. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15.89 EUR, größter Preis: 24.90 EUR, Mittelwert: 21.56 EUR
»Ich besaß einen Garten in Schöneiche bei Berlin«: Das verwaltete Verschwinden jüdischer Nachbarn und ihre schwierige Rückkehr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

»Ich besaß einen Garten in Schöneiche bei Berlin«: Das verwaltete Verschwinden jüdischer Nachbarn und ihre schwierige Rückkehr - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783593380278

ID: d4717cdb946672821800ee4b6ae1b44c

Aus zum Teil heimlich zugesteckten Hinweisen älterer Bewohner und Unmengen von Archivmaterial rekonstruiert Jani Pietsch die Schicksale der jüdischen Schöneicher und das Verhalten ihrer Nachbarn. Das bürokratische Handlungsgeflecht der Enteignung, das sie enthüllt, reichte vom Bürgermeister über den Landrat und die Kreisverwaltung bis zum Regierungspräsidenten, von der Gebrauchtwarenhändlerin über den Transportunternehmer bis zum Käufer und Nachmieter. Die Geschichte endet freilich nicht 1945. Sc Aus zum Teil heimlich zugesteckten Hinweisen älterer Bewohner und Unmengen von Archivmaterial rekonstruiert Jani Pietsch die Schicksale der jüdischen Schöneicher und das Verhalten ihrer Nachbarn. Das bürokratische Handlungsgeflecht der Enteignung, das sie enthüllt, reichte vom Bürgermeister über den Landrat und die Kreisverwaltung bis zum Regierungspräsidenten, von der Gebrauchtwarenhändlerin über den Transportunternehmer bis zum Käufer und Nachmieter. Die Geschichte endet freilich nicht 1945. Schöneiche gehörte zur DDR, und für die Überlebenden und ihre Kinder und Enkel taten sich endlose bürokratische Hindernisse auf,die eine Rückgabe und Entschädigung verzögerten - auch noch nach dem Fall der Mauer. Jani Pietsch erzählt vor allem von den Menschen und vermittelt dabei das Psychogramm eines ganz normalen Ortes ebenso wie das Räderwerk einer seelenlosen Bürokratie., [PU: Campus, Frankfurt am Main]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03593380277 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ich besa einen Garten in Schneiche bei Berlin - Pietsch, Jani
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Pietsch, Jani:

Ich besa einen Garten in Schneiche bei Berlin - neues Buch

2001, ISBN: 9783593380278

ID: 659942

Hauptbeschreibung Aus zum Teil heimlich zugesteckten Hinweisen lterer Bewohner und Unmengen von Archivmaterial rekonstruiert Jani Pietsch die Schicksale der jdischen Schneicher und das Verhalten ihrer Nachbarn. Das brokratische Handlungsgeflecht der Enteignung, das sie enthllt, reichte vom Brgermeister ber den Landrat und die Kreisverwaltung bis zum Regierungsprsidenten, von der Gebrauchtwarenhndlerin ber den Transportunternehmer bis zum Kufer und Nachmieter. Die Geschichte endet freilich nicht 1945. Schneiche gehrte zur DDR, und fr die berlebenden und ihre Kinder und Enkel taten sich endlose brokratische Hindernisse auf,die eine Rckgabe und Entschdigung verzgerten ? auch noch nach dem Fall der Mauer. Jani Pietsch erzhlt vor allem von den Menschen und vermittelt dabei das Psychogramm eines ganz normalen Ortes ebenso wie das Rderwerk einer seelenlosen Brokratie.   Biographische Informationen Jani Pietsch, Politikwissenschaftlerin und Historikerin, lebt als freie Autorin und Sachbuchlektorin in Schneiche bei Berlin. Sie organisierte 2001 eine Ausstellung zum Thema, die im Brandenburgischen Landtag, der Staatskanzlei Potsdam und in der Kleinen Synagoge in Erfurt zu sehen war. Humanities Humanities eBook, Campus Verlag

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
»Ich besaß einen Garten in Schöneiche bei Berlin« - Pietsch, Jani
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pietsch, Jani:
»Ich besaß einen Garten in Schöneiche bei Berlin« - neues Buch

ISBN: 9783593380278

ID: 144284403

Die Enteignung jüdischer Nachbarn und die deutsche Bürokratie Schöneiche ist ein ruhiger, grüner Ort im Speckgürtel von Berlin. 1933 waren 170 der 5000 Einwohner jüdisch ein paar Jahre später waren die jüdischen Nachbarn verschwunden, in ihren Häusern wohnten andere. Geschah das wirklich unbemerkt? Wer organisierte das Verschwinden der Menschen und wohin kamen ihre Möbel, ihre Fahrräder und ihr Hausrat? Die Enteignung jüdischer Nachbarn und die deutsche Bürokratie Schöneiche ist ein ruhiger, grüner Ort im Speckgürtel von Berlin. 1933 waren 170 der 5000 Einwohner jüdisch ein paar Jahre später waren die jüdischen Nachbarn verschwunden, in ihren Häusern wohnten andere. Geschah das wirklich unbemerkt? Wer organisierte das Verschwinden der Menschen und wohin kamen ihre Möbel, ihre Fahrräder und ihr Hausrat? Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > Sonstiges, Campus Verlag

Neues Buch Buecher.de
No. 20765469 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ich besaß einen Garten in Schöneiche bei Berlin - Das verwaltete Verschwinden jüdischer Nachbarn und ihre schwierige Rückkehr - Pietsch, Jani
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pietsch, Jani:
Ich besaß einen Garten in Schöneiche bei Berlin - Das verwaltete Verschwinden jüdischer Nachbarn und ihre schwierige Rückkehr - Taschenbuch

2006, ISBN: 9783593380278

[ED: Taschenbuch], [PU: Campus], [SC: 3.50], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 404g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
»Ich besaß einen Garten in Schöneiche bei Berlin« - Jani Pietsch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jani Pietsch:
»Ich besaß einen Garten in Schöneiche bei Berlin« - Erstausgabe

2006, ISBN: 9783593380278

Taschenbuch, ID: 7191917

Das verwaltete Verschwinden jüdischer Nachbarn und ihre schwierige Rückkehr, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Campus]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
»Ich besaß einen Garten in Schöneiche bei Berlin«
Autor:

Pietsch, Jani

Titel:

»Ich besaß einen Garten in Schöneiche bei Berlin«

ISBN-Nummer:

9783593380278

Detailangaben zum Buch - »Ich besaß einen Garten in Schöneiche bei Berlin«


EAN (ISBN-13): 9783593380278
ISBN (ISBN-10): 3593380277
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Campus Verlag GmbH
280 Seiten
Gewicht: 0,400 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 03:02:38
Buch zuletzt gefunden am 16.11.2016 13:20:12
ISBN/EAN: 9783593380278

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-593-38027-7, 978-3-593-38027-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher