. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2.30 EUR, größter Preis: 3.95 EUR, Mittelwert: 3.62 EUR
Max und Moritz - Wilhelm Busch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilhelm Busch:

Max und Moritz - neues Buch

ISBN: 9783940486370

ID: 5ae23ab6cbba594c56c52dd2e37e261b

eine Bubengeschichte in sieben Streichen Die Geschichte erzählt in Knittelversen von den bösartigen Streichen zweier Jungen, die sich hauptsächlich gegen Respektspersonen der damaligen Gesellschaft richten. Insgesamt gibt es sieben Streiche, einen Prolog und einen Epilog. Das Buch scheint mit einer Moral (Bosheit ist kein Lebenszweck!) zu enden: Max und Moritz werden in einer Mühle gemahlen und schließlich von Gänsen aufgefressen. Doch die Reaktion auf die Nachricht von dem Tod der beiden hintertreibt die Moral ironisch (Wat geiht meck dat an!). Hier zeigt sich Wilhelm Buschs Hang zu düsteren Geschichten mit schwarzem Humor, der sich erkennbar durch sein gesamtes Werk zieht. Vorlagen für die graphische Ausgestaltung lieferten die norddeutschen Dörfer, in denen Busch sein Leben verbrachte, sowie andere Orte, die Wilhelm Busch bereiste. So lehnt sich das Aussehen der Mühle, in der Max und Moritz gemahlen werden, an die heute noch erhaltene Mühle von Ebergötzen an. Dem Schneidermeister Böck begegnete Busch während seines Aufenthalts in Wörgl.[1] Wie in vielen der Geschichten Buschs stehen auch hier die zahlreichen, vom Autor selbst gezeichneten Bilder in so enger Beziehung zum Text, dass das Werk oft als ein Vorläufer der modernen Comics angesehen wird. Bücher / Kinderbücher / Nach Alter / ab 6 Jahre 978-3-940486-37-0, Krone

Neues Buch Buch.de
Nr. 18995488 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Max und Moritz - Wilhelm Busch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Wilhelm Busch:

Max und Moritz - neues Buch

ISBN: 9783940486370

ID: 116583833

Die Geschichte erzählt in Knittelversen von den bösartigen Streichen zweier Jungen, die sich hauptsächlich gegen Respektspersonen der damaligen Gesellschaft richten. Insgesamt gibt es sieben Streiche, einen Prolog und einen Epilog. Das Buch scheint mit einer Moral (Bosheit ist kein Lebenszweck!) zu enden: Max und Moritz werden in einer Mühle gemahlen und schließlich von Gänsen aufgefressen. Doch die Reaktion auf die Nachricht von dem Tod der beiden hintertreibt die Moral ironisch (Wat geiht meck dat an!). Hier zeigt sich Wilhelm Buschs Hang zu düsteren Geschichten mit schwarzem Humor, der sich erkennbar durch sein gesamtes Werk zieht. Vorlagen für die graphische Ausgestaltung lieferten die norddeutschen Dörfer, in denen Busch sein Leben verbrachte, sowie andere Orte, die Wilhelm Busch bereiste. So lehnt sich das Aussehen der Mühle, in der Max und Moritz gemahlen werden, an die heute noch erhaltene Mühle von Ebergötzen an. Dem Schneidermeister Böck begegnete Busch während seines Aufenthalts in Wörgl.[1] Wie in vielen der Geschichten Buschs stehen auch hier die zahlreichen, vom Autor selbst gezeichneten Bilder in so enger Beziehung zum Text, dass das Werk oft als ein Vorläufer der modernen Comics angesehen wird. eine Bubengeschichte in sieben Streichen Buch (dtsch.) Bücher>Kinderbücher>Nach Alter>ab 6 Jahre, Krone

Neues Buch Thalia.de
No. 18995488 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Max und Moritz. Eine Bubengeschichte in sieben Streichen. Ungekürzte Ausgabe. - Busch, Wilhelm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Busch, Wilhelm:
Max und Moritz. Eine Bubengeschichte in sieben Streichen. Ungekürzte Ausgabe. - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783940486370

ID: OR24463040 (936307)

Lünen, Krone, Gebundene Ausgabe. Das berühmte Bilderbuch in einer preiswerten Sonderausgabe. ISBN 9783940486370Kinder und Jugend _

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Antiquariat.de
Fundus-Online GbR
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Max und Moritz - Wilhelm Busch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilhelm Busch:
Max und Moritz - neues Buch

ISBN: 9783940486370

ID: fbb4cf6fd947dfde639677ea7ba82153

Die Geschichte erzählt in Knittelversen von den bösartigen Streichen zweier Jungen, die sich hauptsächlich gegen Respektspersonen der damaligen Gesellschaft richten.

Neues Buch Dodax.de
Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 3 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Max und Moritz - Busch, Wilhelm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Busch, Wilhelm:
Max und Moritz - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783940486370

[ED: Taschenbuch], [PU: Krone, H], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 240x190 mm, [GW: 288g], 1., Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Max und Moritz
Autor:

Busch, Wilhelm

Titel:

Max und Moritz

ISBN-Nummer:

394048637X

Die Geschichte erzählt in Knittelversen von den bösartigen Streichen zweier Jungen, die sich hauptsächlich gegen Respektspersonen der damaligen Gesellschaft richten. Insgesamt gibt es sieben Streiche, einen Prolog und einen Epilog. Das Buch scheint mit einer Moral (Bosheit ist kein Lebenszweck!) zu enden: Max und Moritz werden in einer Mühle gemahlen und schließlich von Gänsen aufgefressen. Doch die Reaktion auf die Nachricht von dem Tod der beiden hintertreibt die Moral ironisch (Wat geiht meck dat an!). Hier zeigt sich Wilhelm Buschs Hang zu düsteren Geschichten mit schwarzem Humor, der sich erkennbar durch sein gesamtes Werk zieht. Vorlagen für die graphische Ausgestaltung lieferten die norddeutschen Dörfer, in denen Busch sein Leben verbrachte, sowie andere Orte, die Wilhelm Busch bereiste. So lehnt sich das Aussehen der Mühle, in der Max und Moritz gemahlen werden, an die heute noch erhaltene Mühle von Ebergötzen an. Dem Schneidermeister Böck begegnete Busch während seines Aufenthalts in Wörgl.[1] Wie in vielen der Geschichten Buschs stehen auch hier die zahlreichen, vom Autor selbst gezeichneten Bilder in so enger Beziehung zum Text, dass das Werk oft als ein Vorläufer der modernen Comics angesehen wird.

Detailangaben zum Buch - Max und Moritz


EAN (ISBN-13): 9783940486370
ISBN (ISBN-10): 394048637X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Krone, H

Buch in der Datenbank seit 19.02.2014 12:42:10
Buch zuletzt gefunden am 30.10.2016 20:33:31
ISBN/EAN: 394048637X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-940486-37-X, 978-3-940486-37-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher