. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49.90 EUR, größter Preis: 49.90 EUR, Mittelwert: 49.9 EUR
Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft - Dieter Schwab
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dieter Schwab:

Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft - Taschenbuch

ISBN: 9783866494107

ID: 9783866494107

Familienrecht, -soziologie und -psychologie im Dialog Die Anerkennungneuer Familienformen Wie können Segmentierung und Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft empirisch beschrieben und analysiert werden Wie werden Elternschaft und Kindschaft rechtlich geregelt Und inwieweit ist das soziologische Konzept der Segmentierung der Elternschaft für die rechtswissenschaftliche Fragestellung und die Gesetzgebung relevant Namhafte VertreterInnen des Familienrechts, der Familiensoziologie und der Familienpsychologie setzen sich mit verschiedenen Aspekten dieser Entwicklung auseinander. Im inhaltlichen Fokus dieses Buches steht die empirische Beschreibung und Analyse der Segmentierung und Pluralisierung der Elternschaft und Kindschaft, sowie die derzeitige rechtliche Regelung dieser Sachverhalte. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei den Schlussfolgerungen, die das Familienrecht und die familienbezogenen Disziplinen in den Sozialwissenschaften aus dem im Dialog gewonnenen wechselseitigen Erkenntniszuwachs ziehen können. Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft: Die Anerkennungneuer Familienformen Wie können Segmentierung und Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft empirisch beschrieben und analysiert werden Wie werden Elternschaft und Kindschaft rechtlich geregelt Und inwieweit ist das soziologische Konzept der Segmentierung der Elternschaft für die rechtswissenschaftliche Fragestellung und die Gesetzgebung relevant Namhafte VertreterInnen des Familienrechts, der Familiensoziologie und der Familienpsychologie setzen sich mit verschiedenen Aspekten dieser Entwicklung auseinander. Im inhaltlichen Fokus dieses Buches steht die empirische Beschreibung und Analyse der Segmentierung und Pluralisierung der Elternschaft und Kindschaft, sowie die derzeitige rechtliche Regelung dieser Sachverhalte. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei den Schlussfolgerungen, die das Familienrecht und die familienbezogenen Disziplinen in den Sozialwissenschaften aus dem im Dialog gewonnenen wechselseitigen Erkenntniszuwachs ziehen können. Familie, Budrich

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Kurzfristig nicht lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft - Dieter Schwab
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Dieter Schwab:

Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft - Taschenbuch

ISBN: 9783866494107

ID: 9783866494107

Familienrecht, -soziologie und -psychologie im Dialog Die Anerkennungneuer Familienformen Wie können Segmentierung und Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft empirisch beschrieben und analysiert werden Wie werden Elternschaft und Kindschaft rechtlich geregelt Und inwieweit ist das soziologische Konzept der Segmentierung der Elternschaft für die rechtswissenschaftliche Fragestellung und die Gesetzgebung relevant Namhafte VertreterInnen des Familienrechts, der Familiensoziologie und der Familienpsychologie setzen sich mit verschiedenen Aspekten dieser Entwicklung auseinander. Im inhaltlichen Fokus dieses Buches steht die empirische Beschreibung und Analyse der Segmentierung und Pluralisierung der Elternschaft und Kindschaft, sowie die derzeitige rechtliche Regelung dieser Sachverhalte. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei den Schlussfolgerungen, die das Familienrecht und die familienbezogenen Disziplinen in den Sozialwissenschaften aus dem im Dialog gewonnenen wechselseitigen Erkenntniszuwachs ziehen können. Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft: Die Anerkennungneuer Familienformen Wie können Segmentierung und Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft empirisch beschrieben und analysiert werden Wie werden Elternschaft und Kindschaft rechtlich geregelt Und inwieweit ist das soziologische Konzept der Segmentierung der Elternschaft für die rechtswissenschaftliche Fragestellung und die Gesetzgebung relevant Namhafte VertreterInnen des Familienrechts, der Familiensoziologie und der Familienpsychologie setzen sich mit verschiedenen Aspekten dieser Entwicklung auseinander. Im inhaltlichen Fokus dieses Buches steht die empirische Beschreibung und Analyse der Segmentierung und Pluralisierung der Elternschaft und Kindschaft, sowie die derzeitige rechtliche Regelung dieser Sachverhalte. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei den Schlussfolgerungen, die das Familienrecht und die familienbezogenen Disziplinen in den Sozialwissenschaften aus dem im Dialog gewonnenen wechselseitigen Erkenntniszuwachs ziehen können., Budrich

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft - Familienrecht, -soziologie und -psychologie im Dialog - Schwab, Dieter Vaskovics, Laszlo A.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schwab, Dieter Vaskovics, Laszlo A.:
Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft - Familienrecht, -soziologie und -psychologie im Dialog - Taschenbuch

2011

ISBN: 9783866494107

[ED: Taschenbuch], [PU: Budrich, Barbara], [SC: 5.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 633g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 5.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft - Familienrecht, -soziologie und -psychologie im Dialog - Schwab, Dieter Vaskovics, Laszlo A.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schwab, Dieter Vaskovics, Laszlo A.:
Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft - Familienrecht, -soziologie und -psychologie im Dialog - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783866494107

[ED: Taschenbuch], [PU: Budrich, Barbara], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 633g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft - Dieter Schwab; Laszlo A. Vaskovics
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dieter Schwab; Laszlo A. Vaskovics:
Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783866494107

ID: 19659652

Familienrecht, -soziologie und -psychologie im Dialog, Softcover, Buch, [PU: Budrich, Barbara]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft: Familienrecht, -soziologie und -psychologie im Dialog
Autor:

Dieter Schwab (Hrsg.), Laszlo A. Vaskovics (Hrsg.)

Titel:

Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft: Familienrecht, -soziologie und -psychologie im Dialog

ISBN-Nummer:

3866494106

Die Anerkennungneuer Familienformen Wie können Segmentierung und Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft empirisch beschrieben und analysiert werden? Wie werden Elternschaft und Kindschaft rechtlich geregelt? Und inwieweit ist das soziologische Konzept der "Segmentierung der Elternschaft" für die rechtswissenschaftliche Fragestellung und die Gesetzgebung relevant? Namhafte VertreterInnen des Familienrechts, der Familiensoziologie und der Familienpsychologie setzen sich mit verschiedenen Aspekten dieser Entwicklung auseinander. Im inhaltlichen Fokus dieses Buches steht die empirische Beschreibung und Analyse der Segmentierung und Pluralisierung der Elternschaft und Kindschaft, sowie die derzeitige rechtliche Regelung dieser Sachverhalte. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei den Schlussfolgerungen, die das Familienrecht und die familienbezogenen Disziplinen in den Sozialwissenschaften aus dem im Dialog gewonnenen wechselseitigen Erkenntniszuwachs ziehen können.

Detailangaben zum Buch - Pluralisierung von Elternschaft und Kindschaft: Familienrecht, -soziologie und -psychologie im Dialog


EAN (ISBN-13): 9783866494107
ISBN (ISBN-10): 3866494106
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Budrich
336 Seiten
Gewicht: 0,632 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 11.11.2007 10:24:46
Buch zuletzt gefunden am 26.10.2016 10:20:17
ISBN/EAN: 3866494106

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86649-410-6, 978-3-86649-410-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher