. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 154.00 EUR, größter Preis: 215.88 EUR, Mittelwert: 175.75 EUR
Privatautonomie und Kontrahierungszwang - Jan Busche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jan Busche:

Privatautonomie und Kontrahierungszwang - neues Buch

1999, ISBN: 9783161472169

ID: 690823278

Jan Busche stellt den Standort und die Bedeutung des Kontrahierungszwangs in der modernen Privatrechtsordnung dar. Er geht davon aus, dass die reale Grundlage der individuellen Selbstbestimmung, nämlich die wirtschaftliche und intellektuelle Selbstbestimmungsfähigkeit des Individuums, vielfach gestört ist. Dagegen setzt das Funktionsprinzip der von der Rechtsordnung anerkannten Privatautonomie voraus, dass kein Individuum von der Möglichkeit der Selbstbestimmung ausgeschlossen sein darf. Das gilt insbesondere für die Vertragsfreiheit als wichtigster Erscheinungsform der Privatautonomie. Vor diesem Hintergrund entwickelt Jan Busche den allgemeinen Kontrahierungszwang als Rechtsinstitut und immanenten Baustein des Vertragsrechtssystems. Daneben und in Abgrenzung dazu analysiert er aktuelle Regelungskomplexe des besonderen Kontrahierungszwangs. Privatautonomie und Kontrahierungszwang Bücher > Fachbücher > Recht > Zivilrecht gebundene Ausgabe 1999, Mohr Siebeck GmbH & Co. K, 1999

Neues Buch Buch.ch
No. 10919857 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Privatautonomie und Kontrahierungszwang - Jan Busche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jan Busche:

Privatautonomie und Kontrahierungszwang - neues Buch

ISBN: 9783161472169

ID: 1ab2635fe4f84bb5c1e1e79500829200

Privatautonomie und Kontrahierungszwang Jan Busche stellt den Standort und die Bedeutung des Kontrahierungszwangs in der modernen Privatrechtsordnung dar. Er geht davon aus, daß die reale Grundlage der individuellen Selbstbestimmung, nämlich die wirtschaftliche und intellektuelle Selbstbestimmungsfähigkeit des Individuums, vielfach gestört ist. Dagegen setzt das Funktionsprinzip der von der Rechtsordnung anerkannten Privatautonomie voraus, daß kein Individuum von der Möglichkeit der Selbstbestimmung ausgeschlossen sein darf. Das gilt insbesondere für die Vertragsfreiheit als wichtigster Erscheinungsform der Privatautonomie. Vor diesem Hintergrund entwickelt Jan Busche den allgemeinen Kontrahierungszwang als Rechtsinstitut und immanenten Baustein des Vertragsrechtssystems. Daneben und in Abgrenzung dazu analysiert er aktuelle Regelungskomplexe des besonderen Kontrahierungszwangs. Bücher / Fachbücher / Recht / Zivilrecht 978-3-16-147216-9, Mohr Siebeck GmbH & Co. K

Neues Buch Buch.de
Nr. 10919857 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Privatautonomie und Kontrahierungszwang - Jan Busche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jan Busche:
Privatautonomie und Kontrahierungszwang - neues Buch

ISBN: 9783161472169

ID: ed00c12b76df83f9dc2cc1a873693e5e

Privatautonomie und Kontrahierungszwang Jan Busche stellt den Standort und die Bedeutung des Kontrahierungszwangs in der modernen Privatrechtsordnung dar. Er geht davon aus, dass die reale Grundlage der individuellen Selbstbestimmung, nämlich die wirtschaftliche und intellektuelle Selbstbestimmungsfähigkeit des Individuums, vielfach gestört ist. Dagegen setzt das Funktionsprinzip der von der Rechtsordnung anerkannten Privatautonomie voraus, dass kein Individuum von der Möglichkeit der Selbstbestimmung ausgeschlossen sein darf. Das gilt insbesondere für die Vertragsfreiheit als wichtigster Erscheinungsform der Privatautonomie. Vor diesem Hintergrund entwickelt Jan Busche den allgemeinen Kontrahierungszwang als Rechtsinstitut und immanenten Baustein des Vertragsrechtssystems. Daneben und in Abgrenzung dazu analysiert er aktuelle Regelungskomplexe des besonderen Kontrahierungszwangs. Bücher / Fachbücher / Recht / Zivilrecht / Privatrecht 978-3-16-147216-9, Mohr Siebeck

Neues Buch Buch.ch
Nr. 10919857 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Privatautonomie und Kontrahierungszwang - Jan Busche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jan Busche:
Privatautonomie und Kontrahierungszwang - neues Buch

ISBN: 9783161472169

ID: 116282613

Jan Busche stellt den Standort und die Bedeutung des Kontrahierungszwangs in der modernen Privatrechtsordnung dar. Er geht davon aus, daß die reale Grundlage der individuellen Selbstbestimmung, nämlich die wirtschaftliche und intellektuelle Selbstbestimmungsfähigkeit des Individuums, vielfach gestört ist. Dagegen setzt das Funktionsprinzip der von der Rechtsordnung anerkannten Privatautonomie voraus, daß kein Individuum von der Möglichkeit der Selbstbestimmung ausgeschlossen sein darf. Das gilt insbesondere für die Vertragsfreiheit als wichtigster Erscheinungsform der Privatautonomie. Vor diesem Hintergrund entwickelt Jan Busche den allgemeinen Kontrahierungszwang als Rechtsinstitut und immanenten Baustein des Vertragsrechtssystems. Daneben und in Abgrenzung dazu analysiert er aktuelle Regelungskomplexe des besonderen Kontrahierungszwangs. Privatautonomie und Kontrahierungszwang Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Zivilrecht, Mohr Siebeck GmbH & Co. K

Neues Buch Thalia.de
No. 10919857 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Privatautonomie und Kontrahierungszwang - Jan Busche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jan Busche:
Privatautonomie und Kontrahierungszwang - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783161472169

ID: 9783161472169

Privatautonomie und Kontrahierungszwang Privatautonomie-Und-Kontrahierungszwang~~Jan-Busche Law>Law>Law Hardcover, Mohr Siebeck

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Privatautonomie und Kontrahierungszwang
Autor:

Busche, Jan

Titel:

Privatautonomie und Kontrahierungszwang

ISBN-Nummer:

9783161472169

Jan Busche stellt den Standort und die Bedeutung des Kontrahierungszwangs in der modernen Privatrechtsordnung dar. Er geht davon aus, daß die reale Grundlage der individuellen Selbstbestimmung, nämlich die wirtschaftliche und intellektuelle Selbstbestimmungsfähigkeit des Individuums, vielfach gestört ist. Dagegen setzt das Funktionsprinzip der von der Rechtsordnung anerkannten Privatautonomie voraus, daß kein Individuum von der Möglichkeit der Selbstbestimmung ausgeschlossen sein darf. Das gilt insbesondere für die Vertragsfreiheit als wichtigster Erscheinungsform der Privatautonomie. Vor diesem Hintergrund entwickelt Jan Busche den allgemeinen Kontrahierungszwang als Rechtsinstitut und immanenten Baustein des Vertragsrechtssystems. Daneben und in Abgrenzung dazu analysiert er aktuelle Regelungskomplexe des besonderen Kontrahierungszwangs.

Detailangaben zum Buch - Privatautonomie und Kontrahierungszwang


EAN (ISBN-13): 9783161472169
ISBN (ISBN-10): 3161472160
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1999
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
722 Seiten
Gewicht: 1,102 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 01.06.2007 00:54:45
Buch zuletzt gefunden am 01.11.2016 20:42:22
ISBN/EAN: 9783161472169

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-16-147216-0, 978-3-16-147216-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher