. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13.97 EUR, größter Preis: 14.86 EUR, Mittelwert: 14.27 EUR
Römisch-katholisches Bistum (Kanada) - Quelle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Quelle:

Römisch-katholisches Bistum (Kanada) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159298904

ID: 9395687423

[EAN: 9781159298906], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], SOCIAL SCIENCE / SOCIOLOGY GENERAL, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Kapitel: Erzbistum Saint John's, Neufundland, Erzbistum Montréal, Erzbistum Saint-Boniface, Bistum Baie-Comeau, Bistum Victoria, Erzbistum Kingston, Bistum Saint John, New Brunswick, Erzbistum Ottawa, Erzbistum Québec, Erzbistum Halifax, Bistum Churchill-Baie d'Hudson, Bistum Corner Brook und Labrador, Kanadisches Militärordinariat, Bistum Hearst, Bistum Peterborough, Bistum Prince-Albert, Bistum Grand Falls, Bistum Antigonish, Bistum Timmins, Bistum Bathurst, Erzbistum Edmonton, Erzbistum Rimouski, Erzbistum Regina, Bistum Charlottetown, Bistum Mackenzie-Fort Smith, Bistum Saint-Hyacinthe, Bistum Saskatoon, Bistum Pembroke, Bistum Trois Rivières, Erzbistum Keewatin-Le Pas, Bistum London, Bistum Saint-Jean-Longueuil, Erzbistum Toronto, Bistum Alexandria-Cornwall, Erzbistum Grouard-McLennan, Erzbistum Sherbrooke, Bistum Hamilton, Bistum Thunder Bay, Bistum Sainte-Anne-de-la-Pocatière, Erzbistum Gatineau, Bistum Saint-Jérôme, Bistum Whitehorse, Erzbistum Moncton, Bistum Yarmouth, Bistum Edmundston, Bistum Saint Paul in Alberta, Bistum Sault Sainte Marie, Bistum Calgary, Bistum Chicoutimi, Bistum Mont-Laurier, Bistum Nelson, Bistum Saint Catharines, Bistum Valleyfield, Bistum Prince George, Bistum Gaspé, Bistum Kamloops, Bistum Moosonee, Erzbistum Winnipeg, Bistum Nicolet, Bistum Amos, Bistum Joliette, Bistum Rouyn-Noranda, Erzbistum Vancouver. Auszug: Das Erzbistum Saint John's, Neufundland (lat.: Archidioecesis Sancti Ioannis Terrae Novae) ist eine in Kanada gelegene römisch-katholische Erzdiözese mit Sitz in St. John's. Kathedrale St. John the Baptist in St. John'sDas Erzbistum Saint John's, Neufundland wurde am 30. Mai 1784 durch Papst Pius VI. als Apostolische Präfektur Neufundland errichtet. Die Apostolische Präfektur Neufundland wurde am 5. Januar 1796 durch Pius VI. zum Apostolischen Vikariat erhoben. Am 4. Juni 1847 wurde das Apostolische Vikariat Neufundland durch Papst Pius IX. zum Bistum erhoben. Das Bistum Neufundland gab am 29. Februar 1856 Teile seines Territoriums zur Gründung des Bistums Harbour Grace ab. Am 29. Februar 1856 wurde das Bistum Neufundland in Bistum Saint John's, Neufundland umbenannt. Das Bistum Saint John's, Neufundland gab am 9. Mai 1870 Teile seines Territoriums zur Gründung der Apostolischen Präfektur West-Neufundland ab. Am 8. Februar 1904 wurde das Bistum Saint John's, Neufundland durch Papst Pius X. zum Erzbistum erhoben. Das Erzbistum Montréal (lat.: Archidioecesis Marianopolitanus) ist eine in Kanada gelegene römisch-katholische Erzdiözese mit Sitz in Montreal. Kathedrale Marie-Reine-du-Monde et St-Jacques in MontréalDas Erzbistum Montréal wurde am 13. Mai 1836 durch Papst Gregor XVI. mit der Apostolischen Konstitution Apostolici ministerii aus Gebietsabtretungen des Erzbistums Québec als Bistum Montréal errichtet und diesem als Suffraganbistum unterstellt. Das Bistum Montréal gab am 25. Juni 1847 Teile seines Territoriums zur Gründung des Bistums Bytown ab. Eine weitere Gebietsabtretung erfolgte am 8. Juni 1852 zur Gründung des Bistums Saint-Hyacinthe. Am 8. Juni 1886 wurde das Bistum Montréal durch Papst Leo XIII. zum Erzbistum erhoben. Das Erzbistum Montréal gab am 5. April 1892 Teile seines Territoriums zur Gründung des Bistums Valleyfield ab. Weitere Gebietsabtretungen erfolgten am 27. Januar 1904 zur Gründung des Bistums Joliette und am 9. Juni 1933 zur Gründung 28 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Römisch-katholisches Bistum (Kanada) - Quelle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Quelle:

Römisch-katholisches Bistum (Kanada) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159298904

ID: 9395687423

[EAN: 9781159298906], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], SOCIAL SCIENCE / SOCIOLOGY GENERAL, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Kapitel: Erzbistum Saint John's, Neufundland, Erzbistum Montréal, Erzbistum Saint-Boniface, Bistum Baie-Comeau, Bistum Victoria, Erzbistum Kingston, Bistum Saint John, New Brunswick, Erzbistum Ottawa, Erzbistum Québec, Erzbistum Halifax, Bistum Churchill-Baie d'Hudson, Bistum Corner Brook und Labrador, Kanadisches Militärordinariat, Bistum Hearst, Bistum Peterborough, Bistum Prince-Albert, Bistum Grand Falls, Bistum Antigonish, Bistum Timmins, Bistum Bathurst, Erzbistum Edmonton, Erzbistum Rimouski, Erzbistum Regina, Bistum Charlottetown, Bistum Mackenzie-Fort Smith, Bistum Saint-Hyacinthe, Bistum Saskatoon, Bistum Pembroke, Bistum Trois Rivières, Erzbistum Keewatin-Le Pas, Bistum London, Bistum Saint-Jean-Longueuil, Erzbistum Toronto, Bistum Alexandria-Cornwall, Erzbistum Grouard-McLennan, Erzbistum Sherbrooke, Bistum Hamilton, Bistum Thunder Bay, Bistum Sainte-Anne-de-la-Pocatière, Erzbistum Gatineau, Bistum Saint-Jérôme, Bistum Whitehorse, Erzbistum Moncton, Bistum Yarmouth, Bistum Edmundston, Bistum Saint Paul in Alberta, Bistum Sault Sainte Marie, Bistum Calgary, Bistum Chicoutimi, Bistum Mont-Laurier, Bistum Nelson, Bistum Saint Catharines, Bistum Valleyfield, Bistum Prince George, Bistum Gaspé, Bistum Kamloops, Bistum Moosonee, Erzbistum Winnipeg, Bistum Nicolet, Bistum Amos, Bistum Joliette, Bistum Rouyn-Noranda, Erzbistum Vancouver. Auszug: Das Erzbistum Saint John's, Neufundland (lat.: Archidioecesis Sancti Ioannis Terrae Novae) ist eine in Kanada gelegene römisch-katholische Erzdiözese mit Sitz in St. John's. Kathedrale St. John the Baptist in St. John'sDas Erzbistum Saint John's, Neufundland wurde am 30. Mai 1784 durch Papst Pius VI. als Apostolische Präfektur Neufundland errichtet. Die Apostolische Präfektur Neufundland wurde am 5. Januar 1796 durch Pius VI. zum Apostolischen Vikariat erhoben. Am 4. Juni 1847 wurde das Apostolische Vikariat Neufundland durch Papst Pius IX. zum Bistum erhoben. Das Bistum Neufundland gab am 29. Februar 1856 Teile seines Territoriums zur Gründung des Bistums Harbour Grace ab. Am 29. Februar 1856 wurde das Bistum Neufundland in Bistum Saint John's, Neufundland umbenannt. Das Bistum Saint John's, Neufundland gab am 9. Mai 1870 Teile seines Territoriums zur Gründung der Apostolischen Präfektur West-Neufundland ab. Am 8. Februar 1904 wurde das Bistum Saint John's, Neufundland durch Papst Pius X. zum Erzbistum erhoben. Das Erzbistum Montréal (lat.: Archidioecesis Marianopolitanus) ist eine in Kanada gelegene römisch-katholische Erzdiözese mit Sitz in Montreal. Kathedrale Marie-Reine-du-Monde et St-Jacques in MontréalDas Erzbistum Montréal wurde am 13. Mai 1836 durch Papst Gregor XVI. mit der Apostolischen Konstitution Apostolici ministerii aus Gebietsabtretungen des Erzbistums Québec als Bistum Montréal errichtet und diesem als Suffraganbistum unterstellt. Das Bistum Montréal gab am 25. Juni 1847 Teile seines Territoriums zur Gründung des Bistums Bytown ab. Eine weitere Gebietsabtretung erfolgte am 8. Juni 1852 zur Gründung des Bistums Saint-Hyacinthe. Am 8. Juni 1886 wurde das Bistum Montréal durch Papst Leo XIII. zum Erzbistum erhoben. Das Erzbistum Montréal gab am 5. April 1892 Teile seines Territoriums zur Gründung des Bistums Valleyfield ab. Weitere Gebietsabtretungen erfolgten am 27. Januar 1904 zur Gründung des Bistums Joliette und am 9. Juni 1933 zur Gründung 28 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Kreiensen, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Römisch-Katholisches Bistum (Kanada)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Römisch-Katholisches Bistum (Kanada) - Taschenbuch

2011

ISBN: 1159298904

Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159298906

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 27440 - TB/Soziologie], [SW: - Social Science / Sociology / General], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Bistum Baie-Comeau, Erzbistum Halifax, Erzbistum Québec, Bistum Antigonish, Erzbistum Rimouski, Erzbistum Toronto, Erzbistum Grouard-McLennan, Bistum London, Bistum Whitehorse, Bistum Yarmouth, Bistum Gaspé, Bistum Prince George. Auszug: Das Bistum Baie-Comeau (lat.: Dioecesis Sinus Comoënsis) ist eine in Kanada gelegene römisch-katholische Diözese mit Sitz in Baie-Comeau. Das Bistum Baie-Comeau wurde am 29. Mai 1882 durch Papst Leo XIII. aus Gebietsabtretungen des Bistums Rimouski als Apostolische Präfektur Sankt-Lorenz-Golf errichtet. Am 12. September 1905 wurde die Apostolische Präfektur Sankt-Lorenz-Golf durch Papst Leo XIII. zum Apostolischen Vikariat erhoben. Das Apostolische Vikariat Sankt-Lorenz-Golf gab am 13. Juli 1945 Teile seines Territoriums zur Gründung des Apostolischen Vikariates Labrador ab. Am 24. November 1945 wurde das Apostolische Vikariat Sankt-Lorenz-Golf durch Papst Pius XII. zum Bistum erhoben. Das Bistum Sankt-Lorenz-Golf wurde am 29. Februar 1960 in Bistum Hauterive umbenannt. Am 14. Juli 1986 erfolgte die Umbenennung in Bistum Baie-Comeau. Teile des Gebietes des aufgelösten Bistums Labrador City-Schefferville wurden am 31. Mai 2007 an das Bistum Baie-Comeau angegliedert. Das Bistum Baie-Comeau ist dem Erzbistum Rimouski als Suffraganbistum unterstellt. Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Bistum Baie-Comeau, Erzbistum Halifax, Erzbistum Québec, Bistum Antigonish, Erzbistum Rimouski, Erzbistum Toronto, Erzbistum Grouard-McLennan, Bistum London, Bistum Whitehorse, Bistum Yarmouth, Bistum Gaspé, Bistum Prince George. Auszug: Das Bistum Baie-Comeau (lat.: Dioecesis Sinus Comoënsis) ist eine in Kanada gelegene römisch-katholische Diözese mit Sitz in Baie-Comeau. Das Bistum Baie-Comeau wurde am 29. Mai 1882 durch Papst Leo XIII. aus Gebietsabtretungen des Bistums Rimouski als Apostolische Präfektur Sankt-Lorenz-Golf errichtet. Am 12. September 1905 wurde die Apostolische Präfektur Sankt-Lorenz-Golf durch Papst Leo XIII. zum Apostolischen Vikariat erhoben. Das Apostolische Vikariat Sankt-Lorenz-Golf gab am 13. Juli 1945 Teile seines Territoriums zur Gründung des Apostolischen Vikariates Labrador ab. Am 24. November 1945 wurde das Apostolische Vikariat Sankt-Lorenz-Golf durch Papst Pius XII. zum Bistum erhoben. Das Bistum Sankt-Lorenz-Golf wurde am 29. Februar 1960 in Bistum Hauterive umbenannt. Am 14. Juli 1986 erfolgte die Umbenennung in Bistum Baie-Comeau. Teile des Gebietes des aufgelösten Bistums Labrador City-Schefferville wurden am 31. Mai 2007 an das Bistum Baie-Comeau angegliedert. Das Bistum Baie-Comeau ist dem Erzbistum Rimouski als Suffraganbistum unterstellt.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Römisch-Katholisches Bistum (Kanada)
Autor:

Quelle

Titel:

Römisch-Katholisches Bistum (Kanada)

ISBN-Nummer:

9781159298906

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Bistum Baie-Comeau, Erzbistum Halifax, Erzbistum Québec, Bistum Antigonish, Erzbistum Rimouski, Erzbistum Toronto, Erzbistum Grouard-McLennan, Bistum London, Bistum Whitehorse, Bistum Yarmouth, Bistum Gaspé, Bistum Prince George. Auszug: Das Bistum Baie-Comeau (lat.: Dioecesis Sinus Comoënsis) ist eine in Kanada gelegene römisch-katholische Diözese mit Sitz in Baie-Comeau. Das Bistum Baie-Comeau wurde am 29. Mai 1882 durch Papst Leo XIII. aus Gebietsabtretungen des Bistums Rimouski als Apostolische Präfektur Sankt-Lorenz-Golf errichtet. Am 12. September 1905 wurde die Apostolische Präfektur Sankt-Lorenz-Golf durch Papst Leo XIII. zum Apostolischen Vikariat erhoben. Das Apostolische Vikariat Sankt-Lorenz-Golf gab am 13. Juli 1945 Teile seines Territoriums zur Gründung des Apostolischen Vikariates Labrador ab. Am 24. November 1945 wurde das Apostolische Vikariat Sankt-Lorenz-Golf durch Papst Pius XII. zum Bistum erhoben. Das Bistum Sankt-Lorenz-Golf wurde am 29. Februar 1960 in Bistum Hauterive umbenannt. Am 14. Juli 1986 erfolgte die Umbenennung in Bistum Baie-Comeau. Teile des Gebietes des aufgelösten Bistums Labrador City-Schefferville wurden am 31. Mai 2007 an das Bistum Baie-Comeau angegliedert. Das Bistum Baie-Comeau ist dem Erzbistum Rimouski als Suffraganbistum unterstellt.

Detailangaben zum Buch - Römisch-Katholisches Bistum (Kanada)


EAN (ISBN-13): 9781159298906
ISBN (ISBN-10): 1159298904
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 15.09.2012 22:19:39
Buch zuletzt gefunden am 04.03.2014 19:05:41
ISBN/EAN: 9781159298906

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-29890-4, 978-1-159-29890-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher