. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,99 €, größter Preis: 46,98 €, Mittelwert: 30,53 €
Umworbener Klassenfeind. Das Verhältnis der DDR zu den USA (Forschungen zur DDR-Gesellschaft) - Uta A. Balbier, Christiane Rösch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Uta A. Balbier, Christiane Rösch:

Umworbener Klassenfeind. Das Verhältnis der DDR zu den USA (Forschungen zur DDR-Gesellschaft) - gebrauchtes Buch

ISBN: 3861534185

[SR: 2072189], Broschiert, [EAN: 9783861534181], Ch. Links Verlag, Ch. Links Verlag, Book, [PU: Ch. Links Verlag], Ch. Links Verlag, 3356691, USA, 3356651, Nordamerika, 3355671, Staatenwelt, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3354481, DDR, 3354451, Deutsche Geschichte, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3354841, Neuzeit, 3355061, Frühe Neuzeit, 3355511, Reformation, 3354981, Dreißigjähriger Krieg, 3354861, Amerikanische Unabhängigkeit, 3355001, Französische Revolution, 3355461, Preußen, 15778181, Revolution 1848, 3355181, Industrielle Revolution, 3354911, Deutsches Kaiserreich, 3354991, Erster Weltkrieg, 3355611, Zwischenkriegszeit, 3355271, Nationalsozialismus, 3355601, Zweiter Weltkrieg, 3355361, Ost-West-Konflikt, 3354491, Deutsche Einheit, 3355251, Irak-Konflikt, 3355261, Kosovo-Konflikt, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 573036, DDR-Recht, 572682, Recht, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574340, USA, 574190, Amerika, 574170, Länder & Regionen, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777831, SBZ & DDR, 15777171, Deutsche Geschichte, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779111, Deutschland, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779681, USA, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15778261, Imperialismus, 15777211, Epochen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574134, DDR, 15777191, Deutsche Politik, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779571, USA, 15777311, Politik nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MauerBuch
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Umworbener Klassenfeind - Uta A. Balbier#Christiane Rösch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Uta A. Balbier#Christiane Rösch:

Umworbener Klassenfeind - neues Buch

ISBN: 9783861534181

ID: 118525705

Die Vereinigten Staaten von Amerika stellten für die DDR-Propaganda die Verkörperung der imperialistischen Bedrohung an sich dar. Offiziell wurde den USA vorgehalten, sie würden reaktionäre Ideologie verbreiten und massenhaft Schund und Pseudokultur erzeugen. Dagegen setzte man auf das »andere Amerika« von Paul Robeson bis Angela Davis. Bis zum Ende der DDR gab es weder ein Handels- noch ein Kulturabkommen mit Washington, doch unterhalb der Staatsebene setzte sich im kulturellen und privaten Bereich die Begeisterung für den American Way of Life durch. Vor allem Jugendliche hörten amerikanische Rockmusik und trugen Blue Jeans, in den Kinos der DDR hielten Hollywood-Filme Einzug. In den 1980er Jahren versuchte dann auch Erich Honecker, eine Einladung in die USA zu bekommen und die Beziehungen allmählich zu normalisieren. Die Autoren dieses Sammelbandes beleuchten die unterschiedlichen Facetten der bilateralen Beziehungen zwischen der DDR und den USA bis 1989 und behandeln dabei die staatlichen Kontakte genauso wie die Begegnungen von Wissenschaftlern, Künstlern und Kirchenvertretern. Offiziell stellten die USA für die DDR-Propaganda die Verkörperung der imperialistischen Bedrohung dar, doch unterhalb der Staatsebene setzte sich die Begeisterung für den American Way of Life durch. Die Autoren dieses Sammelbandes beleuchten die unterschiedlichen Facetten und Ebenen der bilateralen Beziehungen bis 1989. Buch (dtsch.) Bücher, Ch. Links Verlag

Neues Buch Thalia.at
No. 13878804 Versandkosten:PE (EUR 8.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Umworbener Klassenfeind: Das Verhaltnis der DDR zu den USA
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Umworbener Klassenfeind: Das Verhaltnis der DDR zu den USA - Taschenbuch

ISBN: 3861534185

Perfect Paperback, [EAN: 9783861534181], Links Christoph Verlag, Links Christoph Verlag, Book, [PU: Links Christoph Verlag], Links Christoph Verlag, 1000, Subjects, 1, Arts & Photography, 2, Biographies & Memoirs, 3, Business & Money, 3248857011, Calendars, 4, Children's Books, 12290, Christian Books & Bibles, 4366, Comics & Graphic Novels, 5, Computers & Technology, 6, Cookbooks, Food & Wine, 48, Crafts, Hobbies & Home, 8975347011, Education & Teaching, 173507, Engineering & Transportation, 301889, Gay & Lesbian, 10, Health, Fitness & Dieting, 9, History, 86, Humor & Entertainment, 10777, Law, 17, Literature & Fiction, 173514, Medical Books, 18, Mystery, Thriller & Suspense, 20, Parenting & Relationships, 3377866011, Politics & Social Sciences, 21, Reference, 22, Religion & Spirituality, 23, Romance, 75, Science & Math, 25, Science Fiction & Fantasy, 4736, Self-Help, 26, Sports & Outdoors, 28, Teen & Young Adult, 5267710011, Test Preparation, 27, Travel, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Berlin Express
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Umworbener Klassenfeind. Das Verhältnis der DDR zu den USA (Forschungen zur DDR-Gesellschaft)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Umworbener Klassenfeind. Das Verhältnis der DDR zu den USA (Forschungen zur DDR-Gesellschaft) - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783861534181

ID: 852400994

1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks, we deliver to any country - please ask us to enable delivery to your country!

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
buxbox
Versandkosten: EUR 101.59
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Umworbener Klassenfeind - Balbier Uta A., Rösch Christiane (Hg.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Balbier Uta A., Rösch Christiane (Hg.):
Umworbener Klassenfeind - Taschenbuch

2006, ISBN: 3861534185

ID: 6920

Paperback 279 S. Das Verhältnis der DDR zu den USA Leichte Gebrauchsspuren Versand D: 2,00 EUR, [PU:Berlin Ch. Links]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buch und Papier, 26133 Oldenburg
Versandkosten:Versandkosten für BRD (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Umworbener Klassenfeind
Autor:

Uta Balbier

Titel:

Umworbener Klassenfeind

ISBN-Nummer:

3861534185

Die Vereinigten Staaten von Amerika stellten für die DDR-Propaganda die Verkörperung der imperialistischen Bedrohung an sich dar. Offiziell wurde den USA vorgehalten, sie würden reaktionäre Ideologie verbreiten und massenhaft Schund und Pseudokultur erzeugen. Dagegen setzte man auf das »andere Amerika« von Paul Robeson bis Angela Davis. Bis zum Ende der DDR gab es weder ein Handels- noch ein Kulturabkommen mit Washington, doch unterhalb der Staatsebene setzte sich im kulturellen und privaten Bereich die Begeisterung für den American Way of Life durch. Vor allem Jugendliche hörten amerikanische Rockmusik und trugen Blue Jeans, in den Kinos der DDR hielten Hollywood-Filme Einzug. In den 1980er Jahren versuchte dann auch Erich Honecker, eine Einladung in die USA zu bekommen und die Beziehungen allmählich zu normalisieren. Die Autoren dieses Sammelbandes beleuchten die unterschiedlichen Facetten der bilateralen Beziehungen zwischen der DDR und den USA bis 1989 und behandeln dabei die staatlichen Kontakte genauso wie die Begegnungen von Wissenschaftlern, Künstlern und Kirchenvertretern.

Detailangaben zum Buch - Umworbener Klassenfeind


EAN (ISBN-13): 9783861534181
ISBN (ISBN-10): 3861534185
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Links Christoph Verlag
280 Seiten
Gewicht: 0,416 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 19:34:24
Buch zuletzt gefunden am 28.07.2016 02:12:45
ISBN/EAN: 3861534185

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86153-418-5, 978-3-86153-418-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher