. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59.00 EUR, größter Preis: 90.91 EUR, Mittelwert: 65.72 EUR
Musik Am Hofe Karls III. in Barcelona - Danièle Lipp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Danièle Lipp:

Musik Am Hofe Karls III. in Barcelona - Taschenbuch

1997, ISBN: 9783639221428

ID: 594300237

VDM Verlag. Paperback. New. Paperback. 156 pages. Dimensions: 8.7in. x 5.9in. x 0.4in.Das musikalische Leben in Barcelona whrend des Spanischen Erbfolgekrieges war bislang nicht Gegenstand umfassender musikwissenschaftlicher Forschung gewesen. Diese Arbeit bringt neue Einblicke in das Musikleben am katalanischen Knigshof. Denn besonders die Jahre, die der jngere Bruder Kaiser Josephs I. als Knig Karl III. in Spanien in seiner katalanischen Residenz verbrachte, sind uerst aufschlussreich, was den Beginn der musikalischen Vorlieben des Habsburgers betrifft, der spter als Kaiser Karl VI. in Wien residierte. Die in Spanien gepflegten musikalischen Vorlieben des jungen Monarchen verfestigte dieser nach seiner Rckkehr nach Wien. Seine Lieblingskomponisten, besonders Antonio Caldara, aber auch Giuseppe Porsile, Andrea Fior und Francesco Gasparini prgten zusammen mit Johann Josef Fux und Francesco Conti das Musikgeschehen am Wiener Hof bis 1740. Das neuen Erkenntnisse ber die Kirchenmusik zu basieren zum grten Teil auf Quellenstudien (in den Jahren 199192 und 1997) der Autorin in Archiven und Bibliotheken Barcelonas und Madrids. Dieses Buch richtet sich an interessierte Musikwissenschafter und Historiker. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., VDM Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.98
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Musik am Hofe Karls III. in Barcelona - Danièle Lipp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Danièle Lipp:

Musik am Hofe Karls III. in Barcelona - neues Buch

ISBN: 9783639221428

ID: 116599547

Das musikalische Leben in Barcelona während des Spanischen Erbfolgekrieges war bislang nicht Gegenstand umfassender musikwissenschaftlicher Forschung gewesen. Diese Arbeit bringt neue Einblicke in das Musikleben am katalanischen Königshof. Denn besonders die Jahre, die der jüngere Bruder Kaiser Josephs I. als König Karl III. in Spanien in seiner katalanischen Residenz verbrachte, sind äußerst aufschlussreich, was den Beginn der musikalischen Vorlieben des Habsburgers betrifft, der später als Kaiser Karl VI. in Wien residierte. Die in Spanien gepflegten musikalischen Vorlieben des jungen Monarchen verfestigte dieser nach seiner Rückkehr nach Wien. Seine Lieblingskomponisten, besonders Antonio Caldara, aber auch Giuseppe Porsile, Andrea Fiorè und Francesco Gasparini prägten zusammen mit Johann Josef Fux und Francesco Conti das Musikgeschehen am Wiener Hof bis 1740. Das neuen Erkenntnisse über die Kirchenmusik zu basieren zum größten Teil auf Quellenstudien (in den Jahren 1991/92 und 1997) der Autorin in Archiven und Bibliotheken Barcelonas und Madrids. Dieses Buch richtet sich an interessierte Musikwissenschafter und Historiker. (1705 - 1713) Buch (dtsch.) Bücher>Freizeit & Hobby>Musik & Instrumente>Musikrichtungen>Rock, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch Thalia.de
No. 19677273 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Musik am Hofe Karls III. in Barcelona - (1705 - 1713)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Musik am Hofe Karls III. in Barcelona - (1705 - 1713) - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783639221428

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Das musikalische Leben in Barcelona während des Spanischen Erbfolgekrieges war bislang nicht Gegenstand umfassender musikwissenschaftlicher Forschung gewesen. Diese Arbeit bringt neue Einblicke in das Musikleben am katalanischen Königshof. Denn besonders die Jahre, die der jüngere Bruder Kaiser Josephs I. als König Karl III. in Spanien in seiner katalanischen Residenz verbrachte, sind äußerst aufschlussreich, was den Beginn der musikalischen Vorlieben des Habsburgers betrifft, der später als Kaiser Karl VI. in Wien residierte. Die in Spanien gepflegten musikalischen Vorlieben des jungen Monarchen verfestigte dieser nach seiner Rückkehr nach Wien. Seine Lieblingskomponisten, besonders Antonio Caldara, aber auch Giuseppe Porsile, Andrea Fiorè und Francesco Gasparini prägten zusammen mit Johann Josef Fux und Francesco Conti das Musikgeschehen am Wiener Hof bis 1740. Das neuen Erkenntnisse über die Kirchenmusik zu basieren zum größten Teil auf Quellenstudien (in den Jahren 1991/92 und 1997) der Autorin in Archiven und Bibliotheken Barcelonas und Madrids. Dieses Buch richtet sich an interessierte Musikwissenschafter und Historiker., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Musik am Hofe Karls III. in Barcelona - Danièle Lipp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Danièle Lipp:
Musik am Hofe Karls III. in Barcelona - neues Buch

ISBN: 9783639221428

ID: 118669507

Das musikalische Leben in Barcelona während des Spanischen Erbfolgekrieges war bislang nicht Gegenstand umfassender musikwissenschaftlicher Forschung gewesen. Diese Arbeit bringt neue Einblicke in das Musikleben am katalanischen Königshof. Denn besonders die Jahre, die der jüngere Bruder Kaiser Josephs I. als König Karl III. in Spanien in seiner katalanischen Residenz verbrachte, sind äußerst aufschlussreich, was den Beginn der musikalischen Vorlieben des Habsburgers betrifft, der später als Kaiser Karl VI. in Wien residierte. Die in Spanien gepflegten musikalischen Vorlieben des jungen Monarchen verfestigte dieser nach seiner Rückkehr nach Wien. Seine Lieblingskomponisten, besonders Antonio Caldara, aber auch Giuseppe Porsile, Andrea Fiorè und Francesco Gasparini prägten zusammen mit Johann Josef Fux und Francesco Conti das Musikgeschehen am Wiener Hof bis 1740. Das neuen Erkenntnisse über die Kirchenmusik zu basieren zum größten Teil auf Quellenstudien (in den Jahren 1991/92 und 1997) der Autorin in Archiven und Bibliotheken Barcelonas und Madrids. Dieses Buch richtet sich an interessierte Musikwissenschafter und Historiker. (1705 - 1713) Buch (dtsch.) Bücher>Freizeit & Hobby>Musik & Instrumente>Musikrichtungen>Rock, VDM

Neues Buch Thalia.at
No. 19677273 Versandkosten:, Versandfertig innerhalb 48 Stunden, AT (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Musik am Hofe Karls III. in Barcelona - Danièle Lipp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Danièle Lipp:
Musik am Hofe Karls III. in Barcelona - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783639221428

ID: 12949228

(1705 - 1713), Softcover, Buch, [PU: VDM Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Musik am Hofe Karls III. in Barcelona: (1705 - 1713) (German Edition)
Autor:

Lipp, Danièle

Titel:

Musik am Hofe Karls III. in Barcelona: (1705 - 1713) (German Edition)

ISBN-Nummer:

9783639221428

Das musikalische Leben in Barcelona während des Spanischen Erbfolgekrieges war bislang nicht Gegenstand umfassender musikwissenschaftlicher Forschung gewesen. Diese Arbeit bringt neue Einblicke in das Musikleben am katalanischen Königshof. Denn besonders die Jahre, die der jüngere Bruder Kaiser Josephs I. als König Karl III. in Spanien in seiner katalanischen Residenz verbrachte, sind äußerst aufschlussreich, was den Beginn der musikalischen Vorlieben des Habsburgers betrifft, der später als Kaiser Karl VI. in Wien residierte. Die in Spanien gepflegten musikalischen Vorlieben des jungen Monarchen verfestigte dieser nach seiner Rückkehr nach Wien. Seine Lieblingskomponisten, besonders Antonio Caldara, aber auch Giuseppe Porsile, Andrea Fiorè und Francesco Gasparini prägten - zusammen mit Johann Josef Fux und Francesco Conti - das Musikgeschehen am Wiener Hof bis 1740. Das neuen Erkenntnisse über die Kirchenmusik zu basieren zum größten Teil auf Quellenstudien (in den Jahren 1991/92 und 1997) der Autorin in Archiven und Bibliotheken Barcelonas und Madrids. Dieses Buch richtet sich an interessierte Musikwissenschafter und Historiker.

Detailangaben zum Buch - Musik am Hofe Karls III. in Barcelona: (1705 - 1713) (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783639221428
ISBN (ISBN-10): 3639221427
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: VDM Verlag

Buch in der Datenbank seit 13.03.2009 05:03:18
Buch zuletzt gefunden am 13.11.2016 10:26:57
ISBN/EAN: 9783639221428

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-22142-7, 978-3-639-22142-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher