. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 62.00 EUR, größter Preis: 62.00 EUR, Mittelwert: 62 EUR
Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß § 344 Abs. 2 Satz 2 StPO. E-Book (PDF-Datei) 231 S. (SR 184) - Ritter, Ralf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ritter, Ralf:

Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß § 344 Abs. 2 Satz 2 StPO. E-Book (PDF-Datei) 231 S. (SR 184) - neues Buch

2007, ISBN: 342852280X

ID: 4627675807

[EAN: 9783428522804], Neubuch, [PU: Duncker & Humblot], Begründungsanforderungen; Strafprozessrecht; Verfahrensrüge ***ACHTUNG: E-Book Version - PLEASE NOTE: This is the eBook version*** Inhaltsübersicht: A. Einleitung - B. Rechtshistorische Betrachtung: Die Begründungsanforderungen im Rahmen des französischen Kassationsrekurses - Die Begründungsanforderungen für die Nichtigkeitsbeschwerde des deutschen Prozessrechts - Die Entstehung des § 384 Abs. 2 Satz 2 RStPO - Die Auslegung der Begründungsanforderung bis 1945 - Reformvorschläge zur Veränderung der Begründungsanforderungen während der nationalsozialistischen Herrschaft - Zusammenfassung der rechtshistorischen Betrachtung - C. Das Schlüssigkeitsgebot: Die Entwicklung des aktuellen Schlüssigkeitsgebots - Aktuelle Abgrenzungsprobleme bei der Bestimmung des Begründungsumfangs - Verfassungsrechtliche Probleme des Schlüssigkeitsgebots - Zusammenfassung - D. Rechtswissenschaftliche Ansätze zur Konkretisierung der Darlegungslast: Formenstrenge des Revisionsverfahrens zur Sicherung seines auf Rechtseinheit gerichteten Zwecks - Ausnahmecharakter der revisionsgerichtlichen Überprüfung der Rechtsanwendung im Einzelfall - Bewahrung des Revisionsgerichts vor einer unzumutbaren Arbeitsbelastung - Individualisierung des Rügegegenstands durch Benennung der fehlerbehafteten Stelle im Prozess - E. Zur Bedeutung der Systematik der Revision für die Begründungsanforderungen an die Verfahrensrüge: Der Charakter der Revision als Entscheidungsüberprüfung im Unterschied zu einer Entscheidungswiederholung - Verfahrensüberprüfung und Entscheidungswiederholung - Die Darlegungslast als Überprüfungsfilter zur Vermeidung von Entscheidungswiederholungen - Der Zusammenhang zwischen Funktion und Umfang der Darlegungslast - F. Folgen einer unter systematischen Gesichtspunkten bestimmten Darlegungslast: Kenntnisnahme der Urteilsgründe ohne Sachrüge - Beruhen - Mehrere rechtliche Anknüpfungspunkte für eine fehlerhafte Stelle - Gegen die Begründetheit der Rüge sprechende Verfahrenstatsachen - Ausschluss hypothetischer Verfahrensabläufe - Variable Bestimmung der Darlegungslast - G. Zusammenfassung - Literaturverzeichnis und Sachregister

Neues Buch Abebooks.de
Speyer & Peters GmbH, Berlin, D, Germany [51215482] [Rating: 4]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 7.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß § 344 Abs. 2 Satz 2 StPO. E-Book (PDF-Datei) 231 S. (SR 184) - Ritter, Ralf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Ritter, Ralf:

Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß § 344 Abs. 2 Satz 2 StPO. E-Book (PDF-Datei) 231 S. (SR 184) - neues Buch

2007, ISBN: 342852280X

ID: 4627675807

[EAN: 9783428522804], Neubuch, [PU: Duncker & Humblot], Begründungsanforderungen; Strafprozessrecht; Verfahrensrüge ***ACHTUNG: E-Book Version - PLEASE NOTE: This is the eBook version*** Inhaltsübersicht: A. Einleitung - B. Rechtshistorische Betrachtung: Die Begründungsanforderungen im Rahmen des französischen Kassationsrekurses - Die Begründungsanforderungen für die Nichtigkeitsbeschwerde des deutschen Prozessrechts - Die Entstehung des § 384 Abs. 2 Satz 2 RStPO - Die Auslegung der Begründungsanforderung bis 1945 - Reformvorschläge zur Veränderung der Begründungsanforderungen während der nationalsozialistischen Herrschaft - Zusammenfassung der rechtshistorischen Betrachtung - C. Das Schlüssigkeitsgebot: Die Entwicklung des aktuellen Schlüssigkeitsgebots - Aktuelle Abgrenzungsprobleme bei der Bestimmung des Begründungsumfangs - Verfassungsrechtliche Probleme des Schlüssigkeitsgebots - Zusammenfassung - D. Rechtswissenschaftliche Ansätze zur Konkretisierung der Darlegungslast: Formenstrenge des Revisionsverfahrens zur Sicherung seines auf Rechtseinheit gerichteten Zwecks - Ausnahmecharakter der revisionsgerichtlichen Überprüfung der Rechtsanwendung im Einzelfall - Bewahrung des Revisionsgerichts vor einer unzumutbaren Arbeitsbelastung - Individualisierung des Rügegegenstands durch Benennung der fehlerbehafteten Stelle im Prozess - E. Zur Bedeutung der Systematik der Revision für die Begründungsanforderungen an die Verfahrensrüge: Der Charakter der Revision als Entscheidungsüberprüfung im Unterschied zu einer Entscheidungswiederholung - Verfahrensüberprüfung und Entscheidungswiederholung - Die Darlegungslast als Überprüfungsfilter zur Vermeidung von Entscheidungswiederholungen - Der Zusammenhang zwischen Funktion und Umfang der Darlegungslast - F. Folgen einer unter systematischen Gesichtspunkten bestimmten Darlegungslast: Kenntnisnahme der Urteilsgründe ohne Sachrüge - Beruhen - Mehrere rechtliche Anknüpfungspunkte für eine fehlerhafte Stelle - Gegen die Begründetheit der Rüge sprechende Verfahrenstatsachen - Ausschluss hypothetischer Verfahrensabläufe - Variable Bestimmung der Darlegungslast - G. Zusammenfassung - Literaturverzeichnis und Sachregister

Neues Buch Abebooks.de
Speyer & Peters GmbH, Berlin, D, Germany [51215482] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß § 344 Abs. 2 Satz 2 StPO. - Ralf Ritter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ralf Ritter:
Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß § 344 Abs. 2 Satz 2 StPO. - neues Buch

ISBN: 9783428522804

ID: 484393

Die Anforderungen der Rechtsprechung an die Begründung von Verfahrensrügen sind rigide. § 344 Abs. 2 S. 2 StPO wird als Schlüssigkeitsgebot ausgelegt und vom Revisionsführer verlangt, Verfahrenstatsachen so vollständig und aus sich heraus verständlich anzugeben, dass das Gericht allein anhand der Revisionsbegründung - Erweisbarkeit vorausgesetzt - endgültig entscheiden kann, ob ein Verfahrensfehler vorliegt. Ralf Ritter zeigt, dass diese Auslegung sich strukturell obrigkeitsstaatlichen Begründungsanforderungen annähert, die der historische Gesetzgeber überwinden wollte. Dargelegt wird, dass das Schlüssigkeitsgebot zwangsläufig uferlos ist und die für seine Geltung angeführten teleologischen Gründe einer Überprüfung nicht standhalten. Der Autor schlägt stattdessen eine systematische Ableitung der Begründungsanforderungen aus der auf eine Entscheidungskontrolle gerichteten Struktur der Revision vor. Die Begründung der Verfahrensrüge muss dem Gericht die zielgerichtete, selektive Kontrolle einer bestimmten prozessualen Stelle ermöglichen.[PU:Duncker & Humblot GmbH], [PU: Duncker & Humblot, Berlin]

Neues Buch Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/342852280X_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß   344 Abs. 2 Satz 2 StPO. - Ralf Ritter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ralf Ritter:
Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß 344 Abs. 2 Satz 2 StPO. - neues Buch

ISBN: 9783428522804

ID: 9783428522804

[KW: PDF ,RECHT ,STRAFRECHT , STRAFPROZESSRECHT ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , RECHT , STRAFRECHT STRAFPROZESSRECHT KRIMINOLOGIE ,STRAFPROZESSRECHT ,VERFAHRENSRUEGE ,BEGRUENDUNGSANFORDERUNGEN ,RABATTGRUPPE BUECHER] <-> <-> PDF ,RECHT ,STRAFRECHT , STRAFPROZESSRECHT ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , RECHT , STRAFRECHT STRAFPROZESSRECHT KRIMINOLOGIE ,STRAFPROZESSRECHT ,VERFAHRENSRUEGE ,BEGRUENDUNGSANFORDERUNGEN ,RABATTGRUPPE BUECHER

Neues Buch DE Libri.de
Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß § 344 Abs. 2 Satz 2 StPO. - Ralf Ritter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ralf Ritter:
Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß § 344 Abs. 2 Satz 2 StPO. - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783428522804

ID: 26116268

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Duncker & Humblot GmbH]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß   344 Abs. 2 Satz 2 StPO.
Autor:

Ralf Ritter

Titel:

Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß 344 Abs. 2 Satz 2 StPO.

ISBN-Nummer:

9783428522804

Detailangaben zum Buch - Die Begründungsanforderungen bei der Erhebung der Verfahrensrüge gemäß 344 Abs. 2 Satz 2 StPO.


EAN (ISBN-13): 9783428522804
ISBN (ISBN-10): 342852280X
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Duncker & Humblot GmbH

Buch in der Datenbank seit 18.04.2008 15:40:44
Buch zuletzt gefunden am 29.10.2015 19:00:13
ISBN/EAN: 9783428522804

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-428-52280-X, 978-3-428-52280-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher