. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 81.45 EUR, größter Preis: 99.00 EUR, Mittelwert: 92.38 EUR
Der Anspruch Auf Schadensersatz Bei Verstossen Gegen Eu-kartellrecht: Konturen Eines Europaischen Kartelldeliktsrechts? (Studien Zum Auslandischen Und Internationalen Privatrecht) - Gero Meeßen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gero Meeßen:

Der Anspruch Auf Schadensersatz Bei Verstossen Gegen Eu-kartellrecht: Konturen Eines Europaischen Kartelldeliktsrechts? (Studien Zum Auslandischen Und Internationalen Privatrecht) - Taschenbuch

2011, ISBN: 3161507371

[SR: 7295832], Paperback, [EAN: 9783161507373], Mohr Siebeck Gmbh & Co. K, Mohr Siebeck Gmbh & Co. K, Book, [PU: Mohr Siebeck Gmbh & Co. K], 2011-12-31, Mohr Siebeck Gmbh & Co. K, English summary: The liability for breach of EU Competition Law is subject to vivid political debate. Whereas the Commission held that this area of the law in the Member States presented a picture of total underdevelopment, recent case survey shows a remarkable increase in number and scope of private antitrust damages litigation. Gero Meessen, while Member of the Bundeskartellamt's General Policy Division closely involved in the discussion at European level, investigates the foundations, conditions and extent of the claim in damages for breach of EU competition law in Germany, England and France and examines their compatibility with the requirements of EU primary law. Against the background of his findings, the author scrutinizes Directorate General for Competition's far-reaching proposals for a redesign of the law on antitrust damages actions. German description: Die Haftung wegen Verstossen gegen das europaische Kartellrecht ist Gegenstand lebhafter rechtspolitischer Auseinandersetzung. Die Kommission attestiert den Mitgliedstaaten auf diesem Rechtsgebiet einen Zustand der atotalen Unterentwicklung. Dieses Verdikt steht in auffalligem Gegensatz zu der derzeit in Deutschland, aber auch in anderen europaischen Staaten zu beobachtenden Entwicklung.Gero Meessen, als Referent der Grundsatzabteilung des Bundeskartellamts intensiv mit der Diskussion auf europaischer Ebene befasst, untersucht die Grundlagen, Voraussetzungen und Rechtsfolgen des kartellrechtlichen Schadensersatzanspruchs in Deutschland, England und Frankreich und uberpruft diese an den Vorgaben des europaischen Primarrechts. Vor dem Hintergrund der Untersuchungsergebnisse beleuchtet der Autor die weitreichenden Forderungen der Generaldirektion Wettbewerb nach einer Umgestaltung des Kartelldeliktsrechts und der Mittel seiner prozessualen Durchsetzung., 275945, Law, 276869, Encyclopaedias, 275946, English, 276025, European Union (EU), 276067, For the Layperson, 276069, International, 276088, Jurisdictions Other Than England & EU, 276149, Scots Law, 68, Business, Finance & Law, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
-SuperBookDeals-
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Anspruch auf Schadensersatz bei Verstößen gegen EU-Kartellrecht - Konturen eines Europäischen Kartelldeliktsrechts? - Gero Meessen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Gero Meessen:

Der Anspruch auf Schadensersatz bei Verstößen gegen EU-Kartellrecht - Konturen eines Europäischen Kartelldeliktsrechts? - neues Buch

ISBN: 9783161507373

ID: 116704226

Die Haftung wegen Verstößen gegen das europäische Kartellrecht ist Gegenstand lebhafter rechtspolitischer Auseinandersetzung. Die Kommission attestiert den Mitgliedstaaten auf diesem Rechtsgebiet einen Zustand der totalen Unterentwicklung. Dieses Verdikt steht in auffälligem Gegensatz zu der derzeit in Deutschland, aber auch in anderen europäischen Staaten zu beobachtenden Entwicklung.Gero Meeßen, als Referent der Grundsatzabteilung des Bundeskartellamts intensiv mit der Diskussion auf europäischer Ebene befasst, untersucht die Grundlagen, Voraussetzungen und Rechtsfolgen des kartellrechtlichen Schadensersatzanspruchs in Deutschland, England und Frankreich und überprüft diese an den Vorgaben des europäischen Primärrechts. Vor dem Hintergrund der Untersuchungsergebnisse beleuchtet der Autor die weitreichenden Forderungen der Generaldirektion Wettbewerb nach einer Umgestaltung des Kartelldeliktsrechts und der Mittel seiner prozessualen Durchsetzung. Der Anspruch auf Schadensersatz bei Verstößen gegen EU-Kartellrecht - Konturen eines Europäischen Kartelldeliktsrechts? Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Öffentliches Recht>Völker- & Europarecht, Mohr Siebeck GmbH & Co. K

Neues Buch Thalia.de
No. 27901860 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Anspruch auf Schadensersatz bei Verstößen gegen EU-Kartellrecht - Konturen eines Europäischen Kartelldeliktsrechts? - Gero Meeßen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gero Meeßen:
Der Anspruch auf Schadensersatz bei Verstößen gegen EU-Kartellrecht - Konturen eines Europäischen Kartelldeliktsrechts? - neues Buch

ISBN: 9783161507373

ID: 49eaccaeba4c169f6bcf21210c4cb263

Die Haftung wegen Verstößen gegen das europäische Kartellrecht ist Gegenstand lebhafter rechtspolitischer Auseinandersetzung. Die Kommission attestiert den Mitgliedstaaten auf diesem Rechtsgebiet einen Zustand der "totalen Unterentwicklung". Dieses Verdikt steht in auffälligem Gegensatz zu der derzeit in Deutschland, aber auch in anderen europäischen Staaten zu beobachtenden Entwicklung.Gero Meeßen, als Referent der Grundsatzabteilung des Bundeskartellamts intensiv mit der Diskussion auf europäischer Ebene befasst, untersucht die Grundlagen, Voraussetzungen und Rechtsfolgen des kartellrechtlichen Schadensersatzanspruchs in Deutschland, England und Frankreich und überprüft diese an den Vorgaben des europäischen Primärrechts. Vor dem Hintergrund der Untersuchungsergebnisse beleuchtet der Autor die weitreichenden Forderungen der Generaldirektion Wettbewerb nach einer Umgestaltung des Kartelldeliktsrechts und der Mittel seiner prozessualen Durchsetzung. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Recht / Internationales Recht, [PU: Mohr Siebeck, Tübingen]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 577e957ae4b0f83dd9fc9598 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Anspruch Auf Schadensersatz Bei Verstossen Gegen Eu-kartellrecht: Konturen Eines Europaischen Kartelldeliktsrechts? - Gero Meeßen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gero Meeßen:
Der Anspruch Auf Schadensersatz Bei Verstossen Gegen Eu-kartellrecht: Konturen Eines Europaischen Kartelldeliktsrechts? - Taschenbuch

ISBN: 3161507371

Paperback, [EAN: 9783161507373], Mohr Siebeck, Mohr Siebeck, Book, [PU: Mohr Siebeck], Mohr Siebeck, 929020, Civil Law, 929006, Administrative Law, 927730, Law, 927726, Subjects, 916520, Books, 929040, Commercial, 929032, Business, 927730, Law, 927726, Subjects, 916520, Books, 15306601, Law, 15306611, Business Law, 15306631, Constitutional Law, 15306641, Criminal Law, 15306661, Legal Reference, 15306651, Tax Law, 15115321, Textbooks, 927726, Subjects, 916520, Books

Neues Buch Amazon.ca
more_for_u
, Neuware Versandkosten:Usually ships within 1 - 2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Anspruch auf Schadensersatz bei Verstößen gegen EU-Kartellrecht - Konturen eines Europäischen Kartelldeliktsrechts? - Gero Meeßen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gero Meeßen:
Der Anspruch auf Schadensersatz bei Verstößen gegen EU-Kartellrecht - Konturen eines Europäischen Kartelldeliktsrechts? - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783161507373

Taschenbuch, ID: 18571179

[ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Mohr Siebeck]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Anspruch auf Schadensersatz bei Verstößen gegen EU-Kartellrecht - Konturen eines Europäischen Kartelldeliktsrechts?
Autor:

Meeßen, Gero

Titel:

Der Anspruch auf Schadensersatz bei Verstößen gegen EU-Kartellrecht - Konturen eines Europäischen Kartelldeliktsrechts?

ISBN-Nummer:

9783161507373

Die Haftung wegen Verstößen gegen das europäische Kartellrecht ist Gegenstand lebhafter rechtspolitischer Auseinandersetzung. Die Kommission attestiert den Mitgliedstaaten auf diesem Rechtsgebiet einen Zustand der "totalen Unterentwicklung". Dieses Verdikt steht in auffälligem Gegensatz zu der derzeit in Deutschland, aber auch in anderen europäischen Staaten zu beobachtenden Entwicklung.Gero Meeßen, als Referent der Grundsatzabteilung des Bundeskartellamts intensiv mit der Diskussion auf europäischer Ebene befasst, untersucht die Grundlagen, Voraussetzungen und Rechtsfolgen des kartellrechtlichen Schadensersatzanspruchs in Deutschland, England und Frankreich und überprüft diese an den Vorgaben des europäischen Primärrechts. Vor dem Hintergrund der Untersuchungsergebnisse beleuchtet der Autor die weitreichenden Forderungen der Generaldirektion Wettbewerb nach einer Umgestaltung des Kartelldeliktsrechts und der Mittel seiner prozessualen Durchsetzung.

Detailangaben zum Buch - Der Anspruch auf Schadensersatz bei Verstößen gegen EU-Kartellrecht - Konturen eines Europäischen Kartelldeliktsrechts?


EAN (ISBN-13): 9783161507373
ISBN (ISBN-10): 3161507371
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
659 Seiten
Gewicht: 0,947 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 24.02.2007 12:01:37
Buch zuletzt gefunden am 05.11.2016 17:10:03
ISBN/EAN: 9783161507373

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-16-150737-1, 978-3-16-150737-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher