. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 16,90 €, größter Preis: 26,00 €, Mittelwert: 24,18 €
HALLELUHWAH! Hommage à CAN - Jens Balzer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jens Balzer:

HALLELUHWAH! Hommage à CAN - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783868330939

ID: 9783868330939

`Am Ende hat ein Musiker nur zwei Möglichkeiten: entweder die Musikgeschichte zu überbieten, oder ganz von vorne anzufangen. CAN haben sich für die zweite Variante entschieden`, hat Holger Czukay einmal gesagt. Der Gitarrist muss es wissen, hat er doch nicht nur die Kölner Gruppe CAN 1968 mitbegründet. Wie sein Bandkollege Irmin Schmidt auch war er ausgebildeter Musiker. Er war regelmäßiger Besucher der Darmstädter Ferienkurse und wurde stark von Karlheinz Stockhausen beeinflusst. Was CAN ausmacht, sind nicht nur ihre Songs, die Neue Musik, Jazz und Rock miteinander verband, CAN war Avantgarde in ihrer Nähe zur bildenden Kunst und ihrer kollektiven Kunstpraxis. Ihr erster Sänger, Malcolm Mooney, ist Bildhauer und immer wieder entstanden Soundtracks für den Film und das Fernsehen. Als `Kulturband par exellence` bezeichnet Justin Hoffmann die Gruppe in dieser Publikation. Es sind diese Schnittstellen, die CAN auch für bildende Künstler interessant werden ließ. Viele der Künstler, deren Werke Kurator Christoph Tannert für die Gruppenschau in der Stuttgarter Galerie ABTART und anschließend im Künstlerhaus Bethanien versammelt, sind bekennende Fans. Darunter unter anderem der junge Schweizer Künstler Josse Bailly und Moritz Götze. Viele aber fühlen sich ganz grundsätzlich der Musik nahe, spielen in einer Band wie Markus Oehlen oder haben wie Daniel Richter Covers gestaltet. Und so bietet der Katalogband auch einen Einblick in die Musik-Biografien der ca. 50 vertretenen Künstler. Erweitert wird das Werkspektrum durch Fotos der Band, ihrer Mitglieder Jaki Liebezeit, Irmin Schmidt, Holger Czukay, Michael Karoli, Malcolm Mooney und Damo Suzuki, von Konzerten und Coverabbildungen. Dem Katalog ist eine CD mit einem Stück von CAN sowie Text- und Musikbeiträgen von beteiligten Künstlern beigelegt. HALLELUHWAH! Hommage à CAN: `Am Ende hat ein Musiker nur zwei Möglichkeiten: entweder die Musikgeschichte zu überbieten, oder ganz von vorne anzufangen. CAN haben sich für die zweite Variante entschieden`, hat Holger Czukay einmal gesagt. Der Gitarrist muss es wissen, hat er doch nicht nur die Kölner Gruppe CAN 1968 mitbegründet. Wie sein Bandkollege Irmin Schmidt auch war er ausgebildeter Musiker. Er war regelmäßiger Besucher der Darmstädter Ferienkurse und wurde stark von Karlheinz Stockhausen beeinflusst. Was CAN ausmacht, sind nicht nur ihre Songs, die Neue Musik, Jazz und Rock miteinander verband, CAN war Avantgarde in ihrer Nähe zur bildenden Kunst und ihrer kollektiven Kunstpraxis. Ihr erster Sänger, Malcolm Mooney, ist Bildhauer und immer wieder entstanden Soundtracks für den Film und das Fernsehen. Als `Kulturband par exellence` bezeichnet Justin Hoffmann die Gruppe in dieser Publikation. Es sind diese Schnittstellen, die CAN auch für bildende Künstler interessant werden ließ. Viele der Künstler, deren Werke Kurator Christoph Tannert für die Gruppenschau in der Stuttgarter Galerie ABTART und anschließend im Künstlerhaus Bethanien versammelt, sind bekennende Fans. Darunter unter anderem der junge Schweizer Künstler Josse Bailly und Moritz Götze. Viele aber fühlen sich ganz grundsätzlich der Musik nahe, spielen in einer Band wie Markus Oehlen oder haben wie Daniel Richter Covers gestaltet. Und so bietet der Katalogband auch einen Einblick in die Musik-Biografien der ca. 50 vertretenen Künstler. Erweitert wird das Werkspektrum durch Fotos der Band, ihrer Mitglieder Jaki Liebezeit, Irmin Schmidt, Holger Czukay, Michael Karoli, Malcolm Mooney und Damo Suzuki, von Konzerten und Coverabbildungen. Dem Katalog ist eine CD mit einem Stück von CAN sowie Text- und Musikbeiträgen von beteiligten Künstlern beigelegt., Modo Verlag Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Englisch| Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
HALLELUHWAH! Hommage à CAN - Jens Balzer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jens Balzer:

HALLELUHWAH! Hommage à CAN

2011, EAN: 3868330933

ID: 14656942956

[EAN: 9783868330939], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Modo Verlag Gmbh Sep 2011], Neuware - 'Am Ende hat ein Musiker nur zwei Möglichkeiten: entweder die Musikgeschichte zu überbieten, oder ganz von vorne anzufangen. CAN haben sich für die zweite Variante entschieden', hat Holger Czukay einmal gesagt. Der Gitarrist muss es wissen, hat er doch nicht nur die Kölner Gruppe CAN 1968 mitbegründet. Wie sein Bandkollege Irmin Schmidt auch war er ausgebildeter Musiker. Er war regelmäßiger Besucher der Darmstädter Ferienkurse und wurde stark von Karlheinz Stockhausen beeinflusst. Was CAN ausmacht, sind nicht nur ihre Songs, die Neue Musik, Jazz und Rock miteinander verband, CAN war Avantgarde in ihrer Nähe zur bildenden Kunst und ihrer kollektiven Kunstpraxis. Ihr erster Sänger, Malcolm Mooney, ist Bildhauer und immer wieder entstanden Soundtracks für den Film und das Fernsehen. Als 'Kulturband par exellence' bezeichnet Justin Hoffmann die Gruppe in dieser Publikation. Es sind diese Schnittstellen, die CAN auch für bildende Künstler interessant werden ließ. Viele der Künstler, deren Werke Kurator Christoph Tannert für die Gruppenschau in der Stuttgarter Galerie ABTART und anschließend im Künstlerhaus Bethanien versammelt, sind bekennende Fans. Darunter unter anderem der junge Schweizer Künstler Josse Bailly und Moritz Götze. Viele aber fühlen sich ganz grundsätzlich der Musik nahe, spielen in einer Band wie Markus Oehlen oder haben wie Daniel Richter Covers gestaltet. Und so bietet der Katalogband auch einen Einblick in die Musik-Biografien der ca. 50 vertretenen Künstler. Erweitert wird das Werkspektrum durch Fotos der Band, ihrer Mitglieder Jaki Liebezeit, Irmin Schmidt, Holger Czukay, Michael Karoli, Malcolm Mooney und Damo Suzuki, von Konzerten und Coverabbildungen. Dem Katalog ist eine CD mit einem Stück von CAN sowie Text- und Musikbeiträgen von beteiligten Künstlern beigelegt. 168 pp. Englisch, Deutsch

Neue CD ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
HALLELUHWAH!  Hommage à CAN - Tannert, Christoph
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tannert, Christoph:
HALLELUHWAH! Hommage à CAN - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783868330939

[ED: Hardcover], [PU: modo], mit CD, [SC: 2.00], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 200x210 mm, [GW: 695g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
tempoo
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
HALLELUHWAH!  Hommage à CAN - Tannert, Christoph
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tannert, Christoph:
HALLELUHWAH! Hommage à CAN - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783868330939

[ED: Gebunden], [PU: modo], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 695g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
HALLELUHWAH! – Hommage à CAN - Christoph Tannert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Tannert:
HALLELUHWAH! – Hommage à CAN - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783868330939

Gebundene Ausgabe, ID: 20590718

[ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: modo]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
HALLELUHWAH! Hommage à CAN
Autor:

Justin Hoffmann, Christoph Tannert Jens Balzer

Titel:

HALLELUHWAH! Hommage à CAN

ISBN-Nummer:

3868330933

Detailangaben zum Buch - HALLELUHWAH! Hommage à CAN


EAN (ISBN-13): 9783868330939
ISBN (ISBN-10): 3868330933
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Modo Verlag GmbH
168 Seiten
Gewicht: 0,696 kg
Sprache: 122,149

Buch in der Datenbank seit 14.08.2008 15:42:05
Buch zuletzt gefunden am 22.11.2016 00:32:32
ISBN/EAN: 3868330933

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86833-093-3, 978-3-86833-093-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher