b47d2c9bc808f72c515a Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Deutsche Corporate Governance Kodex - Pasalic, Mario
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pasalic, Mario:
Der Deutsche Corporate Governance Kodex - Taschenbuch

ISBN: 3639401700

Gebundene Ausgabe, ID: 12153437

Die Akzeptanz und Umsetzung bei börsennotierten Gesellschaften - Buch, gebundene Ausgabe, 76 S., Beilagen: Paperback, Erschienen: 2012 AV Akademikerverlag

Neues Buch DE Buch24.de
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.