. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10.79 EUR, größter Preis: 21.66 EUR, Mittelwert: 14.8 EUR
Wang Wei Und Die Buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation Des Wolkenmotivs in Der Dichtung Wang Weis - Daniel Künstler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Künstler:

Wang Wei Und Die Buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation Des Wolkenmotivs in Der Dichtung Wang Weis - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783638936439

ID: 584762599

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 40 pages. Dimensions: 8.1in. x 5.7in. x 0.4in.Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Orientalistik Sinologie - Chinesisch China, Note: 1, Universitt Trier (Sinologie), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Gegenstand dieser Arbeit ist die Untersuchung des Wolkenmotivs in drei ausgewhlten lyrischen Werken des chinesischen Dichters Wang Wei (701-761 n. Chr. ), speziell auf seinen metaphorischen Gehalt im Sinne des buddhistischen Konzepts der geistigen Trbungen. Es wird versucht die Verbindung des Knstlers Wang Wei zum Buddhismus aufzuzeigen, um damit eine plausible Grundlage zu schaffen, auf der die darauffolgenden Interpretationen stattfinden knnen. , Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist die Untersuchung des Wolkenmotivs in drei ausgewhlten lyrischen Werken des chinesischen Dichters Wang Wei (701-761 n. Chr. ), speziell auf seinen metaphorischen Gehalt im Sinne des buddhistischen Konzepts der geistigen Trbungen. Es wird versucht die enge Verbindung des Knstlers Wang Wei mit dem Buddhismus zu verdeutlichen, um damit eine plausible Grundlage zu schaffen, auf der die anschlieenden drei Gedichtsinterpretationen stattfinden knnen. Behandelt werden folgende Gedichte: (Ich bewirte Pei Di mit Wein ); Der Landsitz am Zhong-Nan-Gebirge; (Antwort an Pei Di). This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 11.27
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis - Daniel Künstler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Daniel Künstler:

Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis - neues Buch

2008, ISBN: 9783638936439

ID: 690904632

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Chinesisch / China, Note: 1, Universität Trier (Sinologie), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist die Untersuchung des Wolkenmotivs in drei ausgewählten lyrischen Werken des chinesischen Dichters Wang Wei (701-761 n.Chr.), speziell auf seinen metaphorischen Gehalt im Sinne des buddhistischen Konzepts der geistigen Trübungen. Es wird versucht die enge Verbindung des Künstlers Wang Wei mit dem Buddhismus zu verdeutlichen, um damit eine plausible Grundlage zu schaffen, auf der die anschliessenden drei Gedichtsinterpretationen stattfinden können. Behandelt werden folgende Gedichte: ¿¿¿¿¿ (Ich bewirte Pei Di mit Wein ); ¿¿¿¿Der Landsitz am Zhong-Nan-Gebirge; ¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿ (Antwort an Pei Di). Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Weitere Fachbereiche Geheftet 28.04.2008, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 15501307 Versandkosten:, , CH, Versandfertig innert 6 - 9 Tagen (EUR 2.96)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis - Daniel Künstler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Künstler:
Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis - Taschenbuch

1

ISBN: 9783638936439

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Gebraucht - Sehr gut SG - leichte Beschädigungen, Verschmutzungen, ungelesenes Mängelexemplar, Versand Büchersendung - Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Chinesisch / China, einseitig bedruckt, Note: 1, Universität Trier (Sinologie), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist die Untersuchung des Wolkenmotivs in drei ausgewählten lyrischen Werken des chinesischen Dichters Wang Wei (701-761 n.Chr.), speziell auf seinen metaphorischen Gehalt im Sinne des buddhistischen Konzepts der geistigen Trübungen. Es wird versucht die enge Verbindung des Künstlers Wang Wei mit dem Buddhismus zu verdeutlichen, um damit eine plausible Grundlage zu schaffen, auf der die anschließenden drei Gedichtsinterpretationen stattfinden können. Behandelt werden folgende Gedichte: Ich bewirte Pei Di mit Wein Der Landsitz am Zhong-Nan-Gebirge Antwort an Pei Di. -, [SC: 12.50], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 72g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versand in die Schweiz (EUR 12.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis - Daniel Künstler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Künstler:
Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis - neues Buch

2003, ISBN: 9783638936439

ID: dfb91852007c2fed450a555aad092b2c

Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Chinesisch / China, Note: 1, Universität Trier (Sinologie), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist die Untersuchung des Wolkenmotivs in drei ausgewählten lyrischen Werken des chinesischen Dichters Wang Wei (701-761 n.Chr.), speziell auf seinen metaphorischen Gehalt im Sinne des buddhistischen Konzepts der geistigen Trübungen. Es wird versucht die enge Verbindung des Künstlers Wang Wei mit dem Buddhismus zu verdeutlichen, um damit eine plausible Grundlage zu schaffen, auf der die anschließenden drei Gedichtsinterpretationen stattfinden können. Behandelt werden folgende Gedichte: ¿¿¿¿¿ (Ich bewirte Pei Di mit Wein ); ¿¿¿¿Der Landsitz am Zhong-Nan-Gebirge; ¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿ (Antwort an Pei Di). Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Weitere Fachbereiche 978-3-638-93643-9, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 15501307 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis - Daniel Künstler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Künstler:
Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis - neues Buch

2003, ISBN: 9783638936439

ID: 116419720

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Chinesisch / China, Note: 1, Universität Trier (Sinologie), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist die Untersuchung des Wolkenmotivs in drei ausgewählten lyrischen Werken des chinesischen Dichters Wang Wei (701-761 n.Chr.), speziell auf seinen metaphorischen Gehalt im Sinne des buddhistischen Konzepts der geistigen Trübungen. Es wird versucht die enge Verbindung des Künstlers Wang Wei mit dem Buddhismus zu verdeutlichen, um damit eine plausible Grundlage zu schaffen, auf der die anschließenden drei Gedichtsinterpretationen stattfinden können. Behandelt werden folgende Gedichte: ¿¿¿¿¿ (Ich bewirte Pei Di mit Wein ); ¿¿¿¿Der Landsitz am Zhong-Nan-Gebirge; ¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿ (Antwort an Pei Di). Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Weitere Fachbereiche, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 15501307 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis
Autor:

Künstler, Daniel

Titel:

Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis

ISBN-Nummer:

9783638936439

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Chinesisch / China, einseitig bedruckt, Note: 1, Universität Trier (Sinologie), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Gegenstand dieser Arbeit ist die Untersuchung des Wolkenmotivs in drei ausgewählten lyrischen Werken des chinesischen Dichters Wang Wei (701-761 n.Chr.), speziell auf seinen metaphorischen Gehalt im Sinne des buddhistischen Konzepts der geistigen Trübungen. Es wird versucht die Verbindung des Künstlers Wang Wei zum Buddhismus aufzuzeigen, um damit eine plausible Grundlage zu schaffen, auf der die darauffolgenden Interpretationen stattfinden können. , Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist die Untersuchung des Wolkenmotivs in drei ausgewählten lyrischen Werken des chinesischen Dichters Wang Wei (701-761 n.Chr.), speziell auf seinen metaphorischen Gehalt im Sinne des buddhistischen Konzepts der geistigen Trübungen. Es wird versucht die enge Verbindung des Künstlers Wang Wei mit dem Buddhismus zu verdeutlichen, um damit eine plausible Grundlage zu schaffen, auf der die anschließenden drei Gedichtsinterpretationen stattfinden können. Behandelt werden folgende Gedichte: (Ich bewirte Pei Di mit Wein ); Der Landsitz am Zhong-Nan-Gebirge; (Antwort an Pei Di).

Detailangaben zum Buch - Wang Wei und die buddhistische Wolkenmetaphorik - Zur Interpretation des Wolkenmotivs in der Dichtung Wang Weis


EAN (ISBN-13): 9783638936439
ISBN (ISBN-10): 3638936430
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: GRIN Verlag
40 Seiten
Gewicht: 0,072 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 30.04.2008 21:18:11
Buch zuletzt gefunden am 18.11.2016 22:11:27
ISBN/EAN: 9783638936439

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-93643-0, 978-3-638-93643-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher