. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 26.99 EUR, größter Preis: 39.99 EUR, Mittelwert: 32.57 EUR
Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind - René Bartsch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
René Bartsch:

Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind - neues Buch

2007, ISBN: 9783638696463

ID: 690883901

Diplomarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Mathematik - Algebra, Note: sehr gut, Universität Rostock (FB Mathematik), 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Quasiprimitivität einer (endlichen) Gruppe wird als eine gemeinsame Verallgemeinerung von Einfachheit und Kommutativität zunächst charaktertheoretisch definiert. Anschliessend wird die Äquivalenz dieser Eigenschaft zur ´´Konjugationsautonomie´´ aller Normalteiler der jeweils gegebenen Gruppe bewiesen. Unter Rückgriff auf Folgerungen aus dem Klassifikationstheorem endlicher einfacher Gruppen gelingt eine vollständige Charakterisierung quasiprimitiver endlicher Gruppen. Es wird gezeigt, dass jede auflösbare quasiprimitive Gruppe bereits kommutativ ist. Weiterhin werden Verallgemeinerungen betrachtet, in denen der homogene Zerfall irreduzibler Charaktere nicht mehr über allen Normalteilern, sondern z.B. nur noch über charakteristischen (vollinvarianten) Untergruppen gefordert wird. Es wird gezeigt, dass jede dieserart charakteristisch - (bzw. vollinvariant-) quasiprimitive und auflösbare Gruppe sogar nilpotent von kleiner Klasse ist. Die charakteristisch-quasiprimitiven p-Gruppen mit primzyklischer Kommutatorgruppe werden vollständig charakterisiert. Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind Bücher > Sachbücher > Naturwissenschaften & Technik > Mathematik > Algebra Taschenbuch 03.08.2007, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 14875106 Versandkosten:, , CH, Versandfertig innert 6 - 9 Tagen (EUR 2.91)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind - René Bartsch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

René Bartsch:

Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind - neues Buch

ISBN: 9783638696463

ID: 79834cd1dec1836ac160c52c0ac0c7fe

Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind Diplomarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Mathematik - Algebra, Note: sehr gut, Universität Rostock (FB Mathematik), 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Quasiprimitivität einer (endlichen) Gruppe wird als eine gemeinsame Verallgemeinerung von Einfachheit und Kommutativität zunächst charaktertheoretisch definiert. Anschliessend wird die Äquivalenz dieser Eigenschaft zur "Konjugationsautonomie" aller Normalteiler der jeweils gegebenen Gruppe bewiesen. Unter Rückgriff auf Folgerungen aus dem Klassifikationstheorem endlicher einfacher Gruppen gelingt eine vollständige Charakterisierung quasiprimitiver endlicher Gruppen. Es wird gezeigt, dass jede auflösbare quasiprimitive Gruppe bereits kommutativ ist. Weiterhin werden Verallgemeinerungen betrachtet, in denen der homogene Zerfall irreduzibler Charaktere nicht mehr über allen Normalteilern, sondern z.B. nur noch über charakteristischen (vollinvarianten) Untergruppen gefordert wird. Es wird gezeigt, dass jede dieserart charakteristisch - (bzw. vollinvariant-) quasiprimitive und auflösbare Gruppe sogar nilpotent von kleiner Klasse ist. Die charakteristisch-quasiprimitiven p-Gruppen mit primzyklischer Kommutatorgruppe werden vollständig charakterisiert. Bücher / Sachbücher / Naturwissenschaften & Technik / Mathematik / Algebra 978-3-638-69646-3, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 14875106 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind - René Bartsch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
René Bartsch:
Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind - neues Buch

ISBN: 9783638696463

ID: 7e6dc5f02346fd839e6507569a8b7e9a

Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind Diplomarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Mathematik - Algebra, Note: sehr gut, Universität Rostock (FB Mathematik), 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Quasiprimitivität einer (endlichen) Gruppe wird als eine gemeinsame Verallgemeinerung von Einfachheit und Kommutativität zunächst charaktertheoretisch definiert. Anschließend wird die Äquivalenz dieser Eigenschaft zur "Konjugationsautonomie" aller Normalteiler der jeweils gegebenen Gruppe bewiesen. Unter Rückgriff auf Folgerungen aus dem Klassifikationstheorem endlicher einfacher Gruppen gelingt eine vollständige Charakterisierung quasiprimitiver endlicher Gruppen. Es wird gezeigt, daß jede auflösbare quasiprimitive Gruppe bereits kommutativ ist. Weiterhin werden Verallgemeinerungen betrachtet, in denen der homogene Zerfall irreduzibler Charaktere nicht mehr über allen Normalteilern, sondern z.B. nur noch über charakteristischen (vollinvarianten) Untergruppen gefordert wird. Es wird gezeigt, daß jede dieserart charakteristisch - (bzw. vollinvariant-) quasiprimitive und auflösbare Gruppe sogar nilpotent von kleiner Klasse ist. Die charakteristisch-quasiprimitiven p-Gruppen mit primzyklischer Kommutatorgruppe werden vollständig charakterisiert. Bücher / Sachbücher / Naturwissenschaften & Technik / Mathematik / Algebra 978-3-638-69646-3, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 14875106 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind - René Bartsch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
René Bartsch:
Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind - neues Buch

ISBN: 9783638696463

ID: 116393545

Diplomarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Mathematik - Algebra, Note: sehr gut, Universität Rostock (FB Mathematik), 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Quasiprimitivität einer (endlichen) Gruppe wird als eine gemeinsame Verallgemeinerung von Einfachheit und Kommutativität zunächst charaktertheoretisch definiert. Anschließend wird die Äquivalenz dieser Eigenschaft zur ´´Konjugationsautonomie´´ aller Normalteiler der jeweils gegebenen Gruppe bewiesen. Unter Rückgriff auf Folgerungen aus dem Klassifikationstheorem endlicher einfacher Gruppen gelingt eine vollständige Charakterisierung quasiprimitiver endlicher Gruppen. Es wird gezeigt, daß jede auflösbare quasiprimitive Gruppe bereits kommutativ ist. Weiterhin werden Verallgemeinerungen betrachtet, in denen der homogene Zerfall irreduzibler Charaktere nicht mehr über allen Normalteilern, sondern z.B. nur noch über charakteristischen (vollinvarianten) Untergruppen gefordert wird. Es wird gezeigt, daß jede dieserart charakteristisch - (bzw. vollinvariant-) quasiprimitive und auflösbare Gruppe sogar nilpotent von kleiner Klasse ist. Die charakteristisch-quasiprimitiven p-Gruppen mit primzyklischer Kommutatorgruppe werden vollständig charakterisiert. Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Naturwissenschaften & Technik>Mathematik>Algebra, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14875106 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind - René Bartsch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
René Bartsch:
Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind - Taschenbuch

ISBN: 9783638696463

ID: 9783638696463

Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind ber-Gruppen-deren-irreduzible-Charaktere-s-mtlich-quasiprimitiv-sind~~Ren-Bartsch Science/Tech>Mathematics>Mathematics Paperback, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind
Autor:

Bartsch, René

Titel:

Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind

ISBN-Nummer:

9783638696463

Diplomarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Mathematik - Algebra, Note: sehr gut, Universität Rostock (FB Mathematik), 25 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Quasiprimitivität einer (endlichen) Gruppe wird als eine gemeinsame Verallgemeinerung von Einfachheit und Kommutativität zunächst charaktertheoretisch definiert. Anschließend wird die Äquivalenz dieser Eigenschaft zur "Konjugationsautonomie" aller Normalteiler der jeweils gegebenen Gruppe bewiesen. Unter Rückgriff auf Folgerungen aus dem Klassifikationstheorem endlicher einfacher Gruppen gelingt eine vollständige Charakterisierung quasiprimitiver endlicher Gruppen. Es wird gezeigt, daß jede auflösbare quasiprimitive Gruppe bereits kommutativ ist. Weiterhin werden Verallgemeinerungen betrachtet, in denen der homogene Zerfall irreduzibler Charaktere nicht mehr über allen Normalteilern, sondern z.B. nur noch über charakteristischen (vollinvarianten) Untergruppen gefordert wird. Es wird gezeigt, daß jede dieserart charakteristisch - (bzw. vollinvariant-) quasiprimitive und auflösbare Gruppe sogar nilpotent von kleiner Klasse ist. Die charakteristisch-quasiprimitiven p-Gruppen mit primzyklischer Kommutatorgruppe werden vollständig charakterisiert.

Detailangaben zum Buch - Über Gruppen, deren irreduzible Charaktere sämtlich quasiprimitiv sind


EAN (ISBN-13): 9783638696463
ISBN (ISBN-10): 3638696464
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
68 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 27.10.2007 14:35:11
Buch zuletzt gefunden am 05.11.2016 09:11:15
ISBN/EAN: 9783638696463

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-69646-4, 978-3-638-69646-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher