. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 99.86 EUR, größter Preis: 147.84 EUR, Mittelwert: 125.5 EUR
Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel - Gerd Callesen, Wolfgang Maderthaner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerd Callesen, Wolfgang Maderthaner:

Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 305004988X

Hardcover, [EAN: 9783050049885], Walter De Gruyter Inc, Walter De Gruyter Inc, Book, [PU: Walter De Gruyter Inc], 2011-12-14, Walter De Gruyter Inc, Die Korrespondenz zwischen Friedrich Engels und Victor Adler, den beiden "Hofraten der Revolution," beruhrt ausser personlichen Fragen insbesondere Uberlegungen zu taktischen Problemen der Arbeiterbewegung. In der Zeit eines Aufschwungs der Bewegung stellte sich fur den fuhrenden Vertreter der seit 1889 geeinten osterreichischen Arbeiterbewegung und dem Veteranen, der fast 50 Jahre auf theoretischem wie praktischen Gebiet zur Entwicklung der Bewegung beigetragen hatte, die Frage, wie die Eroberung der politischen Macht, "die einzige Tur in die neue Gesellschaft," vollbracht werden konne. Es galt mit den Worten von Engels "den Stein ins Rollen zu bringen," um die Kettenreaktion auszulosen, die diese Tur offnen wurde. Voraussetzung fur die Diskussion des europaischen Sozialismus waren Massenstreiks der Arbeiter, Wahlerfolge, Demonstrationen, u. a. seit 1890 am 1. Mai in mehreren Landern. Wichtig wurden die Kampfe um das Wahlrecht, die in Belgien einen erfolgreichen Ausgangspunkt fanden und in Osterreich weitergefuhrt wurden. Sie brachten Engels zu der Uberzeugung, dass die osterreichische Bewegung unter den gegebenen Umstanden die "Avantgarde des europaischen Proletariats" bilden solle. Da Massen neu in die Arbeiterbewegung stromten, waren sich die zwei Diskutanten einig, dass parteiintern offene Diskussionen eine absolute Notwendigkeit seien, "um nicht zur Sekte zu werden." Massenbewegung und gemeinsamer Standpunkt mussten vereinigt werden. Der vorliegende Band enthalt den gesamten uberlieferten Briefwechsel sowie Texte von Adler und Engels, auf welche in der Korrespondenz Bezug genommen wird.", 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
-SuperBookDeals-
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel - Victor Adler#Friedrich Engels
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Victor Adler#Friedrich Engels:

Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel - neues Buch

2011, ISBN: 9783050049885

ID: 691070117

Die Korrespondenz zwischen Friedrich Engels und Victor Adler, den beiden ´´Hofräten der Revolution´´, berührt ausser persönlichen Fragen insbesondere Überlegungen zu taktischen Problemen der Arbeiterbewegung. In der Zeit eines Aufschwungs der Bewegung stellte sich für den führenden Vertreter der seit 1889 geeinten österreichischen Arbeiterbewegung und dem Veteranen, der fast 50 Jahre auf theoretischem wie praktischen Gebiet zur Entwicklung der Bewegung beigetragen hatte, die Frage, wie die Eroberung der politischen Macht, ´´die einzige Tür in die neue Gesellschaft´´, vollbracht werden könne. Es galt mit den Worten von Engels ´´den Stein ins Rollen zu bringen´´, um die Kettenreaktion auszulösen, die diese Tür öffnen würde. Voraussetzung für die Diskussion des europäischen Sozialismus waren Massenstreiks der Arbeiter, Wahlerfolge, Demonstrationen, u. a. seit 1890 am 1. Mai in mehreren Ländern. Wichtig wurden die Kämpfe um das Wahlrecht, die in Belgien einen erfolgreichen Ausgangspunkt fanden und in Österreich weitergeführt wurden. Sie brachten Engels zu der Überzeugung, dass die österreichische Bewegung unter den gegebenen Umständen die ´´Avantgarde des europäischen Proletariats´´ bilden solle. Da Massen neu in die Arbeiterbewegung strömten, waren sich die zwei Diskutanten einig, dass parteiintern offene Diskussionen eine absolute Notwendigkeit seien, ´´um nicht zur Sekte zu werden´´. Massenbewegung und gemeinsamer Standpunkt mussten vereinigt werden. Der vorliegende Band enthält den gesamten überlieferten Briefwechsel sowie Texte von Adler und Engels, auf welche in der Korrespondenz Bezug genommen wird. Mit einem Anhang von Texten Victor Adlers Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Germanistik gebundene Ausgabe 14.12.2011, Akademie, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 26263450 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel - Callesen, Gerd
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Callesen, Gerd:
Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel - gebunden oder broschiert

12

ISBN: 9783050049885

ID: 13228732476

Hardcover, PLEASE NOTE, WE DO NOT SHIP TO DENMARK. New Book from multilingual publisher. Shipped from UK within 4 to 14 days. Please check language within the description., [PU: Akademie Verlag GmbH]

Neues Buch Alibris.com
Books2anywhere
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel - Callesen, Gerd (Herausgeber); Maderthaner, Wolfgang (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Callesen, Gerd (Herausgeber); Maderthaner, Wolfgang (Herausgeber):
Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel - neues Buch

2011, ISBN: 305004988X

ID: A13963148

Ringbuch HISTORY / General, mit Schutzumschlag neu, [PU:Akademie Verlag GmbH]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel - Gerd Callesen; Wolfgang Maderthaner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerd Callesen; Wolfgang Maderthaner:
Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783050049885

ID: 18901996

Hardcover, Buch, [PU: De Gruyter]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel
Autor:

Gerd Callesen, Wolfgang Maderthaner

Titel:

Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel

ISBN-Nummer:

9783050049885

Die Korrespondenz zwischen Friedrich Engels und Victor Adler, den beiden "Hofraten der Revolution," beruhrt ausser personlichen Fragen insbesondere Uberlegungen zu taktischen Problemen der Arbeiterbewegung. In der Zeit eines Aufschwungs der Bewegung stellte sich fur den fuhrenden Vertreter der seit 1889 geeinten osterreichischen Arbeiterbewegung und dem Veteranen, der fast 50 Jahre auf theoretischem wie praktischen Gebiet zur Entwicklung der Bewegung beigetragen hatte, die Frage, wie die Eroberung der politischen Macht, "die einzige Tur in die neue Gesellschaft," vollbracht werden konne. Es galt mit den Worten von Engels "den Stein ins Rollen zu bringen," um die Kettenreaktion auszulosen, die diese Tur offnen wurde. Voraussetzung fur die Diskussion des europaischen Sozialismus waren Massenstreiks der Arbeiter, Wahlerfolge, Demonstrationen, u. a. seit 1890 am 1. Mai in mehreren Landern. Wichtig wurden die Kampfe um das Wahlrecht, die in Belgien einen erfolgreichen Ausgangspunkt fanden und in Osterreich weitergefuhrt wurden. Sie brachten Engels zu der Uberzeugung, dass die osterreichische Bewegung unter den gegebenen Umstanden die "Avantgarde des europaischen Proletariats" bilden solle. Da Massen neu in die Arbeiterbewegung stromten, waren sich die zwei Diskutanten einig, dass parteiintern offene Diskussionen eine absolute Notwendigkeit seien, "um nicht zur Sekte zu werden." Massenbewegung und gemeinsamer Standpunkt mussten vereinigt werden. Der vorliegende Band enthalt den gesamten uberlieferten Briefwechsel sowie Texte von Adler und Engels, auf welche in der Korrespondenz Bezug genommen wird."

Detailangaben zum Buch - Victor Adler / Friedrich Engels, Briefwechsel


EAN (ISBN-13): 9783050049885
ISBN (ISBN-10): 305004988X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Akademie Verlag GmbH
267 Seiten
Gewicht: 0,716 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 05.02.2007 08:22:54
Buch zuletzt gefunden am 26.11.2016 12:30:22
ISBN/EAN: 9783050049885

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-05-004988-X, 978-3-05-004988-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher