. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 19.95 EUR, größter Preis: 29.95 EUR, Mittelwert: 23.95 EUR
Das holographische Wissen - Stefan Rieger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Rieger:

Das holographische Wissen - Taschenbuch

ISBN: 9783037340714

ID: 9783037340714

Die spektakuläre Aufmerksamkeit und fast grenzenlose Verblüffung, die die `dreidimensionalen Bilder` der Holographie auslösten, stehen zu ihrer Rezeptionsgeschichte im Widerspruch. Das Verfahren des ungarischen Ingenieurs und späteren Physiknobelpreisträger Dennis Gabor aus dem Jahr 1948, das zunächst nur als Verbesserung gängiger Elektronenmikroskope geplant war, erreicht das Bewusstsein der Medien- und Bildwissenschaft auf Umwegen und mit einer auffallenden Verspätung. Obgleich in den letzten Jahren verschiedene Geschichten optischer Medien sowie zahlreiche Publikationen zu Fragen der Bildwissenschaft erschienen sind, taucht in keiner dieser Publikationen die Holographie auch nur am Rande auf. Mögliche Antworten auf diesen Befund versucht der vorliegende Band zu geben - nicht zuletzt durch die Positionierung der Holographie in den Bildwissenschaften, in der Ästhetik, in Theorien der Wahrnehmung und in der Wissenschaftsgeschichte. Weil es als Geschichte einer erfolgreichen Umsetzung nicht erzählt werden kann, nimmt dieser Band die Un- und Zufälle, Parallel- und Nebenerfindungen sowie die sonderbare Eigenzeit des Phänomens mit seinen Unterbrechungen und Latenzen in den Blick. Das holographische Wissen: Die spektakuläre Aufmerksamkeit und fast grenzenlose Verblüffung, die die `dreidimensionalen Bilder` der Holographie auslösten, stehen zu ihrer Rezeptionsgeschichte im Widerspruch. Das Verfahren des ungarischen Ingenieurs und späteren Physiknobelpreisträger Dennis Gabor aus dem Jahr 1948, das zunächst nur als Verbesserung gängiger Elektronenmikroskope geplant war, erreicht das Bewusstsein der Medien- und Bildwissenschaft auf Umwegen und mit einer auffallenden Verspätung. Obgleich in den letzten Jahren verschiedene Geschichten optischer Medien sowie zahlreiche Publikationen zu Fragen der Bildwissenschaft erschienen sind, taucht in keiner dieser Publikationen die Holographie auch nur am Rande auf. Mögliche Antworten auf diesen Befund versucht der vorliegende Band zu geben - nicht zuletzt durch die Positionierung der Holographie in den Bildwissenschaften, in der Ästhetik, in Theorien der Wahrnehmung und in der Wissenschaftsgeschichte. Weil es als Geschichte einer erfolgreichen Umsetzung nicht erzählt werden kann, nimmt dieser Band die Un- und Zufälle, Parallel- und Nebenerfindungen sowie die sonderbare Eigenzeit des Phänomens mit seinen Unterbrechungen und Latenzen in den Blick. Bildwissenschaften, Diaphanes Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das holographische Wissen. Hrsg. von Stefan Rieger und Jens Schröter. - Rieger, Stefan [Hrsg.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Rieger, Stefan [Hrsg.]:

Das holographische Wissen. Hrsg. von Stefan Rieger und Jens Schröter. - Taschenbuch

2009, ISBN: 3037340711

ID: 16935412289

[EAN: 9783037340714], Gebraucht, wie neu, [SC: 3.0], [PU: Zürich; Berlin: Diaphanes,], HOLOGRAPHIE. BILDWISSENSCHAFT. MEDIENWISSENSCHAFT., 183, [15] Seiten, mit Abbildungen und grafischen Darstellungen. Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Die spektakuläre Aufmerksamkeit und fast grenzenlose Verblüffung, die die dreidimensionalen Bilder der Holographie auslösten, stehen zu ihrer Rezeptionsgeschichte im Widerspruch. Das Verfahren des ungarischen Ingenieurs und späteren Physiknobelpreisträger Dennis Gabor aus dem Jahr 1948, das zunächst nur als Verbesserung gängiger Elektronenmikroskope geplant war, erreicht das Bewusstsein der Medien- und Bildwissenschaft auf Umwegen und mit einer auffallenden Verspätung. Obgleich in den letzten Jahren verschiedene Geschichten optischer Medien sowie zahlreiche Publikationen zu Fragen der Bildwissenschaft erschienen sind, taucht in keiner dieser Publikationen die Holographie auch nur am Rande auf. Mögliche Antworten auf diesen Befund versucht der vorliegende Band zu geben nicht zuletzt durch die Positionierung der Holographie in den Bildwissenschaften, in der Ästhetik, in Theorien der Wahrnehmung und in der Wissenschaftsgeschichte. Weil es als Geschichte einer erfolgreichen Umsetzung nicht erzählt werden kann, nimmt dieser Band die Un- und Zufälle, Parallel- und Nebenerfindungen sowie die sonderbare Eigenzeit des Phänomens mit seinen Unterbrechungen und Latenzen in den Blick. Mit Beiträgen von Norman Bryson, Oliver Fahle, Dennis Gabor, Sven Hirsch, Annette Hünnekens, Sean Johnston, Christian Kassung, Ana Ofak, Stefan Rieger, Gabriele Schmid und Jens Schröter. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 450

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Brungs und Hönicke Medienversand GbR, Berlin, Germany [53814954] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das holographische Wissen. Hrsg. von Stefan Rieger und Jens Schröter. - Rieger, Stefan [Hrsg.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rieger, Stefan [Hrsg.]:
Das holographische Wissen. Hrsg. von Stefan Rieger und Jens Schröter. - gebrauchtes Buch

2009

ISBN: 9783037340714

ID: 56441

183, [15] Seiten, mit Abbildungen und grafischen Darstellungen. Kartoniert. Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Die spektakuläre Aufmerksamkeit und fast grenzenlose Verblüffung, die die dreidimensionalen Bilder der Holographie auslösten, stehen zu ihrer Rezeptionsgeschichte im Widerspruch. Das Verfahren des ungarischen Ingenieurs und späteren Physiknobelpreisträger Dennis Gabor aus dem Jahr 1948, das zunächst nur als Verbesserung gängiger Elektronenmikroskope geplant war, erreicht das Bewusstsein der Medien- und Bildwissenschaft auf Umwegen und mit einer auffallenden Verspätung. Obgleich in den letzten Jahren verschiedene Geschichten optischer Medien sowie zahlreiche Publikationen zu Fragen der Bildwissenschaft erschienen sind, taucht in keiner dieser Publikationen die Holographie auch nur am Rande auf. Mögliche Antworten auf diesen Befund versucht der vorliegende Band zu geben nicht zuletzt durch die Positionierung der Holographie in den Bildwissenschaften, in der Ästhetik, in Theorien der Wahrnehmung und in der Wissenschaftsgeschichte. Weil es als Geschichte einer erfolgreichen Umsetzung nicht erzählt werden kann, nimmt dieser Band die Un- und Zufälle, Parallel- und Nebenerfindungen sowie die sonderbare Eigenzeit des Phänomens mit seinen Unterbrechungen und Latenzen in den Blick. Mit Beiträgen von Norman Bryson, Oliver Fahle, Dennis Gabor, Sven Hirsch, Annette Hünnekens, Sean Johnston, Christian Kassung, Ana Ofak, Stefan Rieger, Gabriele Schmid und Jens Schröter. (Verlagsanzeige) Versand D: 2,60 EUR Holographie. Bildwissenschaft. Medienwissenschaft., [PU:Zürich; Berlin: Diaphanes,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das holographische Wissen. Hrsg. von Stefan Rieger und Jens Schröter. - Rieger, Stefan [Hrsg.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rieger, Stefan [Hrsg.]:
Das holographische Wissen. Hrsg. von Stefan Rieger und Jens Schröter. - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 9783037340714

[PU: Zürich Berlin: Diaphanes], 183, [15] Seiten, mit Abbildungen und grafischen Darstellungen. Kartoniert. Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Die spektakuläre Aufmerksamkeit und fast grenzenlose Verblüffung, die die dreidimensionalen Bilder der Holographie auslösten, stehen zu ihrer Rezeptionsgeschichte im Widerspruch. Das Verfahren des ungarischen Ingenieurs und späteren Physiknobelpreisträger Dennis Gabor aus dem Jahr 1948, das zunächst nur als Verbesserung gängiger Elektronenmikroskope geplant war, erreicht das Bewusstsein der Medien- und Bildwissenschaft auf Umwegen und mit einer auffallenden Verspätung. Obgleich in den letzten Jahren verschiedene Geschichten optischer Medien sowie zahlreiche Publikationen zu Fragen der Bildwissenschaft erschienen sind, taucht in keiner dieser Publikationen die Holographie auch nur am Rande auf. Mögliche Antworten auf diesen Befund versucht der vorliegende Band zu geben nicht zuletzt durch die Positionierung der Holographie in den Bildwissenschaften, in der Ästhetik, in Theorien der Wahrnehmung und in der Wissenschaftsgeschichte. Weil es als Geschichte einer erfolgreichen Umsetzung nicht erzählt werden kann, nimmt dieser Band die Un- und Zufälle, Parallel- und Nebenerfindungen sowie die sonderbare Eigenzeit des Phänomens mit seinen Unterbrechungen und Latenzen in den Blick. Mit Beiträgen von Norman Bryson, Oliver Fahle, Dennis Gabor, Sven Hirsch, Annette Hünnekens, Sean Johnston, Christian Kassung, Ana Ofak, Stefan Rieger, Gabriele Schmid und Jens Schröter. (Verlagsanzeige), [SC: 2.60], gebraucht wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 450g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Brungs und Hönicke Medienversand
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das holographische Wissen - Rieger, Stefan Schröter, Jens
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rieger, Stefan Schröter, Jens:
Das holographische Wissen - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783037340714

[ED: Taschenbuch], [PU: Diaphanes], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 353g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das holographische Wissen
Autor:

Stefan Rieger

Titel:

Das holographische Wissen

ISBN-Nummer:

9783037340714

Detailangaben zum Buch - Das holographische Wissen


EAN (ISBN-13): 9783037340714
ISBN (ISBN-10): 3037340711
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Diaphanes Verlag
183 Seiten
Gewicht: 0,350 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.03.2009 13:07:01
Buch zuletzt gefunden am 29.10.2016 19:01:01
ISBN/EAN: 9783037340714

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-03734-071-1, 978-3-03734-071-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher