. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 62.10 EUR, größter Preis: 82.00 EUR, Mittelwert: 78.02 EUR
Planungsrechtliche Fragen des Baus von Grosportanlagen - Rotter, Sebastian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rotter, Sebastian:

Planungsrechtliche Fragen des Baus von Grosportanlagen - neues Buch

2006, ISBN: 9783428133734

ID: 1116748

Hauptbeschreibung Die Bundesrepublik Deutschland und vor allem die Lnder stehen schon seit langem im internationalen Vergleich fr einen engagierten Sportstttenbau. Besonders die Massenattraktivitt der Sportart Fuball hat den Sportstttenbau in Deutschland aber in eine neue Dimension gefhrt. Die Entscheidung der FIFA im Jahr 2000, die Ausrichtung der Fuball-WM 2006 an Deutschland zu vergeben, war fr den Bau und Ausbau von Grosportanlagen der entscheidende Impuls. Dieses Werk unternimmt es erstmalig, am Beispiel der Arenen in Gelsenkirchen, Mnchengladbach und Mnchen das gesamte ffentlich-rechtliche Rechtsregime solcher baulichen Grovorhaben darzustellen, zu analysieren und nicht zuletzt die Frage zu beantworten, ob das derzeitige Planungsrecht geeignet ist, eine schnelle, effektive und ausgewogene Planung von Grosportanlagen zu gewhrleisten. Zunchst erfolgt eine Errterung der planungsrechtlichen Aspekte von Grosportanlagen im Allgemeinen. In diesem Abschnitt werden die theoretischen und gesetzlichen Grundlagen jedweder Planung von Grosportanlagen unter eingehender Bercksichtigung von Rechtsprechung und Literatur behandelt. Dabei liegt ein Schwerpunkt der Darlegung auf der kommunalen Bauleitplanung und der Bedeutung der Sportanlagenlrmschutzverordnung. Anschlieend werden die in der Praxis und zwar exemplarisch beim Bau der Arenen in Gelsenkirchen, Mnchengladbach und Mnchen aufgeworfenen planungsrechtlichen Fragen umfassend dargestellt. Dabei wird aufgezeigt, inwieweit sich das Planungsrecht in der praktischen Umsetzung bewhrt hat. In einem abschlieenden Schritt werden die gefundenen Ergebnisse zusammengefasst und die Grundfragestellung beantwortet. Ausblickend werden dann noch Lsungen und Vorschlge de lege ferenda erarbeitet.   Inhaltsverzeichnis Teil 1: Einfhrung Untersuchungsgegenstand - Untersuchungsinteresse - Aufbau der Untersuchung Teil 2: Planung und Durchfhrung des Baus von Grosportanlagen Allgemeines - Sportstttenentwicklungsplanung - Raumordnung und Landesplanung - Kommunale Bauleitplanung - Ergnzende Planungen und Prfungen - Bauordnungsrecht und Baugenehmigung Teil 3: Planung und Durchfhrung des Baus der Arenen in Gelsenkirchen, Mnchengladbach und Mnchen Begrndung der Auswahlentscheidung - Exkurs: Besonderheiten der rechtlichen Vorgaben in Nordrhein-Westfalen - Planung und Durchfhrung des Baus der Arena in Gelsenkirchen (sog. Veltins-Arena) - Planung und Durchfhrung des Baus der Arena in Mnchengladbach (sog. Stadion im Borussia-Park) - Exkurs: Besonderheiten der rechtlichen Vorgaben in Bayern - Planung und Durchfhrung des Baus der Arena in Mnchen (sog. Allianz-Arena) Teil 4: Zusammenfassung und Lsungen Literaturverzeichnis Sachwortverzeichnis   Rezension [...] Das Werk besticht durch Klarheit in Aufbau und Gedankenfhrung. Der Verfasser hat es verstanden, vielschichtige Rechtsmaterien verstndlich zu errtern, ohne dabei allzu stark zu abstrahieren. [...] Prof. Dr. Wilfried Erbguth, in: Deutsches Verwaltungsb Professions and Applied Sciences Professions and Applied Sciences eBook, Duncker & Humblot

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Planungsrechtliche Fragen des Baus von Großsportanlagen - Sebastian Rotter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Sebastian Rotter:

Planungsrechtliche Fragen des Baus von Großsportanlagen - neues Buch

2006, ISBN: 9783428133734

ID: d7531687a81508e96ca36eb50d0e6b6e

unter besonderer Berücksichtigung der Arenen in Gelsenkirchen, Mönchengladbach und München. Dissertationsschrift Die Bundesrepublik Deutschland und vor allem die Länder stehen schon seit langem im internationalen Vergleich für einen engagierten Sportstättenbau. Besonders die Massenattraktivität der Sportart »Fußball« hat den Sportstättenbau in Deutschland aber in eine neue Dimension geführt. Die Entscheidung der FIFA im Jahr 2000, die Ausrichtung der Fußball-WM 2006 an Deutschland zu vergeben, war für den Bau und Ausbau von Großsportanlagen der entscheidende Impuls. Dieses Werk unternimmt es erstmalig, am Beispiel der Arenen in Gelsenkirchen, Mönchengladbach und München das gesamte öffentlich-rechtliche Rechtsregime solcher baulichen Großvorhaben darzustellen, zu analysieren und nicht zuletzt die Frage zu beantworten, ob das derzeitige Planungsrecht geeignet ist, eine schnelle, effektive und ausgewogene Planung von Großsportanlagen zu gewährleisten. Zunächst erfolgt eine Erörterung der planungsrechtlichen Aspekte von Großsportanlagen im Allgemeinen. In diesem Abschnitt werden die theoretischen und gesetzlichen Grundlagen jedweder Planung von Großsportanlagen unter eingehender Berücksichtigung von Rechtsprechung und Literatur behandelt. Dabei liegt ein Schwerpunkt der Darlegung auf der kommunalen Bauleitplanung und der Bedeutung der Sportanlagenlärmschutzverordnung. Anschließend werden die in der Praxis und zwar exemplarisch beim Bau der Arenen in Gelsenkirchen, Mönchengladbach und München aufgeworfenen planungsrechtlichen Fragen umfassend dargestellt. Dabei wird aufgezeigt, inwieweit sich das Planungsrecht in der praktischen Umsetzung bewährt hat. In einem abschließenden Schritt werden die gefundenen Ergebnisse zusammengefasst und die Grundfragestellung beantwortet. Ausblickend werden dann noch Lösungen und Vorschläge de lege ferenda erarbeitet. Bücher / Fachbücher / Recht / Öffentliches Recht 978-3-428-13373-4, Duncker & Humblot

Neues Buch Buch.de
Nr. 26397225 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Planungsrechtliche Fragen des Baus von Großsportanlagen - Sebastian Rotter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sebastian Rotter:
Planungsrechtliche Fragen des Baus von Großsportanlagen - neues Buch

2006

ISBN: 9783428133734

ID: 116695945

Die Bundesrepublik Deutschland und vor allem die Länder stehen schon seit langem im internationalen Vergleich für einen engagierten Sportstättenbau. Besonders die Massenattraktivität der Sportart »Fußball« hat den Sportstättenbau in Deutschland aber in eine neue Dimension geführt. Die Entscheidung der FIFA im Jahr 2000, die Ausrichtung der Fußball-WM 2006 an Deutschland zu vergeben, war für den Bau und Ausbau von Großsportanlagen der entscheidende Impuls. Dieses Werk unternimmt es erstmalig, am Beispiel der Arenen in Gelsenkirchen, Mönchengladbach und München das gesamte öffentlich-rechtliche Rechtsregime solcher baulichen Großvorhaben darzustellen, zu analysieren und nicht zuletzt die Frage zu beantworten, ob das derzeitige Planungsrecht geeignet ist, eine schnelle, effektive und ausgewogene Planung von Großsportanlagen zu gewährleisten. Zunächst erfolgt eine Erörterung der planungsrechtlichen Aspekte von Großsportanlagen im Allgemeinen. In diesem Abschnitt werden die theoretischen und gesetzlichen Grundlagen jedweder Planung von Großsportanlagen unter eingehender Berücksichtigung von Rechtsprechung und Literatur behandelt. Dabei liegt ein Schwerpunkt der Darlegung auf der kommunalen Bauleitplanung und der Bedeutung der Sportanlagenlärmschutzverordnung. Anschließend werden die in der Praxis und zwar exemplarisch beim Bau der Arenen in Gelsenkirchen, Mönchengladbach und München aufgeworfenen planungsrechtlichen Fragen umfassend dargestellt. Dabei wird aufgezeigt, inwieweit sich das Planungsrecht in der praktischen Umsetzung bewährt hat. In einem abschließenden Schritt werden die gefundenen Ergebnisse zusammengefasst und die Grundfragestellung beantwortet. Ausblickend werden dann noch Lösungen und Vorschläge de lege ferenda erarbeitet. unter besonderer Berücksichtigung der Arenen in Gelsenkirchen, Mönchengladbach und München. Dissertationsschrift Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Öffentliches Recht, Duncker & Humblot

Neues Buch Thalia.de
No. 26397225 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Planungsrechtliche Fragen des Baus von Großsportanlagen - Sebastian Rotter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sebastian Rotter:
Planungsrechtliche Fragen des Baus von Großsportanlagen - Taschenbuch

2011, ISBN: 3428133730

ID: 13850366704

[EAN: 9783428133734], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Duncker & Humblot Gmbh Jan 2011], SPORT / RECHT; SPORTANLAGE ( SPORTPLATZ ); -, Neuware - Die Bundesrepublik Deutschland und vor allem die Länder stehen schon seit langem im internationalen Vergleich für einen engagierten Sportstättenbau. Besonders die Massenattraktivität der Sportart 'Fußball' hat den Sportstättenbau in Deutschland aber in eine neue Dimension geführt. Die Entscheidung der FIFA im Jahr 2000, die Ausrichtung der Fußball-WM 2006 an Deutschland zu vergeben, war für den Bau und Ausbau von Großsportanlagen der entscheidende Impuls. Dieses Werk unternimmt es erstmalig, am Beispiel der Arenen in Gelsenkirchen, Mönchengladbach und München das gesamte öffentlich-rechtliche Rechtsregime solcher baulichen Großvorhaben darzustellen, zu analysieren und nicht zuletzt die Frage zu beantworten, ob das derzeitige Planungsrecht geeignet ist, eine schnelle, effektive und ausgewogene Planung von Großsportanlagen zu gewährleisten. Zunächst erfolgt eine Erörterung der planungsrechtlichen Aspekte von Großsportanlagen im Allgemeinen. In diesem Abschnitt werden die theoretischen und gesetzlichen Grundlagen jedweder Planung von Großsportanlagen unter eingehender Berücksichtigung von Rechtsprechung und Literatur behandelt. Dabei liegt ein Schwerpunkt der Darlegung auf der kommunalen Bauleitplanung und der Bedeutung der Sportanlagenlärmschutzverordnung. Anschließend werden die in der Praxis und zwar exemplarisch beim Bau der Arenen in Gelsenkirchen, Mönchengladbach und München aufgeworfenen planungsrechtlichen Fragen umfassend dargestellt. Dabei wird aufgezeigt, inwieweit sich das Planungsrecht in der praktischen Umsetzung bewährt hat. In einem abschließenden Schritt werden die gefundenen Ergebnisse zusammengefasst und die Grundfragestellung beantwortet. Ausblickend werden dann noch Lösungen und Vorschläge de lege ferenda erarbeitet. 315 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Planungsrechtliche Fragen des Baus von Großsportanlagen - Sebastian Rotter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sebastian Rotter:
Planungsrechtliche Fragen des Baus von Großsportanlagen - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783428133734

Taschenbuch, ID: 17230548

unter besonderer Berücksichtigung der Arenen in Gelsenkirchen, Mönchengladbach und München., [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Duncker & Humblot]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Planungsrechtliche Fragen des Baus von Großsportanlagen
Autor:

Rotter, Sebastian

Titel:

Planungsrechtliche Fragen des Baus von Großsportanlagen

ISBN-Nummer:

9783428133734

Die Bundesrepublik Deutschland und vor allem die Länder stehen schon seit langem im internationalen Vergleich für einen engagierten Sportstättenbau. Besonders die Massenattraktivität der Sportart "Fußball" hat den Sportstättenbau in Deutschland aber in eine neue Dimension geführt. Die Entscheidung der FIFA im Jahr 2000, die Ausrichtung der Fußball-WM 2006 an Deutschland zu vergeben, war für den Bau und Ausbau von Großsportanlagen der entscheidende Impuls. Dieses Werk unternimmt es erstmalig, am Beispiel der Arenen in Gelsenkirchen, Mönchengladbach und München das gesamte öffentlich-rechtliche Rechtsregime solcher baulichen Großvorhaben darzustellen, zu analysieren und nicht zuletzt die Frage zu beantworten, ob das derzeitige Planungsrecht geeignet ist, eine schnelle, effektive und ausgewogene Planung von Großsportanlagen zu gewährleisten. Zunächst erfolgt eine Erörterung der planungsrechtlichen Aspekte von Großsportanlagen im Allgemeinen. In diesem Abschnitt werden die theoretischen und gesetzlichen Grundlagen jedweder Planung von Großsportanlagen unter eingehender Berücksichtigung von Rechtsprechung und Literatur behandelt. Dabei liegt ein Schwerpunkt der Darlegung auf der kommunalen Bauleitplanung und der Bedeutung der Sportanlagenlärmschutzverordnung. Anschließend werden die in der Praxis und zwar exemplarisch beim Bau der Arenen in Gelsenkirchen, Mönchengladbach und München aufgeworfenen planungsrechtlichen Fragen umfassend dargestellt. Dabei wird aufgezeigt, inwieweit sich das Planungsrecht in der praktischen Umsetzung bewährt hat. In einem abschließenden Schritt werden die gefundenen Ergebnisse zusammengefasst und die Grundfragestellung beantwortet. Ausblickend werden dann noch Lösungen und Vorschläge de lege ferenda erarbeitet.

Detailangaben zum Buch - Planungsrechtliche Fragen des Baus von Großsportanlagen


EAN (ISBN-13): 9783428133734
ISBN (ISBN-10): 3428133730
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Duncker & Humblot GmbH
315 Seiten
Gewicht: 0,427 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 16.02.2007 18:46:17
Buch zuletzt gefunden am 26.10.2016 22:53:14
ISBN/EAN: 9783428133734

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-428-13373-0, 978-3-428-13373-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher