. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4.95 EUR, größter Preis: 17.95 EUR, Mittelwert: 10.55 EUR
Die Tochter der Geliebten - Homes, A. M.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Homes, A. M.:

Die Tochter der Geliebten - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783462040340

Gebundene Ausgabe

[ED: Hardcover], [PU: Kiepenheuer & Witsch], Wer bin ich? Die aufwühlende Reise des Adoptivkinds A.M. Homes zu den eigenen Wurzeln. Die Autorin des Bestsellers "Dieses Buch wird Ihr Leben retten" erzählt ihre eigene Geschichte. Und auch die liest sich wie ein Roman. Als Adoptivkind erfährt A.M. Homes erst mit 31 Jahren, wer ihre leiblichen Eltern sind. Es folgt eine emotionale Detektivgeschichte, bewegend, authentisch, brillant. "Ihr Päckchen ist angekommen, und es hat eine rosa Schleife." Mit diesen Worten wird Phyllis und Joe Homes an einem Dezembertag des Jahres 1961 die Geburt ihrer Adoptivtochter angekündigt. Die Familie ist überglücklich, hat sie doch erst sechs Monate zuvor ein eigenes Kind verloren. Dreißig Jahre später meldet sich völlig unerwartet die leibliche Mutter, und kurz darauf gibt es auch einen Kontakt zum Vater. Der Eindruck dieser beiden Individuen auf die erwachsene A.M. Homes ist zunächst verstörend. Die großen Fragen "Wer bin ich?" und "Wo komme ich her?" drohen sie aus der Bahn zu werfen, lähmen sie, aber machen sie auch wütend. So lange, bis sie sich auf die Suche nach Antworten macht, die sie am Ende dort findet, wo sie sie gar nicht erwartet hätte. A.M. Homes erzählt ihre eigene tragische, witzige und zum Teil absurde, vor allem aber zu Herzen gehende Geschichte mit einer literarischen Meisterschaft, die ihresgleichen sucht. "Die amerikanische Schriftstellerin A.M. Homes hat ein radikal persönliches Buch geschrieben. Ein Buch über die universelle Frage, der niemand sich entziehen kann: Wer bin ich?" Johanna Adorjàn, FAS "Eine großartige Geschichte. Spannend und aufwühlend wie ein guter Thriller." New York Post, [SC: 2.30], wie neu, gewerbliches Angebot, 21 x 13 cm, [GW: 350g], [PU: Köln], 1. Auflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Hans Wäger
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Tochter der Geliebten - Homes, A. M.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Homes, A. M.:

Die Tochter der Geliebten - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783462040340

Gebundene Ausgabe

[ED: Hardcover], [PU: Kiepenheuer & Witsch], Wer bin ich? Die aufwühlende Reise des Adoptivkinds A.M. Homes zu den eigenen Wurzeln. Die Autorin des Bestsellers "Dieses Buch wird Ihr Leben retten" erzählt ihre eigene Geschichte. Und auch die liest sich wie ein Roman. Als Adoptivkind erfährt A.M. Homes erst mit 31 Jahren, wer ihre leiblichen Eltern sind. Es folgt eine emotionale Detektivgeschichte, bewegend, authentisch, brillant. "Ihr Päckchen ist angekommen, und es hat eine rosa Schleife." Mit diesen Worten wird Phyllis und Joe Homes an einem Dezembertag des Jahres 1961 die Geburt ihrer Adoptivtochter angekündigt. Die Familie ist überglücklich, hat sie doch erst sechs Monate zuvor ein eigenes Kind verloren. Dreißig Jahre später meldet sich völlig unerwartet die leibliche Mutter, und kurz darauf gibt es auch einen Kontakt zum Vater. Der Eindruck dieser beiden Individuen auf die erwachsene A.M. Homes ist zunächst verstörend. Die großen Fragen "Wer bin ich?" und "Wo komme ich her?" drohen sie aus der Bahn zu werfen, lähmen sie, aber machen sie auch wütend. So lange, bis sie sich auf die Suche nach Antworten macht, die sie am Ende dort findet, wo sie sie gar nicht erwartet hätte. A.M. Homes erzählt ihre eigene tragische, witzige und zum Teil absurde, vor allem aber zu Herzen gehende Geschichte mit einer literarischen Meisterschaft, die ihresgleichen sucht. "Die amerikanische Schriftstellerin A.M. Homes hat ein radikal persönliches Buch geschrieben. Ein Buch über die universelle Frage, der niemand sich entziehen kann: Wer bin ich?" Johanna Adorjàn, FAS "Eine großartige Geschichte. Spannend und aufwühlend wie ein guter Thriller." New York Post, [SC: 4.50], wie neu, gewerbliches Angebot, 21 x 13 cm, [GW: 350g], [PU: Köln], 1. Auflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Hans Wäger
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Tochter der Geliebten - A.M. Homes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
A.M. Homes:
Die Tochter der Geliebten - gebunden oder broschiert

1

ISBN: 9783462040340

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Kiepenheuer&Witsch], Gebraucht - Gut Schnitt/Schutzumschlag mit geringen Lagerspuren, unbenutzt, Stempel unten, Mängelexemplar - Wer bin ich Die aufwühlende Reise des Adoptivkinds A.M. Homes zu den eigenen Wurzeln Die Autorin des Bestsellers Dieses Buch wird Ihr Leben retten erzählt ihre eigene Geschichte. Und auch die liest sich wie ein Roman. Als Adoptivkind erfährt A.M. Homes erst mit 31 Jahren, wer ihre leiblichen Eltern sind. Es folgt eine emotionale Detektivgeschichte, bewegend, authentisch, brillant. 'Ihr Päckchen ist angekommen, und es hat eine rosa Schleife.' Mit diesen Worten wird Phyllis und Joe Homes an einem Dezembertag des Jahres 1961 die Geburt ihrer Adoptivtochter angekündigt. Die Familie ist überglücklich, hat sie doch erst sechs Monate zuvor ein eigenes Kind verloren. Dreißig Jahre später meldet sich völlig unerwartet die leibliche Mutter, und kurz darauf gibt es auch einen Kontakt zum Vater. Der Eindruck dieser beiden Individuen auf die erwachsene A.M. Homes ist zunächst verstörend. Die großen Fragen 'Wer bin ich ' und 'Wo komme ich her ' drohen sie aus der Bahn zu werfen, lähmen sie, aber machen sie auch wütend. So lange, bis sie sich auf die Suche nach Antworten macht, die sie am Ende dort findet, wo sie sie gar nicht erwartet hätte. A.M. Homes erzählt ihre eigene tragische, witzige und zum Teil absurde, vor allem aber zu Herzen gehende Geschichte mit einer literarischen Meisterschaft, die ihresgleichen sucht. -, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 358g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Tochter der Geliebten - A. M. Homes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
A. M. Homes:
Die Tochter der Geliebten - neues Buch

2008, ISBN: 3462040340

ID: 13195428741

[EAN: 9783462040340], Neubuch, [SC: 8.48], [PU: Kiepenheuer & Witsch Gmbh Sep 2008], ADOPTION; ERINNERUNG; LEBENSERINNERUNG; MEMOIREN, Neuware - Wer bin ich Die aufwühlende Reise des Adoptivkinds A.M. Homes zu den eigenen Wurzeln Die Autorin des Bestsellers Dieses Buch wird Ihr Leben retten erzählt ihre eigene Geschichte. Und auch die liest sich wie ein Roman. Als Adoptivkind erfährt A.M. Homes erst mit 31 Jahren, wer ihre leiblichen Eltern sind. Es folgt eine emotionale Detektivgeschichte, bewegend, authentisch, brillant. 'Ihr Päckchen ist angekommen, und es hat eine rosa Schleife.' Mit diesen Worten wird Phyllis und Joe Homes an einem Dezembertag des Jahres 1961 die Geburt ihrer Adoptivtochter angekündigt. Die Familie ist überglücklich, hat sie doch erst sechs Monate zuvor ein eigenes Kind verloren. Dreißig Jahre später meldet sich völlig unerwartet die leibliche Mutter, und kurz darauf gibt es auch einen Kontakt zum Vater. Der Eindruck dieser beiden Individuen auf die erwachsene A.M. Homes ist zunächst verstörend. Die großen Fragen 'Wer bin ich ' und 'Wo komme ich her ' drohen sie aus der Bahn zu werfen, lähmen sie, aber machen sie auch wütend. So lange, bis sie sich auf die Suche nach Antworten macht, die sie am Ende dort findet, wo sie sie gar nicht erwartet hätte. A.M. Homes erzählt ihre eigene tragische, witzige und zum Teil absurde, vor allem aber zu Herzen gehende Geschichte mit einer literarischen Meisterschaft, die ihresgleichen sucht. 240 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 8.48
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Tochter der Geliebten - A. M. Homes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
A. M. Homes:
Die Tochter der Geliebten - neues Buch

2008, ISBN: 3462040340

ID: 13195428741

[EAN: 9783462040340], Neubuch, [PU: Kiepenheuer & Witsch Gmbh Sep 2008], ADOPTION; ERINNERUNG; LEBENSERINNERUNG; MEMOIREN, Neuware - Wer bin ich Die aufwühlende Reise des Adoptivkinds A.M. Homes zu den eigenen Wurzeln Die Autorin des Bestsellers Dieses Buch wird Ihr Leben retten erzählt ihre eigene Geschichte. Und auch die liest sich wie ein Roman. Als Adoptivkind erfährt A.M. Homes erst mit 31 Jahren, wer ihre leiblichen Eltern sind. Es folgt eine emotionale Detektivgeschichte, bewegend, authentisch, brillant. 'Ihr Päckchen ist angekommen, und es hat eine rosa Schleife.' Mit diesen Worten wird Phyllis und Joe Homes an einem Dezembertag des Jahres 1961 die Geburt ihrer Adoptivtochter angekündigt. Die Familie ist überglücklich, hat sie doch erst sechs Monate zuvor ein eigenes Kind verloren. Dreißig Jahre später meldet sich völlig unerwartet die leibliche Mutter, und kurz darauf gibt es auch einen Kontakt zum Vater. Der Eindruck dieser beiden Individuen auf die erwachsene A.M. Homes ist zunächst verstörend. Die großen Fragen 'Wer bin ich ' und 'Wo komme ich her ' drohen sie aus der Bahn zu werfen, lähmen sie, aber machen sie auch wütend. So lange, bis sie sich auf die Suche nach Antworten macht, die sie am Ende dort findet, wo sie sie gar nicht erwartet hätte. A.M. Homes erzählt ihre eigene tragische, witzige und zum Teil absurde, vor allem aber zu Herzen gehende Geschichte mit einer literarischen Meisterschaft, die ihresgleichen sucht. 240 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 8.38
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Tochter der Geliebten
Autor:

Homes, A. M.

Titel:

Die Tochter der Geliebten

ISBN-Nummer:

9783462040340

Wer bin ich? Die aufwühlende Reise des Adoptivkinds A.M. Homes zu den eigenen Wurzeln. Die Autorin des Bestsellers "Dieses Buch wird Ihr Leben retten" erzählt ihre eigene Geschichte. Und auch die liest sich wie ein Roman. Als Adoptivkind erfährt A.M. Homes erst mit 31 Jahren, wer ihre leiblichen Eltern sind. Es folgt eine emotionale Detektivgeschichte, bewegend, authentisch, brillant. "Ihr Päckchen ist angekommen, und es hat eine rosa Schleife." Mit diesen Worten wird Phyllis und Joe Homes an einem Dezembertag des Jahres 1961 die Geburt ihrer Adoptivtochter angekündigt. Die Familie ist überglücklich, hat sie doch erst sechs Monate zuvor ein eigenes Kind verloren. Dreißig Jahre später meldet sich völlig unerwartet die leibliche Mutter, und kurz darauf gibt es auch einen Kontakt zum Vater. Der Eindruck dieser beiden Individuen auf die erwachsene A.M. Homes ist zunächst verstörend. Die großen Fragen "Wer bin ich?" und "Wo komme ich her?" drohen sie aus der Bahn zu werfen, lähmen sie, aber machen sie auch wütend. So lange, bis sie sich auf die Suche nach Antworten macht, die sie am Ende dort findet, wo sie sie gar nicht erwartet hätte. A.M. Homes erzählt ihre eigene tragische, witzige und zum Teil absurde, vor allem aber zu Herzen gehende Geschichte mit einer literarischen Meisterschaft, die ihresgleichen sucht. "Die amerikanische Schriftstellerin A.M. Homes hat ein radikal persönliches Buch geschrieben. Ein Buch über die universelle Frage, der niemand sich entziehen kann: Wer bin ich?" Johanna Adorjàn, FAS "Eine großartige Geschichte. Spannend und aufwühlend wie ein guter Thriller." New York Post

Detailangaben zum Buch - Die Tochter der Geliebten


EAN (ISBN-13): 9783462040340
ISBN (ISBN-10): 3462040340
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Kiepenheuer & Witsch GmbH
236 Seiten
Gewicht: 0,360 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 23.05.2008 19:41:43
Buch zuletzt gefunden am 24.11.2016 11:41:26
ISBN/EAN: 9783462040340

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-462-04034-0, 978-3-462-04034-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher