. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7.36 EUR, größter Preis: 24.76 EUR, Mittelwert: 17.36 EUR
Intergenerationelle Gerechtigkeit: Ein Beitrag zur sozialethischen Theoriebildung (Forum Systematik)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Intergenerationelle Gerechtigkeit: Ein Beitrag zur sozialethischen Theoriebildung (Forum Systematik) - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783170193208

ID: 77fc9871ee3a53a16fbfca87bf5d8462

Die Folgen sozialer Entscheidungen zeigen zunehmend langfristige Wirkungen, so dass etwa in den Bereichen Ökologie, Ökonomie oder Sozialpolitik den Beziehungsgefügen zwischen den Generationen immer größere Bedeutung zukommt. Die Sozialethik ist deshalb herausgefordert, die Leitfrage nach einer gerechten Gesellschaft zeitlich zu erweitern und die Gerechtigkeitstheorie um eine diachrone Dimension auszubauen: Sozialwissenschaftliche Zugänge erlauben es, Generation als einen Grundbegriff zeitlich-sozialer Die Folgen sozialer Entscheidungen zeigen zunehmend langfristige Wirkungen, so dass etwa in den Bereichen Ökologie, Ökonomie oder Sozialpolitik den Beziehungsgefügen zwischen den Generationen immer größere Bedeutung zukommt. Die Sozialethik ist deshalb herausgefordert, die Leitfrage nach einer gerechten Gesellschaft zeitlich zu erweitern und die Gerechtigkeitstheorie um eine diachrone Dimension auszubauen: Sozialwissenschaftliche Zugänge erlauben es, Generation als einen Grundbegriff zeitlich-sozialer Ordnung zu identifizieren, ethische Begründungsmodelle bieten ein angemessenes Kriterium, um Generationenbeziehungen normativ zu reflektieren. Auf solchen Grundlagen lässt sich den Forderungen nach sozialer Gerechtigkeit eine zusätzliche diachrone Dimension hinzufügen. Diese zeitliche Erweiterung greift das neue Sozialprinzip der Nachhaltigkeit auf und kann so intergenerationelle Gerechtigkeit im Kontext unterschiedlicher Generationenbeziehungen entfalten., [PU: Kohlhammer, Stuttgart]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03170193201 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Intergenerationelle Gerechtigkeit - Werner Veith
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Werner Veith:

Intergenerationelle Gerechtigkeit - neues Buch

ISBN: 9783170193208

ID: 7ee984fcbc0d778b7750e969a3680c3d

Ein Beitrag zur sozialethischen Theoriebildung Die Folgen sozialer Entscheidungen zeigen zunehmend langfristige Wirkungen, so dass etwa in den Bereichen Ökologie, Ökonomie oder Sozialpolitik den Beziehungsgefügen zwischen den Generationen immer grössere Bedeutung zukommt. Die Sozialethik ist deshalb herausgefordert, die Leitfrage nach einer gerechten Gesellschaft zeitlich zu erweitern und die Gerechtigkeitstheorie um eine diachrone Dimension auszubauen: Sozialwissenschaftliche Zugänge erlauben es, "Generation" als einen Grundbegriff zeitlich-sozialer Ordnung zu identifizieren, ethische Begründungsmodelle bieten ein angemessenes Kriterium, um Generationenbeziehungen normativ zu reflektieren. Auf solchen Grundlagen lässt sich den Forderungen nach sozialer Gerechtigkeit eine zusätzliche diachrone Dimension hinzufügen. Diese zeitliche Erweiterung greift das "neue" Sozialprinzip der Nachhaltigkeit auf und kann so intergenerationelle Gerechtigkeit im Kontext unterschiedlicher Generationenbeziehungen entfalten. Bücher / Sachbücher / Religion & Glaube / Christentum & Theologie / Soziale Arbeit & Seelsorge 978-3-17-019320-8, Kohlhammer

Neues Buch Buch.ch
Nr. 11473588 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 Wochen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Intergenerationelle Gerechtigkeit - Werner Veith
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Werner Veith:
Intergenerationelle Gerechtigkeit - neues Buch

ISBN: 9783170193208

ID: d54d97cb49c981201a0edb73a403a5ad

Ein Beitrag zur sozialethischen Theoriebildung Die Folgen sozialer Entscheidungen zeigen zunehmend langfristige Wirkungen, so dass etwa in den Bereichen Ökologie, Ökonomie oder Sozialpolitik den Beziehungsgefügen zwischen den Generationen immer größere Bedeutung zukommt. Die Sozialethik ist deshalb herausgefordert, die Leitfrage nach einer gerechten Gesellschaft zeitlich zu erweitern und die Gerechtigkeitstheorie um eine diachrone Dimension auszubauen: Sozialwissenschaftliche Zugänge erlauben es, "Generation" als einen Grundbegriff zeitlich-sozialer Ordnung zu identifizieren, ethische Begründungsmodelle bieten ein angemessenes Kriterium, um Generationenbeziehungen normativ zu reflektieren. Auf solchen Grundlagen lässt sich den Forderungen nach sozialer Gerechtigkeit eine zusätzliche diachrone Dimension hinzufügen. Diese zeitliche Erweiterung greift das "neue" Sozialprinzip der Nachhaltigkeit auf und kann so intergenerationelle Gerechtigkeit im Kontext unterschiedlicher Generationenbeziehungen entfalten. Bücher / Sachbücher / Religion & Glaube / Christentum & Theologie / Soziale Arbeit & Seelsorge 978-3-17-019320-8, Kohlhammer

Neues Buch Buch.de
Nr. 11473588 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Intergenerationelle Gerechtigkeit - Werner Veith
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Werner Veith:
Intergenerationelle Gerechtigkeit - neues Buch

ISBN: 9783170193208

ID: 116311434

Die Folgen sozialer Entscheidungen zeigen zunehmend langfristige Wirkungen, so dass etwa in den Bereichen Ökologie, Ökonomie oder Sozialpolitik den Beziehungsgefügen zwischen den Generationen immer größere Bedeutung zukommt. Die Sozialethik ist deshalb herausgefordert, die Leitfrage nach einer gerechten Gesellschaft zeitlich zu erweitern und die Gerechtigkeitstheorie um eine diachrone Dimension auszubauen: Sozialwissenschaftliche Zugänge erlauben es, ´´Generation´´ als einen Grundbegriff zeitlich-sozialer Ordnung zu identifizieren, ethische Begründungsmodelle bieten ein angemessenes Kriterium, um Generationenbeziehungen normativ zu reflektieren. Auf solchen Grundlagen lässt sich den Forderungen nach sozialer Gerechtigkeit eine zusätzliche diachrone Dimension hinzufügen. Diese zeitliche Erweiterung greift das ´´neue´´ Sozialprinzip der Nachhaltigkeit auf und kann so intergenerationelle Gerechtigkeit im Kontext unterschiedlicher Generationenbeziehungen entfalten. Ein Beitrag zur sozialethischen Theoriebildung Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Christentum & Theologie>Soziale Arbeit & Seelsorge, Kohlhammer

Neues Buch Thalia.de
No. 11473588 Versandkosten:, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Intergenerationelle Gerechtigkeit: Ein Beitrag zur sozialethischen Theoriebildung (Forum Systematik) - Werner Veith, Joachim Track, Johannes Fischer, Johannes Brosseder
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Werner Veith, Joachim Track, Johannes Fischer, Johannes Brosseder:
Intergenerationelle Gerechtigkeit: Ein Beitrag zur sozialethischen Theoriebildung (Forum Systematik) - Taschenbuch

ISBN: 3170193201

[SR: 555593], Taschenbuch, [EAN: 9783170193208], Kohlhammer, Kohlhammer, Book, [PU: Kohlhammer], Kohlhammer, 3234481, Sozialwissenschaft, 3234501, Sozialpädagogik, 3234701, Soziologie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 16243751, Soziale Gerechtigkeit, 188956, Gesellschaft, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 340558031, Praktische Theologie, 340553031, Theologie, 340519031, Christentum & Theologie, 340513031, Religion & Glaube, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Intergenerationelle Gerechtigkeit
Autor:

Veith, Werner

Titel:

Intergenerationelle Gerechtigkeit

ISBN-Nummer:

9783170193208

Die Folgen sozialer Entscheidungen zeigen zunehmend langfristige Wirkungen, so dass etwa in den Bereichen Ökologie, Ökonomie oder Sozialpolitik die Beziehungen zwischen den Generationen immer bedeutsamer werden. Die Sozialethik ist deshalb herausgefordert, die Leitfrage nach einer gerechten Gesellschaft zeitlich zu erweitern und die Gerechtigkeitstheorie um eine diachrone Dimension auszubauen: Sozialwissenschaftliche Zugänge erlauben es, "Generation" als einen Grundbegriff zeitlich-sozialer Ordnung zu identifizieren, ethische Begründungsmodelle bieten ein angemessenes Kriterium, um Generationenbeziehungen normativ zu reflektieren.

Detailangaben zum Buch - Intergenerationelle Gerechtigkeit


EAN (ISBN-13): 9783170193208
ISBN (ISBN-10): 3170193201
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Kohlhammer W.
210 Seiten
Gewicht: 0,346 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 28.01.2007 17:02:44
Buch zuletzt gefunden am 12.03.2016 12:19:45
ISBN/EAN: 9783170193208

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-17-019320-1, 978-3-17-019320-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher