. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 0.60 EUR, größter Preis: 4.83 EUR, Mittelwert: 3.21 EUR
Die Rückkehr der Orks: 8 CDs (Die Orks, Band 1) - Michael Peinkofer, Johannes Steck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Peinkofer, Johannes Steck:

Die Rückkehr der Orks: 8 CDs (Die Orks, Band 1) - gebrauchtes Buch

ISBN: 3899034511

[SR: 943147], Audio CD, [EAN: 9783899034516], Gekürzte Ausgabe, Audiobook, Hörbuch Hamburg, Hörbuch Hamburg, Book, [PU: Hörbuch Hamburg], Hörbuch Hamburg, Als die ungleichen Orkbrüder Balbok und Rammar als Einzige einen Angriff bösartiger Kobolde überleben, versäumen sie es dummerweise, das Haupt ihres gefallenen Kommandanten zurückzubringen, wie es der Orkbrauch verlangt. Der erzürnte Häuptling schickt die beiden prompt auf eine Selbstmordmission – binnen eines Mondes sollen sie den von den Kobolden gestohlenen Orkschädel zurückbeschaffen. Auf ihrer Suche tappen Balbok und Rammar schon bald in eine Falle des Zauberers Rurak, der ihnen die Lösung ihres Problems anbietet, wenn sie ihm dafür eine Kleinigkeit aus der Elfenstadt Shakara besorgen. Tatsächlich gelingt es den beiden Orks, in die Stadt im ewigen Eis vorzudringen und die Elfe Alannah zu entführen – und die erweist sich schnell als gar nicht so unglücklich darüber, ihrem öden Hohepriesterinnen-Dasein auf so rüde Art entrissen zu werden ... Mit Die Rückkehr der Orks schlägt Michael Peinkofer ein neues Kapitel in der Geschichte der hässlichsten, brutalsten und amüsantesten Geschöpfe der Fantasy auf. Entsprechend wartet dieser – übrigens völlig eigenständige – Roman mit zünftigem Gemetzel und einer guten Ladung derbem Humor auf. Für Letzteren sorgen vor allen Dingen die Streitereien der Orkbrüder, die ein klassisches Slapstick-Gespann abgeben: Balbok ist ein für orkische Verhältnisse allzu intelligenter Sonderling, der sich vom rechthaberischen Fettwanst Rammar gleichmütig triezen lässt. Dass die beiden trotzdem zueinander halten, versteht sich von selbst: Schließlich sind sie nicht nur familiär verbunden, sondern auch in der Not vereint ... Im Endeffekt erzählt Peinkofer eine klassische Fantasy-Geschichte aus ungewöhnlicher Perspektive. Dabei bedient er sich freimütig bei allem, was das Genre zu bieten hat -- und das oft mit einem ironischen Dreh, wie schmuggelnde Zwerge und gelangweilte Elfen unter Beweis stellen. Feinsinnigen Humor, ausgefeilte Charakterisierung oder epische Sprachgewalt sollte man freilich nicht erwarten: Peinkofer hat ein Ork-Buch geschrieben und hält seinen grob gebauten Hauptfiguren stilistisch die Treue. Dafür gibt’s geradlinigen, dreckigen Spaß, der sich wie von selbst liest und einmal mehr beweist: Die Orks sind so schnell nicht totzukriegen. -- Jakob Schmidt, 420050031, Fantasy, 142, Fantasy & Science Fiction, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
dodax-shop
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Rückkehr der Orks: 8 CDs (Die Orks, Band 1) - Michael Peinkofer, Johannes Steck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Michael Peinkofer, Johannes Steck:

Die Rückkehr der Orks: 8 CDs (Die Orks, Band 1)

EAN: 3899034511

[SR: 740097], Audio CD, [EAN: 9783899034516], Gekürzte Ausgabe, Audiobook, Hörbuch Hamburg, Hörbuch Hamburg, Book, [PU: Hörbuch Hamburg], Hörbuch Hamburg, Als die ungleichen Orkbrüder Balbok und Rammar als Einzige einen Angriff bösartiger Kobolde überleben, versäumen sie es dummerweise, das Haupt ihres gefallenen Kommandanten zurückzubringen, wie es der Orkbrauch verlangt. Der erzürnte Häuptling schickt die beiden prompt auf eine Selbstmordmission – binnen eines Mondes sollen sie den von den Kobolden gestohlenen Orkschädel zurückbeschaffen. Auf ihrer Suche tappen Balbok und Rammar schon bald in eine Falle des Zauberers Rurak, der ihnen die Lösung ihres Problems anbietet, wenn sie ihm dafür eine Kleinigkeit aus der Elfenstadt Shakara besorgen. Tatsächlich gelingt es den beiden Orks, in die Stadt im ewigen Eis vorzudringen und die Elfe Alannah zu entführen – und die erweist sich schnell als gar nicht so unglücklich darüber, ihrem öden Hohepriesterinnen-Dasein auf so rüde Art entrissen zu werden ... Mit Die Rückkehr der Orks schlägt Michael Peinkofer ein neues Kapitel in der Geschichte der hässlichsten, brutalsten und amüsantesten Geschöpfe der Fantasy auf. Entsprechend wartet dieser – übrigens völlig eigenständige – Roman mit zünftigem Gemetzel und einer guten Ladung derbem Humor auf. Für Letzteren sorgen vor allen Dingen die Streitereien der Orkbrüder, die ein klassisches Slapstick-Gespann abgeben: Balbok ist ein für orkische Verhältnisse allzu intelligenter Sonderling, der sich vom rechthaberischen Fettwanst Rammar gleichmütig triezen lässt. Dass die beiden trotzdem zueinander halten, versteht sich von selbst: Schließlich sind sie nicht nur familiär verbunden, sondern auch in der Not vereint ... Im Endeffekt erzählt Peinkofer eine klassische Fantasy-Geschichte aus ungewöhnlicher Perspektive. Dabei bedient er sich freimütig bei allem, was das Genre zu bieten hat -- und das oft mit einem ironischen Dreh, wie schmuggelnde Zwerge und gelangweilte Elfen unter Beweis stellen. Feinsinnigen Humor, ausgefeilte Charakterisierung oder epische Sprachgewalt sollte man freilich nicht erwarten: Peinkofer hat ein Ork-Buch geschrieben und hält seinen grob gebauten Hauptfiguren stilistisch die Treue. Dafür gibt’s geradlinigen, dreckigen Spaß, der sich wie von selbst liest und einmal mehr beweist: Die Orks sind so schnell nicht totzukriegen. -- Jakob Schmidt, 420050031, Fantasy, 142, Fantasy & Science Fiction, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

CD Amazon.de
dodax-shop
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Rückkehr der Orks: 8 CDs (Die Orks, Band 1) - Michael Peinkofer, Johannes Steck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Peinkofer, Johannes Steck:
Die Rückkehr der Orks: 8 CDs (Die Orks, Band 1)

EAN: 3899034511

[SR: 740097], Audio CD, [EAN: 9783899034516], Gekürzte Ausgabe, Audiobook, Hörbuch Hamburg, Hörbuch Hamburg, Book, [PU: Hörbuch Hamburg], Hörbuch Hamburg, Als die ungleichen Orkbrüder Balbok und Rammar als Einzige einen Angriff bösartiger Kobolde überleben, versäumen sie es dummerweise, das Haupt ihres gefallenen Kommandanten zurückzubringen, wie es der Orkbrauch verlangt. Der erzürnte Häuptling schickt die beiden prompt auf eine Selbstmordmission – binnen eines Mondes sollen sie den von den Kobolden gestohlenen Orkschädel zurückbeschaffen. Auf ihrer Suche tappen Balbok und Rammar schon bald in eine Falle des Zauberers Rurak, der ihnen die Lösung ihres Problems anbietet, wenn sie ihm dafür eine Kleinigkeit aus der Elfenstadt Shakara besorgen. Tatsächlich gelingt es den beiden Orks, in die Stadt im ewigen Eis vorzudringen und die Elfe Alannah zu entführen – und die erweist sich schnell als gar nicht so unglücklich darüber, ihrem öden Hohepriesterinnen-Dasein auf so rüde Art entrissen zu werden ... Mit Die Rückkehr der Orks schlägt Michael Peinkofer ein neues Kapitel in der Geschichte der hässlichsten, brutalsten und amüsantesten Geschöpfe der Fantasy auf. Entsprechend wartet dieser – übrigens völlig eigenständige – Roman mit zünftigem Gemetzel und einer guten Ladung derbem Humor auf. Für Letzteren sorgen vor allen Dingen die Streitereien der Orkbrüder, die ein klassisches Slapstick-Gespann abgeben: Balbok ist ein für orkische Verhältnisse allzu intelligenter Sonderling, der sich vom rechthaberischen Fettwanst Rammar gleichmütig triezen lässt. Dass die beiden trotzdem zueinander halten, versteht sich von selbst: Schließlich sind sie nicht nur familiär verbunden, sondern auch in der Not vereint ... Im Endeffekt erzählt Peinkofer eine klassische Fantasy-Geschichte aus ungewöhnlicher Perspektive. Dabei bedient er sich freimütig bei allem, was das Genre zu bieten hat -- und das oft mit einem ironischen Dreh, wie schmuggelnde Zwerge und gelangweilte Elfen unter Beweis stellen. Feinsinnigen Humor, ausgefeilte Charakterisierung oder epische Sprachgewalt sollte man freilich nicht erwarten: Peinkofer hat ein Ork-Buch geschrieben und hält seinen grob gebauten Hauptfiguren stilistisch die Treue. Dafür gibt’s geradlinigen, dreckigen Spaß, der sich wie von selbst liest und einmal mehr beweist: Die Orks sind so schnell nicht totzukriegen. -- Jakob Schmidt, 420050031, Fantasy, 142, Fantasy & Science Fiction, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neue CD Amazon.de
sorido
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Rückkehr der Orks: 8 CDs (Die Orks, Band 1) - Michael Peinkofer, Johannes Steck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Peinkofer, Johannes Steck:
Die Rückkehr der Orks: 8 CDs (Die Orks, Band 1) - neues Buch

ISBN: 3899034511

[SR: 943147], Audio CD, [EAN: 9783899034516], Gekürzte Ausgabe, Audiobook, Hörbuch Hamburg, Hörbuch Hamburg, Book, [PU: Hörbuch Hamburg], Hörbuch Hamburg, Als die ungleichen Orkbrüder Balbok und Rammar als Einzige einen Angriff bösartiger Kobolde überleben, versäumen sie es dummerweise, das Haupt ihres gefallenen Kommandanten zurückzubringen, wie es der Orkbrauch verlangt. Der erzürnte Häuptling schickt die beiden prompt auf eine Selbstmordmission – binnen eines Mondes sollen sie den von den Kobolden gestohlenen Orkschädel zurückbeschaffen. Auf ihrer Suche tappen Balbok und Rammar schon bald in eine Falle des Zauberers Rurak, der ihnen die Lösung ihres Problems anbietet, wenn sie ihm dafür eine Kleinigkeit aus der Elfenstadt Shakara besorgen. Tatsächlich gelingt es den beiden Orks, in die Stadt im ewigen Eis vorzudringen und die Elfe Alannah zu entführen – und die erweist sich schnell als gar nicht so unglücklich darüber, ihrem öden Hohepriesterinnen-Dasein auf so rüde Art entrissen zu werden ... Mit Die Rückkehr der Orks schlägt Michael Peinkofer ein neues Kapitel in der Geschichte der hässlichsten, brutalsten und amüsantesten Geschöpfe der Fantasy auf. Entsprechend wartet dieser – übrigens völlig eigenständige – Roman mit zünftigem Gemetzel und einer guten Ladung derbem Humor auf. Für Letzteren sorgen vor allen Dingen die Streitereien der Orkbrüder, die ein klassisches Slapstick-Gespann abgeben: Balbok ist ein für orkische Verhältnisse allzu intelligenter Sonderling, der sich vom rechthaberischen Fettwanst Rammar gleichmütig triezen lässt. Dass die beiden trotzdem zueinander halten, versteht sich von selbst: Schließlich sind sie nicht nur familiär verbunden, sondern auch in der Not vereint ... Im Endeffekt erzählt Peinkofer eine klassische Fantasy-Geschichte aus ungewöhnlicher Perspektive. Dabei bedient er sich freimütig bei allem, was das Genre zu bieten hat -- und das oft mit einem ironischen Dreh, wie schmuggelnde Zwerge und gelangweilte Elfen unter Beweis stellen. Feinsinnigen Humor, ausgefeilte Charakterisierung oder epische Sprachgewalt sollte man freilich nicht erwarten: Peinkofer hat ein Ork-Buch geschrieben und hält seinen grob gebauten Hauptfiguren stilistisch die Treue. Dafür gibt’s geradlinigen, dreckigen Spaß, der sich wie von selbst liest und einmal mehr beweist: Die Orks sind so schnell nicht totzukriegen. -- Jakob Schmidt, 420050031, Fantasy, 142, Fantasy & Science Fiction, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
stw9999
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Rückkehr der Orks - Peinkofer, Michael
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peinkofer, Michael:
Die Rückkehr der Orks - gebrauchtes Buch

ISBN: 3899034511

ID: 20083515212

[EAN: 9783899034516], Gebraucht, guter Zustand, 200 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Rückkehr der Orks
Autor:

Peinkofer, Michael

Titel:

Die Rückkehr der Orks

ISBN-Nummer:

3899034511

Bestseller Autor Michael Peinkofer erweckt Mittelerdes wildeste Geschöpfe zum Leben und schildert die faszinierenden Abenteuer von Balbok und Rammer, zwei echten Orks aus Tod und Horn. Obwohl sie eigentlich nur nach Art guter Orks dem Chaos dienen wollen, geraten die ungleichen Brüder in die Welt der Sterblichen und ziehen von den düsteren Wäldern der Modermark bis in das ewige Eis der Weißen Wüste. Sie kämpfen gegen Ghule und Riesenspinnen und decken ein tödliches Geheimnis auf, bis es vor den Toren der versunkenen Stadt Tigras Lan zwischen dem Elfenheer und der geballten Macht der Orks zu einem gnadenlosen Showdown kommt. Dieser Roman beweist, daß Orks zwar vierschrötige Ungeheuer, aber auch erfindungsreiche und außerordentlich gewitzte Burschen sind. Ein Muß für alle Ork-Fans - atemberaubend spannend und gleichzeitig voller Witz und Spannung."Wenn Johannes Steck Fantasy oder Thriller liest, beginnt die Luft zu knistern. Seine Stimme wirkt, als würde er jeden Morgen mit Testosteron gurgeln und anschließend ein paar beinharte Männerwitze frühstücken. Verführerisch sexy. " woman

Detailangaben zum Buch - Die Rückkehr der Orks


EAN (ISBN-13): 9783899034516
ISBN (ISBN-10): 3899034511
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Hörbuch Hamburg
Gewicht: 0,205 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 14.10.2007 08:40:26
Buch zuletzt gefunden am 02.10.2016 01:21:36
ISBN/EAN: 3899034511

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89903-451-1, 978-3-89903-451-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher