. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10.58 EUR, größter Preis: 16.90 EUR, Mittelwert: 13.41 EUR
Krippenerziehung - ein JA zur Fremdunterbringung - Carolin Büdel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carolin Büdel:

Krippenerziehung - ein JA zur Fremdunterbringung - Taschenbuch

1, ISBN: 9783638917759

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Gebraucht - Sehr gut Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren, Sofortversand - Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im vorliegenden Postitionspapier werden 10 verschiedene Sichtweisen dargelegt, die Argumente für den weiteren Ausbau der Krippenerziehung liefern. Es werden Gründe von Seiten der Eltern, der Kinder und von Seiten des Staates erörtert. Aktuelle Studien sind Bestandteil dieser Arbeit. Position 1:Der Wunsch vieler Mütter, neben Haushalt und Erziehung der Kinder weiterhin am Arbeitsleben teilnehmen zu können, liefert das erste Argument für den Ausbau der Krippenerziehung.Während es für allein erziehende Frauen zur Aufbesserung der materiellen Situation oft unerlässlich ist, Familie und Beruf zu verbinden, verfügen auch junge Familien im Durchschnitt über 40 % weniger Einkommen als kinderlose Paare (vgl. Böllert 2003, S. 34). Für diese Familien ist ein Zweiteinkommen zur Wahrung eines gewissen materiellen Standards meist unentbehrlich.Neben den finanziellen Gründen liegt ein weiteres Motiv darin, dass sich viele Frauen in der alleinigen Rolle als Hausfrau und Mutter unzufrieden fühlen. Die Möglichkeit, Kinderziehung und Beruf zu verbinden, führt oft zu mehr Zufriedenheit und dem Gefühl, dass die individuellen Wünsche nicht vollständig der Familie untergeordnet werden müssen.Es lässt sich abschließend sagen: wenn eine Mutter den Wunsch hat (aus welchen Gründen auch immer), Familie und Beruf zu kombinieren, ist es meiner Meinung nach wichtig, dass sie hierzu die Möglichkeit hat. Eine Mutter, die 24 Stunden am Tag mit ihrem Kind verbringt, dabei aber unausgeglichen und unzufrieden ist, wird ihrem Kind nicht gerecht werden können. -, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 60g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krippenerziehung - ein JA zur Fremdunterbringung - Carolin Büdel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Carolin Büdel:

Krippenerziehung - ein JA zur Fremdunterbringung - Taschenbuch

2008, ISBN: 3638917754

ID: 15777122662

[EAN: 9783638917759], [SC: 0.0], [PU: GRIN Verlag], Gebraucht - Sehr gut Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren, Sofortversand - Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im vorliegenden Postitionspapier werden 10 verschiedene Sichtweisen dargelegt, die Argumente für den weiteren Ausbau der Krippenerziehung liefern. Es werden Gründe von Seiten der Eltern, der Kinder und von Seiten des Staates erörtert. Aktuelle Studien sind Bestandteil dieser Arbeit. Position 1:Der Wunsch vieler Mütter, neben Haushalt und Erziehung der Kinder weiterhin am Arbeitsleben teilnehmen zu können, liefert das erste Argument für den Ausbau der Krippenerziehung.Während es für allein erziehende Frauen zur Aufbesserung der materiellen Situation oft unerlässlich ist, Familie und Beruf zu verbinden, verfügen auch junge Familien im Durchschnitt über 40 % weniger Einkommen als kinderlose Paare (vgl. Böllert 2003, S. 34). Für diese Familien ist ein Zweiteinkommen zur Wahrung eines gewissen materiellen Standards meist unentbehrlich.Neben den finanziellen Gründen liegt ein weiteres Motiv darin, dass sich viele Frauen in der alleinigen Rolle als Hausfrau und Mutter unzufrieden fühlen. Die Möglichkeit, Kinderziehung und Beruf zu verbinden, führt oft zu mehr Zufriedenheit und dem Gefühl, dass die individuellen Wünsche nicht vollständig der Familie untergeordnet werden müssen.Es lässt sich abschließend sagen: wenn eine Mutter den Wunsch hat (aus welchen Gründen auch immer), Familie und Beruf zu kombinieren, ist es meiner Meinung nach wichtig, dass sie hierzu die Möglichkeit hat. Eine Mutter, die 24 Stunden am Tag mit ihrem Kind verbringt, dabei aber unausgeglichen und unzufrieden ist, wird ihrem Kind nicht gerecht werden können. 32 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
AHA-BUCH, Einbeck, Germany [61614070] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krippenerziehung - ein JA zur Fremdunterbringung - Carolin Büdel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carolin Büdel:
Krippenerziehung - ein JA zur Fremdunterbringung - Taschenbuch

1

ISBN: 9783638917759

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Gebraucht - Sehr gut Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren, Sofortversand - Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im vorliegenden Postitionspapier werden 10 verschiedene Sichtweisen dargelegt, die Argumente für den weiteren Ausbau der Krippenerziehung liefern. Es werden Gründe von Seiten der Eltern, der Kinder und von Seiten des Staates erörtert. Aktuelle Studien sind Bestandteil dieser Arbeit. Position 1:Der Wunsch vieler Mütter, neben Haushalt und Erziehung der Kinder weiterhin am Arbeitsleben teilnehmen zu können, liefert das erste Argument für den Ausbau der Krippenerziehung.Während es für allein erziehende Frauen zur Aufbesserung der materiellen Situation oft unerlässlich ist, Familie und Beruf zu verbinden, verfügen auch junge Familien im Durchschnitt über 40 % weniger Einkommen als kinderlose Paare (vgl. Böllert 2003, S. 34). Für diese Familien ist ein Zweiteinkommen zur Wahrung eines gewissen materiellen Standards meist unentbehrlich.Neben den finanziellen Gründen liegt ein weiteres Motiv darin, dass sich viele Frauen in der alleinigen Rolle als Hausfrau und Mutter unzufrieden fühlen. Die Möglichkeit, Kinderziehung und Beruf zu verbinden, führt oft zu mehr Zufriedenheit und dem Gefühl, dass die individuellen Wünsche nicht vollständig der Familie untergeordnet werden müssen.Es lässt sich abschließend sagen: wenn eine Mutter den Wunsch hat (aus welchen Gründen auch immer), Familie und Beruf zu kombinieren, ist es meiner Meinung nach wichtig, dass sie hierzu die Möglichkeit hat. Eine Mutter, die 24 Stunden am Tag mit ihrem Kind verbringt, dabei aber unausgeglichen und unzufrieden ist, wird ihrem Kind nicht gerecht werden können. -, [SC: 0.00]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krippenerziehung - ein JA zur Fremdunterbringung - Carolin Büdel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carolin Büdel:
Krippenerziehung - ein JA zur Fremdunterbringung - Taschenbuch

ISBN: 3638917754

[SR: 2292293], Taschenbuch, [EAN: 9783638917759], Grin Verlag Gmbh, Grin Verlag Gmbh, Book, [PU: Grin Verlag Gmbh], Grin Verlag Gmbh, 3234501, Sozialpädagogik, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 188704, Pädagogik, 405688, Allgemeine Einführungen & Lexika, 188706, Geschichte, 188698, Grundschulpädagogik, 4339403031, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, 188707, Kritik & Reform, 188708, Psychologie, 188709, Religionspädagogik, 188710, Schule & Unterricht, 188711, Schulpädagogik, 12966491, Sexualpädagogik, 188712, Sonderpädagogik, 188775, Sozialpädagogik, 188714, Spielpädagogik & Verhaltenslehre, 188764, Sprachstörungen, 188715, Theorie, 574126, Unterrichtsvorbereitung, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krippenerziehung - Ein Ja Zur Fremdunterbringung - Carolin Büdel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carolin Büdel:
Krippenerziehung - Ein Ja Zur Fremdunterbringung - Taschenbuch

ISBN: 9783638917759

Paperback, [PU: GRIN Verlag], Philosophy & Theory Of Education, Philosophy & Theory Of Education

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Krippenerziehung - ein JA zur Fremdunterbringung
Autor:

Büdel, Carolin

Titel:

Krippenerziehung - ein JA zur Fremdunterbringung

ISBN-Nummer:

9783638917759

Detailangaben zum Buch - Krippenerziehung - ein JA zur Fremdunterbringung


EAN (ISBN-13): 9783638917759
ISBN (ISBN-10): 3638917754
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: GRIN Verlag
32 Seiten
Gewicht: 0,060 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 10.07.2008 01:45:26
Buch zuletzt gefunden am 07.08.2016 02:00:10
ISBN/EAN: 9783638917759

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-91775-4, 978-3-638-91775-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher