. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39,89 €, größter Preis: 39,90 €, Mittelwert: 39,90 €
Die Stabilisierungsmoderne - Heinz Dieter Kittsteiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinz Dieter Kittsteiner:

Die Stabilisierungsmoderne - neues Buch

2011, ISBN: 3446239014

ID: 8999854523

[EAN: 9783446239012], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Carl Gmbh Hanser & Co. Aug 2011], DEUTSCHE GESCHICHTE / 16.-18. JAHRHUNDERT; EUROPA GESCHICHTE, KULTURGESCHICHTE, Neuware - Europa im 17. Jahrhundert: Nach dem Dreißigjährigen Krieg löst sich der Staat von der Kirche, statt Angst und Magie bestimmt von nun an die Naturwissenschaft das Weltbild. Heinz Dieter Kittsteiner nennt diese Zeit der Säkularisierung die Stabilisierungsmoderne. Der Historiker verwebt Politik, Wirtschaft, Religion, Kunst, Wissenschaft und Alltag zu einer brillant erzählten, vielstimmigen Geschichte. Berühmte Wissenschaftler kommen ebenso zu Wort wie einfache Soldaten. Ein reich illustriertes, zeitgemäßes Meisterwerk, das die Geburt unserer säkularen Gesellschaft erzählt. 0 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Stabilisierungsmoderne - Heinz Dieter Kittsteiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Heinz Dieter Kittsteiner:

Die Stabilisierungsmoderne - neues Buch

1, ISBN: 9783446239012

[ED: Buch], [PU: Hanser, Carl GmbH + Co.], Neuware - Europa im 17. Jahrhundert: Nach dem Dreißigjährigen Krieg löst sich der Staat von der Kirche, statt Angst und Magie bestimmt von nun an die Naturwissenschaft das Weltbild. Heinz Dieter Kittsteiner nennt diese Zeit der Säkularisierung die Stabilisierungsmoderne. Der Historiker verwebt Politik, Wirtschaft, Religion, Kunst, Wissenschaft und Alltag zu einer brillant erzählten, vielstimmigen Geschichte. Berühmte Wissenschaftler kommen ebenso zu Wort wie einfache Soldaten. Ein reich illustriertes, zeitgemäßes Meisterwerk, das die Geburt unserer säkularen Gesellschaft erzählt. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 198x127x32 mm, [GW: 704g]

Neues Buch Booklooker.de
Sparbuchladen
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Stabilisierungsmoderne - Heinz Dieter Kittsteiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinz Dieter Kittsteiner:
Die Stabilisierungsmoderne - neues Buch

24

ISBN: 9783446239012

[ED: Buch], [PU: Hanser, Carl GmbH + Co.], Neuware - Europa im 17. Jahrhundert: Nach dem Dreißigjährigen Krieg löst sich der Staat von der Kirche, statt Angst und Magie bestimmt von nun an die Naturwissenschaft das Weltbild. Heinz Dieter Kittsteiner nennt diese Zeit der Säkularisierung die Stabilisierungsmoderne. Der Historiker verwebt Politik, Wirtschaft, Religion, Kunst, Wissenschaft und Alltag zu einer brillant erzählten, vielstimmigen Geschichte. Berühmte Wissenschaftler kommen ebenso zu Wort wie einfache Soldaten. Ein reich illustriertes, zeitgemäßes Meisterwerk, das die Geburt unserer säkularen Gesellschaft erzählt., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 198x127x32 mm, [GW: 704g]

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Stabilisierungsmoderne - Heinz Dieter Kittsteiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinz Dieter Kittsteiner:
Die Stabilisierungsmoderne - neues Buch

24, ISBN: 9783446239012

[ED: Buch], [PU: Hanser, Carl GmbH + Co.], Neuware - Europa im 17. Jahrhundert: Nach dem Dreißigjährigen Krieg löst sich der Staat von der Kirche, statt Angst und Magie bestimmt von nun an die Naturwissenschaft das Weltbild. Heinz Dieter Kittsteiner nennt diese Zeit der Säkularisierung die Stabilisierungsmoderne. Der Historiker verwebt Politik, Wirtschaft, Religion, Kunst, Wissenschaft und Alltag zu einer brillant erzählten, vielstimmigen Geschichte. Berühmte Wissenschaftler kommen ebenso zu Wort wie einfache Soldaten. Ein reich illustriertes, zeitgemäßes Meisterwerk, das die Geburt unserer säkularen Gesellschaft erzählt., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 198x127x32 mm, [GW: 704g]

Neues Buch Booklooker.de
Sellonnet GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Stabilisierungsmoderne - Heinz Dieter Kittsteiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinz Dieter Kittsteiner:
Die Stabilisierungsmoderne - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783446239012

Hardback, [PU: Hanser, Carl GmbH + Co.]

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Stabilisierungsmoderne: Deutschland und Europa 1618-1715
Autor:

Kittsteiner, Heinz Dieter

Titel:

Die Stabilisierungsmoderne: Deutschland und Europa 1618-1715

ISBN-Nummer:

9783446239012

Detailangaben zum Buch - Die Stabilisierungsmoderne: Deutschland und Europa 1618-1715


EAN (ISBN-13): 9783446239012
ISBN (ISBN-10): 3446239014
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Hanser, Carl GmbH + Co.
Gewicht: 0,704 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 18.04.2008 12:29:16
Buch zuletzt gefunden am 19.01.2017 10:05:04
ISBN/EAN: 9783446239012

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-446-23901-4, 978-3-446-23901-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher