. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59.00 EUR, größter Preis: 59.00 EUR, Mittelwert: 59 EUR
Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft - Sebastian Benesch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sebastian Benesch:

Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft - neues Buch

2006, ISBN: 9783161493232

ID: 01e836179cebfb03b8596c1611f014ad

Ein Beitrag zum schweizerischen Europäisierungsprozess. Diss. Univ. Gießen 2006 Die Schweiz nimmt in vielerlei Hinsicht eine Sonderstellung in Europa ein. Sie liegt inmitten Europas, ist jedoch weder Mitglied in der Europäischen Union noch im Europäischen Wirtschaftsraum. Im Europa des 21. Jahrhunderts ist es zur Selbstverständlichkeit geworden, sich als Arbeitnehmer oder Selbständiger, Studierender oder Ruheständler in seinem persönlichen Streben von nationalen Grenzen nicht aufhalten zu lassen. Die Schweiz wollte und sollte an dieser europäischen Entwicklung der Personenfreizügigkeit teilnehmen. Sebastian Benesch untersucht im wesentlichen die rechtlichen Aspekte dieses Abkommens sowie am Rande seine geschichtlichen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Hintergründe. Abschließend unternimmt er einen Ausblick auf die Zukunft der Schweiz in Europa. Bücher / Fachbücher / Recht / Öffentliches Recht / Völker- & Europarecht 978-3-16-149323-2, Mohr Siebeck GmbH & Co. K

Neues Buch Buch.de
Nr. 14487810 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft - Benesch, Sebastian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Benesch, Sebastian:

Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft - Taschenbuch

2007, ISBN: 3161493230

ID: 50207

1., Aufl. Paperback 279 S. Broschiert Die Schweiz nimmt in vielerlei Hinsicht eine Sonderstellung in Europa ein. Sie liegt inmitten Europas, ist jedoch weder Mitglied in der Europäischen Union noch im Europäischen Wirtschaftsraum. Im Europa des 21. Jahrhunderts ist es zur Selbstverständlichkeit geworden, sich als Arbeitnehmer oder Selbständiger, Studierender oder Ruheständler in seinem persönlichen Streben von nationalen Grenzen nicht aufhalten zu lassen. Die Schweiz wollte und sollte an dieser europäischen Entwicklung der Personenfreizügigkeit teilnehmen. Sebastian Benesch untersucht im wesentlichen die rechtlichen Aspekte dieses Abkommens sowie am Rande seine geschichtlichen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Hintergründe. Abschließend unternimmt er einen Ausblick auf die Zukunft der Schweiz in Europa. ISBN 9783161493232 Personenfreizügigkeit, Europarecht, Bilaterale Abkommen, Freizügigkeitsabkommen, Schweiz, mit Schutzumschlag neu, [PU:Mohr Siebeck,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft - Benesch, Sebastian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Benesch, Sebastian:
Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft - Taschenbuch

2007

ISBN: 9783161493232

ID: 50207

1., Aufl. 279 S. Paperback Die Schweiz nimmt in vielerlei Hinsicht eine Sonderstellung in Europa ein. Sie liegt inmitten Europas, ist jedoch weder Mitglied in der Europäischen Union noch im Europäischen Wirtschaftsraum. Im Europa des 21. Jahrhunderts ist es zur Selbstverständlichkeit geworden, sich als Arbeitnehmer oder Selbständiger, Studierender oder Ruheständler in seinem persönlichen Streben von nationalen Grenzen nicht aufhalten zu lassen. Die Schweiz wollte und sollte an dieser europäischen Entwicklung der Personenfreizügigkeit teilnehmen. Sebastian Benesch untersucht im wesentlichen die rechtlichen Aspekte dieses Abkommens sowie am Rande seine geschichtlichen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Hintergründe. Abschließend unternimmt er einen Ausblick auf die Zukunft der Schweiz in Europa. ISBN 9783161493232 Versand D: 2,30 EUR Personenfreizügigkeit, Europarecht, Bilaterale Abkommen, Freizügigkeitsabkommen, Schweiz, [PU:Mohr Siebeck,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft - Benesch, Sebastian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Benesch, Sebastian:
Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783161493232

[ED: Taschenbuch], [PU: Mohr Siebeck], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 463g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Österreich (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft - Sebastian Benesch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sebastian Benesch:
Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783161493232

Taschenbuch, ID: 7899037

[ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Mohr Siebeck]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft
Autor:

Benesch, Sebastian

Titel:

Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft

ISBN-Nummer:

9783161493232

Die Schweiz nimmt in vielerlei Hinsicht eine Sonderstellung in Europa ein. Sie liegt inmitten Europas, ist jedoch weder Mitglied in der Europäischen Union noch im Europäischen Wirtschaftsraum. Im Europa des 21. Jahrhunderts ist es zur Selbstverständlichkeit geworden, sich als Arbeitnehmer oder Selbständiger, Studierender oder Ruheständler in seinem persönlichen Streben von nationalen Grenzen nicht aufhalten zu lassen. Die Schweiz wollte und sollte an dieser europäischen Entwicklung der Personenfreizügigkeit teilnehmen. Sebastian Benesch untersucht im wesentlichen die rechtlichen Aspekte dieses Abkommens sowie am Rande seine geschichtlichen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Hintergründe. Abschließend unternimmt er einen Ausblick auf die Zukunft der Schweiz in Europa.

Detailangaben zum Buch - Das Freizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft


EAN (ISBN-13): 9783161493232
ISBN (ISBN-10): 3161493230
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
279 Seiten
Gewicht: 0,463 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 26.10.2007 10:21:40
Buch zuletzt gefunden am 17.11.2016 09:10:40
ISBN/EAN: 9783161493232

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-16-149323-0, 978-3-16-149323-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher