. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2.79 EUR, größter Preis: 23.32 EUR, Mittelwert: 12.47 EUR
Was von der Buchstadt übrig blieb: Die Entwicklung der Leipziger Verlage nach 1989
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Was von der Buchstadt übrig blieb: Die Entwicklung der Leipziger Verlage nach 1989 - gebrauchtes Buch

1989, ISBN: 9783938442760

ID: 1df9e9f83b2cc3c1b9e97dfaa8cb48c4

So vielfältig die Sichtweisen auf Leipzig als Buchstadt sind, so vielfältig sind die Argumente, mit denen sie heute als solche entweder totgesagt, als weiterhin lebendig oder im Wandel begriffen wird. Unbestreitbar ist, dass die glanzvolle Buchstadt im letzten Jahrhundert einen enormen Bedeutungsverlust erfuhr, der sich nicht nur in der Zerstörung der buchhändlerischen Infrastruktur im Zweiten Weltkrieg und der anschließenden Abwanderung der Fachkräfte nach Westdeutschland äußerte. Auch die Wirtscha So vielfältig die Sichtweisen auf Leipzig als Buchstadt sind, so vielfältig sind die Argumente, mit denen sie heute als solche entweder totgesagt, als weiterhin lebendig oder im Wandel begriffen wird. Unbestreitbar ist, dass die glanzvolle Buchstadt im letzten Jahrhundert einen enormen Bedeutungsverlust erfuhr, der sich nicht nur in der Zerstörung der buchhändlerischen Infrastruktur im Zweiten Weltkrieg und der anschließenden Abwanderung der Fachkräfte nach Westdeutschland äußerte. Auch die Wirtschafts- und Kulturpolitik der DDR forcierte das weitere Ausbluten insbesondere auf Verlagsebene. Am Ende der DDR waren von einer einst so blühenden Leipziger Verlagslandschaft nur noch 32 Verlage übrig, immerhin fast die Hälfte aller offiziell 78 DDR-Verlage. Diese Verlage waren jedoch umso stärker im kulturellen Gedächtnis der Buchstadt Leipzig verwurzelt. Heute, 20 Jahre nach der politischen Wende, scheint von den Verlagen der ehemaligen DDR wenig übrig geblieben zu sein. Die Studie untersucht, welche Auswirkungen die einschneidenden Entwicklungen nach 1989 auf die Leipziger Verlagslandschaft hatten. Ausgehend von einer Gesamtbetrachtung der Verlagslandschaft der DDR werden die Auswirkungen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umbruchs nach der politischen Wende sowie die Rolle der Treuhandanstalt in den Privatisierungsprozessen näher beleuchtet. Im Hauptteil der Studie wird in Einzelfallanalysen auf spannende Weise beschrieben, wie sich die etablierten Verlage in Leipzig nach 1989 bis heute weiterentwickelt haben, mit den entsprechenden Auswirkungen auf das Selbstverständnis Leipzigs als Stadt des Buches. Abgerundet wird die Arbeit sowohl durch einen Ausblick auf die seit 1989 erfolgten Neugründungen, als auch auf die Entwicklung jener Institutionen, die den Charakter Leipzigs als Buchstadt bei angemessener politischer Unterstützung auch weiterhin prägen könnten.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M0393844276X Versandkosten:, 3, DE. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was von der Buchstadt übrig blieb. Die Entwicklung der Leipziger Verlage nach 1989. Mit zahlreichen Schwarzweißfotos im Text. Erstausgabe. - Gäbler, Mario
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Gäbler, Mario:

Was von der Buchstadt übrig blieb. Die Entwicklung der Leipziger Verlage nach 1989. Mit zahlreichen Schwarzweißfotos im Text. Erstausgabe. - Erstausgabe

2010, ISBN: 393844276X

ID: 17126947043

[EAN: 9783938442760], Gebraucht, wie neu, [PU: Plöttner Verlag, Leipzig], FACHLITERATUR | KULTURWISSENSCHAFTEN SPRACH- UND LITERATURWISSENSCHAFTEN BUCHWISSENSCHAFTEN BUCHWESEN VERLAGSWESEN DDR-VERLAGE LEIPZIG ERSTAUSGABEN, Illustrierter, folienkaschierter Pappeinband. Der Hinterdeckel mit einigen stecknadelartigen Druckstellen, ansonsten in sehr gutem Erhaltungszustand, das Buch wurde lediglich zu Prüfzwecken aus der Originalfolie genommen. "Ein wichtiger Beitrag zur Geschichte der Buchstadt Leipzig, der an die Debatte über das Schicksal der DDR-Verlage anknüpft und mit dem "Förderpreis Buchwissenschaft 2009" der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig ausgezeichnet wurde. So vielfältig die Sichtweisen auf Leipzig als Buchstadt sind, so vielfältig sind die Argumente, mit denen sie heute als solche entweder totgesagt, als weiterhin lebendig oder im Wandel begriffen wird. Unbestreitbar ist, dass die glanzvolle Buchstadt im letzten Jahrhundert einen enormen Bedeutungsverlust erfuhr, der sich nicht nur in der Zerstörung der buchhändlerischen Infrastruktur im Zweiten Weltkrieg und der anschließenden Abwanderung der Fachkräfte nach Westdeutschland äußerte. Auch die Wirtschafts- und Kulturpolitik der DDR forcierte das weitere Ausbluten insbesondere auf Verlagsebene. Am Ende der DDR waren von einer einst so blühenden Leipziger Verlagslandschaft nur noch 32 Verlage übrig, immerhin fast die Hälfte aller offiziell 78 DDR-Verlage. Diese Verlage waren jedoch umso stärker im kulturellen Gedächtnis der Buchstadt Leipzig verwurzelt. Heute, 20 Jahre nach der politischen Wende, scheint von den Verlagen der ehemaligen DDR wenig übrig geblieben zu sein. Die Studie untersucht, welche Auswirkungen die einschneidenden Entwicklungen nach 1989 auf die Leipziger Verlagslandschaft hatten. Ausgehend von einer Gesamtbetrachtung der Verlagslandschaft der DDR werden die Auswirkungen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umbruchs nach der politischen Wende sowie die Rolle der Treuhandanstalt in den Privatisierungsprozessen näher beleuchtet." (Verlagstext) In deutscher Sprache. 272 pages. 8° (135 x 204mm)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was von der Buchstadt übrig blieb - Mario Gäbler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mario Gäbler:
Was von der Buchstadt übrig blieb - gebunden oder broschiert

ISBN: 393844276X

Hardcover, [EAN: 9783938442760], Plöttner Verl Leipzig GbR, Plöttner Verl Leipzig GbR, Book, [PU: Plöttner Verl Leipzig GbR], Plöttner Verl Leipzig GbR, 927726, Subjects, 933484, Arts & Photography, 934986, Biographies & Memoirs, 935522, Business & Investing, 4142731, Calendars, 935948, Children's Books, 953666, Christian Books & Bibles, 13932641, Comics & Graphic Novels, 939082, Computers & Technology, 940804, Cookbooks, Food & Wine, 943356, Crafts, Hobbies & Home, 952366, Education & Reference, 15433408011, Erotica, 680096011, French Books (Livres en français), 942318, Gay & Lesbian, 942402, Health, Fitness & Dieting, 927728, History, 941378, Humour & Entertainment, 927730, Law, 927790, Literature & Fiction, 948300, Medical Books, 948808, Mystery, Thriller & Suspense, 950640, Parenting & Relationships, 5489589011, Politics & Social Sciences, 950756, Professional & Technical, 953420, Religion & Spirituality, 955190, Romance, 956280, Science & Math, 957368, Science Fiction & Fantasy, 943272, Self-Help, 959466, Sports & Outdoors, 959978, Teens, 15115321, Textbooks, 960696, Travel, 916520, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.ca
calibris
Gebraucht Versandkosten:Usually ships within 1 - 2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was von der Buchstadt übrig blieb: Die Entwicklung der Leipziger Verlage nach 1989 - Mario Gäbler, Swen Reichhold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mario Gäbler, Swen Reichhold:
Was von der Buchstadt übrig blieb: Die Entwicklung der Leipziger Verlage nach 1989 - gebunden oder broschiert

ISBN: 393844276X

[SR: 7211595], Hardcover, [EAN: 9783938442760], Plöttner Verlag Gmbh, Plöttner Verlag Gmbh, Book, [PU: Plöttner Verlag Gmbh], 2010-03-01, Plöttner Verlag Gmbh, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
rbmbooks
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was von der Buchstadt übrig blieb - Die Entwicklung der Leipziger Verlage nach 1989 - Gäbler, Mario
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gäbler, Mario:
Was von der Buchstadt übrig blieb - Die Entwicklung der Leipziger Verlage nach 1989 - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783938442760

[ED: Hardcover], [PU: Plöttner Verlag Leipzig], Zustand: sehr gut, leicht angegilbt, obere Kante minimal verschmutzt, Stempel "Büchersendung" auf Vorsatzblatt., [SC: 1.15], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, [GW: 405g], 1.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
aBookaDay
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.15)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Was von der Buchstadt übrig blieb
Autor:

Mario Gäbler

Titel:

Was von der Buchstadt übrig blieb

ISBN-Nummer:

393844276X

Detailangaben zum Buch - Was von der Buchstadt übrig blieb


EAN (ISBN-13): 9783938442760
ISBN (ISBN-10): 393844276X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Plöttner Verlag GmbH

Buch in der Datenbank seit 19.02.2014 16:42:03
Buch zuletzt gefunden am 07.10.2016 16:53:25
ISBN/EAN: 393844276X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-938442-76-X, 978-3-938442-76-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher