. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,99 €, größter Preis: 29,02 €, Mittelwert: 18,43 €
Medien Und Gewalt - Vorbeugung Durch Die Bundesprufstelle Fur Jugendgefahrdende Schriften - Claudia Rozumek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claudia Rozumek:

Medien Und Gewalt - Vorbeugung Durch Die Bundesprufstelle Fur Jugendgefahrdende Schriften - Taschenbuch

2003, ISBN: 3638758583

ID: 10518131568

[EAN: 9783638758581], Neubuch, [PU: Grin Verlag], CLAUDIA ROZUMEK,CLAUDIA REISGIES, Paperback. 40 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pdagogik - Medienpdagogik, Note: 2, Heinrich-Heine-Universitt Dsseldorf (Entwicklungspsychologie und Pdagogische Psychologie), Veranstaltung: Virtuelles Seminar zur Jugendforschung, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Dichter Text - einzeiliger Zeilenabstand. , Abstract: In unserer heutigen Zeit ist die Aussage Wir leben in einer Medienwelt. nichts Neues. Auf der einen Seite benutzen wir die verschiedensten Medien als Instrumente fr unser Leben und auf der anderen Seite beeinflussen diese auch unser Leben. Doch was sind eigentlich Medien Medien sind eine im Bereich der ffentlichen und privaten Kommunikation zusammenfassende Bezeichnung fr alle visuellen, auditiven und audiovisuellen Kommunikationsmittel wie z. B. Presse, Funk, Film und Fernsehen. Im Bereich der Medienpdagogik werden die Wirkungen dieser Medien auf die Entwicklungsprozesse von Kindern und Jugendlichen untersucht. Ziel der Medienpdagogik ist u. a. die Analyse der Medien, die kritische Aufklrung der Rezipienten und die Steigerung der Medienkompetenz. Oft diskutiert ist dabei die Frage, welchen Einfluss gewaltvolle Medieninhalte auf die Persnlichkeit bzw. das Verhalten der Kinder und Jugendlichen haben. In der vorliegenden Arbeit soll der Frage nachgegangen werden, welchen Beitrag die staatlich eingerichtete Bundesprfstelle fr jugendgefhrdende Schriften leisten kann, wenn es darum geht die Kinder und Jugendlichen vor einem Einfluss der Medien, speziell vor den gewaltvollen Medieninhalten, zu schtzen. Anhand des indizierten Videofilms Fist of the North Star wird die Vorgehensweise der Bundesprfstelle beispielhaft erlutert. Zustzlich soll kurz aufgezeigt werden, ob dieser Schutz berhaupt notwendig ist, d. h. ob eine Medienbeeinflussung berhaupt stattfindet. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 11.67
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Medien Und Gewalt - Vorbeugung Durch Die Bundesprufstelle Fur Jugendgefahrdende Schriften (Paperback) - Claudia Reisgies, Claudia Rozumek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Claudia Reisgies, Claudia Rozumek:

Medien Und Gewalt - Vorbeugung Durch Die Bundesprufstelle Fur Jugendgefahrdende Schriften (Paperback) - Taschenbuch

2013, ISBN: 3638758583

ID: 14610265606

[EAN: 9783638758581], Livro novo, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German,English Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Padagogik - Medienpadagogik, Note: 2, Heinrich-Heine-Universitat Dusseldorf (Entwicklungspsychologie und Padagogische Psychologie), Veranstaltung: Virtuelles Seminar zur Jugendforschung, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Dichter Text - einzeiliger Zeilenabstand., Abstract: In unserer heutigen Zeit ist die Aussage Wir leben in einer Medienwelt. nichts Neues. Auf der einen Seite benutzen wir die verschiedensten Medien als Instrumente fur unser Leben und auf der anderen Seite beeinflussen diese auch unser Leben. Doch was sind eigentlich Medien? Medien sind eine im Bereich der offentlichen und privaten Kommunikation zusammenfassende Bezeichnung fur alle visuellen, auditiven und audiovisuellen Kommunikationsmittel wie z.B. Presse, Funk, Film und Fernsehen. Im Bereich der Medienpadagogik werden die Wirkungen dieser Medien auf die Entwicklungsprozesse von Kindern und Jugendlichen untersucht. Ziel der Medienpadagogik ist u.a. die Analyse der Medien, die kritische Aufklarung der Rezipienten und die Steigerung der Medienkompetenz. Oft diskutiert ist dabei die Frage, welchen Einfluss gewaltvolle Medieninhalte auf die Personlichkeit bzw. das Verhalten der Kinder und Jugendlichen haben. In der vorliegenden Arbeit soll der Frage nachgegangen werden, welchen Beitrag die staatlich eingerichtete Bundesprufstelle fur jugendgefahrdende Schriften leisten kann, wenn es darum geht die Kinder und Jugendlichen vor einem Einfluss der Medien, speziell vor den gewaltvollen Medieninhalten, zu schutzen. Anhand des indizierten Videofilms Fist of the North Star wird die Vorgehensweise der Bundesprufstelle beispielhaft erlautert. Zusatzlich soll kurz aufgezeigt werden, ob dieser Schutz uberhaupt notwendig ist, d.h. ob eine Medienbeeinflussung uberhaupt stattfindet.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [qualificação: 3 (de 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.94
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Medien und Gewalt - Vorbeugung durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften - Claudia Rozumek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claudia Rozumek:
Medien und Gewalt - Vorbeugung durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften - Taschenbuch

2007

ISBN: 3638758583

ID: 10407739656

[EAN: 9783638758581], Livro novo, [PU: Grin Verlag Aug 2007], This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, einseitig bedruckt, Note: 2, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie), Veranstaltung: Virtuelles Seminar zur Jugendforschung, Sprache: Deutsch, Abstract: In unserer heutigen Zeit ist die Aussage Wir leben in einer Medienwelt. nichts Neues. Auf der einen Seite benutzen wir die verschiedensten Medien als Instrumente für unser Leben und auf der anderen Seite beeinflussen diese auch unser Leben. Doch was sind eigentlich Medien Medien sind eine im Bereich der öffentlichen und privaten Kommunikation zusammenfassende Bezeichnung für alle visuellen, auditiven und audiovisuellen Kommunikationsmittel wie z.B. Presse, Funk, Film und Fernsehen. Im Bereich der Medienpädagogik werden die Wirkungen dieser Medien auf die Entwicklungsprozesse von Kindern und Jugendlichen untersucht. Ziel der Medienpädagogik ist u.a. die Analyse der Medien, die kritische Aufklärung der Rezipienten und die Steigerung der Medienkompetenz. Oft diskutiert ist dabei die Frage, welchen Einfluss gewaltvolle Medieninhalte auf die Persönlichkeit bzw. das Verhalten der Kinder und Jugendlichen haben.In der vorliegenden Arbeit soll der Frage nachgegangen werden, welchen Beitrag die staatlich eingerichtete Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften leisten kann, wenn es darum geht die Kinder und Jugendlichen vor einem Einfluss der Medien, speziell vor den gewaltvollen Medieninhalten, zu schützen. Anhand des indizierten Videofilms Fist of the North Star wird die Vorgehensweise der Bundesprüfstelle beispielhaft erläutert. Zusätzlich soll kurz aufgezeigt werden, ob dieser Schutz überhaupt notwendig ist, d.h. ob eine Medienbeeinflussung überhaupt stattfindet. 40 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [qualificação: 5 (de 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Medien und Gewalt - Vorbeugung durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften - Rozumek, Claudia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rozumek, Claudia:
Medien und Gewalt - Vorbeugung durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783638758581

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 2, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie), Veranstaltung: Virtuelles Seminar zur Jugendforschung, Sprache: Deutsch, Abstract: In unserer heutigen Zeit ist die Aussage "Wir leben in einer Medienwelt." nichts Neues. Auf der einen Seite benutzen wir die verschiedensten Medien als Instrumente für unser Leben und auf der anderen Seite beeinflussen diese auch unser Leben. Doch was sind eigentlich Medien? Medien sind eine "im Bereich der öffentlichen und privaten Kommunikation zusammenfassende Bezeichnung für alle visuellen, auditiven und audiovisuellen Kommunikationsmittel wie z.B. Presse, Funk, Film und Fernsehen." Im Bereich der Medienpädagogik werden die Wirkungen dieser Medien auf die Entwicklungsprozesse von Kindern und Jugendlichen untersucht. Ziel der Medienpädagogik ist u.a. die Analyse der Medien, die kritische Aufklärung der Rezipienten und die Steigerung der Medienkompetenz. Oft diskutiert ist dabei die Frage, welchen Einfluss gewaltvolle Medieninhalte auf die Persönlichkeit bzw. das Verhalten der Kinder und Jugendlichen haben. In der vorliegenden Arbeit soll der Frage nachgegangen werden, welchen Beitrag die staatlich eingerichtete Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften leisten kann, wenn es darum geht die Kinder und Jugendlichen vor einem Einfluss der Medien, speziell vor den gewaltvollen Medieninhalten, zu schützen. Anhand des indizierten Videofilms "Fist of the North Star" wird die Vorgehensweise der Bundesprüfstelle beispielhaft erläutert. Zusätzlich soll kurz aufgezeigt werden, ob dieser Schutz überhaupt notwendig ist, d.h. ob eine Medienbeeinflussung überhaupt stattfindet. Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Medien und Gewalt - Vorbeugung durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften - Claudia Rozumek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claudia Rozumek:
Medien und Gewalt - Vorbeugung durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften - Taschenbuch

2007, ISBN: 3638758583

Paperback, [EAN: 9783638758581], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], 2007-09-08, GRIN Verlag, Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Padagogik - Medienpadagogik, Note: 2, Heinrich-Heine-...., 922964, Education, 922966, By Subject, 922968, Kids, 922998, Higher Education, 922980, Teaching Aids, 57, Science & Nature, 1025612, Subjects, 266239, Books, 4119301, Education Studies, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
Book Depository
Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Medien und Gewalt - Vorbeugung durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften
Autor:

Reisgies, Claudia

Titel:

Medien und Gewalt - Vorbeugung durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften

ISBN-Nummer:

9783638758581

Hauptseminararbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, einseitig bedruckt, Note: 2, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie), Veranstaltung: Virtuelles Seminar zur Jugendforschung, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Dichter Text - einzeiliger Zeilenabstand. , Abstract: In unserer heutigen Zeit ist die Aussage "Wir leben in einer Medienwelt." nichts Neues. Auf der einen Seite benutzen wir die verschiedensten Medien als Instrumente für unser Leben und auf der anderen Seite beeinflussen diese auch unser Leben. Doch was sind eigentlich Medien? Medien sind eine "im Bereich der öffentlichen und privaten Kommunikation zusammenfassende Bezeichnung für alle visuellen, auditiven und audiovisuellen Kommunikationsmittel wie z.B. Presse, Funk, Film und Fernsehen." Im Bereich der Medienpädagogik werden die Wirkungen dieser Medien auf die Entwicklungsprozesse von Kindern und Jugendlichen untersucht. Ziel der Medienpädagogik ist u.a. die Analyse der Medien, die kritische Aufklärung der Rezipienten und die Steigerung der Medienkompetenz. Oft diskutiert ist dabei die Frage, welchen Einfluss gewaltvolle Medieninhalte auf die Persönlichkeit bzw. das Verhalten der Kinder und Jugendlichen haben. In der vorliegenden Arbeit soll der Frage nachgegangen werden, welchen Beitrag die staatlich eingerichtete Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften leisten kann, wenn es darum geht die Kinder und Jugendlichen vor einem Einfluss der Medien, speziell vor den gewaltvollen Medieninhalten, zu schützen. Anhand des indizierten Videofilms "Fist of the North Star" wird die Vorgehensweise der Bundesprüfstelle beispielhaft erläutert. Zusätzlich soll kurz aufgezeigt werden, ob dieser Schutz überhaupt notwendig ist, d.h. ob eine Medienbeeinflussung überhaupt stattfindet.

Detailangaben zum Buch - Medien und Gewalt - Vorbeugung durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften


EAN (ISBN-13): 9783638758581
ISBN (ISBN-10): 3638758583
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
40 Seiten
Gewicht: 0,066 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.10.2007 16:19:46
Buch zuletzt gefunden am 14.07.2016 16:39:06
ISBN/EAN: 9783638758581

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-75858-3, 978-3-638-75858-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher