. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3.65 EUR, größter Preis: 12.40 EUR, Mittelwert: 6.57 EUR
Die Geschichte keines Wendehans: Erinnerungen - Hans-Jürgen Künzel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans-Jürgen Künzel:

Die Geschichte keines Wendehans: Erinnerungen - gebrauchtes Buch

1, ISBN: 9783898464857

[ED: Broschiert], [PU: Haag & Herchen], Gebraucht - Sehr gut Ungelesene Retoure aus dem Handel mit kleineren Transportspuren - Was ist von der DDR übriggeblieben Wie schaut ein dort Geborener auf sein Leben zurück Hans-Jürgen Künzel, ein Mann über fünfzig, beginnt seinen Weg zu rekonstruieren, einen Weg, der mit vielen Um- und Abwegen verbunden war. In Halle an der Saale aufgewachsen, absolvierte er Ausbildung, Berufspraxis in einem Kombinat, machte Zwischenstation in einer rüstungsorientierten Geheimabteilung von Carl-Zeiss-Jena, studierte und ging zurück an die Basis, weil er nur bedingt ein Anpasser war. Nach der Wende baute er einen eigenen Taxibetrieb auf, meisterte berufliche wie private Schwierigkeiten. Blieb sich selbst treu und wurde kein :Wendehans9. Der Vortrag vor einer Schulklasse in seiner neuen Wahlheimat in Nordrhein-Westfalen gibt Anstoß zu weiteren Reflektionen über seine eigene wie die Entwicklung in Deutschland insgesamt. Ein authentisches Zeitzeugnis, das zum Verständnis zwischen Ost und West, Gestern und Heute beitragen kann. Hans-Jürgen Künzel, geb. 11. Juli 1952 in Polleben (Mansfelder Land), Sachsen-Anhalt. Erlernte Berufe: 1970 Dreher, 1983 Meister für Maschinenbau, 1989 Ing. für Wirtschaftswissenschaften Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik, dazwischen Anstellungen als Meister, Produktionsleiter, Hauptenergetiker, 1988 bis 2002 selbständiger Taxifahrer, 2002 bis heute Dreher in Nordrhein-Westfalen, seit 1999 alleinerziehender Vater. -, [SC: 1.50], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 31g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Border-Buch-Vertrieb
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Geschichte keines Wendehans: Erinnerungen - Hans-Jürgen Künzel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Hans-Jürgen Künzel:

Die Geschichte keines Wendehans: Erinnerungen - gebrauchtes Buch

1, ISBN: 9783898464857

[ED: Broschiert], [PU: Haag & Herchen], Gebraucht - Sehr gut Ungelesene Retoure aus dem Handel mit kleineren Transportspuren - Was ist von der DDR übriggeblieben Wie schaut ein dort Geborener auf sein Leben zurück Hans-Jürgen Künzel, ein Mann über fünfzig, beginnt seinen Weg zu rekonstruieren, einen Weg, der mit vielen Um- und Abwegen verbunden war. In Halle an der Saale aufgewachsen, absolvierte er Ausbildung, Berufspraxis in einem Kombinat, machte Zwischenstation in einer rüstungsorientierten Geheimabteilung von Carl-Zeiss-Jena, studierte und ging zurück an die Basis, weil er nur bedingt ein Anpasser war. Nach der Wende baute er einen eigenen Taxibetrieb auf, meisterte berufliche wie private Schwierigkeiten. Blieb sich selbst treu und wurde kein :Wendehans9. Der Vortrag vor einer Schulklasse in seiner neuen Wahlheimat in Nordrhein-Westfalen gibt Anstoß zu weiteren Reflektionen über seine eigene wie die Entwicklung in Deutschland insgesamt. Ein authentisches Zeitzeugnis, das zum Verständnis zwischen Ost und West, Gestern und Heute beitragen kann. Hans-Jürgen Künzel, geb. 11. Juli 1952 in Polleben (Mansfelder Land), Sachsen-Anhalt. Erlernte Berufe: 1970 Dreher, 1983 Meister für Maschinenbau, 1989 Ing. für Wirtschaftswissenschaften Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik, dazwischen Anstellungen als Meister, Produktionsleiter, Hauptenergetiker, 1988 bis 2002 selbständiger Taxifahrer, 2002 bis heute Dreher in Nordrhein-Westfalen, seit 1999 alleinerziehender Vater. -, [SC: 1.50]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Border-Buch-Vertrieb
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Geschichte keines Wendehans - Hans-Jürgen Künzel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans-Jürgen Künzel:
Die Geschichte keines Wendehans - neues Buch

2002

ISBN: 9783898464857

ID: 779609349

Was ist von der DDR übriggeblieben? Wie schaut ein dort Geborener auf sein Leben zurück? Hans-Jürgen Künzel, ein Mann über fünfzig, beginnt seinen Weg zu rekonstruieren, einen Weg, der mit vielen Um- und Abwegen verbunden war. In Halle an der Saale aufgewachsen, absolvierte er Ausbildung, Berufspraxis in einem Kombinat, machte Zwischenstation in einer rüstungsorientierten Geheimabteilung von Carl-Zeiss-Jena, studierte und ging zurück an die Basis, weil er nur bedingt ein Anpasser war. Nach der Wende baute er einen eigenen Taxibetrieb auf, meisterte berufliche wie private Schwierigkeiten. Blieb sich selbst treu und wurde kein :Wendehans9. Der Vortrag vor einer Schulklasse in seiner neuen Wahlheimat in Nordrhein-Westfalen gibt Anstoß zu weiteren Reflektionen über seine eigene wie die Entwicklung in Deutschland insgesamt. Ein authentisches Zeitzeugnis, das zum Verständnis zwischen Ost und West, Gestern und Heute beitragen kann. Hans-Jürgen Künzel, geb. 11. Juli 1952 in Polleben (Mansfelder Land), Sachsen-Anhalt. Erlernte Berufe: 1970 Dreher, 1983 Meister für Maschinenbau, 1989 Ing. für Wirtschaftswissenschaften Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik, dazwischen Anstellungen als Meister, Produktionsleiter, Hauptenergetiker, 1988 bis 2002 selbständiger Taxifahrer, 2002 bis heute Dreher in Nordrhein-Westfalen, seit 1999 alleinerziehender Vater. weltbild.at > Bücher > Romane & Krimis > Lebensgeschichten

Neues Buch Weltbild
Versandkosten:sofort lieferbar, AT. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Geschichte keines Wendehans: Erinnerungen - Hans J Künzel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans J Künzel:
Die Geschichte keines Wendehans: Erinnerungen - gebrauchtes Buch

ISBN: 3898464857

[SR: 4384855], Broschiert, [EAN: 9783898464857], Haag + Herchen, Haag + Herchen, Book, [PU: Haag + Herchen], Haag + Herchen, 419914031, Gegenwartsliteratur, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 187292, Deutschland, 187288, Nach Ländern & Kontinenten, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498472, Erinnerungen, 498466, Literatur, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Geschichte keines Wendehans: Erinnerungen - Hans-Jürgen Künzel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans-Jürgen Künzel:
Die Geschichte keines Wendehans: Erinnerungen - gebrauchtes Buch

ISBN: 3898464857

ID: 14937990149

[EAN: 9783898464857], 141 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Geschichte keines Wendehans
Autor:

Künzel, Hans-Jürgen

Titel:

Die Geschichte keines Wendehans

ISBN-Nummer:

3898464857

Was ist von der DDR übriggeblieben? Wie schaut ein dort Geborener auf sein Leben zurück? Hans-Jürgen Künzel, ein Mann über fünfzig, beginnt seinen Weg zu rekonstruieren, einen Weg, der mit vielen Um- und Abwegen verbunden war. In Halle an der Saale aufgewachsen, absolvierte er Ausbildung, Berufspraxis in einem Kombinat, machte Zwischenstation in einer rüstungsorientierten Geheimabteilung von Carl-Zeiss-Jena, studierte und ging zurück an die Basis, weil er nur bedingt ein Anpasser war. Nach der Wende baute er einen eigenen Taxibetrieb auf, meisterte berufliche wie private Schwierigkeiten. Blieb sich selbst treu und wurde kein :Wendehans9. Der Vortrag vor einer Schulklasse in seiner neuen Wahlheimat in Nordrhein-Westfalen gibt Anstoß zu weiteren Reflektionen über seine eigene wie die Entwicklung in Deutschland insgesamt. Ein authentisches Zeitzeugnis, das zum Verständnis zwischen Ost und West, Gestern und Heute beitragen kann. Hans-Jürgen Künzel, geb. 11. Juli 1952 in Polleben (Mansfelder Land), Sachsen-Anhalt. Erlernte Berufe: 1970 Dreher, 1983 Meister für Maschinenbau, 1989 Ing. für Wirtschaftswissenschaften Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik, dazwischen Anstellungen als Meister, Produktionsleiter, Hauptenergetiker, 1988 bis 2002 selbständiger Taxifahrer, 2002 bis heute Dreher in Nordrhein-Westfalen, seit 1999 alleinerziehender Vater.

Detailangaben zum Buch - Die Geschichte keines Wendehans


EAN (ISBN-13): 9783898464857
ISBN (ISBN-10): 3898464857
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: HAAG & HERCHEN
Gewicht: 0,137 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 08.02.2008 17:40:00
Buch zuletzt gefunden am 25.10.2016 17:17:54
ISBN/EAN: 3898464857

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89846-485-7, 978-3-89846-485-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher