. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.56 EUR, größter Preis: 14.95 EUR, Mittelwert: 14.85 EUR
Walzbachtal
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Walzbachtal - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159338795, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159338794

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 27340 - TB/Verlagswesen], [SW: - Language Arts & Disciplines / Library & Information Science], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Burgen von Wössingen, Jüdischer Friedhof Jöhlingen. Auszug: Walzbachtal - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Walzbachtal Wössingens Kirche im Weinbrenner-Stil Im Ortsteil Wössingen findet sich eine Kirche im Weinbrenner-Stil (gemäß den Formvorstellungen von Friedrich Weinbrenner). Erbaut von Friedrich Theodor Fischer in den Jahren 1817-22 zählt sie zu den schönsten Kirchen des Klassizismus in Baden. Reizvoll liegt sie am oberen Ende einer langen Freitreppe, deshalb auch dominant im Siedlungskörper. Typischerweise strebt der Kirchturm kraftvoll aus der Vorderseite des Langhauses in die Höhe. Der Eingang liegt in einer hohen, als Triumphbogen konzipierten Nische. Die Wössinger Weinbrenner-Kirche ist so gebaut worden, wie es mehrere Weinbrenner-Kirchen hätten werden sollen. Läuft man nämlich vom Hauptportal der Kirche aus immer gerade die Treppen hinab, steht man irgendwann auf direktem Weg vor der Haustür des Pfarrhauses. Dies ist eine der größten Besonderheiten dieser Kirche. Im Ortsteil Jöhlingen steht der Speyerer Hof. Der Speyerer Hof ist die einzige vollständig erhaltene Fränkische Hofanlage (sogenannter Dreiseithof) Walzbachtals aus dem Jahre 1577. 1983-87 wurde er von der Gemeinde saniert und in originaler Art restauriert. Der Speyerer Hof beherbergt die Gemeindebücherei und ist Sitz der örtlichen Verwaltungsstelle. Überführung der Kraichgaubahn über die Landstrasse in Jöhlingen nach der Fertigstellung 1879 Walzbachtal liegt an der Kraichgaubahn (Karlsruhe-Heilbronn), auf der auch die S4 des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) tagsüber im 20-Minuten-Takt verkehrt. Sowohl Jöhlingen als auch Wössingen liegen an der Bundesstraße 293 (Heilbronn-Pfinztal), wobei diese als Umgehungsstraße an Wössingen vorbei, jedoch durch Jöhlingen hindurch führt. Jöhlingen und Berghausen (Gemeinde Pfinztal) streiten nicht mehr für den Bau einer gemeinsamen Ortsumgehung. Verwaltungssitz der Gemeinde ist Wössingen, jedoch Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Burgen von Wössingen, Jüdischer Friedhof Jöhlingen. Auszug: Walzbachtal - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Walzbachtal Wössingens Kirche im Weinbrenner-Stil Im Ortsteil Wössingen findet sich eine Kirche im Weinbrenner-Stil (gemäß den Formvorstellungen von Friedrich Weinbrenner). Erbaut von Friedrich Theodor Fischer in den Jahren 1817-22 zählt sie zu den schönsten Kirchen des Klassizismus in Baden. Reizvoll liegt sie am oberen Ende einer langen Freitreppe, deshalb auch dominant im Siedlungskörper. Typischerweise strebt der Kirchturm kraftvoll aus der Vorderseite des Langhauses in die Höhe. Der Eingang liegt in einer hohen, als Triumphbogen konzipierten Nische. Die Wössinger Weinbrenner-Kirche ist so gebaut worden, wie es mehrere Weinbrenner-Kirchen hätten werden sollen. Läuft man nämlich vom Hauptportal der Kirche aus immer gerade die Treppen hinab, steht man irgendwann auf direktem Weg vor der Haustür des Pfarrhauses. Dies ist eine der größten Besonderheiten dieser Kirche. Im Ortsteil Jöhlingen steht der Speyerer Hof. Der Speyerer Hof ist die einzige vollständig erhaltene Fränkische Hofanlage (sogenannter Dreiseithof) Walzbachtals aus dem Jahre 1577. 1983-87 wurde er von der Gemeinde saniert und in originaler Art restauriert. Der Speyerer Hof beherbergt die Gemeindebücherei und ist Sitz der örtlichen Verwaltungsstelle. Überführung der Kraichgaubahn über die Landstrasse in Jöhlingen nach der Fertigstellung 1879 Walzbachtal liegt an der Kraichgaubahn (Karlsruhe-Heilbronn), auf der auch die S4 des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) tagsüber im 20-Minuten-Takt verkehrt. Sowohl Jöhlingen als auch Wössingen liegen an der Bundesstraße 293 (Heilbronn-Pfinztal), wobei diese als Umgehungsstraße an Wössingen vorbei, jedoch durch Jöhlingen hindurch führt. Jöhlingen und Berghausen (Gemeinde Pfinztal) streiten nicht mehr für den Bau einer gemeinsamen Ortsumgehung. Verwaltungssitz der Gemeinde ist Wössingen, jedoch

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Walzbachtal - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Herausgeber: Group, Bücher:

Walzbachtal - Taschenbuch

1983, ISBN: 9781159338794

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Burgen von Wössingen, Jüdischer Friedhof Jöhlingen. Auszug: Walzbachtal - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Walzbachtal Wössingens Kirche im Weinbrenner-Stil Im Ortsteil Wössingen findet sich eine Kirche im Weinbrenner-Stil (gemäß den Formvorstellungen von Friedrich Weinbrenner). Erbaut von Friedrich Theodor Fischer in den Jahren 1817-22 zählt sie zu den schönsten Kirchen des Klassizismus in Baden. Reizvoll liegt sie am oberen Ende einer langen Freitreppe, deshalb auch dominant im Siedlungskörper. Typischerweise strebt der Kirchturm kraftvoll aus der Vorderseite des Langhauses in die Höhe. Der Eingang liegt in einer hohen, als Triumphbogen konzipierten Nische. Die Wössinger Weinbrenner-Kirche ist so gebaut worden, wie es mehrere Weinbrenner-Kirchen hätten werden sollen. Läuft man nämlich vom Hauptportal der Kirche aus immer gerade die Treppen hinab, steht man irgendwann auf direktem Weg vor der Haustür des Pfarrhauses. Dies ist eine der größten Besonderheiten dieser Kirche. Im Ortsteil Jöhlingen steht der Speyerer Hof. Der Speyerer Hof ist die einzige vollständig erhaltene Fränkische Hofanlage (sogenannter Dreiseithof) Walzbachtals aus dem Jahre 1577. 1983-87 wurde er von der Gemeinde saniert und in originaler Art restauriert. Der Speyerer Hof beherbergt die Gemeindebücherei und ist Sitz der örtlichen Verwaltungsstelle. Überführung der Kraichgaubahn über die Landstrasse in Jöhlingen nach der Fertigstellung 1879 Walzbachtal liegt an der Kraichgaubahn (Karlsruhe-Heilbronn), auf der auch die S4 des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) tagsüber im 20-Minuten-Takt verkehrt. Sowohl Jöhlingen als auch Wössingen liegen an der Bundesstraße 293 (Heilbronn-Pfinztal), wobei diese als Umgehungsstraße an Wössingen vorbei, jedoch durch Jöhlingen hindurch führt. Jöhlingen und Berghausen (Gemeinde Pfinztal) streiten nicht mehr für den Bau einer gemeinsamen Ortsumgehung. Verwaltungssitz der Gemeinde ist Wössingen, jedoch Versandfertig in 6-10 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Walzbachtal - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Walzbachtal - Taschenbuch

1983

ISBN: 9781159338794

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Burgen von Wössingen, Jüdischer Friedhof Jöhlingen. Auszug: Walzbachtal - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Walzbachtal Wössingens Kirche im Weinbrenner-Stil Im Ortsteil Wössingen findet sich eine Kirche im Weinbrenner-Stil (gemäß den Formvorstellungen von Friedrich Weinbrenner). Erbaut von Friedrich Theodor Fischer in den Jahren 1817-22 zählt sie zu den schönsten Kirchen des Klassizismus in Baden. Reizvoll liegt sie am oberen Ende einer langen Freitreppe, deshalb auch dominant im Siedlungskörper. Typischerweise strebt der Kirchturm kraftvoll aus der Vorderseite des Langhauses in die Höhe. Der Eingang liegt in einer hohen, als Triumphbogen konzipierten Nische. Die Wössinger Weinbrenner-Kirche ist so gebaut worden, wie es mehrere Weinbrenner-Kirchen hätten werden sollen. Läuft man nämlich vom Hauptportal der Kirche aus immer gerade die Treppen hinab, steht man irgendwann auf direktem Weg vor der Haustür des Pfarrhauses. Dies ist eine der größten Besonderheiten dieser Kirche. Im Ortsteil Jöhlingen steht der Speyerer Hof. Der Speyerer Hof ist die einzige vollständig erhaltene Fränkische Hofanlage (sogenannter Dreiseithof) Walzbachtals aus dem Jahre 1577. 1983-87 wurde er von der Gemeinde saniert und in originaler Art restauriert. Der Speyerer Hof beherbergt die Gemeindebücherei und ist Sitz der örtlichen Verwaltungsstelle. Überführung der Kraichgaubahn über die Landstrasse in Jöhlingen nach der Fertigstellung 1879 Walzbachtal liegt an der Kraichgaubahn (Karlsruhe-Heilbronn), auf der auch die S4 des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) tagsüber im 20-Minuten-Takt verkehrt. Sowohl Jöhlingen als auch Wössingen liegen an der Bundesstraße 293 (Heilbronn-Pfinztal), wobei diese als Umgehungsstraße an Wössingen vorbei, jedoch durch Jöhlingen hindurch führt. Jöhlingen und Berghausen (Gemeinde Pfinztal) streiten nicht mehr für den Bau einer gemeinsamen Ortsumgehung. Verwaltungssitz der Gemeinde ist Wössingen, jedoch Versandfertig in 6-10 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Walzbachtal - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Walzbachtal - Taschenbuch

1983, ISBN: 9781159338794

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Burgen von Wössingen, Jüdischer Friedhof Jöhlingen. Auszug: Walzbachtal - Wikipediabodybehavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc") Walzbachtal Wössingens Kirche im Weinbrenner-Stil Im Ortsteil Wössingen findet sich eine Kirche im Weinbrenner-Stil (gemäß den Formvorstellungen von Friedrich Weinbrenner). Erbaut von Friedrich Theodor Fischer in den Jahren 1817-22 zählt sie zu den schönsten Kirchen des Klassizismus in Baden. Reizvoll liegt sie am oberen Ende einer langen Freitreppe, deshalb auch dominant im Siedlungskörper. Typischerweise strebt der Kirchturm kraftvoll aus der Vorderseite des Langhauses in die Höhe. Der Eingang liegt in einer hohen, als Triumphbogen konzipierten Nische. Die Wössinger Weinbrenner-Kirche ist so gebaut worden, wie es mehrere Weinbrenner-Kirchen hätten werden sollen. Läuft man nämlich vom Hauptportal der Kirche aus immer gerade die Treppen hinab, steht man irgendwann auf direktem Weg vor der Haustür des Pfarrhauses. Dies ist eine der größten Besonderheiten dieser Kirche. Im Ortsteil Jöhlingen steht der Speyerer Hof. Der Speyerer Hof ist die einzige vollständig erhaltene Fränkische Hofanlage (sogenannter Dreiseithof) Walzbachtals aus dem Jahre 1577. 1983-87 wurde er von der Gemeinde saniert und in originaler Art restauriert. Der Speyerer Hof beherbergt die Gemeindebücherei und ist Sitz der örtlichen Verwaltungsstelle. Überführung der Kraichgaubahn über die Landstrasse in Jöhlingen nach der Fertigstellung 1879 Walzbachtal liegt an der Kraichgaubahn (Karlsruhe-Heilbronn), auf der auch die S4 des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) tagsüber im 20-Minuten-Takt verkehrt. Sowohl Jöhlingen als auch Wössingen liegen an der Bundesstraße 293 (Heilbronn-Pfinztal), wobei diese als Umgehungsstraße an Wössingen vorbei, jedoch durch Jöhlingen hindurch führt. Jöhlingen und Berghausen (Gemeinde Pfinztal) streiten nicht mehr für den Bau einer gemeinsamen Ortsumgehung. Verwaltungssitz der Gemeinde ist Wössingen, jedochVersandfertig in 6-10 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Walzbachtal: Burgen Von Wossingen, Judischer Friedhof Johlingen
Autor:

Herausgeber: Group, Bücher

Titel:

Walzbachtal: Burgen Von Wossingen, Judischer Friedhof Johlingen

ISBN-Nummer:

9781159338794

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Burgen von Wössingen, Jüdischer Friedhof Jöhlingen. Auszug: Walzbachtal - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Walzbachtal Wössingens Kirche im Weinbrenner-Stil Im Ortsteil Wössingen findet sich eine Kirche im Weinbrenner-Stil (gemäß den Formvorstellungen von Friedrich Weinbrenner). Erbaut von Friedrich Theodor Fischer in den Jahren 1817-22 zählt sie zu den schönsten Kirchen des Klassizismus in Baden. Reizvoll liegt sie am oberen Ende einer langen Freitreppe, deshalb auch dominant im Siedlungskörper. Typischerweise strebt der Kirchturm kraftvoll aus der Vorderseite des Langhauses in die Höhe. Der Eingang liegt in einer hohen, als Triumphbogen konzipierten Nische. Die Wössinger Weinbrenner-Kirche ist so gebaut worden, wie es mehrere Weinbrenner-Kirchen hätten werden sollen. Läuft man nämlich vom Hauptportal der Kirche aus immer gerade die Treppen hinab, steht man irgendwann auf direktem Weg vor der Haustür des Pfarrhauses. Dies ist eine der größten Besonderheiten dieser Kirche. Im Ortsteil Jöhlingen steht der Speyerer Hof. Der Speyerer Hof ist die einzige vollständig erhaltene Fränkische Hofanlage (sogenannter Dreiseithof) Walzbachtals aus dem Jahre 1577. 1983-87 wurde er von der Gemeinde saniert und in originaler Art restauriert. Der Speyerer Hof beherbergt die Gemeindebücherei und ist Sitz der örtlichen Verwaltungsstelle. Überführung der Kraichgaubahn über die Landstrasse in Jöhlingen nach der Fertigstellung 1879 Walzbachtal liegt an der Kraichgaubahn (Karlsruhe-Heilbronn), auf der auch die S4 des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) tagsüber im 20-Minuten-Takt verkehrt. Sowohl Jöhlingen als auch Wössingen liegen an der Bundesstraße 293 (Heilbronn-Pfinztal), wobei diese als Umgehungsstraße an Wössingen vorbei, jedoch durch Jöhlingen hindurch führt. Jöhlingen und Berghausen (Gemeinde Pfinztal) streiten nicht mehr für den Bau einer gemeinsamen Ortsumgehung. Verwaltungssitz der Gemeinde ist Wössingen, jedoch

Detailangaben zum Buch - Walzbachtal: Burgen Von Wossingen, Judischer Friedhof Johlingen


EAN (ISBN-13): 9781159338794
ISBN (ISBN-10): 1159338795
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 27.02.2011 23:06:13
Buch zuletzt gefunden am 06.11.2012 08:27:59
ISBN/EAN: 9781159338794

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-33879-5, 978-1-159-33879-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher