. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 69.99 EUR, größter Preis: 82.11 EUR, Mittelwert: 72.42 EUR
Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China - Nicole Schulte-Kulkmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nicole Schulte-Kulkmann:

Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China - neues Buch

ISBN: 9783899712285

ID: 117574563

Entwicklungszusammenarbeit mit der VR China im Bereich Recht und Justiz ist seit vielen Jahren fester Bestandteil sowohl der deutsch-chinesischen als auch der amerikanisch-chinesischen Beziehungen. So wurde bereits 1999 der ´´Deutsch-Chinesische Rechtsstaatsdialog´´ initiiert, und zahlreiche akademische Einrichtungen und Stiftungen in Deutschland und in den USA unterhalten eigene Rechtsberatungsprogramme mit chinesischen Partnern. Gleichwohl ist dieser Bereich der deutsch-chinesischen bzw. amerikanisch-chinesischen Beziehungen bisher weder umfassend empirisch aufgearbeitet noch einer eingehenden wissenschaftlichen Analyse zugeführt worden. Hier setzt die vorliegende Studie an. Auf der Grundlage von Informationen, die durch die Auswertung von Dokumenten sowie während Forschungsaufenthalten in der VR China und in den USA gewonnen werden konnten, werden zunächst die wichtigsten deutschen und amerikanischen von staatlicher wie von privater Seite durchgeführten Rechtsberatungsprogramme hinsichtlich der Programminhalte, der verfolgten Zielsetzungen und angewandten Strategien dargestellt. Auf dieser empirischen Grundlage werden die jeweils von den einzelnen Akteuren verfolgten Interessen analysiert sowie die möglichen Auswirkungen der einzelnen Programme auf die ´´Migration´´ von Rechtsnormen untersucht. Hier konnte die Studie zeigen, dass insbesondere ´´Netzwerke´´ oder so genannte ´´epistemische Gemeinschaften´´, die im Verlauf der Rechtszusammenarbeit zwischen chinesischen und deutschen bzw. amerikanischen Juristen entstehen, einen positiven Einfluss auf die ´´Transplantation´´ von Recht ausüben. Abschließend werden die grundlegenden Merkmale der deutschen und der amerikanischen Rechtsberatung gegenüber der VR China herausgearbeitet und vergleichend gegenüber gestellt. Umfangreiche Anhänge zu deutschen und amerikanischen Rechtsberatungsprojekten mit chinesischen Partnern ergänzen die Studie. Deutsche und amerikanische Initiativen im Vergleich Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Politikwissenschaft, V & R Unipress GmbH

Neues Buch Thalia.de
No. 6657772 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China - Nicole Schulte-Kulkmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Nicole Schulte-Kulkmann:

Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China - neues Buch

ISBN: 9783899712285

ID: b695abf5ee862e7193c90f21dd675e47

Deutsche und amerikanische Initiativen im Vergleich Entwicklungszusammenarbeit mit der VR China im Bereich Recht und Justiz ist seit vielen Jahren fester Bestandteil sowohl der deutsch-chinesischen als auch der amerikanisch-chinesischen Beziehungen. So wurde bereits 1999 der "Deutsch-Chinesische Rechtsstaatsdialog" initiiert, und zahlreiche akademische Einrichtungen und Stiftungen in Deutschland und in den USA unterhalten eigene Rechtsberatungsprogramme mit chinesischen Partnern. Gleichwohl ist dieser Bereich der deutsch-chinesischen bzw. amerikanisch-chinesischen Beziehungen bisher weder umfassend empirisch aufgearbeitet noch einer eingehenden wissenschaftlichen Analyse zugeführt worden. Hier setzt die vorliegende Studie an. Auf der Grundlage von Informationen, die durch die Auswertung von Dokumenten sowie während Forschungsaufenthalten in der VR China und in den USA gewonnen werden konnten, werden zunächst die wichtigsten deutschen und amerikanischen von staatlicher wie von privater Seite durchgeführten Rechtsberatungsprogramme hinsichtlich der Programminhalte, der verfolgten Zielsetzungen und angewandten Strategien dargestellt. Auf dieser empirischen Grundlage werden die jeweils von den einzelnen Akteuren verfolgten Interessen analysiert sowie die möglichen Auswirkungen der einzelnen Programme auf die "Migration" von Rechtsnormen untersucht. Hier konnte die Studie zeigen, dass insbesondere "Netzwerke" oder so genannte "epistemische Gemeinschaften", die im Verlauf der Rechtszusammenarbeit zwischen chinesischen und deutschen bzw. amerikanischen Juristen entstehen, einen positiven Einfluss auf die "Transplantation" von Recht ausüben. Abschliessend werden die grundlegenden Merkmale der deutschen und der amerikanischen Rechtsberatung gegenüber der VR China herausgearbeitet und vergleichend gegenüber gestellt. Umfangreiche Anhänge zu deutschen und amerikanischen Rechtsberatungsprojekten mit chinesischen Partnern ergänzen die Studie. Bücher / Fachbücher / Politikwissenschaft 978-3-89971-228-5, V & R Unipress GmbH

Neues Buch Buch.ch
Nr. 6657772 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China - Nicole Schulte-Kulkmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nicole Schulte-Kulkmann:
Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China - neues Buch

ISBN: 9783899712285

ID: cc1979baf00bce507b52743f9629264b

Deutsche und amerikanische Initiativen im Vergleich Entwicklungszusammenarbeit mit der VR China im Bereich Recht und Justiz ist seit vielen Jahren fester Bestandteil sowohl der deutsch-chinesischen als auch der amerikanisch-chinesischen Beziehungen. So wurde bereits 1999 der "Deutsch-Chinesische Rechtsstaatsdialog" initiiert, und zahlreiche akademische Einrichtungen und Stiftungen in Deutschland und in den USA unterhalten eigene Rechtsberatungsprogramme mit chinesischen Partnern. Gleichwohl ist dieser Bereich der deutsch-chinesischen bzw. amerikanisch-chinesischen Beziehungen bisher weder umfassend empirisch aufgearbeitet noch einer eingehenden wissenschaftlichen Analyse zugeführt worden. Hier setzt die vorliegende Studie an. Auf der Grundlage von Informationen, die durch die Auswertung von Dokumenten sowie während Forschungsaufenthalten in der VR China und in den USA gewonnen werden konnten, werden zunächst die wichtigsten deutschen und amerikanischen von staatlicher wie von privater Seite durchgeführten Rechtsberatungsprogramme hinsichtlich der Programminhalte, der verfolgten Zielsetzungen und angewandten Strategien dargestellt. Auf dieser empirischen Grundlage werden die jeweils von den einzelnen Akteuren verfolgten Interessen analysiert sowie die möglichen Auswirkungen der einzelnen Programme auf die "Migration" von Rechtsnormen untersucht. Hier konnte die Studie zeigen, dass insbesondere "Netzwerke" oder so genannte "epistemische Gemeinschaften", die im Verlauf der Rechtszusammenarbeit zwischen chinesischen und deutschen bzw. amerikanischen Juristen entstehen, einen positiven Einfluss auf die "Transplantation" von Recht ausüben. Abschließend werden die grundlegenden Merkmale der deutschen und der amerikanischen Rechtsberatung gegenüber der VR China herausgearbeitet und vergleichend gegenüber gestellt. Umfangreiche Anhänge zu deutschen und amerikanischen Rechtsberatungsprojekten mit chinesischen Partnern ergänzen die Studie. Bücher / Fachbücher / Politikwissenschaft 978-3-89971-228-5, V & R Unipress GmbH

Neues Buch Buch.de
Nr. 6657772 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China Deutsche und amerikanische Initiativen im Vergleich - Schulte-Kulkmann, Nicole
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schulte-Kulkmann, Nicole:
Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China Deutsche und amerikanische Initiativen im Vergleich - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 3899712285

ID: A4267120

Gebundene Ausgabe China / Politik, Zeitgeschichte, Recht, International (Recht), Internationales Recht, mit Schutzumschlag neu, [PU:V & R Unipress GmbH]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China - Deutsche und amerikanische Initiativen im Vergleich - Schulte-Kulkmann, Nicole
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schulte-Kulkmann, Nicole:
Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China - Deutsche und amerikanische Initiativen im Vergleich - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 9783899712285

[ED: Gebunden], [PU: V&R unipress], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 943g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China
Autor:

Schulte-Kulkmann, Nicole

Titel:

Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China

ISBN-Nummer:

3899712285

Entwicklungszusammenarbeit mit der VR China im Bereich Recht und Justiz ist seit Jahren Bestandteil der deutsch-chinesischen und der amerikanisch-chinesischen Beziehungen. Gleichwohl ist dieser Bereich bisher weder empirisch aufgearbeitet noch einer eingehenden Analyse zugeführt worden. Hier setzt die vorliegende Studie an. Auf der Grundlage von Informationen, die durch die Auswertung von Dokumenten sowie während Forschungsaufenthalten in der VR China und in den USA gewonnen werden konnten, werden zunächst die wichtigsten Rechtsberatungsprogramme hinsichtlich der Programminhalte, der verfolgten Zielsetzungen und angewandten Strategien dargestellt. Auf dieser empirischen Grundlage werden die verfolgten Interessen analysiert sowie die möglichen Auswirkungen der einzelnen Programme auf die "Migration" von Rechtsnormen untersucht. Abschließend werden die Merkmale der deutschen und der amerikanischen Rechtsberatung gegenüber der VR China herausgearbeitet.

Detailangaben zum Buch - Rechtszusammenarbeit mit der Volksrepublik China


EAN (ISBN-13): 9783899712285
ISBN (ISBN-10): 3899712285
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: V & R Unipress GmbH
344 Seiten
Gewicht: 0,944 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.05.2007 02:16:48
Buch zuletzt gefunden am 02.10.2016 14:30:05
ISBN/EAN: 3899712285

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89971-228-5, 978-3-89971-228-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher