. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49.99 EUR, größter Preis: 50.00 EUR, Mittelwert: 50 EUR
Vergleichende Werbung - Astrid Kebbedies
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Astrid Kebbedies:

Vergleichende Werbung - Taschenbuch

ISBN: 9783899712155

ID: 9783899712155

Die europäischen Harmonisierungsbemühungen im deutschen und englischen Lauterkeitsrecht Die Suche nach gemeinsamen Maßstäben auf dem Gebiet des Lauterkeitsrechts wird angesichts der fortschreitenden europäischen Integration immer bedeutender. Obgleich die Anfänge der umfassenden Harmonisierung des Lauterkeitsrechts bereits bis in die 1960er-Jahre zurückgehen, scheint der europäische Gesetzgeber sein Ziel nur langsam verwirklichen zu können. Auch nach Umsetzung der Richtlinie 97/55/EG bleibt die Zulässigkeit vergleichender Werbung eine Frage wettbewerbsrechtlicher Traditionen. Die divergierenden wettbewerbsrechtlichen Prinzipien der Mitgliedstaaten verzögern den Harmonisierungseffekt. Die Untersuchung zeigt anhand der Richtlinie 97/55/EG die Schwierigkeiten der Rechtsangleichung des Lauterkeitsrechts in Europa auf. Sie fokussiert das Recht der vergleichenden Werbung in Deutschland und England, zwei Länder, die besonders von nationalen Eigenheiten im Lauterkeitsrecht geprägt sind. Vergleichende Werbung: Die Suche nach gemeinsamen Maßstäben auf dem Gebiet des Lauterkeitsrechts wird angesichts der fortschreitenden europäischen Integration immer bedeutender. Obgleich die Anfänge der umfassenden Harmonisierung des Lauterkeitsrechts bereits bis in die 1960er-Jahre zurückgehen, scheint der europäische Gesetzgeber sein Ziel nur langsam verwirklichen zu können. Auch nach Umsetzung der Richtlinie 97/55/EG bleibt die Zulässigkeit vergleichender Werbung eine Frage wettbewerbsrechtlicher Traditionen. Die divergierenden wettbewerbsrechtlichen Prinzipien der Mitgliedstaaten verzögern den Harmonisierungseffekt. Die Untersuchung zeigt anhand der Richtlinie 97/55/EG die Schwierigkeiten der Rechtsangleichung des Lauterkeitsrechts in Europa auf. Sie fokussiert das Recht der vergleichenden Werbung in Deutschland und England, zwei Länder, die besonders von nationalen Eigenheiten im Lauterkeitsrecht geprägt sind. Deutschland / Recht England / Gesellschaft, Politik, Recht Wettbewerbssache ( Wettbewerbsrecht ) Wettbewerbsrecht - Wettbewerbssache, V & R Unipress Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergleichende Werbung - Kebbedies, Astrid
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Kebbedies, Astrid:

Vergleichende Werbung - neues Buch

ISBN: 9783899712155

ID: 226241670

Die Suche nach gemeinsamen Maßstäben auf dem Gebiet des Lauterkeitsrechts wird angesichts der fortschreitenden europäischen Integration immer bedeutender. Obgleich die Anfänge der umfassenden Harmonisierung des Lauterkeitsrechts bereits bis in die 1960er-Jahre zurückgehen, scheint der europäische Gesetzgeber sein Ziel nur langsam verwirklichen zu können. Auch nach Umsetzung der Richtlinie 97/55/EG bleibt die Zulässigkeit vergleichender Werbung eine Frage wettbewerbsrechtlicher Traditionen. Die divergierenden wettbewerbsrechtlichen Prinzipien der Mitgliedstaaten verzögern den Harmonisierungseffekt. Die Untersuchung zeigt anhand der Richtlinie 97/55/EG die Schwierigkeiten der Rechtsangleichung des Lauterkeitsrechts in Europa auf. Sie analysiert das Recht der vergleichenden Werbung in Deutschland und England, zwei Ländern, die besonders von nationalen Eigenheiten im Lauterkeitsrecht geprägt sind. Die Suche nach gemeinsamen Maßstäben auf dem Gebiet des Lauterkeitsrechts wird angesichts der fortschreitenden europäischen Integration immer bedeutender. Obgleich die Anfänge der umfassenden Harmonisierung des Lauterkeitsrechts bereits bis in die 1960er-Jahre zurückgehen, scheint der europäische Gesetzgeber sein Ziel nur langsam verwirklichen zu können. Auch nach Umsetzung der Richtlinie 97/55/EG bleibt die Zulässigkeit vergleichender Werbung eine Frage wettbewerbsrechtlicher Traditionen. Die Buch > Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft > Wirtschaft > Internationale Wirtschaft, V & R Unipress GmbH / V&R unipress

Neues Buch Buecher.de
No. 13933276 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergleichende Werbung - Kebbedies, Astrid
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kebbedies, Astrid:
Vergleichende Werbung - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783899712155

ID: 393277d55d1702e5d97f1a2c65a8877d

Die Suche nach gemeinsamen Maßstäben auf dem Gebiet des Lauterkeitsrechts wird angesichts der fortschreitenden europäischen Integration immer bedeutender. Obgleich die Anfänge der umfassenden Harmonisierung des Lauterkeitsrechts bereits bis in die 1960er-Jahre zurückgehen, scheint der europäische Gesetzgeber sein Ziel nur langsam verwirklichen zu können. Auch nach Umsetzung der Richtlinie 97/55/EG bleibt die Zulässigkeit vergleichender Werbung eine Frage wettbewerbsrechtlicher Traditionen. Die divergierenden wettbewerbsrechtlichen Prinzipien der Mitgliedstaaten verzögern den Harmonisierungseffekt.Die Untersuchung zeigt anhand der Richtlinie 97/55/EG die Schwierigkeiten der Rechtsangleichung des Lauterkeitsrechts in Europa auf. Sie analysiert das Recht der vergleichenden Werbung in Deutschland und England, zwei Ländern, die besonders von nationalen Eigenheiten im Lauterkeitsrecht geprägt sind. Buch / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Recht / Internationales und ausländisches Recht

Neues Buch Buecher.de
Nr. 13933276 Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergleichende Werbung - Kebbedies, Astrid
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kebbedies, Astrid:
Vergleichende Werbung - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783899712155

ID: 393277d55d1702e5d97f1a2c65a8877d

Die Suche nach gemeinsamen Maßstäben auf dem Gebiet des Lauterkeitsrechts wird angesichts der fortschreitenden europäischen Integration immer bedeutender. Obgleich die Anfänge der umfassenden Harmonisierung des Lauterkeitsrechts bereits bis in die 1960er-Jahre zurückgehen, scheint der europäische Gesetzgeber sein Ziel nur langsam verwirklichen zu können. Auch nach Umsetzung der Richtlinie 97/55/EG bleibt die Zulässigkeit vergleichender Werbung eine Frage wettbewerbsrechtlicher Traditionen. Die divergierenden wettbewerbsrechtlichen Prinzipien der Mitgliedstaaten verzögern den Harmonisierungseffekt.Die Untersuchung zeigt anhand der Richtlinie 97/55/EG die Schwierigkeiten der Rechtsangleichung des Lauterkeitsrechts in Europa auf. Sie fokussiert das Recht der vergleichenden Werbung in Deutschland und England, zwei Länder, die besonders von nationalen Eigenheiten im Lauterkeitsrecht geprägt sind. Buch / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Recht / Internationales und ausländisches Recht

Neues Buch Buecher.de
Nr. 13933276 Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergleichende Werbung - Kebbedies, Astrid
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kebbedies, Astrid:
Vergleichende Werbung - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783899712155

ID: 393277d55d1702e5d97f1a2c65a8877d

Die Suche nach gemeinsamen Maßstäben auf dem Gebiet des Lauterkeitsrechts wird angesichts der fortschreitenden europäischen Integration immer bedeutender. Obgleich die Anfänge der umfassenden Harmonisierung des Lauterkeitsrechts bereits bis in die 1960er-Jahre zurückgehen, scheint der europäische Gesetzgeber sein Ziel nur langsam verwirklichen zu können. Auch nach Umsetzung der Richtlinie 97/55/EG bleibt die Zulässigkeit vergleichender Werbung eine Frage wettbewerbsrechtlicher Traditionen. Die divergierenden wettbewerbsrechtlichen Prinzipien der Mitgliedstaaten verzögern den Harmonisierungseffekt.Die Untersuchung zeigt anhand der Richtlinie 97/55/EG die Schwierigkeiten der Rechtsangleichung des Lauterkeitsrechts in Europa auf. Sie analysiert das Recht der vergleichenden Werbung in Deutschland und England, zwei Ländern, die besonders von nationalen Eigenheiten im Lauterkeitsrecht geprägt sind. Buch / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Wirtschaft / Internationale Wirtschaft

Neues Buch Buecher.de
Nr. 13933276 Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Vergleichende Werbung
Autor:

Kebbedies, Astrid

Titel:

Vergleichende Werbung

ISBN-Nummer:

3899712153

Die Suche nach gemeinsamen Maßstäben auf dem Gebiet des Lauterkeitsrechts wird angesichts der fortschreitenden europäischen Integration immer bedeutender. Obgleich die Anfänge der umfassenden Harmonisierung des Lauterkeitsrechts bereits bis in die 1960er-Jahre zurückgehen, scheint der europäische Gesetzgeber sein Ziel nur langsam verwirklichen zu können. Auch nach Umsetzung der Richtlinie 97/55/EG bleibt die Zulässigkeit vergleichender Werbung eine Frage wettbewerbsrechtlicher Traditionen. Die divergierenden wettbewerbsrechtlichen Prinzipien der Mitgliedstaaten verzögern den Harmonisierungseffekt. Die Untersuchung zeigt anhand der Richtlinie 97/55/EG die Schwierigkeiten der Rechtsangleichung des Lauterkeitsrechts in Europa auf. Sie fokussiert das Recht der vergleichenden Werbung in Deutschland und England, zwei Länder, die besonders von nationalen Eigenheiten im Lauterkeitsrecht geprägt sind.

Detailangaben zum Buch - Vergleichende Werbung


EAN (ISBN-13): 9783899712155
ISBN (ISBN-10): 3899712153
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: V & R Unipress GmbH
337 Seiten
Gewicht: 0,652 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 08.04.2007 01:29:06
Buch zuletzt gefunden am 19.10.2016 18:20:00
ISBN/EAN: 3899712153

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89971-215-3, 978-3-89971-215-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher