. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.95 EUR, größter Preis: 44.84 EUR, Mittelwert: 28.42 EUR
Die Geschichtsphilosophie Des Deutschen Idealismus: Kant - Fichte - Schelling - Hegel (Paperback) - Dietmar Hübner, Dietmar Heubner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dietmar Hübner, Dietmar Heubner:

Die Geschichtsphilosophie Des Deutschen Idealismus: Kant - Fichte - Schelling - Hegel (Paperback) - Taschenbuch

2011, ISBN: 3170218204

ID: 14610474723

[EAN: 9783170218208], Neubuch, [PU: Kohlhammer, Germany], Language: German . Brand New Book. English summary: Philosophy of history is a comparatively young discipline. Beginning with the Enlightenment the historical is viewed as a philosophic topic. Through German Idealism it is emphatically placed at the centre of attention. The idealistic perspective on history was important for further development. The author presents the integral components of Kant s, Fichte s, Schelling s and Hegel s philosophy of history. He explains Kant s regulative idea on advancement (regulative Fortschrittsidee), Fichte s model of the development of reason in five main eras, Schelling s three steps in the absolute, speculative and revelation and Hegel s historical conception of a comprehensive Weltgeist. The most important opposing positions to an idealistic philosophy of history are described in the final chapter - reaching from new Kantianism, hermeneutics and science theory to the recent narratological approaches. German description: Geschichtsphilosophie, d. h. die bewusste Reflexion des Historischen als eines besonderen Gegenstands fur das menschliche Erkennen und Handeln, ist eine vergleichsweise junge Disziplin. Erst mit der Aufklarung wird Geschichte ernsthaft als eigenstandiges Thema wahrgenommen, und erst im deutschen Idealismus ruckt sie nachdrucklich ins Zentrum des philosophischen Interesses. Dabei ist die idealistische Sicht auf das Historische fur die weitere Entwicklung der Geschichtsphilosophie uberaus pragend gewesen - sei es indem ihre spekulativen Fortschrittsszenarien ubernommen und fur ahnlich umfassende Geschichtsbilder zugrunde gelegt wurden, sei es indem abweichende Geschichtsauffassungen in ihr das wesentliche Gegenkonzept fanden. Das Buch stellt die Hauptaspekte der Geschichtsphilosophie bei Kant, Fichte, Schelling und Hegel dar. Dabei wird besonderes Augenmerk darauf gelegt, wie diese Geschichtsentwurfe in die jeweilige philosophische Gesamtarchitektur der vier Autoren eingebettet sind. Zudem werden die wichtigsten Gegenpositionen zur idealistischen Geschichtssicht skizziert - von der Historikerschule und dem Neukantianismus uber die Hermeneutik und die Wissenschaftstheorie bis hin zu den narratologischen Ansatzen der jungeren Zeit.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.36
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Geschichtsphilosophie des deutschen Idealismus  - Kant - Fichte - Schelling - Hegel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die Geschichtsphilosophie des deutschen Idealismus - Kant - Fichte - Schelling - Hegel - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783170218208

ID: 56cae86478d522ceb50bec8c8b5a94ef

Philosophy of history is a comparatively young discipline. Beginning with the Enlightenment the historical is viewed as a philosophic topic. Through German Idealism it is emphatically placed at the centre of attention. The idealistic perspective on history was important for further development. The author presents the integral components of Kant's, Fichte's, Schelling's and Hegel's philosophy of history. He explains Kant's regulative idea on advancement (regulative Fortschrittsidee), Fichte's model of the d Philosophy of history is a comparatively young discipline. Beginning with the Enlightenment the historical is viewed as a philosophic topic. Through German Idealism it is emphatically placed at the centre of attention. The idealistic perspective on history was important for further development. The author presents the integral components of Kant's, Fichte's, Schelling's and Hegel's philosophy of history. He explains Kant's regulative idea on advancement (regulative Fortschrittsidee), Fichte's model of the development of reason in five main eras, Schelling's three steps in the absolute, speculative and revelation and Hegel's historical conception of a comprehensive Weltgeist. The most important opposing positions to an idealistic philosophy of history are described in the final chapter - reaching from new Kantianism, hermeneutics and science theory to the recent narratological approaches., [PU: Kohlhammer, Stuttgart]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03170218204 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Geschichtsphilosophie des deutschen Idealismus Kant - Fichte - Schelling - Hegel - Hübner, Dietmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hübner, Dietmar:
Die Geschichtsphilosophie des deutschen Idealismus Kant - Fichte - Schelling - Hegel - Taschenbuch

2011

ISBN: 3170218204

ID: 19401536839

[EAN: 9783170218208], Fine, [PU: Kohlhammer, 31.03.2011.], WISSENSCHAFTSTHEORIE, HISTORIKERSCHULE, AUFKLÄRUNG, NEUKANTIANISMUS, PHILOSOPHIEGESCHICHTE, HERMENEUTIK, 236 S. Als Mängelexemplar gekennzeichnet, Lagerspuren vorhanden Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 352

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Bunt Buchhandlung GmbH, Köln, Germany [61581211] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Geschichtsphilosophie des deutschen Idealismus Kant - Fichte - Schelling - Hegel - Hübner, Dietmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hübner, Dietmar:
Die Geschichtsphilosophie des deutschen Idealismus Kant - Fichte - Schelling - Hegel - Taschenbuch

31, ISBN: 9783170218208

ID: 50132

236 S. Paperback Als Mängelexemplar gekennzeichnet, Lagerspuren vorhanden Versand D: 2,10 EUR Wissenschaftstheorie, Historikerschule, Aufklärung, Neukantianismus, Philosophiegeschichte, Hermeneutik, [PU:Kohlhammer,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
BUNT Modernes Antiquariat, 50667 Köln
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.10)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Geschichtsphilosophie des deutschen Idealismus - Kant - Fichte - Schelling - Hegel - Hübner, Dietmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hübner, Dietmar:
Die Geschichtsphilosophie des deutschen Idealismus - Kant - Fichte - Schelling - Hegel - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783170218208

[ED: Taschenbuch], [PU: Kohlhammer], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 352g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Geschichtsphilosophie des deutschen Idealismus
Autor:

Hübner, Dietmar

Titel:

Die Geschichtsphilosophie des deutschen Idealismus

ISBN-Nummer:

9783170218208

Geschichtsphilosophie, d. h. die bewusste Reflexion des Historischen als eines besonderen Gegenstands für das menschliche Erkennen und Handeln, ist eine vergleichsweise junge Disziplin. Erst mit der Aufklärung wird Geschichte ernsthaft als eigenständiges Thema wahrgenommen, und erst im deutschen Idealismus rückt sie nachdrücklich ins Zentrum des philosophischen Interesses. Dabei ist die idealistische Sicht auf das Historische für die weitere Entwicklung der Geschichtsphilosophie überaus prägend gewesen - sei es indem ihre spekulativen Fortschrittsszenarien übernommen und für ähnlich umfassende Geschichtsbilder zugrunde gelegt wurden, sei es indem abweichende Geschichtsauffassungen in ihr das wesentliche Gegenkonzept fanden. Das Buch stellt die Hauptaspekte der Geschichtsphilosophie bei Kant, Fichte, Schelling und Hegel dar. Dabei wird besonderes Augenmerk darauf gelegt, wie diese Geschichtsentwürfe in die jeweilige philosophische Gesamtarchitektur der vier Autoren eingebettet sind. Zudem werden die wichtigsten Gegenpositionen zur idealistischen Geschichtssicht skizziert - von der Historikerschule und dem Neukantianismus über die Hermeneutik und die Wissenschaftstheorie bis hin zu den narratologischen Ansätzen der jüngeren Zeit.

Detailangaben zum Buch - Die Geschichtsphilosophie des deutschen Idealismus


EAN (ISBN-13): 9783170218208
ISBN (ISBN-10): 3170218204
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Kohlhammer W.
236 Seiten
Gewicht: 0,351 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 25.12.2008 19:21:14
Buch zuletzt gefunden am 18.11.2016 17:01:05
ISBN/EAN: 9783170218208

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-17-021820-4, 978-3-17-021820-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher