. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 109,00 €, größter Preis: 139,00 €, Mittelwert: 125,38 €
Der Anfang Der Reformation: Studien Zur Kontextualitat Der Theologie, Publizistik Und Inszenierung Luthers Und Der Reformatorischen Bewegung ... / Studies in the La) (German Edition) - Thomas Kaufmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Kaufmann:

Der Anfang Der Reformation: Studien Zur Kontextualitat Der Theologie, Publizistik Und Inszenierung Luthers Und Der Reformatorischen Bewegung ... / Studies in the La) (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3161507711

[SR: 11933036], Hardcover, [EAN: 9783161507717], Mohr Siebeck, Mohr Siebeck, Book, [PU: Mohr Siebeck], Mohr Siebeck, English summary: The historiographical significance of the Reformation is debatable. Against the backdrop of the discussion surrounding continuities and upheavals between the Late Middle Ages and the Reformation, Thomas Kaufmann analyzes the extent to which the Reformation marked a abeginning. In doing so, he focuses on the contexts and forms which were used to establish earlier Christian traditions. At the same time he deals with the communication dynamics, especially the key media of pamphlets which, starting with Luther, set the Reformation process in motion. The creation of the doctrine and the construction of identity show the internal coherence and the dissociation procedure which influenced the evangelical movement. German description: Die Diskussionen um Kontinuitaten und Umbruche zwischen dem spaten Mittelalter und der Reformationszeit notigen zu einer Klarung der historiographischen Stellung der Reformation. Im Zentrum der einzelnen Studien dieses Buches steht die Frage nach dem aAnfang der Reformation als eines in sich komplexen Ereignisses. Dabei zeigt sich, dass die literarischen Akteure der reformatorischen Bewegung, allen voran Luther, Traditionen konstruierten, in denen sie ihre Anliegen legitimierten und plausiblisierten. An den aAnfangen der Reformation stehen auch bestimmte Traditionskonstruktionen der vorreformatorischen Ketzergeschichte, des Bibelgebrauchs und der reform- und der politiktheoretischen Literatur des 15. Jahrhunderts.Ein weiterer Schwerpunkt in Thomas Kaufmanns Studien liegt auf den Kommunikationsdynamiken, die die Reformation mittels aneuer Medien uber den Bereich der akademischen Diskussionen in eine breitere Offentlichkeit getragen haben. Lehrbildungen und Identitatsentwurfe, die den inneren Zusammenhang und die Dissoziationsprozesse der reformatorischen Bewegung darstellen, bilden einen weiteren Fokus. Dem Verfasser geht es im Kern darum, Luther und die unterschiedlichen Rezeptionen, die ihm zuteil wurden, aufeinander zu beziehen. Dies wird vornehmlich an Texten und Sachverhalten der fruhen 1520er Jahre aufgezeigt., 12350, Church History, 12360, Churches & Church Leadership, 12290, Christian Books & Bibles, 1000, Subjects, 283155, Books, 12404, Protestantism, 12408, Anglican, 12410, Baptist, 172816, Book of Common Prayer, 12412, Calvinist, 12418, Episcopalian, 12422, Inspirational, 12424, Lutheran, 12428, Methodist, 12438, Pentecostal & Charismatic, 12440, Presbyterian, 12442, Quaker, 15755481, Seventh-Day Adventist, 12445, Shaker, 12462, Theology, 12290, Christian Books & Bibles, 1000, Subjects, 283155, Books, 7259428011, History, 7259405011, Biblical History & Culture, 12350, Church History, 7259445011, Historical Theology, 12290, Christian Books & Bibles, 1000, Subjects, 283155, Books, 6343234011, Christianity, 6343224011, Religious, 5035, World, 9, History, 1000, Subjects, 283155, Books, 22, Religion & Spirituality, 12762, Agnosticism, 12764, Atheism, 12279, Buddhism, 12290, Christian Books & Bibles, 12506, Hinduism, 12522, Islam, 12540, Judaism, 12489, Literature & Fiction, 12621, New Age & Spirituality, 12689, Occult & Paranormal, 12735, Other Eastern Religions & Sacred Texts, 12761, Other Religions, Practices & Sacred Texts, 1873, Religious Art, 12779, Religious Studies, 12809, Worship & Devotion, 1000, Subjects, 283155, Books, 491438, Christianity, 468234, Religious Studies, 468206, Humanities, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
SuperBookDeals-
, Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Anfang der Reformation - Thomas Kaufmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Thomas Kaufmann:

Der Anfang der Reformation - neues Buch

2012, ISBN: 3161507711

ID: 8554440293

[EAN: 9783161507717], Neubuch, [PU: Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 2012], REFORMATOR - REFORMATIONSZEIT REFORMATIONSTAG ( REFORMATION );, Neuware - Die historiographische Bedeutung der Reformation ist umstritten. Thomas Kaufmann analysiert vor dem Hintergrund der Diskussionen um Kontinuitäten und Umbrüche zwischen dem Spätmittelalter und der Reformation, inwiefern die Reformation einen 'Anfang' darstellte. Dabei rücken die Kontexte und Formen, unter denen die vorangegangenen Traditionen der Christenheit konstruiert werden, ins Zentrum. Zugleich werden die Kommunikationsdynamiken, die - ausgehend von Luther - den Prozess der Reformation in Gang setzten, hinsichtlich der Leitmedien der Flugschriften und der Flugblätter behandelt. An den Lehrbildungen und Identitätskonstruktionen werden der innere Zusammenhang und die Dissoziationsprozesse, die die reformatorische Bewegung prägten, anschaulich. 676 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Anfang der Reformation - Thomas Kaufmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Kaufmann:
Der Anfang der Reformation - neues Buch

2012

ISBN: 3161507711

ID: 8557679753

[EAN: 9783161507717], Neubuch, [PU: Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 2012], REFORMATOR - REFORMATIONSZEIT REFORMATIONSTAG ( REFORMATION );, Neuware - Die historiographische Bedeutung der Reformation ist umstritten. Thomas Kaufmann analysiert vor dem Hintergrund der Diskussionen um Kontinuitäten und Umbrüche zwischen dem Spätmittelalter und der Reformation, inwiefern die Reformation einen 'Anfang' darstellte. Dabei rücken die Kontexte und Formen, unter denen die vorangegangenen Traditionen der Christenheit konstruiert werden, ins Zentrum. Zugleich werden die Kommunikationsdynamiken, die - ausgehend von Luther - den Prozess der Reformation in Gang setzten, hinsichtlich der Leitmedien der Flugschriften und der Flugblätter behandelt. An den Lehrbildungen und Identitätskonstruktionen werden der innere Zusammenhang und die Dissoziationsprozesse, die die reformatorische Bewegung prägten, anschaulich. 676 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Anfang der Reformation. Studien zur Kontextualität der Theologie, Publizistik und Inszenierung Luthers und der reformatorischen Bewegung . (SMHR 67) - Kaufmann, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kaufmann, Thomas:
Der Anfang der Reformation. Studien zur Kontextualität der Theologie, Publizistik und Inszenierung Luthers und der reformatorischen Bewegung . (SMHR 67) - gebrauchtes Buch

2012, ISBN: 9783161507717

ID: 006950

XVIII, 676 Seiten. Org. Leinen. Kann außen leicht beschädigt sein. Insgesamt gut erhalten !, Gut. Mit Mängeln Versand D: 4,50 EUR, [PU:Mohr Siebeck Tübingen]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
kum-Buchversand, 80809 München
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Anfang der Reformation - Thomas Kaufmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Kaufmann:
Der Anfang der Reformation - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783161507717

ID: 9783161507717-N

Der Anfang der Reformation Der-Anfang-der-Reformation~~Thomas-Kaufmann Religion/Inspiration>Christianity>Christianity Hardcover, Mohr Siebeck

Neues Buch Barnesandnoble.com
GreatBookPrices
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Anfang der Reformation: Studien zur Kontextualität der Theologie, Publizistik und Inszenierung Luthers und der reformatorischen Bewegung (Spatmitteralter, Humanismus, Reformation)
Autor:

Kaufmann, Thomas

Titel:

Der Anfang der Reformation: Studien zur Kontextualität der Theologie, Publizistik und Inszenierung Luthers und der reformatorischen Bewegung (Spatmitteralter, Humanismus, Reformation)

ISBN-Nummer:

9783161507717

English summary: The historiographical significance of the Reformation is debatable. Against the backdrop of the discussion surrounding continuities and upheavals between the Late Middle Ages and the Reformation, Thomas Kaufmann analyzes the extent to which the Reformation marked a abeginning. In doing so, he focuses on the contexts and forms which were used to establish earlier Christian traditions. At the same time he deals with the communication dynamics, especially the key media of pamphlets which, starting with Luther, set the Reformation process in motion. The creation of the doctrine and the construction of identity show the internal coherence and the dissociation procedure which influenced the evangelical movement. German description: Die Diskussionen um Kontinuitaten und Umbruche zwischen dem spaten Mittelalter und der Reformationszeit notigen zu einer Klarung der historiographischen Stellung der Reformation. Im Zentrum der einzelnen Studien dieses Buches steht die Frage nach dem aAnfang der Reformation als eines in sich komplexen Ereignisses. Dabei zeigt sich, dass die literarischen Akteure der reformatorischen Bewegung, allen voran Luther, Traditionen konstruierten, in denen sie ihre Anliegen legitimierten und plausiblisierten. An den aAnfangen der Reformation stehen auch bestimmte Traditionskonstruktionen der vorreformatorischen Ketzergeschichte, des Bibelgebrauchs und der reform- und der politiktheoretischen Literatur des 15. Jahrhunderts.Ein weiterer Schwerpunkt in Thomas Kaufmanns Studien liegt auf den Kommunikationsdynamiken, die die Reformation mittels aneuer Medien uber den Bereich der akademischen Diskussionen in eine breitere Offentlichkeit getragen haben. Lehrbildungen und Identitatsentwurfe, die den inneren Zusammenhang und die Dissoziationsprozesse der reformatorischen Bewegung darstellen, bilden einen weiteren Fokus. Dem Verfasser geht es im Kern darum, Luther und die unterschiedlichen Rezeptionen, die ihm zuteil wurden, aufeinander zu beziehen. Dies wird vornehmlich an Texten und Sachverhalten der fruhen 1520er Jahre aufgezeigt.

Detailangaben zum Buch - Der Anfang der Reformation: Studien zur Kontextualität der Theologie, Publizistik und Inszenierung Luthers und der reformatorischen Bewegung (Spatmitteralter, Humanismus, Reformation)


EAN (ISBN-13): 9783161507717
ISBN (ISBN-10): 3161507711
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
676 Seiten
Gewicht: 1,036 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 13.08.2007 15:34:00
Buch zuletzt gefunden am 11.01.2017 00:10:22
ISBN/EAN: 9783161507717

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-16-150771-1, 978-3-16-150771-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher