. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1,05 €, größter Preis: 24,95 €, Mittelwert: 15,46 €
Die unsichtbare Brücke: Roman - Julie Orringer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julie Orringer:

Die unsichtbare Brücke: Roman - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783462043006

ID: INF3003001028

Ein bewegendes Familienepos und die Geschichte einer großen Liebe Die unsichtbare Brücke erzählt die ergreifende Geschichte der ungarisch-jüdischen Familie Lévi vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs. Paris und Budapest sind die Schauplätze dieses mitreißenden, lang erwarteten ersten Romans von Julie Orringer, in dessen Zentrum eine außergewöhnliche, immer wieder gefährdete Liebe steht.Budapest 1937. Voller Hoffnung besteigt der junge Andras Lévi den Zug nach Paris, um dort Architektur zu studieren und entdeckt eine Stadt der Theater und der Kunst, der Studentenpartys und politischen Revolten. Als er die neun Jahre ältere Claire Morgenstern kennenlernt, beginnt eine leidenschaftliche Amour fou, die überschattet wird von einem dunklen Geheimnis aus der Vergangenheit der Ballettlehrerin. Es ist der Beginn einer großen, immer wieder Prüfungen unterworfenen Liebe. Auch Tibor und Mátyás, Andras Brüder, versuchen in dieser bedrohten Zeit ihr Glück zu finden. Als der Krieg die Brüder Lévi in Budapest zusammenführt, ist das keine Heimkehr, sondern der Beginn einer Odyssee mit ungewissem Ende: Ein Kampf ums Überleben beginnt gegen Hunger, Verfolgung und einen Schatten aus Claires früherem Leben, der trotz aller Bemühungen unüberwindbar zu sein scheint.In großartigen Bildern lässt Julie Orringer eine untergegangene Welt wiederauferstehen, schildert die prächtige Architektur und glanzvolle Bühnenkultur der beiden Metropolen vor Kriegsbeginn und führt uns mitten hinein in den Horror des Zweiten Weltkriegs, der trotz aller Brutalität die Bande zwischen Claire und Andras und seiner Familie nicht zerreißen kann. Die unsichtbare Brücke: Roman: Ein bewegendes Familienepos und die Geschichte einer großen Liebe Die unsichtbare Brücke erzählt die ergreifende Geschichte der ungarisch-jüdischen Familie Lévi vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs. Paris und Budapest sind die Schauplätze dieses mitreißenden, lang erwarteten ersten Romans von Julie Orringer, in dessen Zentrum eine außergewöhnliche, immer wieder gefährdete Liebe steht.Budapest 1937. Voller Hoffnung besteigt der junge Andras Lévi den Zug nach Paris, um dort Architektur zu studieren und entdeckt eine Stadt der Theater und der Kunst, der Studentenpartys und politischen Revolten. Als er die neun Jahre ältere Claire Morgenstern kennenlernt, beginnt eine leidenschaftliche Amour fou, die überschattet wird von einem dunklen Geheimnis aus der Vergangenheit der Ballettlehrerin. Es ist der Beginn einer großen, immer wieder Prüfungen unterworfenen Liebe. Auch Tibor und Mátyás, Andras Brüder, versuchen in dieser bedrohten Zeit ihr Glück zu finden. Als der Krieg die Brüder Lévi in Budapest zusammenführt, ist das keine Heimkehr, sondern der Beginn einer Odyssee mit ungewissem Ende: Ein Kampf ums Überleben beginnt gegen Hunger, Verfolgung und einen Schatten aus Claires früherem Leben, der trotz aller Bemühungen unüberwindbar zu sein scheint.In großartigen Bildern lässt Julie Orringer eine untergegangene Welt wiederauferstehen, schildert die prächtige Architektur und glanzvolle Bühnenkultur der beiden Metropolen vor Kriegsbeginn und führt uns mitten hinein in den Horror des Zweiten Weltkriegs, der trotz aller Brutalität die Bande zwischen Claire und Andras und seiner Familie nicht zerreißen kann. Englische Belletristik / Roman, Erzählung, Kiepenheuer&Witsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Regalfrei-shop.de
Gebundene Ausgabe, Deutsch, Gebraucht Versandkosten:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die unsichtbare Brücke: Roman
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die unsichtbare Brücke: Roman - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783462043006

ID: 2fe99239db0ff6e205efd18c5b476ee1

Ein bewegendes Familienepos und die Geschichte einer großen LiebeDie unsichtbare Brücke erzählt die ergreifende Geschichte der ungarisch-jüdischen Familie Lévi vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs. Paris und Budapest sind die Schauplätze dieses mitreißenden, lang erwarteten ersten Romans von Julie Orringer, in dessen Zentrum eine außergewöhnliche, immer wieder gefährdete Liebe steht.Budapest 1937. Voller Hoffnung besteigt der junge Andras Lévi den Zug nach Paris, um dort Architektur zu stud Ein bewegendes Familienepos und die Geschichte einer großen LiebeDie unsichtbare Brücke erzählt die ergreifende Geschichte der ungarisch-jüdischen Familie Lévi vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs. Paris und Budapest sind die Schauplätze dieses mitreißenden, lang erwarteten ersten Romans von Julie Orringer, in dessen Zentrum eine außergewöhnliche, immer wieder gefährdete Liebe steht.Budapest 1937. Voller Hoffnung besteigt der junge Andras Lévi den Zug nach Paris, um dort Architektur zu studieren - und entdeckt eine Stadt der Theater und der Kunst, der Studentenpartys und politischen Revolten. Als er die neun Jahre ältere Claire Morgenstern kennenlernt, beginnt eine leidenschaftliche Amour fou, die überschattet wird von einem dunklen Geheimnis aus der Vergangenheit der Ballettlehrerin. Es ist der Beginn einer großen, immer wieder Prüfungen unterworfenen Liebe. Auch Tibor und Mátyás, Andras' Brüder, versuchen in dieser bedrohten Zeit ihr Glück zu finden. Als der Krieg die Brüder Lévi in Budapest zusammenführt, ist das keine Heimkehr, sondern der Beginn einer Odyssee mit ungewissem Ende: Ein Kampf ums Überleben beginnt - gegen Hunger, Verfolgung und einen Schatten aus Claires früherem Leben, der trotz aller Bemühungen unüberwindbar zu sein scheint.In großartigen Bildern lässt Julie Orringer eine untergegangene Welt wiederauferstehen, schildert die prächtige Architektur und glanzvolle Bühnenkultur der beiden Metropolen vor Kriegsbeginn und führt uns mitten hinein in den Horror des Zweiten Weltkriegs, der trotz aller Brutalität die Bande zwischen Claire und Andras und seiner Familie nicht zerreißen kann., [PU: Kiepenheuer & Witsch, Köln]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03462043005 Versandkosten:, 3, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die unsichtbare Brücke - Julie Orringer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julie Orringer:
Die unsichtbare Brücke - neues Buch

ISBN: 9783462043006

ID: 4968a380c3384146ebe0102aabbec736

Roman Ein bewegendes Familienepos und die Geschichte einer großen Liebe Die unsichtbare Brücke erzählt die ergreifende Geschichte der ungarisch-jüdischen Familie Lévi vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs. Paris und Budapest sind die Schauplätze dieses mitreißenden, lang erwarteten ersten Romans von Julie Orringer, in dessen Zentrum eine außergewöhnliche, immer wieder gefährdete Liebe steht.Budapest 1937. Voller Hoffnung besteigt der junge Andras Lévi den Zug nach Paris, um dort Architektur zu studieren und entdeckt eine Stadt der Theater und der Kunst, der Studentenpartys und politischen Revolten. Als er die neun Jahre ältere Claire Morgenstern kennenlernt, beginnt eine leidenschaftliche Amour fou, die überschattet wird von einem dunklen Geheimnis aus der Vergangenheit der Ballettlehrerin. Es ist der Beginn einer großen, immer wieder Prüfungen unterworfenen Liebe. Auch Tibor und Mátyás, Andras Brüder, versuchen in dieser bedrohten Zeit ihr Glück zu finden. Als der Krieg die Brüder Lévi in Budapest zusammenführt, ist das keine Heimkehr, sondern der Beginn einer Odyssee mit ungewissem Ende: Ein Kampf ums Überleben beginnt gegen Hunger, Verfolgung und einen Schatten aus Claires früherem Leben, der trotz aller Bemühungen unüberwindbar zu sein scheint.In großartigen Bildern lässt Julie Orringer eine untergegangene Welt wiederauferstehen, schildert die prächtige Architektur und glanzvolle Bühnenkultur der beiden Metropolen vor Kriegsbeginn und führt uns mitten hinein in den Horror des Zweiten Weltkriegs, der trotz aller Brutalität die Bande zwischen Claire und Andras und seiner Familie nicht zerreißen kann. Bücher / Romane & Erzählungen / Nach Ländern & Kontinenten / Europa / Großbritannien 978-3-462-04300-6, Kiepenheuer & Witsch

Neues Buch Buch.de
Nr. 26066587 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die unsichtbare Brücke - Julie Orringer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julie Orringer:
Die unsichtbare Brücke - neues Buch

ISBN: 9783462043006

ID: 116667977

Ein bewegendes Familienepos und die Geschichte einer großen Liebe Die unsichtbare Brücke erzählt die ergreifende Geschichte der ungarisch-jüdischen Familie Lévi vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs. Paris und Budapest sind die Schauplätze dieses mitreißenden, lang erwarteten ersten Romans von Julie Orringer, in dessen Zentrum eine außergewöhnliche, immer wieder gefährdete Liebe steht.Budapest 1937. Voller Hoffnung besteigt der junge Andras Lévi den Zug nach Paris, um dort Architektur zu studieren und entdeckt eine Stadt der Theater und der Kunst, der Studentenpartys und politischen Revolten. Als er die neun Jahre ältere Claire Morgenstern kennenlernt, beginnt eine leidenschaftliche Amour fou, die überschattet wird von einem dunklen Geheimnis aus der Vergangenheit der Ballettlehrerin. Es ist der Beginn einer großen, immer wieder Prüfungen unterworfenen Liebe. Auch Tibor und Mátyás, Andras Brüder, versuchen in dieser bedrohten Zeit ihr Glück zu finden. Als der Krieg die Brüder Lévi in Budapest zusammenführt, ist das keine Heimkehr, sondern der Beginn einer Odyssee mit ungewissem Ende: Ein Kampf ums Überleben beginnt gegen Hunger, Verfolgung und einen Schatten aus Claires früherem Leben, der trotz aller Bemühungen unüberwindbar zu sein scheint.In großartigen Bildern lässt Julie Orringer eine untergegangene Welt wiederauferstehen, schildert die prächtige Architektur und glanzvolle Bühnenkultur der beiden Metropolen vor Kriegsbeginn und führt uns mitten hinein in den Horror des Zweiten Weltkriegs, der trotz aller Brutalität die Bande zwischen Claire und Andras und seiner Familie nicht zerreißen kann. Roman Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Großbritannien, Kiepenheuer & Witsch

Neues Buch Thalia.de
No. 26066587 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die unsichtbare Brücke - Roman (OT: The Invisible Bridge) - Julie Orringer, Andrea Fischer (Üb.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julie Orringer, Andrea Fischer (Üb.):
Die unsichtbare Brücke - Roman (OT: The Invisible Bridge) - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783462043006

[ED: gebundenes Buch], [PU: Kiepenheuer & Witsch], Rezension'Wie scheinbar leicht sie Handlung, Personen und Zeitgeschichte in diesem Mammutwerk zusammenhält - allein dafür kann es nur Applaus geben.', Deutschlandradio, 24.05.2011 'Ein Geniestreich.', Michael Chabon "Ein Geniestreich." Michael Chabon "Bewegend. Betörend. Mitreißend wie 'Doktor Schiwago'" The New York Times "Eins der besten Bücher des Jahres." Junot Díaz "Umwerfend. Wie Tolstoi und Stendhal schildert Orringer die Umbrüche in der europäischen Geschichte, episch und persönlich zugleich." Entertainment Weekly "Einfach atemberaubend." Los Angeles Times "Ein Fest für die Sinne." San Francisco Chronicle 'Ein fesselnder Roman, der in wunderbaren plastischen Bildern in Szene gesetzt wird [.]. Unbedingt lesen!', Aachener Zeitung 'Bewegend. Betörend. Mitreißend wie Doktor Schiwago', The New York Times '[.] detailverliebt, gut recherchiert und berührend. [.] Was das Buch spannend macht, sind die lebendigen Schilderungen des Alltags in Paris, Budapest und den ungarischen Arbeitslagern.', Der Sonntag [Autorenportrait] Julie Orringer, 1973 in Miami, Florida, geboren, debütierte 2003 mit dem Erzählungsband 'Unter Wasser atmen' (2005), der in 10 Sprachen übersetzt, mit mehreren Preisen ausgezeichnet und von der Kritik gefeiert wurde. Ihr Roman 'Die unsichtbare Brücke' stand auf der Bestsellerliste der New York Times und wurde international begeistert aufgenommen., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 5.6 x 22 x 14.5, [GW: 1055g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die unsichtbare Brücke
Autor:

Orringer, Julie

Titel:

Die unsichtbare Brücke

ISBN-Nummer:

9783462043006

Ein bewegendes Familienepos und die Geschichte einer gro¯en Liebe. "Die unsichtbare Br³cke" erzõhlt die ergreifende Geschichte der ungarisch-j³dischen Familie LÚvi vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs. Paris und Budapest sind die Schauplõtze dieses mitrei¯enden, lang erwarteten ersten Romans von Julie Orringer, in dessen Zentrum eine au¯ergew÷hnliche, immer wieder gefõhrdete Liebe steht. Budapest 1937. Voller Hoffnung besteigt der junge Andras LÚvi den Zug nach Paris, um dort Architektur zu studieren - und entdeckt eine Stadt der Theater und der Kunst, der Studentenpartys und politischen Revolten. Als er die neun Jahre õltere Claire Morgenstern kennenlernt, beginnt eine leidenschaftliche Amour fou, die ³berschattet wird von einem dunklen Geheimnis aus der Vergangenheit der Ballettlehrerin. Es ist der Beginn einer gro¯en, immer wieder Pr³fungen unterworfenen Liebe. Auch Tibor und Mßtyßs, Andras' Br³der, versuchen in dieser bedrohten Zeit ihr Gl³ck zu finden. Als der Krieg die Br³der LÚvi in Budapest zusammenf³hrt, ist das keine Heimkehr, sondern der Beginn einer Odyssee mit ungewissem Ende: Ein Kampf ums _berleben beginnt - gegen Hunger, Verfolgung und einen Schatten aus Claires fr³herem Leben, der trotz aller Bem³hungen un³berwindbar zu sein scheint. In gro¯artigen Bildern lõsst Julie Orringer eine untergegangene Welt wiederauferstehen, schildert die prõchtige Architektur und glanzvolle B³hnenkultur der beiden Metropolen vor Kriegsbeginn und f³hrt uns mitten hinein in den Horror des Zweiten Weltkriegs, der trotz aller Brutalitõt die Bande zwischen Claire und Andras und seiner Familie nicht zerrei¯en kann.

Detailangaben zum Buch - Die unsichtbare Brücke


EAN (ISBN-13): 9783462043006
ISBN (ISBN-10): 3462043005
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Kiepenheuer & Witsch GmbH
816 Seiten
Gewicht: 1,044 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 20.07.2009 15:56:46
Buch zuletzt gefunden am 17.01.2017 18:40:19
ISBN/EAN: 9783462043006

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-462-04300-5, 978-3-462-04300-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher