. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 54.99 EUR, größter Preis: 64.90 EUR, Mittelwert: 62.92 EUR
Romane und Erzählungen / Gedichte und Essays - Hans Keilson
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans Keilson:

Romane und Erzählungen / Gedichte und Essays - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783100495167

ID: 9783100495167

Hans Keilson wurde 1909 in Bad Freienwalde geboren. Sein Roman `Das Leben geht weiter` erschien 1933. Er war der letzte jüdische Autor, der noch im `alten` S. Fischer Verlag debütieren konnte. Hans Keilson verließ 1936 Deutschland und emigrierte in die Niederlande, wo er noch heute lebt und praktiziert. Er hat unter den deutschen Schriftstellern der Gegenwart eine einzigartige Stellung in seinem Hauptberuf als Psychotherapeut und Forscher wie als Lyriker, Romancier und Essayist. Wie kaum ein anderer Autor hat Hans Keilson die seelischen, politischen und kulturellen Folgen der NS-Zeit analysiert und sprachlich vergegenwärtigt ein literarisches Engagement, das bis heute anhält. In großem Kontrast zu den lauten Wirren des Jahrhunderts stehen die geradezu leisen, manchmal komischen, immer aber zutiefst menschlichen Darstellungen seiner Figuren und ihrer existentiellen und geschichtlichen Erfahrung. Ein großer Dichter in seiner Prosa, ein hellsichtiger Analytiker in seiner Dichtung. Zuletzt wurde er ausgezeichnet mit dem Johann-Heinrich-Merck-Preis, der Moses-Mendelssohn-Medaille, der Humboldt-Medaille und dem WELT-Literaturpreis. Romane und Erzählungen / Gedichte und Essays: Hans Keilson wurde 1909 in Bad Freienwalde geboren. Sein Roman `Das Leben geht weiter` erschien 1933. Er war der letzte jüdische Autor, der noch im `alten` S. Fischer Verlag debütieren konnte. Hans Keilson verließ 1936 Deutschland und emigrierte in die Niederlande, wo er noch heute lebt und praktiziert. Er hat unter den deutschen Schriftstellern der Gegenwart eine einzigartige Stellung in seinem Hauptberuf als Psychotherapeut und Forscher wie als Lyriker, Romancier und Essayist. Wie kaum ein anderer Autor hat Hans Keilson die seelischen, politischen und kulturellen Folgen der NS-Zeit analysiert und sprachlich vergegenwärtigt ein literarisches Engagement, das bis heute anhält. In großem Kontrast zu den lauten Wirren des Jahrhunderts stehen die geradezu leisen, manchmal komischen, immer aber zutiefst menschlichen Darstellungen seiner Figuren und ihrer existentiellen und geschichtlichen Erfahrung. Ein großer Dichter in seiner Prosa, ein hellsichtiger Analytiker in seiner Dichtung. Zuletzt wurde er ausgezeichnet mit dem Johann-Heinrich-Merck-Preis, der Moses-Mendelssohn-Medaille, der Humboldt-Medaille und dem WELT-Literaturpreis. Deutsche Belletristik / Roman, Erzählung Niederländische Belletristik / Roman, Erzählung, S. FISCHER

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Romane und Erzählungen / Gedichte und Essays - Hans Keilson
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Hans Keilson:

Romane und Erzählungen / Gedichte und Essays - neues Buch

2005, ISBN: 3100495160

ID: 9736657563

[EAN: 9783100495167], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: S. FISCHER Apr 2005], DEUTSCHE BELLETRISTIK / ROMAN, ERZÄHLUNG; NIEDERLÄNDISCHE ERZÄHLUNG, Neuware - Hans Keilsons erzählerisches Werk entwirft Porträts, Psychogramme und Bilder aus der Zeit der späten Weimarer Republik, des zerstörerischen Nationalsozialismus und des Exils. Keilson führt seine Figuren durch die dunkelsten Jahre des 20. Jahrhunderts und verzichtet dabei auf eine polarisierende Schwarz-Weiß-Malerei. Die Grenze zwischen Gut und Böse, zwischen Täter und Opfer ist hier keine präzise Linie, sondern ein diffuser Bereich, an dem sich die Figuren dieser Romane und Erzählungen entlangtasten müssen. Dass sie dabei weder ihren Humor noch ihre Menschlichkeit verlieren, ist Ausdruck eines nachhaltigen Widerstands gegen äußere Not und Barbarei. Dieser Band beinhaltet das gesamte erzählerische Werk Hans Keilsons sowie die vom Autor verfassten Nachworte zu seinen Büchern. Gedichte und Essays Während sich der junge Hans Keilson hauptsächlich als Erzähler hervortat, stehen in seinem Spätwerk die Gedichte und Essays im Zentrum. 'Sprachwurzellos' ist nicht nur der Titel seiner bekannten Gedichtsammlung, es ist gleichsam die Bezeichnung für eine existentielle Erfahrung, um die das Spätwerk Keilsons kreist. Wie kaum ein anderer Autor hat er auch in seinen aktuellsten Texten die seelischen, politischen und kulturellen Folgen der NS-Zeit analysiert und sprachlich vergegenwärtigt; ein literarisches Engagement, das bis heute anhält. Neben der bereits erwähnten Gedichtsammlung enthält dieser Band die unter dem Titel 'Wohin die Sprache nicht reicht' publizierten Essays sowie verstreute, teilweise bisher unveröffentlichte Gedichte und Schriften. 1096 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Werke in zwei Bänden. Romane und Erzählungen/Gedichte und Essays. - Keilson, Hans.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Keilson, Hans.:
Werke in zwei Bänden. Romane und Erzählungen/Gedichte und Essays. - gebunden oder broschiert

2005

ISBN: 3100495160

ID: 17238665922

[EAN: 9783100495167], [SC: 0.0], [PU: Frankfurt am Main. S. Fischer Verlag, 2005.], KEILSON, WERKE.- LITERATUR UND UNTERHALTUNG, DEUTSCHE LITERATUR, DES 20. JAHRHUNDERTS, Jacket, 2, 8°. 22,0 x 14,5 cm. 586/511 Seiten, Herausgegeben von Heinrich Detering und Gerhard Kurz, In gutem Zustand. als Mängelexemplar gekennzeichnet, Schuber und Schutzumschläge etwas berieben, kleine Notiz mit Tinte auf Titel vom zweiten Band. im Pappschuber, Hardcover in Pappband, mit Schutzumschlag,

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Leipziger Antiquariat e.K., Leipzig, Germany [1047900] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Werke in zwei Bänden - Bd. 1: Romane und Erzählungen Bd. 2: Gedichte und Essays - Keilson, Hans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Keilson, Hans:
Werke in zwei Bänden - Bd. 1: Romane und Erzählungen Bd. 2: Gedichte und Essays - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 9783100495167

[ED: Gebunden], [PU: S. FISCHER], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 1666g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Romane und Erzählungen / Gedichte und Essays - Keilson, Hans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Keilson, Hans:
Romane und Erzählungen / Gedichte und Essays - neues Buch

ISBN: 9783100495167

[SC: 0, [PU: S. Fischer, Frankfurt am Main]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Romane und Erzählungen / Gedichte und Essays
Autor:

Keilson, Hans

Titel:

Romane und Erzählungen / Gedichte und Essays

ISBN-Nummer:

9783100495167

"Hans Keilsons erzählerisches Werk entwirft Porträts, Psychogramme und Bilder aus der Zeit der späten Weimarer Republik, des zerstörerischen Nationalsozialismus und des Exils. Keilson führt seine Figuren durch die dunkelsten Jahre des 20. Jahrhunderts und verichtet dabei auf eine polarisierende Schwarz-Weiß-Malerei. Die Grenze zwischen Gut und Böse, zwischen Täter und Opfer ist hier keine präzise Linie, sondern ein diffuser Bereich, an dem sich die Figuren dieser Romane und Erzählungen entlangtasten müssen. Dass sie dabei weder ihren Humor noch ihre Menschlichkeit verlieren, ist Ausdruck eines nachhaltigen Widerstands gegen äußere Not und Barbarei. Dieser Band beinhlatet das gesamte erzählerische Werk Hans Keilsons sowie die vom Autor verfassten Nachworte zu seinen Büchern. Gedichte und Essays Während sich der junge Hans Keilson hauptsächlich als Erzähler hervortat, stehen in seinem Spätwerk die Gedichte und Essays im Zentrum. "Sprachwurzellos" ist nicht nur der Titel seiner bekannten Gedichtsammlung, es ist gleichsam die Bezeichnung für eine existentielle Erfahrung, um die das Spätwerk Keilsons kreist. Wie kaum ein anderer Autor hat er auch in seinen aktuellsten Texten die seelischen, politischen und kulturellen Folgen der NS-Zeit analysiert und sprachlich vergegenwärtigt; ein literarisches Engagement, das bis heute anhält. Neben der bereits erwähnten Gedichtsammlung enthält dieser Band die unter dem Titel "Wohin die Sprache nicht reicht" publizierten Essays sowie verstreute, teilweise bisher unveröffentlichte Gedichte und Schriften."

Detailangaben zum Buch - Romane und Erzählungen / Gedichte und Essays


EAN (ISBN-13): 9783100495167
ISBN (ISBN-10): 3100495160
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Fischer S. Verlag GmbH
1008 Seiten
Gewicht: 1,702 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.04.2007 14:11:32
Buch zuletzt gefunden am 29.11.2016 14:47:02
ISBN/EAN: 9783100495167

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-10-049516-0, 978-3-10-049516-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher