. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,80 €, größter Preis: 16,70 €, Mittelwert: 13,47 €
auf wellen und wegen. ein törn durch die zeit carl-heinz cliemann skizzen aus zeichenblöcken helga kliemann tagebuchnotizen 1940 - 1995 - hofmeister stauder lektorat
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
hofmeister stauder lektorat:

auf wellen und wegen. ein törn durch die zeit carl-heinz cliemann skizzen aus zeichenblöcken helga kliemann tagebuchnotizen 1940 - 1995 - signiertes Exemplar

2008, ISBN: 3422068732

Gebundene Ausgabe, Erstausgabe, ID: 18509189929

[EAN: 9783422068735], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: deutscher kunstverlag münchen berlin 2008], PICASSO ART KUNST INSTALLATION VIDEO FOTOGRAFIE POLAROID PHOTOGRAFIE PHOTOGRAPH STILL KAMERA CAMERA MALEREI GEMÄLDE ZEICHNUNG GRAFIK GRAPHIK ETCHING PAINTING DRAWING SURREALISMUS FEMALE NUDE SEX EROTIK EROTIC SIGNIERT UNIKAT ORIGINAL NU EROTIQUE AUSTRALIA GALLERIE DROUANT MONOGRAM SIGNED HANDSIGNED HAND PENCIL  SÜDAMERIKA SPANIEN SPAIN SPANISCHE AKT SCULPTURE PLASTIK UNIKAT STILL LIFE PAINTER; LANDSCAPE KREIDE PASTELL  GENRE PAINTER LASZIV WEIBLICHER HINTERTEIL LOUTTRE B PERFORMANCES KUBISMUS CLIMBING BÉNÉZIT, 244 seiten, viele abbildungen, hardcover, buchgröße 19 x 24,5 cm Zwei Leben für die Kunst: »Was nicht aufgeschrieben wird, existiert nicht mehr«, heißt es unter dem Datum vom 31. Dezember 1995 im Tagebuch von Helga Kliemann, das hier erstmals veröffentlicht wurde. Für Helga Kliemann war das mehr als ein Bonmot: 55 Jahre lang, seitdem sie den Maler Carl-Heinz Kliemann 1940 kennengelernt hat, hat sie Erlebnisse, Begegnungen und persönliche Ansichten aus ihrem gemeinsamen Leben festgehalten. So wurde sie zur Chronistin zweier Leben für die Kunst. Gemeinsam mit den gleichzeitig entstandenen Porträts und Landschaftsskizzen von C.H. Kliemann ergeben ihre Aufzeichnungen nicht nur ein persönliches Zeugnis gemeinsamer Jahre, sondern zugleich ein Zeitdokument, das vielfältige Einblicke in die Kulturszene der Bundesrepublik gewährt. »Was nicht aufgeschrieben wird, existiert nicht mehr« — heißt es unter dem Datum vom 31. Dezember 1995 im Tagebuch von Helga Kliemann, das hiermit erstmals veröffentlicht wird. Für Helga Kliemann war das mehr als ein Bonmot: 55 Jahre lang, seitdem sie ihren späteren Mann, den Maler Carl-Heinz Kliemann, 1940 beim Segeln auf der Havel kennengelernt hat, hat sie »Erlebnisse, Begegnungen und persönliche Ansichten« aus ihrem gemeinsamen Leben festgehalten. Ob im Berlin der Nachkriegsjahre, wo Helga Kliemann Kunstgeschichte und Carl-Heinz Kliemann an der Hochschule für Bildende Kunst Malerei studierte, ob in Florenz, wohin man zog, als C. H. Kliemann 1958 der Villa-Romana-Preis zugesprochen wurde, ob während der zahlreichen, oft mehrmonatigen, für das Werk von C. H. Kliemann prägenden Italien-Aufenthalte in den Folgejahren, auf Segeltörns im Mittelmeer oder den vielen Reisen — Helga Kliemann beobachtete aufmerksam, was sie sah und wurde so zur Chronistin zweier Leben für die Kunst. Gemeinsam mit den gleichzeitig entstandenen Porträts und Landschaftsskizzen von C. H. Kliemann ergeben ihre Aufzeichnungen nicht nur ein persönliches Zeugnis gemeinsamer Jahre, sondern zugleich ein Zeitdokument, das vielfältige Einblicke in die Kulturszene der Bundesrepublik gewährt.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
mip, Berlin, Germany [3660778] [Rating: 4 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Auf Wellen und Wegen. ein Törn durch die Zeit.  Skizzen aus Zeichenblöcken / Tagebuchnotizen 1940 - 1995. - Kliemann, Helga und Carl-Heinz Kliemann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Kliemann, Helga und Carl-Heinz Kliemann:

Auf Wellen und Wegen. ein Törn durch die Zeit. Skizzen aus Zeichenblöcken / Tagebuchnotizen 1940 - 1995. - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783422068735

ID: 920839

245 S. Mit zahlr. Abb. Gebundene Ausgabe. Gebraucht, aber gut erhalten. - »Was nicht aufgeschrieben wird, existiert nicht mehr« — heißt es unter dem Datum vom 31. Dezember 1995 im Tagebuch von Helga Kliemann, das hiermit erstmals veröffentlicht wird. Für Helga Kliemann war das mehr als ein Bonmot: 55 Jahre lang, seitdem sie ihren späteren Mann, den Maler Carl-Heinz Kliemann, 1940 beim Segeln auf der Havel kennengelernt hat, hat sie »Erlebnisse, Begegnungen und persönliche Ansichten« aus ihrem gemeinsamen Leben festgehalten. Ob im Berlin der Nachkriegsjahre, wo Helga Kliemann Kunstgeschichte und Carl-Heinz Kliemann an der Hochschule für Bildende Kunst Malerei studierte, ob in Florenz, wohin man zog, als C. H. Kliemann 1958 der Villa-Romana-Preis zugesprochen wurde, ob während der zahlreichen, oft mehrmonatigen, für das Werk von C. H. Kliemann prägenden Italien-Aufenthalte in den Folgejahren, auf Segeltörns im Mittelmeer oder den vielen Reisen — Helga Kliemann beobachtete aufmerksam, was sie sah und wurde so zur Chronistin zweier Leben für die Kunst. Gemeinsam mit den gleichzeitig entstandenen Porträts und Landschaftsskizzen von C. H. Kliemann ergeben ihre Aufzeichnungen nicht nur ein persönliches Zeugnis gemeinsamer Jahre, sondern zugleich ein Zeitdokument, das vielfältige Einblicke in die Kulturszene der Bundesrepublik gewährt. ISBN 9783422068735 Versand D: 3,00 EUR Kliemann, Carl-Heinz, [PU:München, Berlin: Deutscher Kunstverlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Auf Wellen und Wegen. ein Törn durch die Zeit.  Skizzen aus Zeichenblöcken / Tagebuchnotizen 1940 - 1995. - Kliemann, Helga und Carl-Heinz Kliemann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kliemann, Helga und Carl-Heinz Kliemann:
Auf Wellen und Wegen. ein Törn durch die Zeit. Skizzen aus Zeichenblöcken / Tagebuchnotizen 1940 - 1995. - gebunden oder broschiert

2008

ISBN: 9783422068735

ID: OR31781476 (920839)

München, Berlin, Deutscher Kunstverlag, 245 S. Mit zahlr. Abb. Gebundene Ausgabe. Gebraucht, aber gut erhalten. - »Was nicht aufgeschrieben wird, existiert nicht mehr« ? heißt es unter dem Datum vom 31. Dezember 1995 im Tagebuch von Helga Kliemann, das hiermit erstmals veröffentlicht wird. Für Helga Kliemann war das mehr als ein Bonmot: 55 Jahre lang, seitdem sie ihren späteren Mann, den Maler Carl-Heinz Kliemann, 1940 beim Segeln auf der Havel kennengelernt hat, hat sie »Erlebnisse, Begegnungen und persönliche Ansichten« aus ihrem gemeinsamen Leben festgehalten. Ob im Berlin der Nachkriegsjahre, wo Helga Kliemann Kunstgeschichte und Carl-Heinz Kliemann an der Hochschule für Bildende Kunst Malerei studierte, ob in Florenz, wohin man zog, als C. H. Kliemann 1958 der Villa-Romana-Preis zugesprochen wurde, ob während der zahlreichen, oft mehrmonatigen, für das Werk von C. H. Kliemann prägenden Italien-Aufenthalte in den Folgejahren, auf Segeltörns im Mittelmeer oder den vielen Reisen ? Helga Kliemann beobachtete aufmerksam, was sie sah und wurde so zur Chronistin zweier Leben für die Kunst. Gemeinsam mit den gleichzeitig entstandenen Porträts und Landschaftsskizzen von C. H. Kliemann ergeben ihre Aufzeichnungen nicht nur ein persönliches Zeugnis gemeinsamer Jahre, sondern zugleich ein Zeitdokument, das vielfältige Einblicke in die Kulturszene der Bundesrepublik gewährt. ISBN 9783422068735Kunst [Kliemann, Carl-Heinz] 2008, [PU: Deutscher Kunstverlag, München/Berlin]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Antiquariat.de
Fundus-Online GbR
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Auf Wellen und Wegen. Ein Törn durch die Zeit. Carl-Heinz Kliemann: Skizzen aus Zeichenblöcken. Helga Kliemann: Tagebuchnotizen 1940-1995. - Kliemann, Helga u. Carl-Heinz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kliemann, Helga u. Carl-Heinz:
Auf Wellen und Wegen. Ein Törn durch die Zeit. Carl-Heinz Kliemann: Skizzen aus Zeichenblöcken. Helga Kliemann: Tagebuchnotizen 1940-1995. - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 3422068732

ID: 1307354936

[EAN: 9783422068735], [SC: 3.0], [PU: München / Berlin, Dt. Kunstvlg.,], 245 S., mit 108 s/w-Abb. Neuwertiges Ex. ISBN: 9783422068735 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 684

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Antiquariat Logos, München, Germany [53933202] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Auf Wellen und Wegen. Ein Törn durch die Zeit. Carl-Heinz Kliemann: Skizzen aus Zeichenblöcken. Helga Kliemann: Tagebuchnotizen 1940-1995. - Kliemann, Helga u. Carl-Heinz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kliemann, Helga u. Carl-Heinz:
Auf Wellen und Wegen. Ein Törn durch die Zeit. Carl-Heinz Kliemann: Skizzen aus Zeichenblöcken. Helga Kliemann: Tagebuchnotizen 1940-1995. - gebrauchtes Buch

2008, ISBN: 9783422068735

ID: 10310

245 S., mit 108 s/w-Abb. Gr.-8°, illustr. Ppbd. Neuwertiges Ex. ISBN: 9783422068735 Versand D: 2,70 EUR, [PU:München / Berlin, Dt. Kunstvlg.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Logos, 80803 München
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.70)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Auf Wellen und Wegen. Ein Törn durch die Zeit
Autor:

Kliemann, Carl-Heinz; Kliemann, Helga

Titel:

Auf Wellen und Wegen. Ein Törn durch die Zeit

ISBN-Nummer:

9783422068735

?Was nicht aufgeschrieben wird, existiert nicht mehr" ? heißt es unter dem Datum vom 31. Dezember 1995 im Tagebuch von Helga Kliemann, das hiermit erstmals veröffentlicht wird. Für Helga Kliemann war das mehr als ein Bonmot: 55 Jahre lang, seitdem sie ihren späteren Mann, den Maler Carl-Heinz Kliemann, 1940 beim Segeln auf der Havel kennengelernt hat, hat sie ?Erlebnisse, Begegnungen und persönliche Ansichten" aus ihrem gemeinsamen Leben festgehalten. Ob im Berlin der Nachkriegsjahre, wo Helga Kliemann Kunstgeschichte und Carl-Heinz Kliemann an der Hochschule für Bildende Kunst Malerei studierte, ob in Florenz, wohin man zog, als C.H. Kliemann 1958 der Villla-Romana-Preis zugesprochen wurde, ob während der zahlreichen, oft mehrmonatigen, für das Werk von C.H. Kliemann prägenden Italien-Aufenthalte in den Folgejahren, auf Segeltörns im Mittelmeer oder den vielen Reisen ? Helga Kliemann beobachtete aufmerksam, was sie sah und wurde so zur Chronistin zweier Leben für die Kunst. Gemeinsam mit den gleichzeitig entstandenen Porträts und Landschaftsskizzen von C.H. Kliemann ergeben ihre Aufzeichnungen nicht nur ein persönliches Zeugnis gemeinsamer Jahre, sondern zugleich ein Zeitdokument, das vielfältige Einblicke in die Kulturszene der Bundesrepublik gewährt.

Detailangaben zum Buch - Auf Wellen und Wegen. Ein Törn durch die Zeit


EAN (ISBN-13): 9783422068735
ISBN (ISBN-10): 3422068732
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: DEUTSCHER KUNSTVERLAG
Gewicht: 0,694 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 06.03.2007 11:11:58
Buch zuletzt gefunden am 14.01.2017 11:33:51
ISBN/EAN: 9783422068735

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-422-06873-2, 978-3-422-06873-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher