. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 19.95 EUR, größter Preis: 26.35 EUR, Mittelwert: 21.23 EUR
Bestiarium der deutschen Literatur - Fritz J. Raddatz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fritz J. Raddatz:

Bestiarium der deutschen Literatur - neues Buch

2012, ISBN: 3498057936

ID: 15859368523

[EAN: 9783498057930], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Rowohlt Verlag Gmbh Sep 2012], DEUTSCHE BELLETRISTIK / ESSAY, FEUILLETON, REPORTAGE, Neuware - Inzwischen ist es knapp hundert Jahre alt: Franz Bleis 'Großes Bestiarium der Literatur', jenes legendäre Buch aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, das bei Rowohlt viele Auflagen erlebt hat. Ein neues Bestiarium tritt ihm jetzt an die Seite. Fritz J. Raddatz hat es verfaßt: mit dem nachlässigen Glanz liebevoller Parodie und dem scharfen Blick der Satire, mit Hellsicht, mit Witz, mit märchenhaften, ja phantastischen Pointen überall. Die Größen der deutschen Literatur erscheinen hier als Fabelwesen; der Leser trifft die nach Wien verirrte Möwe Jelinek, eine Meisterin der Resteverwertung, und die Trockenqualle Lenz, die, sobald zerrieben, Grundstoffe für die Farben Emil Noldes bildet. Der Enzensberger und der Goetz treten auf, Grass als Aal, der onanierende Pimpfe verschlingt, oder Martin Mosebach, der 'Andenflamingo' genannte Vogel mit dem gravitätischen Gang. Ulla Hahn ist eine Schleichkatze, die Mayröcker ein Silberlöwe, der nicht brüllen kann, und der Ruge ein Seehase. Und das Habermas, eine possierlichaggressive Primatenart, kann sich durch besondere Ruflaute zum Clanherrscher aufschwingen. Raddatz gelingt ein genußreiches Portrait vieler wichtiger Autoren unserer Zeit: eine Sammlung dichter Leseerfahrung und Leselust, von Klaus Ensikat meisterhaft illustriert. 144 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bestiarium der deutschen Literatur - Fritz J. Raddatz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Fritz J. Raddatz:

Bestiarium der deutschen Literatur - neues Buch

2012, ISBN: 9783498057930

ID: 691180765

Inzwischen ist es knapp hundert Jahre alt: Franz Bleis «Grosses Bestiarium der Literatur», jenes legendäre Buch aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, das bei Rowohlt viele Auflagen erlebt hat. Ein neues Bestiarium tritt ihm jetzt an die Seite. Fritz J. Raddatz hat es verfasst: mit dem nachlässigen Glanz liebevoller Parodie und dem scharfen Blick der Satire, mit Hellsicht, mit Witz, mit märchenhaften, ja phantastischen Pointen überall. Die Grössen der deutschen Literatur erscheinen hier als Fabelwesen; der Leser trifft die nach Wien verirrte Möwe Jelinek, eine Meisterin der Resteverwertung, und die Trockenqualle Lenz, die, sobald zerrieben, Grundstoffe für die Farben Emil Noldes bildet. Der Enzensberger und der Goetz treten auf, Grass als Aal, der onanierende Pimpfe verschlingt, oder Martin Mosebach, der «Andenflamingo» genannte Vogel mit dem gravitätischen Gang. Ulla Hahn ist eine Schleichkatze, die Mayröcker ein Silberlöwe, der nicht brüllen kann, und der Ruge ein Seehase. Und das Habermas, eine possierlichaggressive Primatenart, kann sich durch besondere Ruflaute zum Clanherrscher aufschwingen. Raddatz gelingt ein genussreiches Portrait vieler wichtiger Autoren unserer Zeit: eine Sammlung dichter Leseerfahrung und Leselust, von Klaus Ensikat meisterhaft illustriert. Im Fegefeuer der Eitelkeiten Bücher > Romane & Erzählungen gebundene Ausgabe 21.09.2012, Rowohlt Verlag, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 32165364 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bestiarium der deutschen Literatur - Fritz J. Raddatz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fritz J. Raddatz:
Bestiarium der deutschen Literatur - neues Buch

ISBN: 9783498057930

ID: c99afc7b5e8ff404720ff37d7434fa2e

Im Fegefeuer der Eitelkeiten Inzwischen ist es knapp hundert Jahre alt: Franz Bleis «Großes Bestiarium der Literatur», jenes legendäre Buch aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, das bei Rowohlt viele Auflagen erlebt hat. Ein neues Bestiarium tritt ihm jetzt an die Seite. Fritz J. Raddatz hat es verfaßt: mit dem nachlässigen Glanz liebevoller Parodie und dem scharfen Blick der Satire, mit Hellsicht, mit Witz, mit märchenhaften, ja phantastischen Pointen überall. Die Größen der deutschen Literatur erscheinen hier als Fabelwesen; der Leser trifft die nach Wien verirrte Möwe Jelinek, eine Meisterin der Resteverwertung, und die Trockenqualle Lenz, die, sobald zerrieben, Grundstoffe für die Farben Emil Noldes bildet. Der Enzensberger und der Goetz treten auf, Grass als Aal, der onanierende Pimpfe verschlingt, oder Martin Mosebach, der «Andenflamingo» genannte Vogel mit dem gravitätischen Gang. Ulla Hahn ist eine Schleichkatze, die Mayröcker ein Silberlöwe, der nicht brüllen kann, und der Ruge ein Seehase. Und das Habermas, eine possierlichaggressive Primatenart, kann sich durch besondere Ruflaute zum Clanherrscher aufschwingen. Raddatz gelingt ein genußreiches Portrait vieler wichtiger Autoren unserer Zeit: eine Sammlung dichter Leseerfahrung und Leselust, von Klaus Ensikat meisterhaft illustriert. Bücher / Romane & Erzählungen 978-3-498-05793-0, Rowohlt Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 32165364 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bestiarium der deutschen Literatur - Fritz J. Raddatz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fritz J. Raddatz:
Bestiarium der deutschen Literatur - neues Buch

ISBN: 9783498057930

ID: 6b2aeaf5e7ad8460ed73f8822e3669b9

Inzwischen ist es knapp hundert Jahre alt: Franz Bleis "Großes Bestiarium der Literatur", jenes legendäre Buch aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, das bei Rowohlt viele Auflagen erlebt hat., [PU: Rowohlt, Reinbek bei Hamburg]

Neues Buch Dodax.de
Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 4 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bestiarium der deutschen Literatur - Fritz J. Raddatz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fritz J. Raddatz:
Bestiarium der deutschen Literatur - Erstausgabe

2012, ISBN: 9783498057930

Gebundene Ausgabe, ID: 23667699

[ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Rowohlt]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Bestiarium der deutschen Literatur
Autor:

Raddatz, Fritz J.

Titel:

Bestiarium der deutschen Literatur

ISBN-Nummer:

9783498057930

Detailangaben zum Buch - Bestiarium der deutschen Literatur


EAN (ISBN-13): 9783498057930
ISBN (ISBN-10): 3498057936
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Rowohlt Verlag GmbH
144 Seiten
Gewicht: 0,357 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 17.09.2008 13:16:41
Buch zuletzt gefunden am 28.10.2016 17:00:17
ISBN/EAN: 9783498057930

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-498-05793-6, 978-3-498-05793-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher