. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.27 EUR, größter Preis: 18.15 EUR, Mittelwert: 15.58 EUR
Basketballspieler (Belgien)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Basketballspieler (Belgien) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158905734, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158905737

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=59gr, [GR: 26960 - TB/Medizin/Andere Fachgebiete], [SW: - Medical / Neuroscience], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Tomas van den Spiegel, Axel Hervelle, Ann Wauters, Didier Ilunga-Mbenga, Evelien Callens, Laurence van Malderen, Nele Deyaert, Anke de Mondt, Kathy Wambe, Marjorie Carpréaux. Auszug: Tomas van den Spiegel (* 10. Juli 1978 in Gent) ist ein belgischer Basketballspieler. Seine Position ist die des Centers. Während der Saison 2009/2010 spielte er für Real Madrid. Tomas van den Spiegel begann seine Laufbahn bei Okapi Aalstar. 1997 wechselte er zum belgischen Traditionsklub Base Oostende mit denen er zwei Meisterschaften und ebenso viele Pokalsiege feierte. Zwischen 2002 und 2005 spielte er in der italienischen Serie A, zwei Saisons für Fortitudo Bologna und eineinhalb bei Virtus Roma. Während der Saison 2005/06 verpflichtete ihn ZSKA Moskau mit denen van den Spiegel das Triple aus Euroleague, Meisterschaft und Pokal holte. 2007 wechselte der Belgier nach Polen zu Prokom Trefl, kehrte jedoch noch vor Ende er Saison nach Moskau zurück und eroberte eine weitere Meisterschaft sowie die Euroleague. Die Saison 2008/09 begann er in der Ukraine bei SK Asowmasch Mariupol, doch Ende des Jahres verpflichtete ihn der spanische Klub Real Madrid, der auf der Position des Centers einen Ersatz für Lazaros Papadopoulos suchte. Zur Saison 2010/2011 erhielt er keinen neuen Vertrag. Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Tomas van den Spiegel, Axel Hervelle, Ann Wauters, Didier Ilunga-Mbenga, Evelien Callens, Laurence van Malderen, Nele Deyaert, Anke de Mondt, Kathy Wambe, Marjorie Carpréaux. Auszug: Tomas van den Spiegel (* 10. Juli 1978 in Gent) ist ein belgischer Basketballspieler. Seine Position ist die des Centers. Während der Saison 2009/2010 spielte er für Real Madrid. Tomas van den Spiegel begann seine Laufbahn bei Okapi Aalstar. 1997 wechselte er zum belgischen Traditionsklub Base Oostende mit denen er zwei Meisterschaften und ebenso viele Pokalsiege feierte. Zwischen 2002 und 2005 spielte er in der italienischen Serie A, zwei Saisons für Fortitudo Bologna und eineinhalb bei Virtus Roma. Während der Saison 2005/06 verpflichtete ihn ZSKA Moskau mit denen van den Spiegel das Triple aus Euroleague, Meisterschaft und Pokal holte. 2007 wechselte der Belgier nach Polen zu Prokom Trefl, kehrte jedoch noch vor Ende er Saison nach Moskau zurück und eroberte eine weitere Meisterschaft sowie die Euroleague. Die Saison 2008/09 begann er in der Ukraine bei SK Asowmasch Mariupol, doch Ende des Jahres verpflichtete ihn der spanische Klub Real Madrid, der auf der Position des Centers einen Ersatz für Lazaros Papadopoulos suchte. Zur Saison 2010/2011 erhielt er keinen neuen Vertrag.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Basketballspieler (Belgien) - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Herausgeber: Group, Bücher:

Basketballspieler (Belgien) - Taschenbuch

1978, ISBN: 9781158905737

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Tomas van den Spiegel, Axel Hervelle, Ann Wauters, Didier Ilunga-Mbenga, Evelien Callens, Laurence van Malderen, Nele Deyaert, Anke de Mondt, Kathy Wambe, Marjorie Carpréaux. Auszug: Tomas van den Spiegel (* 10. Juli 1978 in Gent) ist ein belgischer Basketballspieler. Seine Position ist die des Centers. Während der Saison 2009/2010 spielte er für Real Madrid. Tomas van den Spiegel begann seine Laufbahn bei Okapi Aalstar. 1997 wechselte er zum belgischen Traditionsklub Base Oostende mit denen er zwei Meisterschaften und ebenso viele Pokalsiege feierte. Zwischen 2002 und 2005 spielte er in der italienischen Serie A, zwei Saisons für Fortitudo Bologna und eineinhalb bei Virtus Roma. Während der Saison 2005/06 verpflichtete ihn ZSKA Moskau mit denen van den Spiegel das Triple aus Euroleague, Meisterschaft und Pokal holte. 2007 wechselte der Belgier nach Polen zu Prokom Trefl, kehrte jedoch noch vor Ende er Saison nach Moskau zurück und eroberte eine weitere Meisterschaft sowie die Euroleague. Die Saison 2008/09 begann er in der Ukraine bei SK Asowmasch Mariupol, doch Ende des Jahres verpflichtete ihn der spanische Klub Real Madrid, der auf der Position des Centers einen Ersatz für Lazaros Papadopoulos suchte. Zur Saison 2010/2011 erhielt er keinen neuen Vertrag. Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Basketballspieler (Belgien) - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Basketballspieler (Belgien) - Taschenbuch

1978

ISBN: 9781158905737

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Tomas van den Spiegel, Axel Hervelle, Ann Wauters, Didier Ilunga-Mbenga, Evelien Callens, Laurence van Malderen, Nele Deyaert, Anke de Mondt, Kathy Wambe, Marjorie Carpréaux. Auszug: Tomas van den Spiegel (* 10. Juli 1978 in Gent) ist ein belgischer Basketballspieler. Seine Position ist die des Centers. Während der Saison 2009/2010 spielte er für Real Madrid. Tomas van den Spiegel begann seine Laufbahn bei Okapi Aalstar. 1997 wechselte er zum belgischen Traditionsklub Base Oostende mit denen er zwei Meisterschaften und ebenso viele Pokalsiege feierte. Zwischen 2002 und 2005 spielte er in der italienischen Serie A, zwei Saisons für Fortitudo Bologna und eineinhalb bei Virtus Roma. Während der Saison 2005/06 verpflichtete ihn ZSKA Moskau mit denen van den Spiegel das Triple aus Euroleague, Meisterschaft und Pokal holte. 2007 wechselte der Belgier nach Polen zu Prokom Trefl, kehrte jedoch noch vor Ende er Saison nach Moskau zurück und eroberte eine weitere Meisterschaft sowie die Euroleague. Die Saison 2008/09 begann er in der Ukraine bei SK Asowmasch Mariupol, doch Ende des Jahres verpflichtete ihn der spanische Klub Real Madrid, der auf der Position des Centers einen Ersatz für Lazaros Papadopoulos suchte. Zur Saison 2010/2011 erhielt er keinen neuen Vertrag. Versandzeit unbekannt

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Basketballspieler (Belgien) (Tomas van den Spiegel, Axel Hervelle, Ann Wauters, Didier Ilunga-Mbenga, Evelien Callens, Laurence van Malderen, Nele Deyaert, Anke de Mondt, Kathy Wambe, Marjorie Carpréaux)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Basketballspieler (Belgien) (Tomas van den Spiegel, Axel Hervelle, Ann Wauters, Didier Ilunga-Mbenga, Evelien Callens, Laurence van Malderen, Nele Deyaert, Anke de Mondt, Kathy Wambe, Marjorie Carpréaux) - neues Buch

ISBN: 1158905734

ID: 9781158905737

EAN: 9781158905737, ISBN: 1158905734 [SW:Medizin ; Neuroscience ; Medizin/Andere Fachgebiete ; Andere Fachgebiete], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Basketballspieler (Belgien)
Autor:

Herausgeber: Group, Bücher

Titel:

Basketballspieler (Belgien)

ISBN-Nummer:

9781158905737

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Tomas van den Spiegel, Axel Hervelle, Ann Wauters, Didier Ilunga-Mbenga, Evelien Callens, Laurence van Malderen, Nele Deyaert, Anke de Mondt, Kathy Wambe, Marjorie Carpréaux. Auszug: Tomas van den Spiegel (* 10. Juli 1978 in Gent) ist ein belgischer Basketballspieler. Seine Position ist die des Centers. Während der Saison 2009/2010 spielte er für Real Madrid. Tomas van den Spiegel begann seine Laufbahn bei Okapi Aalstar. 1997 wechselte er zum belgischen Traditionsklub Base Oostende mit denen er zwei Meisterschaften und ebenso viele Pokalsiege feierte. Zwischen 2002 und 2005 spielte er in der italienischen Serie A, zwei Saisons für Fortitudo Bologna und eineinhalb bei Virtus Roma. Während der Saison 2005/06 verpflichtete ihn ZSKA Moskau mit denen van den Spiegel das Triple aus Euroleague, Meisterschaft und Pokal holte. 2007 wechselte der Belgier nach Polen zu Prokom Trefl, kehrte jedoch noch vor Ende er Saison nach Moskau zurück und eroberte eine weitere Meisterschaft sowie die Euroleague. Die Saison 2008/09 begann er in der Ukraine bei SK Asowmasch Mariupol, doch Ende des Jahres verpflichtete ihn der spanische Klub Real Madrid, der auf der Position des Centers einen Ersatz für Lazaros Papadopoulos suchte. Zur Saison 2010/2011 erhielt er keinen neuen Vertrag.

Detailangaben zum Buch - Basketballspieler (Belgien)


EAN (ISBN-13): 9781158905737
ISBN (ISBN-10): 1158905734
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 06.05.2011 12:57:33
Buch zuletzt gefunden am 09.01.2012 08:07:48
ISBN/EAN: 9781158905737

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-90573-4, 978-1-158-90573-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher