. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24,80 €, größter Preis: 24,80 €, Mittelwert: 24,80 €
Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon! - Jörg Hübner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jörg Hübner:

Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon! - Taschenbuch

ISBN: 9783170210264

ID: 9783170210264

Grundsatzüberlegungen zu einer Ethik der Finanzmärkte Die letzte Finanzkrise mit ihren gravierenden Auswirkungen auf die Weltwirtschaft führt vor Augen: Der globale Finanzmarkt hat sich von der Realwirtschaft weitgehend losgekoppelt. Um solche Krisen in Zukunft zu verhindern, gilt es, die Finanzmärkte an der menschengerechten Gestaltung des Globalisierungsprozesses wirksam zu beteiligen und damit gesellschaftlich einzubinden. Dies würde nicht nur der zusammenwachsenden Weltgemeinschaft, sondern auch der Effizienz des globalen Finanzmarktes dienen. Zu einer Globalisierung der Menschenrechte hat die Finanzindustrie einen entscheidenden Beitrag zu leisten. Mit dieser Zielsetzung ist in theologischer Perspektive eine Wirtschaftsethik als Ethik der Anreizstrukturen für Unternehmen und Unternehmer in der Finanzbranche zu entwickeln. Welche Rolle kommt dabei den institutionellen Investoren, den viel geschmähten Hedgefonds, den Rating-Agenturen, den Banken, der Bankenaufsicht und den großen internationalen Finanzinstitutionen zu Die Reform der Finanzmärkte muss innerhalb der Wirtschaftsstrukturen selbst beginnen, wenn der Nationalstaat nicht zum allmächtigen Regulierer verkommen soll. Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon!: Die letzte Finanzkrise mit ihren gravierenden Auswirkungen auf die Weltwirtschaft führt vor Augen: Der globale Finanzmarkt hat sich von der Realwirtschaft weitgehend losgekoppelt. Um solche Krisen in Zukunft zu verhindern, gilt es, die Finanzmärkte an der menschengerechten Gestaltung des Globalisierungsprozesses wirksam zu beteiligen und damit gesellschaftlich einzubinden. Dies würde nicht nur der zusammenwachsenden Weltgemeinschaft, sondern auch der Effizienz des globalen Finanzmarktes dienen. Zu einer Globalisierung der Menschenrechte hat die Finanzindustrie einen entscheidenden Beitrag zu leisten. Mit dieser Zielsetzung ist in theologischer Perspektive eine Wirtschaftsethik als Ethik der Anreizstrukturen für Unternehmen und Unternehmer in der Finanzbranche zu entwickeln. Welche Rolle kommt dabei den institutionellen Investoren, den viel geschmähten Hedgefonds, den Rating-Agenturen, den Banken, der Bankenaufsicht und den großen internationalen Finanzinstitutionen zu Die Reform der Finanzmärkte muss innerhalb der Wirtschaftsstrukturen selbst beginnen, wenn der Nationalstaat nicht zum allmächtigen Regulierer verkommen soll. Ethik / Wirtschaftsethik Wirtschaftsethik, Kohlhammer W.

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
´´Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon!´´ - Hübner, Jörg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Hübner, Jörg:

´´Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon!´´ - neues Buch

ISBN: 9783170210264

ID: 135837662

Die letzte Finanzkrise mit ihren gravierenden Auswirkungen auf die Weltwirtschaft führt vor Augen: Der globale Finanzmarkt hat sich von der Realwirtschaft weitgehend losgekoppelt. Um solche Krisen in Zukunft zu verhindern, gilt es, die Finanzmärkte an der menschengerechten Gestaltung des Globalisierungsprozesses wirksam zu beteiligen und damit gesellschaftlich einzubinden. Dies würde nicht nur der zusammenwachsenden Weltgemeinschaft, sondern auch der Effizienz des globalen Finanzmarktes dienen. Zu einer Globalisierung der Menschenrechte hat die Finanzindustrie einen entscheidenden Beitrag zu leisten. Mit dieser Zielsetzung ist in theologischer Perspektive eine Wirtschaftsethik als Ethik der Anreizstrukturen für Unternehmen und Unternehmer in der Finanzbranche zu entwickeln. Welche Rolle kommt dabei den institutionellen Investoren, den viel geschmähten Hedgefonds, den Rating-Agenturen, den Banken, der Bankenaufsicht und den großen internationalen Finanzinstitutionen zu? Die Reform der Finanzmärkte muss innerhalb der Wirtschaftsstrukturen selbst beginnen, wenn der Nationalstaat nicht zum allmächtigen Regulierer verkommen soll. Die letzte Finanzkrise mit ihren gravierenden Auswirkungen auf die Weltwirtschaft führt vor Augen: Der globale Finanzmarkt hat sich von der Realwirtschaft weitgehend losgekoppelt. Um solche Krisen in Zukunft zu verhindern, gilt es, die Finanzmärkte an der menschengerechten Gestaltung des Globalisierungsprozesses wirksam zu beteiligen und damit gesellschaftlich einzubinden. Dies würde nicht nur der zusammenwachsenden Weltgemeinschaft, sondern auch der Effizienz des globalen Finanzmarktes dienen. Buch > Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft > Wirtschaft > Allgemeines & Lexika, Kohlhammer / Kohlhammer W.

Neues Buch Buecher.de
No. 26443651 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
´´Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon!´´ - Hübner, Jörg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hübner, Jörg:
´´Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon!´´ - neues Buch

ISBN: 9783170210264

ID: 219110388

Die letzte Finanzkrise mit ihren gravierenden Auswirkungen auf die Weltwirtschaft führt vor Augen: Der globale Finanzmarkt hat sich von der Realwirtschaft weitgehend losgekoppelt. Um solche Krisen in Zukunft zu verhindern, gilt es, die Finanzmärkte an der menschengerechten Gestaltung des Globalisierungsprozesses wirksam zu beteiligen und damit gesellschaftlich einzubinden. Dies würde nicht nur der zusammenwachsenden Weltgemeinschaft, sondern auch der Effizienz des globalen Finanzmarktes dienen. Zu einer Globalisierung der Menschenrechte hat die Finanzindustrie einen entscheidenden Beitrag zu leisten. Mit dieser Zielsetzung ist in theologischer Perspektive eine Wirtschaftsethik als Ethik der Anreizstrukturen für Unternehmen und Unternehmer in der Finanzbranche zu entwickeln. Welche Rolle kommt dabei den institutionellen Investoren, den viel geschmähten Hedgefonds, den Rating-Agenturen, den Banken, der Bankenaufsicht und den großen internationalen Finanzinstitutionen zu? Die Reform der Finanzmärkte muss innerhalb der Wirtschaftsstrukturen selbst beginnen, wenn der Nationalstaat nicht zum allmächtigen Regulierer verkommen soll. Die letzte Finanzkrise mit ihren gravierenden Auswirkungen auf die Weltwirtschaft führt vor Augen: Der globale Finanzmarkt hat sich von der Realwirtschaft weitgehend losgekoppelt. Um solche Krisen in Zukunft zu verhindern, gilt es, die Finanzmärkte an der menschengerechten Gestaltung des Globalisierungsprozesses wirksam zu beteiligen und damit gesellschaftlich einzubinden. Dies würde nicht nur der zusammenwachsenden Weltgemeinschaft, sondern auch der Effizienz des globalen Finanzmarktes dienen. Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Religion > Allgemeines & Lexika, Kohlhammer

Neues Buch Buecher.de
No. 26443651 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hübner, Jörg:
"Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon!" - Grundsatzüberlegungen zu einer Ethik der Finanzmärkte - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783170210264

[ED: Taschenbuch], [PU: Kohlhammer], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 338g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hübner, Jörg:
"Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon!" - Grundsatzüberlegungen zu einer Ethik der Finanzmärkte - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783170210264

[ED: Taschenbuch], [PU: Kohlhammer], [SC: 2.70], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 338g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 2.70)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
"Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon!"
Autor:

Hübner, Jörg

Titel:

"Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon!"

ISBN-Nummer:

9783170210264

Detailangaben zum Buch - "Macht euch Freunde mit dem ungerechten Mammon!"


EAN (ISBN-13): 9783170210264
ISBN (ISBN-10): 3170210262
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Kohlhammer W.
223 Seiten
Gewicht: 0,339 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 18.07.2008 22:20:43
Buch zuletzt gefunden am 14.12.2016 23:21:17
ISBN/EAN: 9783170210264

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-17-021026-2, 978-3-17-021026-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher