. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,22 €, größter Preis: 21,22 €, Mittelwert: 15,29 €
Wir sind nie modern gewesen - Bruno Latour
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bruno Latour:

Wir sind nie modern gewesen - Taschenbuch

ISBN: 9783518294611

ID: 9783518294611

Versuch einer Symmetrischen Anthropologie Am Beginn der modernen Naturwissenschaft steht die strikte Trennung von Natur und Gesellschaft, von `natürlichen` und `gesellschaftlichen` Instanzen. Bruno Latour optiert in seinem Klassiker der modernen Soziologie dafür, sich diese Trennung etwas genauer anzusehen. Seine These lautet: Je strikter und gründlicher diese Trennung in der Moderne vollzogen wurde, um so besser konnten sich zwischen den getrennten Bereichen `Quasiobjekte` ausbreiten, die sowohl natürlich als auch gesellschaftlich determiniert sind. Diese hybriden `Quasiobjekte`, welche die Moderne ausgeblendet hat, gilt es anzuerkennen. Nur dann nämlich kann das zweifelhaft gewordene Credo der Moderne, daß ökonomische Rationalität, wissenschaftliche Wahrheit und Technik bereits Garanten eines sinnvollen Fortschritts sind, verabschiedet werden, ohne gleich in den Katzenjammer der Postmoderne zu verfallen. Wir sind nie modern gewesen: Am Beginn der modernen Naturwissenschaft steht die strikte Trennung von Natur und Gesellschaft, von `natürlichen` und `gesellschaftlichen` Instanzen. Bruno Latour optiert in seinem Klassiker der modernen Soziologie dafür, sich diese Trennung etwas genauer anzusehen. Seine These lautet: Je strikter und gründlicher diese Trennung in der Moderne vollzogen wurde, um so besser konnten sich zwischen den getrennten Bereichen `Quasiobjekte` ausbreiten, die sowohl natürlich als auch gesellschaftlich determiniert sind. Diese hybriden `Quasiobjekte`, welche die Moderne ausgeblendet hat, gilt es anzuerkennen. Nur dann nämlich kann das zweifelhaft gewordene Credo der Moderne, daß ökonomische Rationalität, wissenschaftliche Wahrheit und Technik bereits Garanten eines sinnvollen Fortschritts sind, verabschiedet werden, ohne gleich in den Katzenjammer der Postmoderne zu verfallen. Soziologie / Theorie, Philosophie, Anthropologie, Suhrkamp Verlag AG

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wir sind nie modern gewesen: Versuch einer Symmetrischen Anthropologie - Bruno Latour, Gustav Roßler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Bruno Latour, Gustav Roßler:

Wir sind nie modern gewesen: Versuch einer Symmetrischen Anthropologie - Taschenbuch

2011, ISBN: 351829461X

[SR: 3763332], Paperback, [EAN: 9783518294611], Suhrkamp Verlag Ag, Suhrkamp Verlag Ag, Book, [PU: Suhrkamp Verlag Ag], 2011-11-01, Suhrkamp Verlag Ag, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
-SuperBookDeals-
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wir sind nie modern gewesen - Bruno Latour
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bruno Latour:
Wir sind nie modern gewesen - neues Buch

ISBN: 9783518294611

ID: 17219689629580232c6269f648bc7cdf

Am Beginn der modernen Naturwissenschaft steht die strikte Trennung von Natur und Gesellschaft, von "natürlichen" und "gesellschaftlichen" Instanzen. Bruno Latour optiert in seinem Klassiker der modernen Soziologie dafür, sich diese Trennung etwas genauer anzusehen. Seine These lautet: Je strikter und gründlicher diese Trennung in der Moderne vollzogen wurde, um so besser konnten sich zwischen den getrennten Bereichen "Quasiobjekte" ausbreiten, die sowohl natürlich als auch gesellschaftlich determiniert sind. Diese hybriden "Quasiobjekte", welche die Moderne ausgeblendet hat, gilt es anzuerkennen. Nur dann nämlich kann das zweifelhaft gewordene Credo der Moderne, daß ökonomische Rationalität, wissenschaftliche Wahrheit und Technik bereits Garanten eines sinnvollen Fortschritts sind, verabschiedet werden, ohne gleich in den Katzenjammer der Postmoderne zu verfallen. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Soziologie, [PU: Suhrkamp, Frankfurt am Main]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 53f5ea03e4b0a3d13bed1628 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wir Sind Nie Modern Gewesen - Latour, Bruno
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Latour, Bruno:
Wir Sind Nie Modern Gewesen - Taschenbuch

11, ISBN: 9783518294611

ID: 13731356415

Softcover, PLEASE NOTE, WE DO NOT SHIP TO DENMARK. New Book from multilingual publisher. Shipped from UK within 4 to 14 days. Please check language within the description., [PU: Suhrkamp Verlag GmbH]

Neues Buch Alibris.com
Books2anywhere
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wir sind nie modern gewesen - Latour, Bruno
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Latour, Bruno:
Wir sind nie modern gewesen - neues Buch

ISBN: 9783518294611

[SC: 0, [PU: Suhrkamp, Frankfurt am Main]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Wir sind nie modern gewesen
Autor:

Latour, Bruno

Titel:

Wir sind nie modern gewesen

ISBN-Nummer:

9783518294611

Am Beginn der modernen Naturwissenschaft steht die strikte Trennung von Natur und Gesellschaft, von "natürlichen" und "gesellschaftlichen" Instanzen. Bruno Latour optiert in seinem Klassiker der modernen Soziologie dafür, sich diese Trennung etwas genauer anzusehen. Seine These lautet: Je strikter und gründlicher diese Trennung in der Moderne vollzogen wurde, um so besser konnten sich zwischen den getrennten Bereichen "Quasiobjekte" ausbreiten, die sowohl natürlich als auch gesellschaftlich determiniert sind. Diese hybriden "Quasiobjekte", welche die Moderne ausgeblendet hat, gilt es anzuerkennen. Nur dann nämlich kann das zweifelhaft gewordene Credo der Moderne, daß ökonomische Rationalität, wissenschaftliche Wahrheit und Technik bereits Garanten eines sinnvollen Fortschritts sind, verabschiedet werden, ohne gleich in den Katzenjammer der Postmoderne zu verfallen.

Detailangaben zum Buch - Wir sind nie modern gewesen


EAN (ISBN-13): 9783518294611
ISBN (ISBN-10): 351829461X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Suhrkamp Verlag GmbH
205 Seiten
Gewicht: 0,127 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 18.10.2007 15:25:57
Buch zuletzt gefunden am 15.01.2017 10:23:48
ISBN/EAN: 9783518294611

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-518-29461-X, 978-3-518-29461-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher