. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3.29 EUR, größter Preis: 12.71 EUR, Mittelwert: 9.14 EUR
Unsanft entschlafen: Ein Gäu-Krimi
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Unsanft entschlafen: Ein Gäu-Krimi - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783874078290

ID: f13bdf0cc901037c768b1735a7212210

In Weil der Stadt stirbt eine alte Dame im Seniorenheim Abendruh. Alles geht seinen gewohnten Gang. Bestatter Gottfried Froelich, tödlich gelangweilt von seinem Beruf, beschleicht eine schreckliche Ahnung: War die 79-jährige Agathe Weinmann womöglich das Opfer eines Mordes? Froelich steht ganz allein mit seinem Verdacht, die Beweise fehlen und die Zeit drängt, denn der Termin für Agathe Weinmanns Feuerbestattung rückt näher. Gehen die letzten Indizien in den Flammen auf? Froelichs Recherchen führen In Weil der Stadt stirbt eine alte Dame im Seniorenheim Abendruh. Alles geht seinen gewohnten Gang. Bestatter Gottfried Froelich, tödlich gelangweilt von seinem Beruf, beschleicht eine schreckliche Ahnung: War die 79-jährige Agathe Weinmann womöglich das Opfer eines Mordes? Froelich steht ganz allein mit seinem Verdacht, die Beweise fehlen und die Zeit drängt, denn der Termin für Agathe Weinmanns Feuerbestattung rückt näher. Gehen die letzten Indizien in den Flammen auf? Froelichs Recherchen führen ihn kreuz und quer durchs Heckengäu, doch niemand glaubt ihm. Ausgerechnet die unverhoffte Einladung zu einem Kochkurs bei den örtlichen Landfrauen bringt den fülligen Feinschmecker auf die entscheidende Spur - und in Gefahr ...Jürgen Seibold ist bekannt durch die spannenden Remstal-Krimis Endlich ist er tot und Endlich Richtfest. Sein neuer Roman spielt im Heckengäu, rund um Weil der Stadt und an anderen Orten zwischen Stuttgart, Calw und Herrenberg.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03874078299 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Unsanft entschlafen - Jürgen Seibold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jürgen Seibold:

Unsanft entschlafen - neues Buch

9, ISBN: 9783874078290

ID: 690944044

In Weil der Stadt stirbt eine alte Dame im Seniorenheim Abendruh. Alles geht seinen gewohnten Gang. Bestatter Gottfried Froelich, tödlich gelangweilt von seinem Beruf, beschleicht eine schreckliche Ahnung: War die 79-jährige Agathe Weinmann womöglich das Opfer eines Mordes? Froelich steht ganz allein mit seinem Verdacht, die Beweise fehlen und die Zeit drängt, denn der Termin für Agathe Weinmanns Feuerbestattung rückt näher. Gehen die letzten Indizien in den Flammen auf? Froelichs Recherchen führen ihn kreuz und quer durchs Heckengäu, doch niemand glaubt ihm. Ausgerechnet die unverhoffte Einladung zu einem Kochkurs bei den örtlichen Landfrauen bringt den fülligen Feinschmecker auf die entscheidende Spur - und in Gefahr ... Jürgen Seibold ist bekannt durch die spannenden Remstal-Krimis »Endlich ist er tot« und »Endlich Richtfest«. Sein neuer Roman spielt im Heckengäu, rund um Weil der Stadt und an anderen Orten zwischen Stuttgart, Calw und Herrenberg. Und er führt Bestatter Froelich als neue Hauptfigur ein: einen übergewichtigen Geniesser und begnadeten Keyboarder, der auch schon mal im Kühlraum seines Instituts für die »Kundschaft« in die Tasten greift. Ein Gäu-Krimi Bücher > Krimis & Thriller > Nach Ländern > Deutschland Taschenbuch 09.2010, Silberburg-Verlag, 09.2010

Neues Buch Buch.ch
No. 16538436 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Unsanft entschlafen - Jürgen Seibold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jürgen Seibold:
Unsanft entschlafen - neues Buch

ISBN: 9783874078290

ID: 356af38e4a1b7f6a6c7ab28484d088e3

Ein Gäu-Krimi In Weil der Stadt stirbt eine alte Dame im Seniorenheim Abendruh. Alles geht seinen gewohnten Gang. Bestatter Gottfried Froelich, tödlich gelangweilt von seinem Beruf, beschleicht eine schreckliche Ahnung: War die 79-jährige Agathe Weinmann womöglich das Opfer eines Mordes? Froelich steht ganz allein mit seinem Verdacht, die Beweise fehlen und die Zeit drängt, denn der Termin für Agathe Weinmanns Feuerbestattung rückt näher. Gehen die letzten Indizien in den Flammen auf? Froelichs Recherchen führen ihn kreuz und quer durchs Heckengäu, doch niemand glaubt ihm. Ausgerechnet die unverhoffte Einladung zu einem Kochkurs bei den örtlichen Landfrauen bringt den fülligen Feinschmecker auf die entscheidende Spur - und in Gefahr ... Jürgen Seibold ist bekannt durch die spannenden Remstal-Krimis »Endlich ist er tot« und »Endlich Richtfest«. Sein neuer Roman spielt im Heckengäu, rund um Weil der Stadt und an anderen Orten zwischen Stuttgart, Calw und Herrenberg. Und er führt Bestatter Froelich als neue Hauptfigur ein: einen übergewichtigen Genießer und begnadeten Keyboarder, der auch schon mal im Kühlraum seines Instituts für die »Kundschaft« in die Tasten greift. Bücher / Krimis & Thriller / Nach Ländern / Deutschland 978-3-87407-829-0, Silberburg-Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 16538436 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Unsanft entschlafen - Jürgen Seibold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jürgen Seibold:
Unsanft entschlafen - neues Buch

ISBN: 9783874078290

ID: d6e7e161836b972e55bc18dcf605e4f9

In Weil der Stadt stirbt eine alte Dame im Seniorenheim Abendruh. Alles geht seinen gewohnten Gang. Bestatter Gottfried Froelich, tödlich gelangweilt von seinem Beruf, beschleicht eine schreckliche Ahnung: War die 79-jährige Agathe Weinmann womöglich das Opfer eines Mordes? Froelich steht ganz allein mit seinem Verdacht, die Beweise fehlen und die Zeit drängt, denn der Termin für Agathe Weinmanns Feuerbestattung rückt näher. Gehen die letzten Indizien in den Flammen auf? Froelichs Recherchen führen ihn kreuz und quer durchs Heckengäu, doch niemand glaubt ihm. Ausgerechnet die unverhoffte Einladung zu einem Kochkurs bei den örtlichen Landfrauen bringt den fülligen Feinschmecker auf die entscheidende Spur - und in Gefahr ... Jürgen Seibold ist bekannt durch die spannenden Remstal-Krimis "Endlich ist er tot" und "Endlich Richtfest". Sein neuer Roman spielt im Heckengäu, rund um Weil der Stadt und an anderen Orten zwischen Stuttgart, Calw und Herrenberg. Bücher / Belletristik / Spannung / Krimis & Thrillers

Neues Buch Dodax.de
Nr. 53f5ed52e4b0a3d13beedfbe Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 4 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Unsanft entschlafen - Ein Gäu-Krimi - Seibold, Jürgen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Seibold, Jürgen:
Unsanft entschlafen - Ein Gäu-Krimi - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783874078290

[ED: Taschenbuch], [PU: Silberburg], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 288g], 2

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Unsanft entschlafen
Autor:

Seibold, Jürgen

Titel:

Unsanft entschlafen

ISBN-Nummer:

3874078299

Mao Tse-tung (andere Schreibweise: Mao Zedong) gehört zu den herausragenden Figuren der Weltgeschichte. Er war Militärstratege, Politiker, Visionär, Philosoph und Poet zugleich; ein genialer Manipulator, der Sinnlichkeit, Politik und Revolution zu verbinden verstand. Er hat, wie Richard Nixon es formulierte, »eine Nation bewegt und die Welt verändert«. Mao regierte China dreißig Jahre lang. Er wurde im eigenen Land wie ein Gott und in der westlichen Welt und den Entwicklungsländern von Millionen Menschen als revolutionäres Idol verehrt. Wie kam es, dass ein Bauernsohn aus einer isolierten Provinz im chinesischen Hinterland (eines der abgelegensten Gebiete des Landes) es schaffte, zum unbestrittenen Herrscher der bevölkerungsreichsten Nation der Welt zu werden, mit einer Aura und Macht, wie sie den größten Kaisern Chinas würdig gewesen wäre? Was löste Maos ideologische Pilgerfahrt durch Nationalismus und Anarchismus bis hin zum Kommunismus aus, deren Höhepunkt ein erschreckendes, bilderstürmerisches und letztlich zum Scheitern verurteiltes Aufbäumen war: die Kulturrevolution, die der Gehirnwäsche einer gesamten Nation gleichkam und als einzige Richtschnur die Weltanschauung Mao Tse-tungs gelten ließ. Wer war Mao wirklich, welcher Mensch verbarg sich hinter der Herrschermaske?

Detailangaben zum Buch - Unsanft entschlafen


EAN (ISBN-13): 9783874078290
ISBN (ISBN-10): 3874078299
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Silberburg Verlag
288 Seiten
Gewicht: 0,292 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 02.04.2009 23:17:59
Buch zuletzt gefunden am 24.11.2016 06:45:23
ISBN/EAN: 3874078299

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-87407-829-9, 978-3-87407-829-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher