. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7.09 EUR, größter Preis: 19.90 EUR, Mittelwert: 17.28 EUR
Wie eine Feder leicht - Hans Moser
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans Moser:

Wie eine Feder leicht - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783902866059

ID: 9783902866059

Oswald von Wolkenstein – Lieder und Nachdichtungen Oswald von Wolkenstein (1376-1445) ist einer der bekanntesten und bedeutendsten Dichter des Mittelalters, ein glänzender Unterhalter und polyglotter Weltmann, dessen Lieder bis heute kaum an Frische verloren haben. Nicht nur die abenteuerlichen, politische Ereignisse widerspiegelnden Gedichte mit autobiographischem Hintergrund, die amüsanten, ironischen Liebes- und Antiliebeslieder oder die verspielten Frühlingspastourellen, sogar die geistlich verankerten Gesänge muten in vielem überraschend modern an. Sein poetischer Sprachstil ist spielerisch, oft fragmentarisch und extrem verknappt - ein Telegrammstil, der mehr andeutet als ausführt und primär nach dem Sprachklang organisiert ist. Schon in jungen Jahren wies Hans Moser diese Seite der Lyrik Oswald von Wolkensteins wissenschaftlich nach. Jetzt versucht er, sie ohne vordergründige Aktualisierung im Neuhochdeutschen nachzubilden. Noch nie wurden dem heutigen Leser diese Gedichte in einer so zeitgemäßen und musikalischen Sprache nahe gebracht: spannend, unterhaltsam und berührend, nah und fern zugleich. Wie eine Feder leicht: Oswald von Wolkenstein (1376-1445) ist einer der bekanntesten und bedeutendsten Dichter des Mittelalters, ein glänzender Unterhalter und polyglotter Weltmann, dessen Lieder bis heute kaum an Frische verloren haben. Nicht nur die abenteuerlichen, politische Ereignisse widerspiegelnden Gedichte mit autobiographischem Hintergrund, die amüsanten, ironischen Liebes- und Antiliebeslieder oder die verspielten Frühlingspastourellen, sogar die geistlich verankerten Gesänge muten in vielem überraschend modern an. Sein poetischer Sprachstil ist spielerisch, oft fragmentarisch und extrem verknappt - ein Telegrammstil, der mehr andeutet als ausführt und primär nach dem Sprachklang organisiert ist. Schon in jungen Jahren wies Hans Moser diese Seite der Lyrik Oswald von Wolkensteins wissenschaftlich nach. Jetzt versucht er, sie ohne vordergründige Aktualisierung im Neuhochdeutschen nachzubilden. Noch nie wurden dem heutigen Leser diese Gedichte in einer so zeitgemäßen und musikalischen Sprache nahe gebracht: spannend, unterhaltsam und berührend, nah und fern zugleich. Österreichische Belletristik / Roman, Erzählung, Edition Laurin

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie eine Feder leicht: Oswald von Wolkenstein ? Lieder und Nachdichtungen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wie eine Feder leicht: Oswald von Wolkenstein ? Lieder und Nachdichtungen - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783902866059

ID: 2e8479d8091c9a4c7b49a290efae364c

Oswald von Wolkenstein (1376-1445) ist einer der bekanntesten und bedeutendsten Dichter des Mittelalters, ein glänzender Unterhalter und polyglotter Weltmann, dessen Lieder bis heute kaum an Frische verloren haben. Nicht nur die abenteuerlichen Gedichte mit autobiographischem Hintergrund, die amüsanten, ironischen Liebes- und Antiliebeslieder oder die verspielten Frühlingspastourellen, sogar die geistlich verankerten Gesänge muten in vielem überraschend modern an. Sein poetischer Sprachstil ist spieler Oswald von Wolkenstein (1376-1445) ist einer der bekanntesten und bedeutendsten Dichter des Mittelalters, ein glänzender Unterhalter und polyglotter Weltmann, dessen Lieder bis heute kaum an Frische verloren haben. Nicht nur die abenteuerlichen Gedichte mit autobiographischem Hintergrund, die amüsanten, ironischen Liebes- und Antiliebeslieder oder die verspielten Frühlingspastourellen, sogar die geistlich verankerten Gesänge muten in vielem überraschend modern an. Sein poetischer Sprachstil ist spielerisch, oft fragmentarisch und extrem verknappt - ein Telegrammstil, der mehr andeutet als ausführt und primär nach dem Sprachklang organisiert ist. Schon in jungen Jahren wies Hans Moser diese Seite der Lyrik Oswald von Wolkensteins wissenschaftlich nach. Jetzt versucht er, sie ohne vordergründige Aktualisierung im Neuhochdeutschen nachzubilden. Noch nie wurden dem heutigen Leser diese Gedichte in einer so zeitgemäßen und musikalischen Sprache nahe gebracht: spannend, unterhaltsam und berührend, nah und fern zugleich.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03902866055 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie eine Feder leicht Oswald von Wolkenstein – Lieder und Nachdichtungen - Moser, Hans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Moser, Hans:
Wie eine Feder leicht Oswald von Wolkenstein – Lieder und Nachdichtungen - gebunden oder broschiert

2012

ISBN: 3902866055

ID: A19724675

Gebundene Ausgabe Österreichische Belletristik / Roman, Erzählung, mit Schutzumschlag neu, [PU:edition laurin]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie eine Feder leicht - Oswald von Wolkenstein  Lieder und Nachdichtungen - Moser, Hans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Moser, Hans:
Wie eine Feder leicht - Oswald von Wolkenstein Lieder und Nachdichtungen - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783902866059

[ED: Gebunden], [PU: Edition Laurin], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 444g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie eine Feder leicht - Hans Moser
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans Moser:
Wie eine Feder leicht - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783902866059

Hardback, [PU: edition laurin]

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Wie eine Feder leicht
Autor:

Moser, Hans

Titel:

Wie eine Feder leicht

ISBN-Nummer:

3902866055

Detailangaben zum Buch - Wie eine Feder leicht


EAN (ISBN-13): 9783902866059
ISBN (ISBN-10): 3902866055
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: edition laurin
303 Seiten
Gewicht: 0,444 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 02.07.2008 02:43:18
Buch zuletzt gefunden am 21.10.2016 08:28:54
ISBN/EAN: 3902866055

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-902866-05-5, 978-3-902866-05-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher