. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49.00 EUR, größter Preis: 67.00 EUR, Mittelwert: 63.4 EUR
Geistertanz - Wallon, Alfred
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wallon, Alfred:

Geistertanz - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 3940528102

ID: 15414412040

[EAN: 9783940528100], Fine, [SC: 0.0], [PU: Persimplex-Verl., Wismar], 2. Aufl., 201 S. ; 22 cm, Orig.-Pappband. Im Jahre 1889 verbreitet sich das Gerücht von einer wunderbaren Erlösung der Indianer. In Nevada war ein junger Paiute-Mystiker namens Wovoka während einer Sonnenfinsternis in Trance gefallen. Wovoka behauptete, er habe eine Vision gehabt, dass in zwei Jahren alle Büffel zurück kehren und die Toten auferstehen würden - und die Weißen würden alle verschwinden und nie mehr zurück kommen. Viele Krieger schließen sich dieser neuen Religion an und tanzen in "Geisterhemden", die sie gegen alle Kugeln sämtlicher Feinde schützen sollen. Sie glauben, dass sich ihre desolate Situation in den Reservaten sehr bald ändern und eine neue Zeit anbrechen wird. Der Scout Matt Devlin entdeckt Missstände in der Indianeragentur von Standing Rock. Der gewissenlose Agent James McLaughlin wirtschaftet in die eigene Tasche, und die Indianer gehen leer aus. Die Situation spitzt sich dramatisch zu, als die Geistertanzbewegung weiter um sich greift und die ersten Auseinandersetzungen beginnen. Auch Sitting Bull kann seine jungen Krieger nicht mehr zurück halten. Niemand ahnt jedoch, dass Sitting Bulls Tod bereits beschlossene Sache ist und dass längst die Dunkelmänner im Hintergrund das Sagen haben. Matt Devlin versucht, die Eskalationen zu verhindern, aber mittlerweile hat ein neuer Offizier in Fort Yates das Kommando übernommen - und für ihn gibt es nur ein Ziel nach Sitting Bulls Ermordung: die Niederschlagung jeglichen Aufruhrs. Und genau dies geschieht Ende Dezember 1890 in den Bad Lands von South Dakota, an einem kleinen Bach namens Wounded Knee, der auf tragische Weise in die amerikanische Geschichte eingehen soll.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Versandantiquariat Wolter, Grossbeeren, Germany [7700400] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geistertanz - Wallon, Alfred
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Wallon, Alfred:

Geistertanz - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 9783940528100

[PU: Persimplex-Verl.], 2. Aufl., 201 S. 22 cm, Orig.-Pappband. Im Jahre 1889 verbreitet sich das Gerücht von einer wunderbaren Erlösung der Indianer. In Nevada war ein junger Paiute-Mystiker namens Wovoka während einer Sonnenfinsternis in Trance gefallen. Wovoka behauptete, er habe eine Vision gehabt, dass in zwei Jahren alle Büffel zurück kehren und die Toten auferstehen würden - und die Weißen würden alle verschwinden und nie mehr zurück kommen. Viele Krieger schließen sich dieser neuen Religion an und tanzen in "Geisterhemden", die sie gegen alle Kugeln sämtlicher Feinde schützen sollen. Sie glauben, dass sich ihre desolate Situation in den Reservaten sehr bald ändern und eine neue Zeit anbrechen wird. Der Scout Matt Devlin entdeckt Missstände in der Indianeragentur von Standing Rock. Der gewissenlose Agent James McLaughlin wirtschaftet in die eigene Tasche, und die Indianer gehen leer aus. Die Situation spitzt sich dramatisch zu, als die Geistertanzbewegung weiter um sich greift und die ersten Auseinandersetzungen beginnen. Auch Sitting Bull kann seine jungen Krieger nicht mehr zurück halten. Niemand ahnt jedoch, dass Sitting Bulls Tod bereits beschlossene Sache ist und dass längst die Dunkelmänner im Hintergrund das Sagen haben. Matt Devlin versucht, die Eskalationen zu verhindern, aber mittlerweile hat ein neuer Offizier in Fort Yates das Kommando übernommen - und für ihn gibt es nur ein Ziel nach Sitting Bulls Ermordung: die Niederschlagung jeglichen Aufruhrs. Und genau dies geschieht Ende Dezember 1890 in den Bad Lands von South Dakota, an einem kleinen Bach namens Wounded Knee, der auf tragische Weise in die amerikanische Geschichte eingehen soll., [SC: 6.00], Sehr gut, gewerbliches Angebot, [PU: Wismar]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Versandantiquariat Wolter www.2ndhandbook.de
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 6.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geistertanz - Wallon, Alfred
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wallon, Alfred:
Geistertanz - gebrauchtes Buch

2009

ISBN: 9783940528100

[PU: Persimplex-Verl.], 2. Aufl., 201 S. 22 cm, Orig.-Pappband. Im Jahre 1889 verbreitet sich das Gerücht von einer wunderbaren Erlösung der Indianer. In Nevada war ein junger Paiute-Mystiker namens Wovoka während einer Sonnenfinsternis in Trance gefallen. Wovoka behauptete, er habe eine Vision gehabt, dass in zwei Jahren alle Büffel zurück kehren und die Toten auferstehen würden - und die Weißen würden alle verschwinden und nie mehr zurück kommen. Viele Krieger schließen sich dieser neuen Religion an und tanzen in "Geisterhemden", die sie gegen alle Kugeln sämtlicher Feinde schützen sollen. Sie glauben, dass sich ihre desolate Situation in den Reservaten sehr bald ändern und eine neue Zeit anbrechen wird. Der Scout Matt Devlin entdeckt Missstände in der Indianeragentur von Standing Rock. Der gewissenlose Agent James McLaughlin wirtschaftet in die eigene Tasche, und die Indianer gehen leer aus. Die Situation spitzt sich dramatisch zu, als die Geistertanzbewegung weiter um sich greift und die ersten Auseinandersetzungen beginnen. Auch Sitting Bull kann seine jungen Krieger nicht mehr zurück halten. Niemand ahnt jedoch, dass Sitting Bulls Tod bereits beschlossene Sache ist und dass längst die Dunkelmänner im Hintergrund das Sagen haben. Matt Devlin versucht, die Eskalationen zu verhindern, aber mittlerweile hat ein neuer Offizier in Fort Yates das Kommando übernommen - und für ihn gibt es nur ein Ziel nach Sitting Bulls Ermordung: die Niederschlagung jeglichen Aufruhrs. Und genau dies geschieht Ende Dezember 1890 in den Bad Lands von South Dakota, an einem kleinen Bach namens Wounded Knee, der auf tragische Weise in die amerikanische Geschichte eingehen soll., [SC: 0.00], Sehr gut, gewerbliches Angebot, [PU: Wismar]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Versandantiquariat Wolter www.2ndhandbook.de
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geistertanz - Wallon, Alfred
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wallon, Alfred:
Geistertanz - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 3940528102

ID: 15414412040

[EAN: 9783940528100], Fine, [PU: Persimplex-Verl., Wismar], 2. Aufl., 201 S. ; 22 cm, Orig.-Pappband. Im Jahre 1889 verbreitet sich das Gerücht von einer wunderbaren Erlösung der Indianer. In Nevada war ein junger Paiute-Mystiker namens Wovoka während einer Sonnenfinsternis in Trance gefallen. Wovoka behauptete, er habe eine Vision gehabt, dass in zwei Jahren alle Büffel zurück kehren und die Toten auferstehen würden - und die Weißen würden alle verschwinden und nie mehr zurück kommen. Viele Krieger schließen sich dieser neuen Religion an und tanzen in "Geisterhemden", die sie gegen alle Kugeln sämtlicher Feinde schützen sollen. Sie glauben, dass sich ihre desolate Situation in den Reservaten sehr bald ändern und eine neue Zeit anbrechen wird. Der Scout Matt Devlin entdeckt Missstände in der Indianeragentur von Standing Rock. Der gewissenlose Agent James McLaughlin wirtschaftet in die eigene Tasche, und die Indianer gehen leer aus. Die Situation spitzt sich dramatisch zu, als die Geistertanzbewegung weiter um sich greift und die ersten Auseinandersetzungen beginnen. Auch Sitting Bull kann seine jungen Krieger nicht mehr zurück halten. Niemand ahnt jedoch, dass Sitting Bulls Tod bereits beschlossene Sache ist und dass längst die Dunkelmänner im Hintergrund das Sagen haben. Matt Devlin versucht, die Eskalationen zu verhindern, aber mittlerweile hat ein neuer Offizier in Fort Yates das Kommando übernommen - und für ihn gibt es nur ein Ziel nach Sitting Bulls Ermordung: die Niederschlagung jeglichen Aufruhrs. Und genau dies geschieht Ende Dezember 1890 in den Bad Lands von South Dakota, an einem kleinen Bach namens Wounded Knee, der auf tragische Weise in die amerikanische Geschichte eingehen soll.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Versandantiquariat Wolter, Grossbeeren, Germany [7700400] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geistertanz - Wallon, Alfred
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wallon, Alfred:
Geistertanz - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783940528100

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: Persimplex Verlagsgruppe], sehr guter Zustand, wenig angesehenKostenfreier Versand, [SC: 2.50]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
renate41066
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Geistertanz - Wounded Knee 1890
Autor:

Alfred Wallon

Titel:

Geistertanz - Wounded Knee 1890

ISBN-Nummer:

3940528102

Im Jahre 1889 verbreitet sich das Gerücht von einer wunderbaren Erlösung der Indianer. In Nevada war ein junger Paiute-Mystiker namens Wovoka während einer Sonnenfinsternis in Trance gefallen. Wovoka behauptete, er habe eine Vision gehabt, dass in zwei Jahren alle Büffel zurück kehren und die Toten auferstehen würden - und die Weißen würden alle verschwinden und nie mehr zurück kommen.<BR>Viele Krieger schließen sich dieser neuen Religion an und tanzen in "Geisterhemden", die sie gegen alle Kugeln sämtlicher Feinde schützen sollen. Sie glauben, dass sich ihre desolate Situation in den Reservaten sehr bald ändern und eine neue Zeit anbrechen wird.<BR>Der Scout Matt Devlin entdeckt Missstände in der Indianeragentur von Standing Rock. Der gewissenlose Agent James McLaughlin wirtschaftet in die eigene Tasche, und die Indianer gehen leer aus. Die Situation spitzt sich dramatisch zu, als die Geistertanzbewegung weiter um sich greift und die ersten Auseinandersetzungen beginnen. Auch Sitting Bull kann seine jungen Krieger nicht mehr zurück halten. Niemand ahnt jedoch, dass Sitting Bulls Tod bereits beschlossene Sache ist und dass längst die Dunkelmänner im Hintergrund das Sagen haben.<BR>Matt Devlin versucht, die Eskalationen zu verhindern, aber mittlerweile hat ein neuer Offizier in Fort Yates das Kommando übernommen - und für ihn gibt es nur ein Ziel nach Sitting Bulls Ermordung: die Niederschlagung jeglichen Aufruhrs. Und genau dies geschieht Ende Dezember 1890 in den Bad Lands von South Dakota, an einem kleinen Bach namens Wounded Knee, der auf tragische Weise in die amerikanische Geschichte eingehen soll.

Detailangaben zum Buch - Geistertanz - Wounded Knee 1890


EAN (ISBN-13): 9783940528100
ISBN (ISBN-10): 3940528102
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: PERSIMPLEX
Gewicht: 0,397 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 17.03.2008 10:23:36
Buch zuletzt gefunden am 14.10.2016 15:14:22
ISBN/EAN: 3940528102

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-940528-10-2, 978-3-940528-10-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher