. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 28.00 EUR, größter Preis: 34.09 EUR, Mittelwert: 29.22 EUR
Managing Electronic Mobility - Jutta Rump
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jutta Rump:

Managing Electronic Mobility - neues Buch

2008, ISBN: 9783896735218

ID: 6109d3fddc2a4708aa6cd8fc23911a33

Eine Orientierungshilfe für Fach- und Führungskräfte zur Technikfolgeabschätzung Die deutsche Zollverwaltung hat im Jahr 2008 3,4 Mrd. Euro Zoll erhoben. Das Volumen der Einfuhren aus Drittländern betrug dabei ca. 1.000 Mrd. Euro. Der durchschnittliche Zollsatz nach dem Gemeinsamen Zolltarif der Europäischen Gemeinschaft beträgt 4,7 %. Für die Abwicklung der Importe und Exporte sind allein in Deutschland über 30 Mio. Zollanmeldungen abgegeben worden. Das Zollrecht beruht im Wesentlichen auf einer gemeinschaftsrechtlichen Grundlagen; insbesondere der Verordnung über den Zollkodex. Das Zollrecht ist Steuerrecht und hat hinsichtlich der Einfuhrumsatzsteuer und der Umsatzsteuerbefreiung für Ausfuhrlieferungen auch für das Umsatzsteuerrecht grundlegende Bedeutung. Bei einem Regelsteuersatz von 19 % in Deutschland stellen Fehler bei der Zollabwicklung auch betriebswirtschaftlich ein nicht unerhebliches Risiko dar. Neben der kalkulatorischen Bedeutung des Zolls als Einfuhrabgabe ist das Abfertigungsverfahren auch ein Risiko, da bei Abwicklungsfehlern Zollbegünstigungen (z.B. Präferenzbehandlungen wegen des Ursprungs oder für Rückwaren) nicht gewährt werden. Zollrechtliche Kenntnisse sind beim Aussenhandel unverzichtbar, werden dagegen in der Betriebswirtschaftslehre bzw. im Steuerrecht nur fragmenthaft behandelt.Das Werk wendet sich zum Einstieg in die Praxis der Zollabfertigung an Praktiker in den Unternehmen (Speditionsunternehmen, Industrie, Handel) und Mitarbeiter der beratenden Berufe (Rechtsanwälte und Steuerberater sowie Unternehmensberater). Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Management / Prozessmanagement 978-3-89673-521-8, Wissenschaft & Praxis

Neues Buch Buch.ch
Nr. 18820422 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Managing Electronic Mobility - Jutta Rump
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jutta Rump:

Managing Electronic Mobility - neues Buch

2008, ISBN: 9783896735218

ID: d5063e410483c242ff7d3303178b3a59

Eine Orientierungshilfe für Fach- und Führungskräfte zur Technikfolgeabschätzung Die deutsche Zollverwaltung hat im Jahr 2008 3,4 Mrd. Euro Zoll erhoben. Das Volumen der Einfuhren aus Drittländern betrug dabei ca. 1.000 Mrd. Euro. Der durchschnittliche Zollsatz nach dem Gemeinsamen Zolltarif der Europäischen Gemeinschaft beträgt 4,7 %. Für die Abwicklung der Importe und Exporte sind allein in Deutschland über 30 Mio. Zollanmeldungen abgegeben worden. Das Zollrecht beruht im Wesentlichen auf einer gemeinschaftsrechtlichen Grundlagen; insbesondere der Verordnung über den Zollkodex. Das Zollrecht ist Steuerrecht und hat hinsichtlich der Einfuhrumsatzsteuer und der Umsatzsteuerbefreiung für Ausfuhrlieferungen auch für das Umsatzsteuerrecht grundlegende Bedeutung. Bei einem Regelsteuersatz von 19 % in Deutschland stellen Fehler bei der Zollabwicklung auch betriebswirtschaftlich ein nicht unerhebliches Risiko dar. Neben der kalkulatorischen Bedeutung des Zolls als Einfuhrabgabe ist das Abfertigungsverfahren auch ein Risiko, da bei Abwicklungsfehlern Zollbegünstigungen (z.B. Präferenzbehandlungen wegen des Ursprungs oder für Rückwaren) nicht gewährt werden. Zollrechtliche Kenntnisse sind beim Außenhandel unverzichtbar, werden dagegen in der Betriebswirtschaftslehre bzw. im Steuerrecht nur fragmenthaft behandelt.Das Werk wendet sich zum Einstieg in die Praxis der Zollabfertigung an Praktiker in den Unternehmen (Speditionsunternehmen, Industrie, Handel) und Mitarbeiter der beratenden Berufe (Rechtsanwälte und Steuerberater sowie Unternehmensberater). Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Management / Prozessmanagement 978-3-89673-521-8, Wissenschaft & Praxis

Neues Buch Buch.de
Nr. 18820422 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Managing Electronic Mobility Eine Orientierungshilfe für Fach- und Führungskräfte zur Technikfolgeabschätzung - Rump, Jutta
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rump, Jutta:
Managing Electronic Mobility Eine Orientierungshilfe für Fach- und Führungskräfte zur Technikfolgeabschätzung - neues Buch

2010

ISBN: 3896735217

ID: A7738398

Kartoniert / Broschiert Business / Management, Management, Management / Technologiemanagement, Technologiemanagement, mit Schutzumschlag neu, [PU:Wissenschaft & Praxis]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Managing Electronic Mobility - Eine Orientierungshilfe für Fach- und Führungskräfte zur Technikfolgeabschätzung - Rump, Jutta
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rump, Jutta:
Managing Electronic Mobility - Eine Orientierungshilfe für Fach- und Führungskräfte zur Technikfolgeabschätzung - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783896735218

[ED: Gebunden], [PU: Wissenschaft & Praxis], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 375g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Managing Electronic Mobility - Eine Orientierungshilfe für Fach- und Führungskräfte zur Technikfolgeabschätzung - Rump, Jutta
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rump, Jutta:
Managing Electronic Mobility - Eine Orientierungshilfe für Fach- und Führungskräfte zur Technikfolgeabschätzung - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783896735218

[ED: Gebunden], [PU: Wissenschaft & Praxis], [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Managing Electronic Mobility
Autor:

Rump, Jutta

Titel:

Managing Electronic Mobility

ISBN-Nummer:

3896735217

Die deutsche Zollverwaltung hat im Jahr 2009 3,6 Mrd. Euro Zoll erhoben. Das Volumen der Einfuhren aus Drittländern betrug dabei ca. 1.000 Mrd. Euro. Der durchschnittliche Zollsatz nach dem Gemeinsamen Zolltarif der Europäischen Gemeinschaft beträgt 4,7%. Für die Abwicklung der Importe und Exporte sind allein in Deutschland über 30 Mio. Zollanmeldungen abgegeben worden. Das Zollrecht beruht im Wesentlichen auf gemeinschaftsrechtlichen Grundlagen; insbesondere der Verordnung über den Zollkodex. Zollrecht ist Steuerrecht und hat wegen der Einfuhrumsatzsteuer und der Umsatzsteuerbefreiung für Ausfuhrlieferungen auch für das Umsatzsteuerrecht grundlegende Bedeutung. Bei einem Regelsteuersatz von 19 % in Deutschland stellen Fehler bei der Zollabwicklung auch betriebswirtschaftlich ein nicht unerhebliches Risiko dar. Neben der kalkulatorischen Bedeutung des Zolls als Einfuhrabgabe ist das Abfertigungsverfahren auch ein Risiko, da bei Abwicklungsfehlern Zollbegünstigungen (z.B. Präferenzbehandlungen wegen des Ursprungs oder für Rückwaren) nicht gewährt werden. Zollrechtliche Kenntnisse sind beim Außenhandel unverzichtbar, werden dagegen in der Betriebswirtschaftslehre bzw. im Steuerrecht nur fragmenthaft behandelt. Das Werk wendet sich zum Einstieg in die Praxis der Zollabfertigung an Praktiker in den Unternehmen (Speditionsunternehmen, Industrie, Handel) und Mitarbeiter der beratenden Berufe (Rechtsanwälte und Steuerberater sowie Unternehmensberater).

Detailangaben zum Buch - Managing Electronic Mobility


EAN (ISBN-13): 9783896735218
ISBN (ISBN-10): 3896735217
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Wissenschaft & Praxis
132 Seiten
Gewicht: 0,372 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 16.03.2010 19:44:05
Buch zuletzt gefunden am 30.10.2016 14:32:43
ISBN/EAN: 3896735217

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89673-521-7, 978-3-89673-521-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher