. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7.99 EUR, größter Preis: 7.99 EUR, Mittelwert: 7.99 EUR
Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung - Thomas Ehring
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Ehring:

Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung - neues Buch

ISBN: 9783840918391

ID: 9783840918391

Informationen für Betroffene und Angehörige Traumatische Erlebnisse, wie z. B. ein schwerer Unfall, eine Vergewaltigung, eine Naturkatastrophe oder Kriegshandlungen, können nicht nur zu schweren körperlichen Verletzungen führen, sie sind auch ein seelischer Schock. Vielen Menschen fällt es nach einem Trauma schwer, mit dem Erlebten fertig zu werden. Sie fühlen sich niedergeschlagen, schreckhaft oder ärgerlich und denken viel über das Ereignis nach. Ziel des Ratgebers ist es, Betroffenen und ihren Angehörigen zu helfen, die individuelle Reaktion auf das Ereignis besser zu verstehen, und ihnen zu vermitteln, dass die Reaktionen auf ein Trauma normal und verständlich sind. Der Ratgeber beschreibt, wie sich die seelischen Folgen eines Traumas äußern, und geht dabei vor allem auf die Merkmale der Posttraumatischen Belastungsstörung ein. Er erklärt, warum sich diese Reaktionen entwickeln und warum sie manchmal nicht von alleine wieder weggehen. Viele Menschen erholen sich auch ohne professionelle Hilfe im Laufe einiger Monate von einem Trauma. Für Betroffene, denen es schwerfällt, mit dem Erlebnis allein fertig zu werden, gibt es wirksame Behandlungsmöglichkeiten, die in dem Ratgeber anschaulich dargestellt werden. Darüber hinaus geben die Autoren Hinweise für Angehörige, die nahestehenden Personen helfen möchten, ihr Trauma zu bewältigen. Der Ratgeber beschreibt, wie sich die seelischen Folgen eines Traumas äußern, und geht dabei vor allem auf die Merkmale der Posttraumatischen Belastungsstörung ein. Er erklärt, warum sich diese Reaktionen entwickeln und warum sie manchmal nicht von alleine wieder weggehen. Viele Menschen erholen sich auch ohne professionelle Hilfe im Laufe einiger Monate von einem Trauma. Für Betroffene, denen es schwerfällt, mit dem Erlebnis allein fertig zu werden, gibt es wirksame Behandlungsmöglichkeiten, die in dem Ratgeber anschaulich dargestellt werden. Darüber hinaus geben die Autoren Hinweise für Angehörige, die nahestehenden Personen helfen möchten, ihr Trauma zu bewältigen. Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung: Traumatische Erlebnisse, wie z. B. ein schwerer Unfall, eine Vergewaltigung, eine Naturkatastrophe oder Kriegshandlungen, können nicht nur zu schweren körperlichen Verletzungen führen, sie sind auch ein seelischer Schock. Vielen Menschen fällt es nach einem Trauma schwer, mit dem Erlebten fertig zu werden. Sie fühlen sich niedergeschlagen, schreckhaft oder ärgerlich und denken viel über das Ereignis nach. Ziel des Ratgebers ist es, Betroffenen und ihren Angehörigen zu helfen, die individuelle Reaktion auf das Ereignis besser zu verstehen, und ihnen zu vermitteln, dass die Reaktionen auf ein Trauma normal und verständlich sind. Der Ratgeber beschreibt, wie sich die seelischen Folgen eines Traumas äußern, und geht dabei vor allem auf die Merkmale der Posttraumatischen Belastungsstörung ein. Er erklärt, warum sich diese Reaktionen entwickeln und warum sie manchmal nicht von alleine wieder weggehen. Viele Menschen erholen sich auch ohne professionelle Hilfe im Laufe einiger Monate von einem Trauma. Für Betroffene, denen es schwerfällt, mit dem Erlebnis allein fertig zu werden, gibt es wirksame Behandlungsmöglichkeiten, die in dem Ratgeber anschaulich dargestellt werden. Darüber hinaus geben die Autoren Hinweise für Angehörige, die nahestehenden Personen helfen möchten, ihr Trauma zu bewältigen. Der Ratgeber beschreibt, wie sich die seelischen Folgen eines Traumas äußern, und geht dabei vor allem auf die Merkmale der Posttraumatischen Belastungsstörung ein. Er erklärt, warum sich diese Reaktionen entwickeln und warum sie manchmal nicht von alleine wieder weggehen. Viele Menschen erholen sich auch ohne professionelle Hilfe im Laufe einiger Monate von einem Trauma. Für Betroffene, denen es schwerfällt, mit dem Erlebnis allein fertig zu werden, gibt es wirksame Behandlungsmöglichkeiten, die in dem Ratgeber anschaulich dargestellt werden. Darüber hinaus geben die Autoren Hinweise für Angehörige, die nahestehenden Personen helfen möchten, ihr Trauma zu bewältigen. Selbsthilfe/Ratgeber Psychische Störung/Ratgeber Trauma/Ratgeber Posttraumatische Belastungsstörung Angst/Ratgeber Psychiatrie Verhaltenstherapie, Hogrefe Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ehring, T: Ratgeber Trauma und Posttraumatisch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ehring, T: Ratgeber Trauma und Posttraumatisch - neues Buch

ISBN: 9783840918391

ID: 9783840918391

Traumatische Erlebnisse, wie z. B. ein schwerer Unfall, eine Vergewaltigung, eine Naturkatastrophe oder Kriegshandlungen, können nicht nur zu schweren körperlichen Verletzungen führen, sie sind auch ein seelischer Schock. Vielen Menschen fällt es nach einem Trauma schwer, mit dem Erlebten fertig zu werden. Sie fühlen sich niedergeschlagen, schreckhaft oder ärgerlich und denken viel über das Ereignis nach. Ziel des Ratgebers ist es, Betroffenen und ihren Angehörigen zu helfen, die individuelle Reaktion auf das Ereignis besser zu verstehen, und ihnen zu vermitteln, dass die Reaktionen auf ein Trauma normal und verständlich sind. Der Ratgeber beschreibt, wie sich die seelischen Folgen eines Traumas äußern, und geht dabei vor allem auf die Merkmale der Posttraumatischen Belastungsstörung ein. Er erklärt, warum sich diese Reaktionen entwickeln und warum sie manchmal nicht von alleine wieder weggehen. Viele Menschen erholen sich auch ohne professionelle Hilfe im Laufe einiger Monate von einem Trauma. Für Betroffene, denen es schwerfällt, mit dem Erlebnis allein fertig zu werden, gibt es wirksame Behandlungsmöglichkeiten, die in dem Ratgeber anschaulich dargestellt werden. Darüber hinaus geben die Autoren Hinweise für Angehörige, die nahestehenden Personen helfen möchten, ihr Trauma zu bewältigen. Der Ratgeber beschreibt, wie sich die seelischen Folgen eines Traumas äußern, und geht dabei vor allem auf die Merkmale der Posttraumatischen Belastungsstörung ein. Er erklärt, warum sich diese Reaktionen entwickeln und warum sie manchmal nicht von alleine wieder weggehen. Viele Menschen erholen sich auch ohne professionelle Hilfe im Laufe einiger Monate von einem Trauma. Für Betroffene, denen es schwerfällt, mit dem Erlebnis allein fertig zu werden, gibt es wirksame Behandlungsmöglichkeiten, die in dem Ratgeber anschaulich dargestellt werden. Darüber hinaus geben die Autoren Hinweise für Angehörige, die nahestehenden Personen helfen möchten, ihr Trauma zu bewältigen. Ehring, T: Ratgeber Trauma und Posttraumatisch: Traumatische Erlebnisse, wie z. B. ein schwerer Unfall, eine Vergewaltigung, eine Naturkatastrophe oder Kriegshandlungen, können nicht nur zu schweren körperlichen Verletzungen führen, sie sind auch ein seelischer Schock. Vielen Menschen fällt es nach einem Trauma schwer, mit dem Erlebten fertig zu werden. Sie fühlen sich niedergeschlagen, schreckhaft oder ärgerlich und denken viel über das Ereignis nach. Ziel des Ratgebers ist es, Betroffenen und ihren Angehörigen zu helfen, die individuelle Reaktion auf das Ereignis besser zu verstehen, und ihnen zu vermitteln, dass die Reaktionen auf ein Trauma normal und verständlich sind. Der Ratgeber beschreibt, wie sich die seelischen Folgen eines Traumas äußern, und geht dabei vor allem auf die Merkmale der Posttraumatischen Belastungsstörung ein. Er erklärt, warum sich diese Reaktionen entwickeln und warum sie manchmal nicht von alleine wieder weggehen. Viele Menschen erholen sich auch ohne professionelle Hilfe im Laufe einiger Monate von einem Trauma. Für Betroffene, denen es schwerfällt, mit dem Erlebnis allein fertig zu werden, gibt es wirksame Behandlungsmöglichkeiten, die in dem Ratgeber anschaulich dargestellt werden. Darüber hinaus geben die Autoren Hinweise für Angehörige, die nahestehenden Personen helfen möchten, ihr Trauma zu bewältigen. Der Ratgeber beschreibt, wie sich die seelischen Folgen eines Traumas äußern, und geht dabei vor allem auf die Merkmale der Posttraumatischen Belastungsstörung ein. Er erklärt, warum sich diese Reaktionen entwickeln und warum sie manchmal nicht von alleine wieder weggehen. Viele Menschen erholen sich auch ohne professionelle Hilfe im Laufe einiger Monate von einem Trauma. Für Betroffene, denen es schwerfällt, mit dem Erlebnis allein fertig zu werden, gibt es wirksame Behandlungsmöglichkeiten, die in dem Ratgeber anschaulich dargestellt werden. Darüber hinaus geben die Autoren Hinweise für Angehörige, die nahestehenden Personen helfen möchten, ihr Trauma zu bewältigen., Hogrefe Verlag Gmbh & Co.

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, , Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung - Thomas Ehring
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Ehring:
Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung - neues Buch

ISBN: 9783840918391

ID: 9783840918391

Informationen für Betroffene und Angehörige Traumatische Erlebnisse, wie z. B. ein schwerer Unfall, eine Vergewaltigung, eine Naturkatastrophe oder Kriegshandlungen, können nicht nur zu schweren körperlichen Verletzungen führen, sie sind auch ein seelischer Schock. Vielen Menschen fällt es nach einem Trauma schwer, mit dem Erlebten fertig zu werden. Sie fühlen sich niedergeschlagen, schreckhaft oder ärgerlich und denken viel über das Ereignis nach. Ziel des Ratgebers ist es, Betroffenen und ihren Angehörigen zu helfen, die individuelle Reaktion auf das Ereignis besser zu verstehen, und ihnen zu vermitteln, dass die Reaktionen auf ein Trauma normal und verständlich sind. Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung: Traumatische Erlebnisse, wie z. B. ein schwerer Unfall, eine Vergewaltigung, eine Naturkatastrophe oder Kriegshandlungen, können nicht nur zu schweren körperlichen Verletzungen führen, sie sind auch ein seelischer Schock. Vielen Menschen fällt es nach einem Trauma schwer, mit dem Erlebten fertig zu werden. Sie fühlen sich niedergeschlagen, schreckhaft oder ärgerlich und denken viel über das Ereignis nach. Ziel des Ratgebers ist es, Betroffenen und ihren Angehörigen zu helfen, die individuelle Reaktion auf das Ereignis besser zu verstehen, und ihnen zu vermitteln, dass die Reaktionen auf ein Trauma normal und verständlich sind. Angst/Ratgeber Posttraumatische Belastungsstörung Psychiatrie Psychische Störung/Ratgeber Selbsthilfe/Ratgeber Trauma/Ratgeber Verhaltenstherapie, Hogrefe Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung (eBook, PDF) - Ehring, Thomas; Ehlers, Anke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ehring, Thomas; Ehlers, Anke:
Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung (eBook, PDF) - neues Buch

ISBN: 9783840918391

ID: ac1e2be506c6ea7b5a6eb534d47dbfe7

Traumatische Erlebnisse, wie z. B. ein schwerer Unfall, eine Vergewaltigung, eine Naturkatastrophe oder Kriegshandlungen, können nicht nur zu schweren körperlichen Verletzungen führen, sie sind auch ein seelischer Schock. Vielen Menschen fällt es nach einem Trauma schwer, mit dem Erlebten fertig zu werden. Sie fühlen sich niedergeschlagen, schreckhaft oder ärgerlich und denken viel über das Ereignis nach. Ziel des Ratgebers ist es, Betroffenen und ihren Angehörigen zu helfen, die individuelle Reaktion auf das Ereignis besser zu verstehen, und ihnen zu vermitteln, dass die Reaktionen auf ein Trauma normal und verständlich sind. Der Ratgeber beschreibt, wie sich die seelischen Folgen eines Traumas äußern, und geht dabei vor allem auf die Merkmale der Posttraumatischen Belastungsstörung ein. Er erklärt, warum sich diese Reaktionen entwickeln und warum sie manchmal nicht von alleine wieder weggehen. Viele Menschen erholen sich auch ohne professionelle Hilfe im Laufe einiger Monate von einem Trauma. Für Betroffene, denen es schwerfällt, mit dem Erlebnis allein fertig zu werden, gibt es wirksame Behandlungsmöglichkeiten, die in dem Ratgeber anschaulich dargestellt werden. Darüber hinaus geben die Autoren Hinweise für Angehörige, die nahestehenden Personen helfen möchten, ihr Trauma zu bewältigen. E-Book

Neues Buch Buecher.de
Nr. 37131956 Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung - Thomas Ehring; Anke Ehlers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Ehring; Anke Ehlers:
Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung - Erstausgabe

2012, ISBN: 9783840918391

ID: 25177605

Informationen für Betroffene und Angehörige, [ED: 1], 1., Aufl., eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Hogrefe Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung
Autor:

Ehring, Thomas;Ehlers, Anke

Titel:

Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung

ISBN-Nummer:

3840918391

Detailangaben zum Buch - Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung


EAN (ISBN-13): 9783840918391
ISBN (ISBN-10): 3840918391
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Hogrefe Verlag
75 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 06.02.2012 21:56:38
Buch zuletzt gefunden am 26.08.2016 23:08:36
ISBN/EAN: 3840918391

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8409-1839-1, 978-3-8409-1839-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher