. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1.05 EUR, größter Preis: 19.90 EUR, Mittelwert: 12.59 EUR
Josef Ackermann: Leistung aus Leidenschaft - Eine Würdigung - Manfred Pohl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manfred Pohl:

Josef Ackermann: Leistung aus Leidenschaft - Eine Würdigung - gebrauchtes Buch

2012, ISBN: 9783899812831

ID: INF3002662895

Leistung aus Leidenschaft. Eine Würdigung Eine Ära geht zu Ende. Josef Ackermann ist zweifelsohne einer der wirkungsmächtigsten Banker. Dennoch ist kein anderer Bankvorstand in der Bundesrepublik so umstritten und als Buhmann der Nation hochgespielt worden wie Ackermann. Lässt man aber den Medienrummel und die kritische Berichterstattung um seine Person beiseite, so bleibt eine Persönlichkeit, die in der Finanzwelt Geschichte geschrieben hat. Die zehn Jahre, die Ackermann von Mai 2002 bis Mai 2012 an der Spitze der Deutschen Bank stand, haben nicht nur die Bank selbst in neue Dimensionen geführt, sondern auch Maßstäbe im internationalen Finanzgeschehen bis hinein in die Politik und Kultur gesetzt. Manfred Pohl beschreibt, wie Ackermann die Deutsche Bank verändert hat, welche Managementagenda er sich gesetzt hat, was ihn antreibt, seine Erfolge und Enttäuschungen, und bringt uns auch den Mensch Josef Ackermann näher. Die einzige aktuelle Ackermann-Biografie. Eine Würdigung Ackermanns als Banker und Mensch. Für alle, die sich für aktuelles Zeitgeschehen interessieren. Josef Ackermann: Leistung aus Leidenschaft - Eine Würdigung: Eine Ära geht zu Ende. Josef Ackermann ist zweifelsohne einer der wirkungsmächtigsten Banker. Dennoch ist kein anderer Bankvorstand in der Bundesrepublik so umstritten und als Buhmann der Nation hochgespielt worden wie Ackermann. Lässt man aber den Medienrummel und die kritische Berichterstattung um seine Person beiseite, so bleibt eine Persönlichkeit, die in der Finanzwelt Geschichte geschrieben hat. Die zehn Jahre, die Ackermann von Mai 2002 bis Mai 2012 an der Spitze der Deutschen Bank stand, haben nicht nur die Bank selbst in neue Dimensionen geführt, sondern auch Maßstäbe im internationalen Finanzgeschehen bis hinein in die Politik und Kultur gesetzt. Manfred Pohl beschreibt, wie Ackermann die Deutsche Bank verändert hat, welche Managementagenda er sich gesetzt hat, was ihn antreibt, seine Erfolge und Enttäuschungen, und bringt uns auch den Mensch Josef Ackermann näher. Die einzige aktuelle Ackermann-Biografie. Eine Würdigung Ackermanns als Banker und Mensch. Für alle, die sich für aktuelles Zeitgeschehen interessieren. Bank / Deutsche Bank Deutsche Bank Wirtschaft / Finanzen, Kredit, Frankfurter Allgemeine Buch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Regalfrei-shop.de
Gebundene Ausgabe, Deutsch, Gebraucht Versandkosten:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Josef Ackermann - Manfred Pohl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Manfred Pohl:

Josef Ackermann - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783899812831

ID: 9783899812831

Leistung aus Leidenschaft. Eine Würdigung Eine Ära geht zu Ende. Josef Ackermann ist zweifelsohne einer der wirkungsmächtigsten Banker. Dennoch ist kein anderer Bankvorstand in der Bundesrepublik so umstritten und als Buhmann der Nation hochgespielt worden wie Ackermann. Lässt man aber den Medienrummel und die kritische Berichterstattung um seine Person beiseite, so bleibt eine Persönlichkeit, die in der Finanzwelt Geschichte geschrieben hat. Die zehn Jahre, die Ackermann von Mai 2002 bis Mai 2012 an der Spitze der Deutschen Bank stand, haben nicht nur die Bank selbst in neue Dimensionen geführt, sondern auch Maßstäbe im internationalen Finanzgeschehen bis hinein in die Politik und Kultur gesetzt. Manfred Pohl beschreibt, wie Ackermann die Deutsche Bank verändert hat, welche Managementagenda er sich gesetzt hat, was ihn antreibt, seine Erfolge und Enttäuschungen, und bringt uns auch den Mensch Josef Ackermann näher. Die einzige aktuelle Ackermann-Biografie. Eine Würdigung Ackermanns als Banker und Mensch. Für alle, die sich für aktuelles Zeitgeschehen interessieren. Josef Ackermann: Eine Ära geht zu Ende. Josef Ackermann ist zweifelsohne einer der wirkungsmächtigsten Banker. Dennoch ist kein anderer Bankvorstand in der Bundesrepublik so umstritten und als Buhmann der Nation hochgespielt worden wie Ackermann. Lässt man aber den Medienrummel und die kritische Berichterstattung um seine Person beiseite, so bleibt eine Persönlichkeit, die in der Finanzwelt Geschichte geschrieben hat. Die zehn Jahre, die Ackermann von Mai 2002 bis Mai 2012 an der Spitze der Deutschen Bank stand, haben nicht nur die Bank selbst in neue Dimensionen geführt, sondern auch Maßstäbe im internationalen Finanzgeschehen bis hinein in die Politik und Kultur gesetzt. Manfred Pohl beschreibt, wie Ackermann die Deutsche Bank verändert hat, welche Managementagenda er sich gesetzt hat, was ihn antreibt, seine Erfolge und Enttäuschungen, und bringt uns auch den Mensch Josef Ackermann näher. Die einzige aktuelle Ackermann-Biografie. Eine Würdigung Ackermanns als Banker und Mensch. Für alle, die sich für aktuelles Zeitgeschehen interessieren. Bank / Deutsche Bank Deutsche Bank Wirtschaft / Finanzen, Kredit, Frankfurter Allgem.Buch

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Josef Ackermann: Leistung aus Leidenschaft - Eine Würdigung - Manfred Pohl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manfred Pohl:
Josef Ackermann: Leistung aus Leidenschaft - Eine Würdigung - gebrauchtes Buch

2012

ISBN: 3899812832

ID: 17495466789

[EAN: 9783899812831], [PU: Frankfurter Allgemeine Buch], BANK / DEUTSCHE BANK; WIRTSCHAFT FINANZEN, KREDIT, Gebraucht - Gut - Eine Ära geht zu Ende. Josef Ackermann ist zweifelsohne einer der wirkungsmächtigsten Banker. Dennoch ist kein anderer Bankvorstand in der Bundesrepublik so umstritten und als Buhmann der Nation hochgespielt worden wie Ackermann. Lässt man aber den Medienrummel und die kritische Berichterstattung um seine Person beiseite, so bleibt eine Persönlichkeit, die in der Finanzwelt Geschichte geschrieben hat. Die zehn Jahre, die Ackermann von Mai 2002 bis Mai 2012 an der Spitze der Deutschen Bank stand, haben nicht nur die Bank selbst in neue Dimensionen geführt, sondern auch Maßstäbe im internationalen Finanzgeschehen bis hinein in die Politik und Kultur gesetzt. Manfred Pohl beschreibt, wie Ackermann die Deutsche Bank verändert hat, welche Managementagenda er sich gesetzt hat, was ihn antreibt, seine Erfolge und Enttäuschungen, und bringt uns auch den Mensch Josef Ackermann näher. Die einzige aktuelle Ackermann-Biografie. Eine Würdigung Ackermanns als Banker und Mensch. Für alle, die sich für aktuelles Zeitgeschehen interessieren. 200 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Josef Ackermann - Manfred Pohl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manfred Pohl:
Josef Ackermann - neues Buch

2012, ISBN: 3899812832

ID: 7526884377

[EAN: 9783899812831], Neubuch, [PU: Frankfurter Allgem.Buch Mai 2012], BANK / DEUTSCHE BANK; WIRTSCHAFT FINANZEN, KREDIT, Neuware - Eine Ära geht zu Ende. Josef Ackermann ist zweifelsohne einer der wirkungsmächtigsten Banker. Dennoch ist kein anderer Bankvorstand in der Bundesrepublik so umstritten und als Buhmann der Nation hochgespielt worden wie Ackermann. Lässt man aber den Medienrummel und die kritische Berichterstattung um seine Person beiseite, so bleibt eine Persönlichkeit, die in der Finanzwelt Geschichte geschrieben hat. Die zehn Jahre, die Ackermann von Mai 2002 bis Mai 2012 an der Spitze der Deutschen Bank stand, haben nicht nur die Bank selbst in neue Dimensionen geführt, sondern auch Maßstäbe im internationalen Finanzgeschehen bis hinein in die Politik und Kultur gesetzt. Manfred Pohl beschreibt, wie Ackermann die Deutsche Bank verändert hat, welche Managementagenda er sich gesetzt hat, was ihn antreibt, seine Erfolge und Enttäuschungen, und bringt uns auch den Mensch Josef Ackermann näher. Die einzige aktuelle Ackermann-Biografie. Eine Würdigung Ackermanns als Banker und Mensch. Für alle, die sich für aktuelles Zeitgeschehen interessieren. 200 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Josef Ackermann - Leistung aus Leidenschaft. Eine Würdigung - Pohl, Manfred
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pohl, Manfred:
Josef Ackermann - Leistung aus Leidenschaft. Eine Würdigung - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783899812831

[ED: Gebunden], [PU: Frankfurter Allgemeine Buch], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 494g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Josef Ackermann: Leistung aus Leidenschaft - Eine Würdigung
Autor:

Pohl, Manfred

Titel:

Josef Ackermann: Leistung aus Leidenschaft - Eine Würdigung

ISBN-Nummer:

3899812832

Detailangaben zum Buch - Josef Ackermann: Leistung aus Leidenschaft - Eine Würdigung


EAN (ISBN-13): 9783899812831
ISBN (ISBN-10): 3899812832
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Frankfurter Allgem.Buch
204 Seiten
Gewicht: 0,498 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 01.04.2009 01:02:57
Buch zuletzt gefunden am 21.11.2016 12:53:14
ISBN/EAN: 3899812832

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89981-283-2, 978-3-89981-283-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher