. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 46,28 €, größter Preis: 60,29 €, Mittelwert: 50,71 €
Ernst Landsberg (1860-1927) - Volker Siebels
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Volker Siebels:

Ernst Landsberg (1860-1927) - Taschenbuch

ISBN: 9783161507687

ID: 9783161507687

Ein jüdischer Gelehrter im Kaiserreich Volker Siebels schildert die Biografie des Bonner Rechtswissenschaftlers Ernst Landsberg. Landsberg war ein brillanter Rechtshistoriker mit großen pädagogischen Fähigkeiten. Sein Hauptwerk stellt die dreibändige Geschichte der deutschen Rechtswissenschaft dar, die von seinem Lehrer Stintzing begonnen und von ihm vollendet wurde. Es wird heute noch als Standardwerk genutzt. Landsberg wurde von seinen Kollegen mehrfach zum Dekan und einmal zum Rektor der Universität Bonn gewählt.Landsberg lehrte bis Mitte der Zwanziger Jahre des Zwanzigsten Jahrhunderts in Bonn. Einem Ruf nach Königsberg folgte er nicht. Aufgrund seiner Zugehörigkeit zum Judentum wurde er trotz seiner eindrucksvollen wissenschaftlichen Leistungen in seiner beruflichen und finanziellen Entwicklung von der Berliner Kultusverwaltung nachhaltig behindert. Ernst Landsberg (1860-1927): Volker Siebels schildert die Biografie des Bonner Rechtswissenschaftlers Ernst Landsberg. Landsberg war ein brillanter Rechtshistoriker mit großen pädagogischen Fähigkeiten. Sein Hauptwerk stellt die dreibändige Geschichte der deutschen Rechtswissenschaft dar, die von seinem Lehrer Stintzing begonnen und von ihm vollendet wurde. Es wird heute noch als Standardwerk genutzt. Landsberg wurde von seinen Kollegen mehrfach zum Dekan und einmal zum Rektor der Universität Bonn gewählt.Landsberg lehrte bis Mitte der Zwanziger Jahre des Zwanzigsten Jahrhunderts in Bonn. Einem Ruf nach Königsberg folgte er nicht. Aufgrund seiner Zugehörigkeit zum Judentum wurde er trotz seiner eindrucksvollen wissenschaftlichen Leistungen in seiner beruflichen und finanziellen Entwicklung von der Berliner Kultusverwaltung nachhaltig behindert. Kaiser (Deutsches Reich) Rechtsgeschichte, Mohr Siebeck Gmbh & Co. K

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernst Landsberg (1860-1927) - Volker Siebels
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Volker Siebels:

Ernst Landsberg (1860-1927) - neues Buch

2011, ISBN: 9783161507687

ID: 9783161507687

Ernst Landsberg (1860-1927) : Paperback: Mohr Siebeck: 9783161507687: 31 Dec 2011: Volker Siebels schildert die Biografie des Bonner Rechtswissenschaftlers Ernst Landsberg. Landsberg war ein brillanter Rechtshistoriker mit groBen pädagogischen Fähigkeiten. Sein Hauptwerk stellt die dreibändige Geschichte der deutschen Rechtswissenschaft dar, die von seinem Lehrer Stintzing begonnen und von ihm vollendet wurde. Es wird heute noch als Standardwerk genutzt. Landsberg wurde von seinen Ko. Volker Siebels schildert die Biografie des Bonner Rechtswissenschaftlers Ernst Landsberg. Landsberg war ein brillanter Rechtshistoriker mit groBen pädagogischen Fähigkeiten. Sein Hauptwerk stellt die dreibändige Geschichte der deutschen Rechtswissenschaft dar, die von seinem Lehrer Stintzing begonnen und von ihm vollendet wurde. Es wird heute noch als Standardwerk genutzt. Landsberg wurde von seinen Kollegen mehrfach zum Dekan und einmal zum Rektor der Universität Bonn gewählt. Landsberg lehrte bis Mitte der Zwanziger Jahre des Zwanzigsten Jahrhunderts in Bonn. Einem Ruf nach Königsberg folgte er nicht. Aufgrund seiner Zugehörigkeit zum Judentum wurde er trotz seiner eindrucksvollen wissenschaftlichen Leistungen in seiner beruflichen und finanziellen Entwicklung von der Berliner Kultusverwaltung nachhaltig behindert. Legal History, , , , Ernst Landsberg (1860-1927), Volker Siebels, 9783161507687, Mohr Siebeck, , , , ,, [PU: Mohr Siebeck, Tübingen]

Neues Buch Wordery.com
MPN: , SKU 9783161507687 Versandkosten:Preise variieren je nach Lieferland., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernst Landsberg (1860-1927) - Volker Siebels
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Volker Siebels:
Ernst Landsberg (1860-1927) - neues Buch

11

ISBN: 9783161507687

ID: 691109966

Volker Siebels schildert die Biografie des Bonner Rechtswissenschaftlers Ernst Landsberg. Landsberg war ein brillanter Rechtshistoriker mit grossen pädagogischen Fähigkeiten. Sein Hauptwerk stellt die dreibändige Geschichte der deutschen Rechtswissenschaft dar, die von seinem Lehrer Stintzing begonnen und von ihm vollendet wurde. Es wird heute noch als Standardwerk genutzt. Landsberg wurde von seinen Kollegen mehrfach zum Dekan und einmal zum Rektor der Universität Bonn gewählt.Landsberg lehrte bis Mitte der Zwanziger Jahre des Zwanzigsten Jahrhunderts in Bonn. Einem Ruf nach Königsberg folgte er nicht. Aufgrund seiner Zugehörigkeit zum Judentum wurde er trotz seiner eindrucksvollen wissenschaftlichen Leistungen in seiner beruflichen und finanziellen Entwicklung von der Berliner Kultusverwaltung nachhaltig behindert. Ein jüdischer Gelehrter im Kaiserreich Bücher > Fachbücher > Recht > Allgemeines & Lexika Taschenbuch 11.2011, Mohr Siebeck GmbH & Co. K, 11.2011

Neues Buch Buch.ch
No. 29197791 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernst Landsberg (1860-1927) - Volker Siebels
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Volker Siebels:
Ernst Landsberg (1860-1927) - neues Buch

ISBN: 9783161507687

ID: c1073ae073653e17bf174ee6c7800bdd

Ein jüdischer Gelehrter im Kaiserreich Volker Siebels schildert die Biografie des Bonner Rechtswissenschaftlers Ernst Landsberg. Landsberg war ein brillanter Rechtshistoriker mit großen pädagogischen Fähigkeiten. Sein Hauptwerk stellt die dreibändige Geschichte der deutschen Rechtswissenschaft dar, die von seinem Lehrer Stintzing begonnen und von ihm vollendet wurde. Es wird heute noch als Standardwerk genutzt. Landsberg wurde von seinen Kollegen mehrfach zum Dekan und einmal zum Rektor der Universität Bonn gewählt.Landsberg lehrte bis Mitte der Zwanziger Jahre des Zwanzigsten Jahrhunderts in Bonn. Einem Ruf nach Königsberg folgte er nicht. Aufgrund seiner Zugehörigkeit zum Judentum wurde er trotz seiner eindrucksvollen wissenschaftlichen Leistungen in seiner beruflichen und finanziellen Entwicklung von der Berliner Kultusverwaltung nachhaltig behindert. Bücher / Fachbücher / Recht / Allgemeines & Lexika 978-3-16-150768-7, Mohr Siebeck GmbH & Co. K

Neues Buch Buch.de
Nr. 29197791 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernst Landsberg (1860-1927) - Volker Siebels
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Volker Siebels:
Ernst Landsberg (1860-1927) - neues Buch

ISBN: 9783161507687

ID: 116897823

Volker Siebels schildert die Biografie des Bonner Rechtswissenschaftlers Ernst Landsberg. Landsberg war ein brillanter Rechtshistoriker mit großen pädagogischen Fähigkeiten. Sein Hauptwerk stellt die dreibändige Geschichte der deutschen Rechtswissenschaft dar, die von seinem Lehrer Stintzing begonnen und von ihm vollendet wurde. Es wird heute noch als Standardwerk genutzt. Landsberg wurde von seinen Kollegen mehrfach zum Dekan und einmal zum Rektor der Universität Bonn gewählt.Landsberg lehrte bis Mitte der Zwanziger Jahre des Zwanzigsten Jahrhunderts in Bonn. Einem Ruf nach Königsberg folgte er nicht. Aufgrund seiner Zugehörigkeit zum Judentum wurde er trotz seiner eindrucksvollen wissenschaftlichen Leistungen in seiner beruflichen und finanziellen Entwicklung von der Berliner Kultusverwaltung nachhaltig behindert. Ein jüdischer Gelehrter im Kaiserreich Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Allgemeines & Lexika, Mohr Siebeck GmbH & Co. K

Neues Buch Thalia.de
No. 29197791 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Ernst Landsberg (1860-1927)
Autor:

Siebels, Volker

Titel:

Ernst Landsberg (1860-1927)

ISBN-Nummer:

9783161507687

Detailangaben zum Buch - Ernst Landsberg (1860-1927)


EAN (ISBN-13): 9783161507687
ISBN (ISBN-10): 3161507681
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
232 Seiten
Gewicht: 0,377 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 21.01.2008 08:11:11
Buch zuletzt gefunden am 09.12.2016 15:19:32
ISBN/EAN: 9783161507687

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-16-150768-1, 978-3-16-150768-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher