. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13.64 EUR, größter Preis: 19.99 EUR, Mittelwert: 15.98 EUR
Wachau - Quelle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Quelle:

Wachau - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781159336509

ID: 9781159336509

Ort in der Wachau, Stift Melk, Krems an der Donau, Stift Göttweig, Stiftsgymnasium Melk, Dürnstein, Mautern an der Donau, Weißenkirchen in der Wachau, Rossatz-Arnsdorf, Spitz, Schönbühel-Aggsbach, Welterbesteig, Maria Laach am Jauerling Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Ort in der Wachau, Stift Melk, Krems an der Donau, Stift Göttweig, Stiftsgymnasium Melk, Dürnstein, Mautern an der Donau, Weißenkirchen in der Wachau, Rossatz-Arnsdorf, Spitz, Schönbühel-Aggsbach, Welterbesteig, Maria Laach am Jauerling, Bergern im Dunkelsteinerwald, Wachau - Land am Strome, Emmersdorf an der Donau, Mühldorf, Schloss Schönbühel, Smaragd, Aggsbach Markt, Steinfeder, Federspiel, Teufelsmauer, Sandl. Auszug: Krems ist mit 24.014 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2011) die fünftgrößte Stadt Niederösterreichs und liegt 70 km westlich von Wien. Als Statutarstadt erfüllt sie sowohl die Aufgaben einer Gemeinde als auch eines Bezirks, darüber hinaus ist sie Verwaltungssitz des Bezirks Krems-Land. Die Stadt ist heute Handelsstadt, Kulturstadt, Schul- und Universitätszentrum. Siehe auch: Bezirke in Niederösterreich Krems liegt im Donautal und zwar im östlichen Randbereich der Wachau und am Südabbruch des Waldviertels. Wagram und Tullnerfeld schließen im Osten an. Im gegenüberliegenden Donaubereich erstreckt sich der Dunkelsteinerwald. Am rechten Donauufer liegt das bereits seit römischer Zeit besiedelte Mautern. Krems liegt auf einer Höhe von , der tiefste Punkt im Gemeindegebiet sind die Steinplatten bei Hollenburg (), den höchsten Punkt markiert das Rote Kreuz bei Scheibenhof (). 30 MW Österr. WetterstationenDie Stadtteile von Krems und die Nachbargemeinden im Agglomerationsraum Die Westansicht vom Stadtteil SteinDie Stadt gliedert sich in folgende elf Katastralgemeinden: Angern, Egelsee, Gneixendorf, Hollenburg, Krems, Rehberg, Landersdorf, Scheibenhof, Stein, Thallern und Weinzierl. Zur Katastralgemeinde Krems gehört der dicht bewohnte Stadtteil Mitterau. Erst in der Nachkriegszeit ist der Stadtteil Lerchenfeld - auch Standort der VOEST Krems - entstanden. Stadtteile An Krems grenzen (von Norden im Uhrzeigersinn) Stratzing, Langenlois, Rohrendorf bei Krems, Gedersdorf, Traismauer, Nußdorf ob der Traisen, Paudorf, Furth bei Göttweig, Mautern an der Donau, Dürnstein und Senftenberg. Im Jahr 2005 wurde bei Ausgrabungen am Wachtberg ein 27.000 Jahre altes Kindergrab gefunden. Bei diesen aus der Eiszeit stammenden Funden handelt sich um die älteste bekannte Grabstätte in Österreich. Durch den Lössboden hat sich die Grabstelle gut erhalten. Die beiden bestatteten Säuglinge wurden mit einem Schulter Wachau: Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Ort in der Wachau, Stift Melk, Krems an der Donau, Stift Göttweig, Stiftsgymnasium Melk, Dürnstein, Mautern an der Donau, Weißenkirchen in der Wachau, Rossatz-Arnsdorf, Spitz, Schönbühel-Aggsbach, Welterbesteig, Maria Laach am Jauerling, Bergern im Dunkelsteinerwald, Wachau - Land am Strome, Emmersdorf an der Donau, Mühldorf, Schloss Schönbühel, Smaragd, Aggsbach Markt, Steinfeder, Federspiel, Teufelsmauer, Sandl. Auszug: Krems ist mit 24.014 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2011) die fünftgrößte Stadt Niederösterreichs und liegt 70 km westlich von Wien. Als Statutarstadt erfüllt sie sowohl die Aufgaben einer Gemeinde als auch eines Bezirks, darüber hinaus ist sie Verwaltungssitz des Bezirks Krems-Land. Die Stadt ist heute Handelsstadt, Kulturstadt, Schul- und Universitätszentrum. Siehe auch: Bezirke in Niederösterreich Krems liegt im Donautal und zwar im östlichen Randbereich der Wachau und am Südabbruch des Waldviertels. Wagram und Tullnerfeld schließen im Osten an. Im gegenüberliegenden Donaubereich erstreckt sich der Dunkelsteinerwald. Am rechten Donauufer liegt das bereits seit römischer Zeit besiedelte Mautern. Krems liegt auf einer Höhe von , der tiefste Punkt im Gemeindegebiet sind die Steinplatten bei Hollenburg (), den höchsten Punkt markiert das Rote Kreuz bei Scheibenhof (). 30 MW Österr. WetterstationenDie Stadtteile von Krems und die Nachbargemeinden im Agglomerationsraum Die Westansicht vom Stadtteil SteinDie Stadt gliedert sich in folgende elf Katastralgemeinden: Angern, Egelsee, Gneixendorf, Hollenburg, Krems, Rehberg, Landersdorf, Scheibenhof, Stein, Thallern und Weinzierl. Zur Katastralgemeinde Krems gehört der dicht bewohnte Stadtteil Mitterau. Erst in der Nachkriegszeit ist der Stadtteil Lerchenfeld - auch Standort der VOEST Krems - entstanden. Stadtteile An Krems grenzen (von Norden im Uhrzeigersinn) Stratzing, Langenlois, Rohrendorf bei Krems, Gedersdorf, Traismauer, Nußdorf ob der Traisen, Paudorf, Furth bei Göttweig, Mautern an der Donau, Dürnstein und Senftenberg. Im Jahr 2005 wurde bei Ausgrabungen am Wachtberg ein 27.000 Jahre altes Kindergrab gefunden. Bei diesen aus der Eiszeit stammenden Funden handelt sich um die älteste bekannte Grabstätte in Österreich. Durch den Lössboden hat sich die Grabstelle gut erhalten. Die beiden bestatteten Säuglinge wurden mit einem Schulter SPORTS & RECREATION / Walking, Reference Series Books LLC

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wachau, Ort in Der Wachau, Stift Melk, Krems an Der Donau, Stift Gottweig, Stiftsgymnasium Melk, Durnstein, Mautern an Der Donau - Quelle Wikipedia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Quelle Wikipedia:

Wachau, Ort in Der Wachau, Stift Melk, Krems an Der Donau, Stift Gottweig, Stiftsgymnasium Melk, Durnstein, Mautern an Der Donau - neues Buch

ISBN: 9781159336509

ID: 1001004011267970

Aus Wikipedia. Nicht dargestellt. Auszug: Other reasons this message may be displayed: ...http: //booksllc.net/?l=deTaal: Engels; Afmetingen: 2x246x189 mm; Gewicht: 82,00 gram; Druk: 1; ISBN10: 1159336504; ISBN13: 9781159336509; , Engelstalig | Paperback, Sport & Recreatie, Books LLC, Wiki Series

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, 5-10 werkdagen Versandkosten:5-10 werkdagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wachau Ort in der Wachau, Stift Melk, Krems an der Donau, Stift Göttweig, Stiftsgymnasium Melk, Dürnstein, Mautern an der Donau, Weißenkirchen in der Wachau, Rossatz-Arnsdorf, Spitz, Schönbühel-Aggsbach, Welterbesteig, Maria Laach am Jauerling - Quelle: Wikipedia (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Wachau Ort in der Wachau, Stift Melk, Krems an der Donau, Stift Göttweig, Stiftsgymnasium Melk, Dürnstein, Mautern an der Donau, Weißenkirchen in der Wachau, Rossatz-Arnsdorf, Spitz, Schönbühel-Aggsbach, Welterbesteig, Maria Laach am Jauerling - neues Buch

2015

ISBN: 1159336504

ID: A10856306

Kartoniert / Broschiert SPORTS & RECREATION / Walking, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wachau - Quelle Wikipedia;  Bucher Gruppe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Quelle Wikipedia; Bucher Gruppe:
Wachau - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781159336509

ID: 16481404

Softcover, Buch, [PU: Books LLC, Wiki Series]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wachau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wachau - Taschenbuch

ISBN: 9781159336509

, Taschenbuch, [PU: Books LLC, Reference Series], [SC: 0

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Wachau: Leppersdorf, Grosse Roder, Schloss Seifersdorf, Anne Dorn, Seifersdorfer Tal, Lomnitz, Sandl
Autor:

Quelle

Titel:

Wachau: Leppersdorf, Grosse Roder, Schloss Seifersdorf, Anne Dorn, Seifersdorfer Tal, Lomnitz, Sandl

ISBN-Nummer:

9781159336509

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Leppersdorf, Große Röder, Schloss Seifersdorf, Anne Dorn, Seifersdorfer Tal, Lomnitz, Sandl. Auszug: Leppersdorf ist ein Ortsteil der Gemeinde Wachau im Landkreis Bautzen, Sachsen. Ehemaliges Gemeindewappen von LeppersdorfLeppersdorf ist ein Ort in Ostsachsen zwischen Pulsnitz und Radeberg an der Poststraße (S 95). Das etwa 1.000 Einwohner zählende Dorf an der Kleinen Röder liegt unmittelbar an der Anschlussstelle Pulsnitz zur Autobahn A4. Die Landeshauptstadt Dresden ist etwa 15 Kilometer entfernt. Die höchste Erhebung ist der nördlich des Dorfes gelegene NN hohe Steinberg. Angrenzende Ortschaften sind Lichtenberg, Pulsnitz, Großröhrsdorf, Kleinröhrsdorf, Radeberg, Wachau und Feldschlößchen. Leppersdorf ist ein so genanntes Waldhufendorf; die hier häufig bestehenden Dreiseithöfe mit angrenzendem Feldstück (früher: Hufe) sind längs zu der durch den Ort verlaufenden Hauptstraße angelegt. Es liegt am Rande des Landschaftsschutzgebietes Westlausitz und ist weitgehend von ausgedehnten landwirtschaftlichen Anbauflächen und zudem von vereinzelten zusammenhängenden Waldflächen umgeben, darunter die Landwehr im Südwesten und der Niederforst im Südosten und Osten des Dorfes. Quelle der Daten seit 1990: http://www.gemeinde-wachau.de Dreiseithof am Dorfteich, Skulptur "Die Nixe" (2003) von Cvetanka Kirilova-Schnorrbusch (* 1956)1337 wird der Ort deutschen Ursprungs erstmals urkundlich als Luprandisdorf (nach dem Lokatornamen Liutbrand) erwähnt. Die Namensgebung erfolgte offenbar nach der im Mittelalter üblichen Benennung der neuen Siedlungen nach den Kolonistenführern, mutmaßlich Luprand von Sürßen, einem von 1309-12 in drei Urkunden nachgewiesenen Ministerialen der Burggrafen von Dohna. Weitere Dokumente aus den Jahren 1375 und 1393 berichten von Hans, Burggraf von Wittin, der Leppersdorf seiner Gemahlin Elisabeth zum Leibgedinge verschrieb. Leppersdorf entstand aufgrund der sehr feuchten und sumpfigen Umgebung als Fischerort, denn landwirtschaftlich konnten nur die umliegenden Hänge genutzt werden. Die zahlreich vorhandenen, durch so genannte Fischmeister verwalteten, kurfü

Detailangaben zum Buch - Wachau: Leppersdorf, Grosse Roder, Schloss Seifersdorf, Anne Dorn, Seifersdorfer Tal, Lomnitz, Sandl


EAN (ISBN-13): 9781159336509
ISBN (ISBN-10): 1159336504
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 09.09.2010 13:18:32
Buch zuletzt gefunden am 02.12.2016 18:22:24
ISBN/EAN: 9781159336509

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-33650-4, 978-1-159-33650-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher