. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8.20 EUR, größter Preis: 14.69 EUR, Mittelwert: 11.74 EUR
Christine Graen: Anna Marx´ erste Fälle - Verena Huber
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Verena Huber:

Christine Graen: Anna Marx´ erste Fälle - neues Buch

ISBN: 9783638301664

ID: 125823845

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Universität Wien (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Deutsche Kriminalschriftstellerinnen nach 1945, Sprache: Deutsch, Abstract: An den Beginn der Arbeit möchten wir ein Zitat von Volker Lilienthal stellen: Wo sonst vornehmlich Kommissare, Bullen und Schnüffler die Fährte des Verbrechens aufnehmen, versprechen Reporter Abwechslung im Figurenarsenal des Genres. Erleichtert wird damit auch die Anlage eines sozialkritischen Krimis, weil Journalisten mit den Stoffen, aus denen die Skandale dieser Gesellschaft sind, ohnehin tagtäglich umgehen. Ihr Nachrichtenmaterial ist der Stoff, aus dem die kritischen Krimis sind.1 Von den im Seminar besprochenen deutschen Kriminalschriftstellerinnen setzt nur Christine Grän mit ihrer Klatschjournalistin Anna Marx eine Reporterin als Detektivin ein. Sie stellt sich damit in die Reihe jener Autoren und Autorinnen, die im detektivischen Kern journalistischer Arbeit die Möglichkeit zur Anlage einer Ermittlerfigur sehen und gesehen haben. Anhand der ersten drei Romane Christine Gräns soll nun versucht werden, ein Porträt der Hobbydetektivin zu gestalten und ihre Ermittlungsmethoden aufzuzeigen. Weiters soll auf die für den Neuen deutschen Kriminalroman charakteristischen gesellschaftskritischen Ansätze eingegangen werden. Christine Graen: Anna Marx´ erste Fälle eBook eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 30587432 Versandkosten:AT (EUR 12.83)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Christine Graen: Anna Marx' erste Fälle - Verena Huber
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Verena Huber:

Christine Graen: Anna Marx' erste Fälle - neues Buch

ISBN: 9783638301664

ID: d315e28e1f61070be8cd1c495193fee2

Christine Graen: Anna Marx' erste Fälle Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Universität Wien (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Deutsche Kriminalschriftstellerinnen nach 1945, Sprache: Deutsch, Abstract: An den Beginn der Arbeit möchten wir ein Zitat von Volker Lilienthal stellen: Wo sonst vornehmlich Kommissare, Bullen und Schnüffler die Fährte des Verbrechens aufnehmen, versprechen Reporter Abwechslung im Figurenarsenal des Genres. Erleichtert wird damit auch die Anlage eines sozialkritischen Krimis, weil Journalisten mit den Stoffen, aus denen die Skandale dieser Gesellschaft sind, ohnehin tagtäglich umgehen. Ihr Nachrichtenmaterial ist der Stoff, aus dem die kritischen Krimis sind.1 Von den im Seminar besprochenen deutschen Kriminalschriftstellerinnen setzt nur Christine Grän mit ihrer Klatschjournalistin Anna Marx eine Reporterin als Detektivin ein. Sie stellt sich damit in die Reihe jener Autoren und Autorinnen, die im detektivischen Kern journalistischer Arbeit die Möglichkeit zur Anlage einer Ermittlerfigur sehen und gesehen haben. Anhand der ersten drei Romane Christine Gräns soll nun versucht werden, ein Porträt der Hobbydetektivin zu gestalten und ihre Ermittlungsmethoden aufzuzeigen. Weiters soll auf die für den Neuen deutschen Kriminalroman charakteristischen gesellschaftskritischen Ansätze eingegangen werden. eBooks / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 30587432 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Christine Graen: Anna Marx´ erste Fälle - Verena Huber
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Verena Huber:
Christine Graen: Anna Marx´ erste Fälle - neues Buch

ISBN: 9783638301664

ID: 125823845

An den Beginn der Arbeit möchten wir ein Zitat von Volker Lilienthal stellen: Wo sonst vornehmlich Kommissare, Bullen und Schnüffler die Fährte des Verbrechens aufnehmen, versprechen Reporter Abwechslung im Figurenarsenal des Genres. Erleichtert wird damit auch die Anlage eines sozialkritischen Krimis, weil Journalisten mit den Stoffen, aus denen die Skandale dieser Gesellschaft sind, ohnehin tagtäglich umgehen. Ihr Nachrichtenmaterial ist der Stoff, aus dem die kritischen Krimis sind.1 Von den im Seminar besprochenen deutschen Kriminalschriftstellerinnen setzt nur Christine Grän mit ihrer Klatschjournalistin Anna Marx eine Reporterin als Detektivin ein. Sie stellt sich damit in die Reihe jener Autoren und Autorinnen, die im detektivischen Kern journalistischer Arbeit die Möglichkeit zur Anlage einer Ermittlerfigur sehen und gesehen haben. Anhand der ersten drei Romane Christine Gräns soll nun versucht werden, ein Porträt der Hobbydetektivin zu gestalten und ihre Ermittlungsmethoden aufzuzeigen. Weiters soll auf die für den Neuen deutschen Kriminalroman charakteristischen gesellschaftskritischen Ansätze eingegangen werden. Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Universität Wien (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Deutsche Kriminalschriftstellerinnen nach 1945, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.ch
No. 30587432 Versandkosten:DE (EUR 12.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Christine Graen: Anna Marx´ erste Fälle - Verena Huber
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Verena Huber:
Christine Graen: Anna Marx´ erste Fälle - neues Buch

ISBN: 9783638301664

ID: 125823845

An den Beginn der Arbeit möchten wir ein Zitat von Volker Lilienthal stellen: Wo sonst vornehmlich Kommissare, Bullen und Schnüffler die Fährte des Verbrechens aufnehmen, versprechen Reporter Abwechslung im Figurenarsenal des Genres. Erleichtert wird damit auch die Anlage eines sozialkritischen Krimis, weil Journalisten mit den Stoffen, aus denen die Skandale dieser Gesellschaft sind, ohnehin tagtäglich umgehen. Ihr Nachrichtenmaterial ist der Stoff, aus dem die kritischen Krimis sind.1 Von den im Seminar besprochenen deutschen Kriminalschriftstellerinnen setzt nur Christine Grän mit ihrer Klatschjournalistin Anna Marx eine Reporterin als Detektivin ein. Sie stellt sich damit in die Reihe jener Autoren und Autorinnen, die im detektivischen Kern journalistischer Arbeit die Möglichkeit zur Anlage einer Ermittlerfigur sehen und gesehen haben. Anhand der ersten drei Romane Christine Gräns soll nun versucht werden, ein Porträt der Hobbydetektivin zu gestalten und ihre Ermittlungsmethoden aufzuzeigen. Weiters soll auf die für den Neuen deutschen Kriminalroman charakteristischen gesellschaftskritischen Ansätze eingegangen werden. Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Universität Wien (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Deutsche Kriminalschriftstellerinnen nach 1945, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Thalia.ch
No. 30587432 Versandkosten:DE (EUR 12.63)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Christine Graen: Anna Marx' erste Fälle - Verena Huber
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Verena Huber:
Christine Graen: Anna Marx' erste Fälle - neues Buch

ISBN: 9783638301664

ID: 34e2452c87e624ee2ba1bc1dfa4e361f

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Universität Wien (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Deutsche Kriminalschriftstellerinnen nach 1945, Sprache: Deutsch An den Beginn der Arbeit möchten wir ein Zitat von Volker Lilienthal stellen: Wo sonst vornehmlich Kommissare, Bullen und Schnüffler die Fährte des Verbrechens aufnehmen, versprechen Reporter Abwechslung im Figurenarsenal des Genres. Erleichtert wird damit auch die Anlage eines sozialkritischen Krimis, weil Journalisten mit den Stoffen, aus denen die Skandale dieser Gesellschaft sind, ohnehin tagtäglich umgehen. Ihr Nachrichtenmaterial ist der Stoff, aus dem die kritischen Krimis sind.1 Von den im Seminar besprochenen deutschen Kriminalschriftstellerinnen setzt nur Christine Grän mit ihrer Klatschjournalistin Anna Marx eine Reporterin als Detektivin ein. Sie stellt sich damit in die Reihe jener Autoren und Autorinnen, die im detektivischen Kern journalistischer Arbeit die Möglichkeit zur Anlage einer Ermittlerfigur sehen und gesehen haben. Anhand der ersten drei Romane Christine Gräns soll nun versucht werden, ein Porträt der Hobbydetektivin zu gestalten und ihre Ermittlungsmethoden aufzuzeigen. Weiters soll auf die für den Neuen deutschen Kriminalroman charakteristischen gesellschaftskritischen Ansätze eingegangen werden. eBooks / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Buch.de
Nr. 30587432 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Christine Graen: Anna Marx´ erste Fälle
Autor:

Huber; Verena

Titel:

Christine Graen: Anna Marx´ erste Fälle

ISBN-Nummer:

9783638301664

Detailangaben zum Buch - Christine Graen: Anna Marx´ erste Fälle


EAN (ISBN-13): 9783638301664
ISBN (ISBN-10): 3638301664
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 15.05.2008 21:24:02
Buch zuletzt gefunden am 12.08.2016 03:26:21
ISBN/EAN: 9783638301664

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-30166-4, 978-3-638-30166-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher